The Division: Update 1.5 ändert Schrotflinten-Meta im PvP – PTS angekündigt

Bei The Division gibt es erste Infos zum Update 1.5. Dieses wird mit dem „Survival“-Update erscheinen.

Einen Release-Termin haben das Update 1.5 und der Überleben-DLC zwar noch nicht, jedoch sprachen die Entwickler während des heutigen Lageberichts über einige interessante Infos darüber. Das Update 1.5 soll schon „bald“ erscheinen, es sei nicht mehr weit weg. Jetzt sei auch eine gute Zeit, sich auf mehr Infos dazu vorzubereiten. In den kommenden Tagen wird es also wieder spannend um Ubisofts MMO-Shooter.

division-agent-feuer

Ein aktuelles Problem, das das Update 1.5 angehen wird, ist die Shotgun-Meta im PvP, speziell auf den Konsolen PS4 und Xbox One. Es sei nicht die Absicht, die Schrotflinten zu nerfen, sondern den Aim-Assist anzupassen. Details nennt man aber noch nicht. Die Entwickler würden sich die Daten aber genau ansehen und darauf reagieren.

Zudem bringt der Patch 1.5 folgende Änderungen:

  • Es kommt eine bessere Skalierung bezüglich Loot und Belohnungen. Zurzeit kann man mit einem top ausgerüsteten Tier-4-Agenten den Weltrang verringern, den Übergriff „Klarer Himmel“ schnell meistern und so viele Phönix Credits abstauben – 100 pro Durchgang. Dieses „Phönix Credits“-Farmen sei jedoch kein Exploit, Ihr könnt es also machen, ohne dafür bestraft zu werden.
  • Das Stotter-Problem in der Dark Zone auf der Xbox One erfordert einen Client-Patch. Eine Lösung ist bereits gefunden, jedoch kann diese erst mit 1.5 aufgespielt werden.
  • Der Überleben-Link funktioniert nicht einwandfrei. Man könne dadurch für wenige Sekunden unbesiegbar werden.
    division-agenten

Vor 1.5 kommen wieder öffentliche Testserver

Vor dem Update 1.4 gab es eine mehrwöchige PTS-Phase, in der vorab die Änderungen getestet und angepasst wurden. Dies hat gut funktioniert, weshalb es auch für das Update 1.5 öffentliche Testserver geben wird. Wann diese genau starten, ist noch unbekannt. Es sei außerdem unwahrscheinlich, dass die PTS auch auf den Konsolen verfügbar sein werden. Man arbeite aber noch immer an einer Umsetzung.

Während dieser PTS-Phase will man den „Enemy-Armor-Damage“ im PvP testen. Hier werden die Entwickler mit Modifiers arbeiten, um die Balance zu finden. Genauere Infos hierzu gibt es jedoch noch nicht.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
12 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
David

Is eigentlich irgendjemandem aufgefallen das das Game keine Herausforderung mehr bietet und das man jetzt mit Loot zu gemüllt wird …… ich mag das Spiel (knapp 850 Spiel Stunden)
aber für mich is das Update grundlegend gut geworden was den PVE angeht ….aber der Suchtfaktor is stark gesunken…. diese Flut an Loot verdirbt mir das Spiel und dann die laschen Gegner ..
Ich hoffe die ändern was am Loot und dem Schwierigkeitsgrad ansonsten wird das Game wohl aus meiner Spieleliste verschwinden und das wär echt traurig

Der Ralle

Das Gestotter in der DZ ist das Einzige was ich noch kritisieren kann. Es ist zwar schon deutlich weniger geworden aber eben noch nicht komplett vertilgt. Die DZ wär dann noch reizvoller, denn ich finde das Open PVP Prinzip in New York sehr spannend. Denn es vermittelt ein permanent gegenwärtiges Beklemmungsgefühl. Diesen Thrill habe ich ich aktuell selten in einem Spiel.

THC Radi

1.5 ist doch das dritte dlc oder??? steht noch in den sternen wann dieses erscheinen soll!!! da find ich die ankündigung irgendwie überflüssig. „schon bald“ hat bei 1.3 auch schon 2 monate gedauert. genau so wie die probleme auf der one, sprich spielchat…..lächerlich…..

Hiyori

Genaue Infos gibt’s nicht. Aber das DLC soll noch dieses Jahr erscheinen. Wann genau, das steht noch in den Sternen.

Robert Hatkeinenamen

das wird erst der zweite dlc

THC Radi

macht das ein unterschied? aber du hast recht.

Michael Eder

Gut so, dann werden wir mal sehen was die quicscopenden Pumpen-Lappen wirklich drauf haben 😉

THC Radi

brauch man bei ner schotti unbedingt autoaim??? ich nicht.bei mir grundsätzlich ausgeschaltet…. also wird sich nichts ändern. schon gar nicht am schaden!

Der Ralle

Auto Aim und Aim Assist ist aber nicht dasselbe. Ich kann es nicht genau differenzieren. Es sind aber zwei unterschiedliche Paar Schuhe.

THC Radi

automatische zielhilfe ist doch ein aim assist…

Der Ralle

Logisch betrachtet ja, aber die Begriffe bezeichnen eine jeweils andere Funktion, welche ich wie geschrieben nicht so recht erklären kann.

Sven Kälber (Stereopushing)

Nichts 🙂

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

12
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x