Diese neuen Skins werden wir wohl bald im Shop von Fortnite sehen

Fortnite: Battle Royale hat wieder ein paar neue Skins für den Shop in petto. Den Anfang macht eine Steam-Punk-Pilotin. Doch weitere Grusel-Skins sind wohl ebenfalls in Planung.

Was wurde bisher geleakt? Im Code von Season 6 und dem ersten Update 6.0 waren drei neue Outfits samt Ausstattung zu finden. Die beiden Oktoberfest-Skins Ludwig und Heidi sind mittlerweile schon im Shop.

Doch das Outfit Airheart fehlt bislang noch.

Diese Skins gibt’s wohl bald im Shop

Das ist das Outfit: Aus dem letzten Leak ist noch das Outfit Airheart übrig. Dabei handelt es sich um eine rothaarige Frau in Steampunk-Pilotentracht. Sie trägt eine Fliegerjacke, eine Schutzbrille und einen Hüftgürtel. Laut Leak wird sie nur die Seltenheitsstufe „Selten“ haben und daher 1.200 V-Bucks (12 Euro) kosten.

fn-airheart

Das ist der Back-Bling: Airheart bekommt noch ein Rückenteil dazu spendiert. Der Back-Bling ist eine Art Retro-Jetpack namens „Airflow“.

fn-airflow

Das ist der neue Gleiter: Als Pilotin hat Airheart einen eigenen Gleiter als Skin. Der nennt sich „Dirigible“ und sieht aus wie zwei Zeppeline, die zu einem Gleiter zusammengeschraubt wurden und mit Propellern angetrieben werden. Der Gleiter soll episch sein und daher 1.200 V-Bucks (12 Euro) kosten.

fn-dirigible

Auf wen spielt der Skin an? Amelia Mary Earhart war eine US-amerikanische Pilotin, Frauenrechtlerin und Bestseller-Autorin. Sie ist als erste Frau über den Atlantik geflogen. Seit 1937 gilt sie als verschollen. Bis heute sind Menschen fasziniert von ihrer Leistung, ihrem Leben und ihrem Verschwinden.

Bild offenbart neue Grusel-Skins

Was gibt’s noch? Zusätzlich zu den eher spärlichen Leaks aus Update 6.0 gibt’s neue Hinweise auf Skins aus dem ersten Bonus-Bild der Jagdgruppen-Challenge. Dort sind insgesamt vier Skins zu sehen. Die neue Titelheldin Calamity und der Battle-Pass-Skin „Aufgesattelt“ sind schon bekannt.

fortnite-jagdgruppe-skins

Doch wer gut hinschaut, sieht zwei weitere Skins im Bild herumlungern:

  • Ganz hinten im Bild sitzt eine blonde Frau auf dem Gatter, die eine Art Rüstung zu tragen scheint.
  • Rechts im Bild ist eine Gestalt zu sehen, die das Gatter öffnet. Sie sieht aus wie eine gruselige Vogelscheuche.

Dass diese beiden Skins im Bild sind, ist wohl kein Zufall. Womöglich werden die beiden in kommenden Updates noch vorkommen und eine Rolle in der Story von Season 6 spielen.

Weiblicher Wolf zum Ende der Season? Wenn Epic dem bisherigen Trend folgt, wird es eine weibliche Version des Werwolfs (Stufe 100 im Battle Pass) gegen Ende der Season geben.

Fortnite Season 6 Teaser 3 Titel

Denn bisher gab es vom Ultimo-Skin immer noch eine Version im anderen Geschlecht. In Season 4 war das Oblivion (weiblicher Omega) und in Season 5 Valkyrie, die weibliche Version von Ragnarök.

Mehr zum Thema
Liste aller Skins und Outfits für Fortnite - So bekommt Ihr sie
Autor(in)
Quelle(n): Fortnite Insider
Deine Meinung?
Level Up (3) Kommentieren (1)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.