Tencent verrät: So viele Spieler hat Fortnite auf PC, PS4 und Xbox One

Der China-Riese Tencent hat verraten, wie viele Spieler Fortnite im Monat so auf PC, PS4 und Xbox One gespielt haben. Es sind 40 Millionen im 1. Quartal 2018. Damit spielten etwa so viele Fortnite wie WoW, Hearthstone und Overwatch zusammen.

Wie viele Spieler hat Fortnite denn nun? Laut dem China-Riesen Tencent hatte Fortnite über 40 Millionen aktive Nutzer pro Monat auf PC, PlayStation 4 und Xbox One. Das ist die Zahl „MAU“ (Monthly Active User), die auch andere Unternehmen wie Activision verwenden. Noch nicht mit eingerechnet sind die Spieler bei Fortnite Mobile auf iOS. Es geht hier um das 1. Quartal 2018. Fortnite Mobile kam erst danach heraus.

Overwatch Retribution vergeltung Genji Cinematic

Es spielten ungefähr so viele Fortnite wie Overwatch, WoW und Hearthstone zusammen

Fortnite damit größer als Overwatch: Im neuesten Finanzbericht gibt Activision die Spielerzahl von Overwatch mit 30 Millionen global an. Insgesamt haben alle Blizzard-Spiele eine MAU von 41 Millionen – also Overwatch mit Hearthstone, WoW, Diablo 3, Starcraft 2 und Heroes of the Storm. Activision hat mit allen Call-of-Duty und Destiny-Titeln 48 Millionen MAU.

Warum weiß Tencent sowas? Tencent hat sich vor einigen Jahren 40% der Anteile an Epic Games gekrallt. Die entwickeln Fortnite. Das „Loot-Lama“-Modell von Fortnite „Rette die Welt“ basiert wohl auf den Ideen von Tencent. Die sind stark im Bereich Mobile-Games in China und mischen praktisch überall mit. Die Angaben zu Fortnite stammen aus dem aktuellen Finanzbericht von Tencent. Die haben übrigens im Quartal 11,6 Milliarden US-Dollar Umsatz gemacht.

League of Legends Title Art LoL Titel

Ist Fortnite damit das größte Spiel der Welt? Nein, die Ehre gebührt nach diesen Zahlen immer noch League of Legends. Die hatten 2016 über 100 Millionen aktive Nutzer. 2017 sollen sie noch etwa 81 Millionen Nutzer gehabt haben. Die Angaben mit Spielerzahlen sind häufig schwierig. In jedem Fall ist League of Legends noch deutlich größer als Fortnite. Aber League of Legends ist auch in China aktiv – das treibt die Zahlen enorm nach oben.

Fortnite – größtes Spiel im Westen: Schon im Januar hatte Fortnite für sich reklamiert, vielleicht das größte Spiel im Westen zu sein. Denn Spiele wie PlayerUnknown’s Battlegrounds oder eben League of Legends sind in China wahnsinnig populär. Dort ist Fortnite noch nicht.

fortnite-cod-crossover

Mit China und Android wird Fortnite weiter wachsen

Wie sieht’s bei Fortnite in der Zukunft aus? Wenn die iOS-Zahlen mit reinspielen, könnte Fortnite schon jetzt deutlich mehr als 40 Millionen aktive Nutzer im Monat haben. Events wie der Start von Season 4 mit dem Kometen-Einschlag haben enormen Wirbel verursacht.

Für die Zukunft gibt’s zwei riesige Wachstumsfelder:

Beides ist schon sicher und geplant. Konkrete Daten gibt es noch nicht.

tencent

Tencent hat überall die Flossen drin: Egal, wie es ausgeht, Tencent ist der große Gewinner. Denen gehört Riot Games, das Studio hinter League of Legends. Sie haben eine Partnerschaft mit PlayerUnknown’s Battlegrounds und vertreiben das Spiel in China. Und Tencent gehören 40% der Anteile an Epic Games und damit an Fortnite. Sie managen auch den China-Port des Shooters.

Da hat man wohl auf alle richtigen Pferde gesetzt.

Mehr zum Thema
Wir haben Google gefragt: Warum ist Fortnite: Battle Royale ein Hit?
Autor(in)
Quelle(n): MMOs
Deine Meinung?
Level Up (4) Kommentieren (17)
Mein-MMO.de hat jetzt einen eigenen Discord-Server für die Community:

Jetzt zum Discord von Mein-MMO.de

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.