Valheim zeigt endlich das erste große Update, Release ist bald – Das gibt’s zu sehen

Valheim hat in einem neuen Blogpost sein erstes großes Update Hearth & Home angekündigt, mit Release und Inhalten. Das Update richtet sich vor allem an die Baumeister der Wikinger, liefert aber auch frischen Content für alle.

Wann kommt das Update? In einem Post auf Steam haben die Entwickler von Valheim angekündigt, dass Hearth & Home im dritten Quartal 2021 erscheinen soll (via steampowered.com). Das wäre zwischen dem 1. Juli und dem 30. September – also potentiell schon recht bald. Die Verspätung liege vor allem daran, dass man erst einmal Bugs beheben wolle.

Im gleichen Zuge informierten sie die Community, dass sie nicht die versprochenen vier Updates in diesem Jahr einhalten können. Die Roadmap werde entsprechend überarbeitet. Man sei auch auf den Ansturm an Spielern, die nun Nachschub wollen, einfach nicht vorbereitet gewesen, heißt es von den Devs.

Was steckt in Hearth & Home? Im Post der Entwickler stellen diese auch einige der neuen Inhalte vor. Der neue Content richtet sich vor allem an Spieler, die das Bau-System von Valheim nutzen – was bei einem Blick in die Community ohnehin ein großer Teil sein dürfte:

  • neue Bauteile für Dächer und Fenster aus „Dunkelholz“ („Darkwood“)
  • Erweiterungen für die Kochstation: ein Gewürzregal, ein Schlachttisch, Töpfe und Pfannen
  • Zwiebeln zum Anbauen – bereits jetzt wollen Spieler unbedingt neues Obst und Gemüse anpflanzen

Zudem gibt es neue Nahrungsmittel und ein überarbeitetes System von Ausdauer und Lebenspunkten. Nahrung ist ein wichtiger Faktor im Kampf von Valheim und versorgt euch mit starken Buffs. Mit Hearth & Home soll es etwa möglich sein, einen richtigen Tank zu spielen.

Die Liste ist dabei noch nicht abgeschlossen. Die genannten Features seien lediglich eine Vorschau auf das, was kommt, heißt es von den Entwicklern.

Wikinger hungern nach neuen Inhalten

Valheim erschien im Februar 2021 aus dem Nichts und wurde ein riesiger Erfolg, stand einige Zeit sogar in den Top 5 auf Steam. Mehrere Millionen Wikinger haben sich täglich in die Welt gestürzt und dort gefarmt, gebaut und gekämpft.

Das Survival-Game hat etliche Inhalte für Solo- und Koop-Spieler, darunter fünf Bosse, die als Abschluss ihres jeweiligen Gebietes („Biom“) die letzte Hürde darstellen. Auf diese Weise ist Valheim mehr oder weniger in Kapitel eingeteilt.

Allerdings haben viele Spieler mittlerweile alles „durchgespielt“ und alle Bosse gelegt. Ihnen bleibt aktuell nur noch, immer mehr zu bauen, sich Valheim mit Mods spannender zu machen oder neu zu erfinden.

Viele warteten auf neue Inhalte, die jetzt mit Hearth & Home endlich kommen sollen. Auch für nach dem ersten Update sind schon Inhalte bekannt, deren Release bisher jedoch noch nicht bekannt ist. Darunter sind drei neue Biome, die ihr jetzt schon entdecken könnt. Das nächste wird aber vielen von euch bestimmt nicht gefallen:

Valheim bekommt ein neues Gebiet, aber das wird euch sicher anwidern

Quelle(n): Steam
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
5
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
2 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Mark

Klingt nicht so spannend. Klar Ausdauer muss überarbeiter werden und neues Essen und Bauteile sind ganz nett. Aber darauf Monatelang warten müssen hat irgendwie die Luft aus dem Spiel genommen. Wenn da nicht ordentlich unbekannter Inhalt dabei ist passen wir sicher und warten aufs übernächste Update.

quick.n.dirty

Find ich jetzt auch nicht gerade viel für ein “großes Update dass endlich kommt”

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

2
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x