Mit diesen Tipps startet ihr optimal im neuen Mobile-MMORPG Talion Anzeige

Im neuen Mobile-MMORPG Talion gibt es viel zu tun. Mit unseren Tipps könnt ihr jedoch gleich zum Start ordentlich Erfolge einfahren.

Was ist Talion? Talion ist ein neues free2play Mobile-MMORPG für iOS und Android. Der Titel stammt vom koreanischen Entwickler Gamevil, die unter anderem schon Royale Blood veröffentlicht haben. Talion besticht vor allem durch die wunderschöne Grafik und das komplexe Gameplay.

Wann kommt Talion und wie kann man es spielen? Talion erschien am 28. Mai 2019. Auf der offiziellen Seite von Gamevil könnt ihr euch Talion holen.

Ansonsten gibt’s Talion auch direkt in den App-Stores von Android und Apple:

Tipps und Tricks für Einsteiger

Doch wie startet man ideal in Talion? In den folgenden Absätzen erfahrt ihr, wie ihr optimal loslegt.

Diese Klassen sind ideal für Anfänger

Das spricht für den Krieger: Laut Spiel ist der Krieger eine gute Wahl für Anfänger in Talion. Der dicke Haudrauf mit dem Großschwert kann nämlich gut einstecken und verzeiht so viele Fehler.

talion-screens-01

Darum solltet ihr die Magierin nehmen: Allerdings ist auch die kleine Magierin gut für Anfänger geeignet. Durch ihre hohe Reichweite und große Zerstörungskraft haut sie Gegner schnell um, bevor sie ihr zu nahekommen.

Je nachdem, ob ihr Fern- oder Nahkampf bevorzugt, wählt ihr dann die Magierin oder den Krieger.

MMORPG Talion – Heldenklassen, Skills und Kampfsystem im Detail

Darauf sollte man als Anfänger primär achten

Folgt der Hauptstory: Am Anfang ist Talion arg verwirrend, denn ihr habt zig Sachen und das Spiel macht erstmal viel von alleine. Doch keine Sorge, lasst den Autopiloten erstmal laufen und folgt der Hauptstory.

talion-screens-21

Darin wird euch dann nach und nach erklärt, wie alles im Spiel läuft. So lernt ihr unter anderem, wie Skills, Items und Aufwertungen funktionieren.

Setzt Skillpunkte mit Bedacht ein: Skillpunkte sind nicht endlos vorhanden und gerade am Anfang habt ihr weniger davon, als euch lieb ist. Daher testet ihr am besten erstmal die Skills alle durch und verteilt die Punkte erst, wenn ihr erstmal alle Skills freigespielt und eine bevorzugte Kombi erwählt habt.

Sucht euch früh eine Gilde: Gilden lohnen sich in Talion gleich mehrfach! Denn zum einen habt ihr immer Spieler zur Verfügung, die euch bei Herausforderungen helfen. Und dann bekommt ihr durch die bloße Mitgliedschaft noch zusätzliche Boni einfach so geschenkt.

talion-screens-15

Warum also darauf verzichten? Sucht euch daher so schnell wie möglich eine anfängerfreundliche Gilde.

Spielt im Team: MMORPGs sind im Team immer besser und das gilt auch für Talion. Daher sollet ihr bevorzugt mit anderen Spielern zusammenspielen, vor allem, wenn ihr euch an Dungeons wagt oder im Open-World-PvP kein Opfer sein wollt.

Loggt euch täglich ein: Auch wenn ihr Mal keine Zeit habt, groß Talion zu zocken: Loggt euch trotzdem kurz ein und lasst das Spiel ein wenig laufen. So greift ihr wertvolle Login-Belohnungen ab. Und beachtet auch, dass ihr alle paar Stunden eine Gratis-Kiste im Shop bekommt.

Es ist hübsch, aber macht’s auch Spaß? So spielt sich das Mobile-MMORPG Talion

So levelt ihr optimal

Das müsst ihr für optimale Level-Progression beachten: Neben den üblichen Aufgaben im Spiel solltet ihr stets zusehen, das ihr die täglichen Aufgaben erledigt, das gibt auf einfache Art massig extra Erfahrungspunkte.

talion-screens-12

Im Spiel solltet ihr auf Events achten und diese, wenn möglich, mitnehmen. Dafür gibt es außerdem noch andere nützliche Belohnungen, es lohnt sich also gleich mehrfach.

So funktionieren XP-Booster: Nutzt immer, wenn ihr länger zockt, die verfügbaren XP-Booster. Die gibt es in verschiedene Stärken und sie erhöhen euren Erfahrungsgewinn enorm.

Tipp: Bestimmte Skill-Kombinationen schalten zusätzlich XP-Booster frei. Die addieren sich zusammen mit den XP-Boostern, die ihr sonst aktiv habt und ihr levelt noch schneller!

Das macht ihr, wenn ihr euch verskillt habt

Wie schon erwähnt, sollte man sich gut überlegen, welche Skills man steigert und verbessert. Doch es kann freilich immer mal wieder vorkommen, dass ihr einen ganz anderen Spielstil wählt oder merkt, dass eure bisherige Kombi weniger effektiv ist als zuerst angenommen war.

talion-screens-2-13

So verteilt ihr euer Skillpunkte neu: Wenn ihr also eure Punkte neu verteilen wollt, dann könnt ihr das bei Nebenskills noch recht einfach mit Gold machen. Für Hauptskills hingegen braucht ihr Diamanten, das ist die Echtgeld-Währung von Talion. Doch keine Sorge, ihr bekommt immer mal wieder welche davon kostenlos im Spiel. Hebt sie euch also am besten für Re-Skills auf.

So könnt ihr euch im PvP behaupten

Macht den Autopiloten aus! Regel Nummer 1 im PvP von Talion ist, dass ihr gerade als Anfänger den Autopiloten ausschaltet. Ihr braucht gegen andere Spieler eure volle Aufmerksamkeit und eure Skills solltet ihr stets manuell ausführen, um die idealen Kombos rauszuhauen.

talion-klassen-artwork-titel

Wählt eure Ausweichmanöver weise: Das gleiche gilt auch für die enorm wichtigen Ausweichmanöver. Die sind dreimal kostenlos, dann brauchen sie eine recht lange Abklingzeit, in der ihr schutzlos seid. Passt also gut auf, dass ihr sie nicht sinnlos verschwendet.

Nervt eure Gegner! Im PvP ist es nicht nur wichtig, massig Schaden rauszuhauen. Eure Controll-Skills werden hier besonders wichtig. Denn ein Nahkampf-Gegner, der sinnlos herumkriecht, weil er einen Verlangsamungseffekt abbekommen hat, ist weniger gefährlich, als wenn er vor euch steht und euch prügelt.

Controll-Skills gehören also fest zu jedem gescheiten PvP-Skill-Kit in Talion.

talion-screens-10

Koordiniert euch mit eurem Team: Im PvP – vor allem im 20vs20 – ist es besonders wichtig, dass ihr euch mit eurem Team absprecht und gezielt die Schwächen eurer Gegner ausnutzt. Es bringt nichts, wenn ihr an einer Stelle auf dem Schlachtfeld der große Held seid, wenn dort gar nichts Wichtiges passiert und der Gegner euch woanders wertvolle Siegespunkte schnappt.

Sprecht also mit euren Mitstreitern und gewinnt durch überlegene Koordination und Taktik!

Wie kann ich mich mit anderen Spielern in Verbindung setzen? Neben den Kontaktmöglichkeiten im Spiel-Chat und via eure Gilde gibt es einen offiziellen Discord-Server zu Talion. Dort könnt ihr jederzeit beitreten und so auf gleichgesinnte Spieler treffen.

Ihr könnt euch hier Talion herunterladen und losspielen:

Talion runterladen

Welche Inhalte euch im Mobile-MMO erwarten und das Besondere an Talion ist, lest ihr hier:

Das alles steckt in Talion, dem neuen MMORPG für Mobile
Autor(in)
Deine Meinung?
Level Up (14) Kommentieren (0)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.