The Division 2 nerft und bufft Eure Talente, bringt diese 3 neuen

Aktuell laufen auf dem PC die Test-Server (PTS) zum nächsten großen Title Update 6 von The Division 2. Die Vorbereitungen sind in vollem Gange und Massive veröffentlichte bereits vorläufige Patch-Notes. Neben Balance-Änpassungen kommen auch neue Talente und Quality-of-Life-Änderungen ins Spiel.

Bei The Division 2 ändert sich so einiges. Das nächste Update wurde für Okotober angekündigt, gegenwärtig wird es auf dem Test-Server angespielt. Die umfangreichen, vorläufigen Patch-Notes geben dabei einen Vorgeschmack auf die massiven Änderungen.

Die Entwickler gingen im neusten State of the Game noch mal eindringlich darauf ein, dass diese Änderungen noch keineswegs in Stein gemeißelt sind und sich noch bis zum Release ändern können. Es ist davon auszugehen, dass das große Title Update 6 wenige Wochen nach dem Ende der PTS-Phase (01. Oktober) erscheint.

Massive möchte mehr starke Builds: Für die bekannt gewordenen Nerfs, beispielsweise für den Adlerträger, gab es bereits viel Kritik aus der Community. Jedoch möchten die Entwickler die Vielfalt der effizienten Builds künftig erhöhen. Dafür schraubt Massive an so einigen Talenten und hat sogar ein paar neue Talente eingeführt.

Division-2-Tank

Das sind die neuen Talente

  • Spark – Fertigkeiten-Talent für Rucksäcke
    • Richtet ihr mit Fertigkeiten oder Granaten Schaden an Gegnern an, erhöht das den Waffenschaden um +15% für 15 Sekunden
  • Vigilance – Schadens-Talent für Westen
    • Erhöht den Waffenschaden um +25% – Bei eingehendem Schaden wird der Buff für 5 Sekunden deaktiviert.
  • Concussion – Headshot-Talent für Masken
    • Headshots erhöhen den Headshot-Schaden um +20% für 2 Sek., mit Scharfschützen-Gewehren für 5 Sek..

Insbesondere „Spark“ und „Vigilance“ machen einen sehr starken Eindruck. Obwohl sich die Werte bis zur Veröffentlichung noch ändern können, werden diese beiden Talente sicherlich von dem ein oder anderen Agenten mal ausprobiert werden.

The-Division-2-Feucht-Gebiet

Diese Talente könnten jetzt interessant werden

Einige Talente sollen stark gebufft werden und manche erhalten eine völlig neue Funktionalität. Die Entwickler verändern das Talent-Loadout massiv. Eine Auswahl der interessantesten Änderungen haben wir für euch zusammengestellt:

Buffs

  • Kritisch – Passives Rüstungs-Talent
    • Handschuhe, Holster
    • +15% (vorher 5) Schaden durch kritische Treffer
  • Chirurgisch – Passives Rüstungs-Talent
    • Handschuhe, Holster
    • +10% (vorher 5) Chance auf kritische Treffer
  • Revolverheld – Aktives Rüstungs-Talent
    • Holster
    • Ein Wechsel zur Handfeuerwaffe innerhalb von 10 Sek. (vorher 3) nach einem Kill füllt das Magazin der Handfeuerwaffe und gibt +30% Schaden (vorher 20%) für das gesamte Magazin.
  • Brotkorb – Aktives Waffen-Talent
    • Alle Waffen
    • Körpertreffer erhöhen den Schaden bei jedem Treffer um 50% (vorher 5) für den nächsten Headshot für 10 Sek.. Die maximale Stapelgröße ist 3 (voher 10).
  • Bumerang – Aktives Waffen-Talent
    • Gewehre
    • Kritische Treffer haben eine Chance von 50% (vorher 20), dass die Kugel wieder ins Magazin zurückkehrt. Wenn das passiert, hat der nächste Schuss 50% (vorher 20%) höheren Schaden.
  • Killer – Aktives Waffen-Talent
    • Alle Waffen
    • Einen Gegner mit einem kritischen Treffer zu töten, erhöht den Schaden für kritische Treffer für 15 Sek. (vorher 5) um 50% (vorher 30).
  • Gewehrschütze – Aktives Waffentalent
    • Gewehre
    • Headshots verleihen einen stapelbaren Bonus von 10% auf den Waffenschaden für 5 Sek.. Die maximale Stapelgröße ist 5. Zusätzliche Kopfschüsse setzen die Dauer zurück. Der Buff wird nicht mehr durch Körpertreffer oder Fehlschüsse deaktiviert.

Neue Funktionalität

  • Niederträchtig – Aktives Rüstungs-Talent
    • Handschuhe
    • Immer, wenn ein Status-Effekt bei einem Gegner verursacht wird, erhöht sich der Waffenschaden um 15% für 20 Sek..
  • Opportunistisch – Aktives Rüstungs-Talent
    • Handschuhe
    • Schaden beim Gegner zu verursachen erhöht den Schaden aus allen Quellen für diesen Gegner um 10% für 3 Sek..
  • Trauma – Aktives Rüstungs-Talent
    • Maske
    • PvE: Alle 30 Sek. Wird ein Gegner von einem Headshot für 5 Sek. geblendet
    • PvP: Alle 40 Sek. Wird ein Gegner von einem Headshot für 2 Sek. Geblendet
  • Nackt – Aktives Waffen-Talent
    • Scharfschützen-Gewehre (min. 8x Zoom)
    • Immer, wenn die eigene Rüstung zerstört wird, erhöht sich der Schaden um 50% für 20 Sek..
  • Vollstrecker
    • Handfeuerwaffe
    • Ein Wechsel zu einer anderen Waffe, 10 Sek. (vorher 3) nach Tötung eines Gegner mit dieser Waffe, erhöht die Kritische-Trefferchance sowie den Kritschen-Trefferschaden um 30%.
The-Division-2-Sniper

Zum Start des Title Update 6 kann sich noch einiges ändern. Hier sind jedoch schon ein paar potenziell starke Talente mit dabei. Zum Beispiel ist die Änderung des Talentes „Nackt“ einen Blick wert. Builds, die „Berserker“ nutzen, könnten mit der richtigen Spielweise stark profitieren.

Nach der Anpassung der beiden passiven Talente „Kritisch“ und „Chirurgisch“ werden diese eine gute Unterstützung im Aufbau eines Crit-Builds sein. Zusammen mit der Stärkung des Waffen-Talents „Killer“ und der Schwächung des Rüstungs-Talents „Kompensiert“ werden die kritischen Treffer wohl wieder eine größere Rolle spielen.

Was tut sich bei den Fertigkeiten? Auch hier haben die Entwickler genau geschaut, welche Fertigkeiten wie und in welchen Kombinationen genutzt werden. Besonders auffällig war hierbei das Zusammenspiel aus „Suchermine“ und „Glühwürmchen“.

Eine Build-Kombination aus den exotischen BT-Datenhandschuhen, dem „Blender-Glühwürmchen“ und der „Cluster-Suchermine“ kann große Gegnergruppen für lange Zeit unter Kontrolle halten. Das macht es Agenten leicht, unter geringem Risiko viel Schaden auszuteilen.

Die Fertigkeiten funktionieren auch weiterhin gut zusammen, jedoch werden die Cooldowns erhöht, um diese mächtige Crowd-Control-Kombi ein wenig abzuschwächen. Spieler in größeren Gruppen wird das jedoch sicherlich nicht aufhalten, ganze Mobs ohne eingehenden Schaden abzufrühstücken.

  • Suchermine – Cluster
    • Erhöhter Cooldown von 40 Sek. auf 60 Sek.
    • Erhöhter Schaden um +30%
    • Kapazität vermindert von 4 auf 3
  • Suchermine – Sprengsatz
    • Erhöhter Schaden um +20%
  • Glühwürmchen – Blender
    • Erhöhter Cooldown von 60 Sek. auf 90 Sek.

Eine weitere Änderung bei den Glühwürmchen – die Fertigkeit kann dann ohne vorher festgelegtes Ziel gestartet werden und suchst selbst nach potenziellen Angriffspunkten.

Es gibt auch ein Upgrade bei den Geschützen und Drohnen. Das „Sturm-Geschütz“, das „Scharfschützen-Geschütz“ und die „Stürmer-Drohne“ profitieren nach dem Update von „Schaden gegen Elite-Gegner“-Boni.

division boss

Und es gibt noch mehr

Neben den bereits vorgestellten Änderungen im PvP oder der Lagergröße bringt The Division 2 auch einige neue Komfort-Funktionen, Verbesserungen und Balance-Anpassungen, die zwar nicht so spektakulär sind, dafür das Spiel auf ihre eigene Art verbessern.

  • Anpassung der Schwierigkeitsgrade „Schwer“, „Herausfordernd“ und „Heroisch“
  • Überarbeitung der „Black-Tusk“-Hunde und Mini-Tanks
  • Überarbeitung des Gegner-Verhaltens bei Eintritt in den Kampf mit Spielern
  • Schwere Einheiten werden überarbeitet
    • weniger Gesundheit, dafür Crowd-Control weniger effektiv
  • Spieler-Geschütze werden öfter attackiert
  • Inventar-Optionen
    • Mod können besser sortiert werden
    • Gegenstände können mit „Spende“ oder „Rekalibrieren“ markiert werden
    • 12 zusätzliche Loadout-Plätze
  • Kontrollpunkt-Offiziere heilen jetzt alle gefallenen Spieler, nicht nur den zuletzt gefallenen

Neben den angekündigten Änderungen beim Crafting und dem gezielteren Lootsystem stehen mit dem nächsten Title Update 6 also einige Neuerungen an. Nachdem die PTS-Phase ausgelaufen ist, wird es spannend zu sehen, welche Neuerungen es am Ende erfolgreich ins Spiel schaffen werden.

Welches Talent wird wohl das nächste OP-Talent? Oder meint ihr, die Builds werden sich nach diesen Patches kaum ändern?

The Division 2 enthüllt neuen PvP-Modus, in dem Ihr Helden werden könnt
Autor(in)
Quelle(n): Ubisoft Forum
Deine Meinung?
Level Up (5) Kommentieren (7)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.