Star Wars: The Old Republic will’s nochmal wissen, betont im Trailer seine dunkle Seite

Das Free2Play-MMO Star Wars: The Old Republic hat für 2015 eine Offensive geplant. Man will auf der Erfolgswelle der neuen Film-Trilogie mitreiten, jetzt bringt man den ersten Trailer in Stellung.

Star Wars The Old Republic Revan

Es war ein Statement, das hellhörig machte: Bioware hat keine Zeit mehr, das groß beworbene Online-Game Shadow Realms zu entwickeln. Die Ressourcen sind anderswo gefragt und das ausgerechnet beim schon etwas in die Jahre gekommenen MMO Star Wars: The Old Republic.

Dabei hätte man annehmen können, dass SWTOR – wie andere MMOs im vierten Jahr – es so langsam etwas ruhiger angehen lassen. Aber Nein, das Gegenteil soll der Fall sein. Bioware will es in 2015 noch mal wissen, man möchte im Sog der neuen Star-Wars-Trilogie angreifen.

In das Konzept passt auch ein neuer Trailer. Der zeigt eingefleischten Fans nun nichts Neues, aber spricht klar eine „neue Kundschaft“ an und appelliert hier an deren dunkle Seite.

Autor(in)
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (1)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.