So will Euch The Division zu Weihnachten an den MMO-Shooter binden

The Division hat vor kurzem seine Pläne für den Dezember und die Weihnachtszeit veröffentlicht. Bis in den Januar können sich Spieler auf Events, einen neuen Shield und andere Aktionen freuen. 

In den letzten Monaten wurde es ruhig in The Division. Es gab jeweils ein Global Event pro Monat, begleitet von einem Shield und kleineren Events. Für die Weihnachtszeit können sich Spieler auf ein wenig mehr freuen als sonst.

Der Plan für den Dezember zeigt einen neuen Shield. Außerdem kommen zwei Global Events. Das sind die Pläne für den Dezember in The Division.

the division dezember

Neuer Shield „Prime“ startet

Wie jeden Monat gibt es mit Prime auch einen neuen Shield für den Dezember.

Was sind Shields? Dabei handelt es sich um Ingame-Herausforderungen, die Ihr abschließen könnt. Damit lassen sich für The Division 1 und 2 Belohnungen freischalten. Insgesamt gibt es 12 Shields. Je mehr Ihr schafft, desto größer fällt die Belohnung für The Division 2 aus.

Das müsst Ihr erledigen, um den Prime-Shield abzuschließen: Ihr müsst drei komplette geheime Sets besitzen. Erfüllt Ihr das bereits jetzt, wird der Shield mit dem ersten Log-In automatisch abgeschlossen.

The Division Shields

Was sind geheime Sets? Geheime oder auch Classified Sets sind stärkere Versionen der regulären Sets. Ihr erkennt sie an dem weißen Ordner auf dem Bild der Ausrüstung, direkt neben dem Gear-Set-Symbol. Sie gehören zu dem seltensten Loot in The Division – so könnt Ihr Classified Gear in 1.8 farmen.

Ein vollständiges Set besteht aus sechs Teilen. Ihr könnt also nicht einfach vier geheime und zwei normale Teile anziehen, um den Shield abzuschließen.

Wann startet der Shield? Ab dem 6. Dezember ist der Shield aktiv.

Zwei Global Events – Ausbruch und Blackout im Dezember

Im Dezember weicht man von der Routine ab, ein Global Event pro Monat zu starten. Dieses mal wird es zwei Events geben.

the division underground1

Das müsst Ihr zum Global Event Ausbruch wissen

Wann startet das Ausbruch-Event? Ausbruch lief bereits im November, wird aber nun nochmal gestartet. Das Global Event wird vom 6. bis zum 13. Dezember aktiv sein.

Das sind die Modifikatoren zum Global Event Ansturm:

  • Ausbruch (Immer aktiv): Zusätzlich zu Eurem Schaden verursacht Ihr „In Brand“-, „Blutende Wunde“- und „Desorientiert“-Effekte, die Ihr durch Nachladen ändern könnt.
  • Wilder Ausbruch (Zusätzlich zu Ansturm): Bestimmte Effekt-Typen richten bei Euren Feinden mehr Schaden an, während diese resistent gegen andere sind. Resistente Feinde verursachen mehr Schaden.
  • Brutaler Ausbruch (Zusätzlich zu Ansturm und wilder Ansturm): Wenn eure Teamkameraden einen Gegner innerhalb von 2 Sekunden töten, erhaltet ihr beim nächsten Nachladen einen Schadensbonus, der durch einen Schädel gekennzeichnet ist.

Was bringt das Global Event? Mit speziellen Event-Credits könnt Ihr Classified-Behälter zu bestimmten Sets kaufen. Während des Ansturm-Events gibt es Behälter für

the division tunnel

Das müsst Ihr zum Global Event Blackout wissen

Wann startet das Global Event Blackout? Blackout startet direkt im Anschluss an Ansturm und läuft vom 13. bis zum 20. Dezember.

Das sind die Modifikatoren zum Global Event Blackout: 

  • Blackout (Immer aktiv): Gibt Euch Schockmunition und einen Ladebalken über Eurer Lebensanzeige, der sich durch Schießen oder Rennen auffüllt. Ihr teilt mehr Schaden aus, je höher die Ladung ist.
  • Extremer Blackout (Zusätzlich zu Blackout): die nächste Stufe, lässt Euch durch Füllen des Balkens im Nahkampf eine Überladung freisetzen, die Eure Gegner mit einem Schlag K.O haut. Dies wird optisch eindrucksvoll durch eine Druckwelle in Szene gesetzt.
  • Totaler Blackout (Zusätzlich zu Blackout und extremer Blackout): Beschleunigt Euren Ladebalken, wenn Ihr in der Nähe von Gruppenmitgliedern seid.

Dabei könnt Ihr diese geheimen Sets aus Behältern ziehen:

Alles zum Global Event könnt Ihr in diesem ausführlichen Guide zu Blackout nachlesen.

the division rikers vs cleaners

Neue Behälter für Outfits, das Weihnachtskostüm kehrt zurück

Bei im vergangenen Jahr gibt es erneut spezielle Behälter, die Weihnachten als Thema haben. Die Adventsbehälter kehren zurück und damit auch das Weihnachtskostüm.

Was kann man aus den Adventsbehältern ziehen? Neben den Teilen für das Santa-Outfit könnt Ihr verschiedene kosmetische Items und Gesten bekommen, die alle das Thema Weihnachten haben.

Ab dem 6. Dezember wird es außerdem neue Behälter in The Division geben. Diese werden als „Encrypted Collection“ betitelt.

the division 123

Was kann man aus diesen Behältern bekommen? In den vergangenen Monaten hat The Division mehrere Generationen an Outfits spendiert bekommen. Insgesamt gibt es vier Generationen an Behältern mit 19 verschiedenen Outfits. Die Encrypted Collection fasst nun diese 19 Outfits zusammen. Andere Items könnt Ihr nicht aus den Behältern bekommen.

Sollten Euch also noch Outfit-Teile fehlen, ist das Eure Gelegenheit. Im Gegenzug werden aber die Behälter Mark 1-4 ab dem 10. Januar aus dem Sortiment genommen.

The Division beschenkt Euch: Vom 6. Dezember bis zum 10. Januar könnt Ihr eine Maske kostenlos abstauben. Ihr müsst Euch lediglich in diesem Zeitraum einloggen.

Was haltet Ihr von den Ankündigungen?

Mehr zum Thema
The Division 2 zeigt 5 Skill-Varianten - So funktionieren sie
Autor(in)
Deine Meinung?
Level Up (12) Kommentieren (12)
Mein-MMO.de hat jetzt einen eigenen Discord-Server für die Community:

Jetzt zum Discord von Mein-MMO.de

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.