Valheim braucht zu lang für neuen Content – Nun sorgen Modder für ersehnten Nachschub

Viele Spieler haben Valheim mittlerweile durchgespielt und warten noch immer auf das erste große Inhalts-Update der Entwickler. Das dauert jedoch noch. Trotzdem gibt es Nachschub, nur keinen offiziellen. Einige Mods hauchen den bisher ungenutzten Gebieten von Valheim endlich Leben ein.

Was ist das für Nachschub? Mit der Mod „Forgotten Biomes“ vom Modder Alree werden der Norden und der Süden der Map lebendiger. An den Polen der Scheibenwelt von Valheim befinden sich die Aschenlande und der Tiefe Norden.

Beide Gebiete sind bereits im Spiel und begehbar, jedoch noch leer. Ein paar vereinzelte Standard-Gegner und ein bisher nicht nutzbares Erz gibt es dort, mehr aber nicht. Mit „Forgotten Biomes“ erhalten sowohl die Aschenlande als auch der Tiefe Norden neue Inhalte, wie etwa:

  • Erz-Vorkommen verschiedener Art
  • Ressourcen wie Steine
  • Vegetation
  • Spawn-Punkte für Gegner
  • besondere Orte wie Burgen, Ruinen und mehr

Außerdem haben die Biome besondere Effekte. So, wie es etwa im Sumpf immer regnet, gibt es in den Aschenlanden einen Ascheregen. Der Regen sowie das Gebiet setzen euch durchgehend in Brand, wenn ihr keinen Feuerschutz benutzt oder im Wasser steht. Feuerschutz erhaltet ihr etwa durch Gerstenwein. In unserem Guide erfahrt ihr, wie ihr Met und Wein herstellt.

Valheim Forgotten Biomes Aschenlande besser
Die Aschenlande und der Tiefe Norden bekommen eine Generalüberholung mit der Mod. Bildquelle: NexusMods.

Feuerdrachen und brennende Skelette

So werden die Biome noch lebendiger: Wenn ihr in den Boimen nicht nur Ressourcen, sondern auch Gegner finden möchtet, hilft euch dabei die Mod „Monsternomicon“. Diese Mod bringt einige neue Gegner-Typen für die Aschenlande und den Ozean:

  • Sturmverkünder-Wyvern (Ozean)
  • Ertrunkene Seele (Ozean)
  • Surtlinge und Älteste Surtlinge (Aschenlande)
  • Aschefresser-Nixen und Aschefresser-Kaulquappen (Aschenlande)
  • Brennende Knochen (Aschenlande)
  • Feuerspucker-Drache (Aschenlande)

Der Macher betont, dass er großen Spaß an der Programmierung hat und will in „nicht allzu ferner Zukunft“ weitere Gegner bringen, vielleicht also auch für den Tiefen Norden.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt
Dieses Video zeigt, wie lebendig die neuen Gebiete aussehen können.

Wie bekomme ich die neuen Inhalte? Beide Mods findet ihr auf NexusMods:

Ihr benötigt gegebenenfalls weitere Mods, damit die aufgezählten funktionieren. Genaueres dazu findet ihr auf den Seiten. In unserem Guide erfahrt ihr, wie ihr Mods für Valheim installiert.

Falls ihr übrigens noch mehr aus den Gebieten und aus Valheim holen wollt, könnt ihr Valheim auch zu einem richtigen Rollenspiel mit Klassen und Quests machen.

Neue Inhalte – Was kommt in Valheim?

Bei den beiden Gebieten handelt es sich um inoffiziellen Inhalt von Fans. Die Entwickler selbst arbeiten noch daran, Valheim zu verbessern und Fehler auszumerzen. Schließlich ist das Spiel bei all seinem Erfolg auf Steam noch immer im Early Access.

Als nächstes steht das Update „Hearth and Home“ an, welches Crafting, Bau und Kochen verbessern soll. Wann genau das Update kommen wird, ist allerdings noch nicht bekannt.

Viele Spieler haben mittlerweile alles erreicht, was sie in Valheim erreichen können oder wollen. Sie warten nun sehnlichst auf mehr Content. Einiges von diesen neuen Inhalten könnt ihr bereits jetzt erkunden, um euch auf das, was kommt, vorzubereiten. Ihr solltet aber eine gewisse Ekel-Resistenz haben:

Valheim bekommt ein neues Gebiet, aber das wird euch sicher anwidern

Quelle(n): Eurogamer
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
3
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx
()
x