Prügelspiel sollte mal Street Fighter ablösen, bekommt nach 23 Jahren endlich eine Fortsetzung – Seht den Trailer

Mit Fatal Fury besaß das japanische Entwicklerstudio SNK in den 90er-Jahren eine beliebte Fighting-Game-Reihe, die viele als Konkurrenz für Street Fighter. Jetzt wurde eine Fortsetzung für den Titel angekündigt.

Was ist das für ein Spiel? Fatal Fury ist eine Fighting-Game-Spielreihe, die in den 90er-Jahren erschienen ist. Mit Takashi Nishiyama und Hiroshi Matsumoto verfügte die Reihe bereits damals über namhafte Produzenten. Beide waren an der Entwicklung des ersten Street Fighters aus dem Jahr 1987 beteiligt.

Das erste Spiel der Reihe hieß Fatal Fury – King of Fighters und wurde 1991 veröffentlicht. Mit Garou – Mark of the Wolves erschien 1999 der bislang letzte Ableger.

Was zeigt der Trailer? Im Prinzip zeigt der Trailer nicht sonderlich viel. Wir sehen lediglich ein Bild eines Charakters sowie einige kurze Schriftzüge. Dazu lesen wir den Video-Titel „New Fatal Fury/ Garou“.

„Ich bin fast die Treppe heruntergefallen“

Was sagen die Spieler? Auch wenn der Trailer nicht wirklich etwas zu dem tasächlichen Spiel zeigt, scheinen sich in den Kommentaren auf YouTube viele Spieler auf den Titel zu freuen.

  • Nic5 Cyprus: „Das Zeichen der Wölfe wirkt immer noch unglaublich modern. Eine Fortsetzung davon wird eine 10/10 sein“
  • Der Coop: „Die Serie, mit der alles begann, bekommt nach über zwei Jahrzehnten endlich eine Fortsetzung. […] Hoffentlich wird uns dieses Spiel ein großartiges Finale bescheren.“
  • Stocke: „Ich schreie gerade buchstäblich (auf eine gute Art und Weise), ich bin sehr überrascht! […] Dass die Geschichte nun endlich mit einem neuen Spiel fortgesetzt wird, ist absolut unglaublich.
  • Jessica Pelfrey: „Ich bin fast die Treppe heruntergefallen und habe geweint, als ich das gesehen habe. Garou war mein erster Turnierkämpfer, ich kann nicht beschreiben, wie viel mir das bedeutet.“
  • Peter Tromp: „Ich kann es nicht glauben. Wir leben vielleicht gerade in der besten Zeit, die es je für Kampfspiele gab.“

Wann erscheint das Spiel? Ein genaues Release-Datum ist zum aktuellen Zeitpunkt noch nicht bekannt. Da wir jedoch lediglich ein einzelnes Bild in dem Trailer sahen, ist davon auszugehen, dass ein Release noch einige Zeit auf sich Warten lassen wird.

Falls ihr gerne Fighting-Games spielt, steht ein weiterer Titel in den Startlöchern, auf den ihr euch freuen könnt: Schon 2023 soll Street Fighter 6 erscheinen.

Street Fighter 6 zeigt im Trailer die Grafik der nächsten Kampfspiel-Generation – Mit Echtzeit-Kommentator

Quelle(n): SNK Official Website
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
2
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
1 Kommentar
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Luripu

Die King of Fighters Serie hat sich damals mitte der 90er selber ins Knie geschossen,
da sie erstmal nur auf dem Neo Geo=schweine teure Konsole erhältlich war.
Street Fighter 2/Turbo/SSF gab es auf dem SNES was relativ billig und weit verbreitet war.

Einen sehr bekannten Charakter wie Ryu hat die Serie aber auch hervorgebracht,
Mai Shiranui.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

1
0
Sag uns Deine Meinungx