Sea of Thieves schon wieder spielbar – So macht Ihr bei der Beta mit

Am kommenden Wochenende könnt Ihr wieder bei Sea of Thieves in See stechen. Eine neue Beta steht bereits vor der Tür.

Freitag startet die nächste Test-Runde von Sea of Thieves und lädt Euch wieder ein, die Segel zu setzen. Alleine oder mit Freunden gibt es für Euch in den nächsten Tagen wieder Inseln und Schatztruhen zu entdecken.

Scale Test im März – Beta Teilnahme

Offenbar sind die Entwickler bei Rare auf den Geschmack der Scale Tests gekommen. Das ist bereits das dritte Wochenende hintereinander, an dem Sea of Thieves im so genannten Scale Test gezockt werden kann. In der Zeit werden Server absichtlich strapaziert und die Entwickler sammeln wichtige Server-Daten für die Zukunft.

Ihr könnt daran teilnehmen und das Spiel als Beta testen.

Der dritte Stresstest von Sea of Thieves startet am Freitag, den 2. März, um 11:00 Uhr. Bis Sonntag, den 4. März, um 11:00 Uhr deutscher Zeit könnt Ihr daran teilnehmen.

Ziel dieser Test-Phase ist es, die neuste Arbeit der Entwickler zu testen. Dabei hofft das Team darauf, einen neuen Rekord mit gleichzeitigen Spielern aufzustellen.

Sea of Thieves Skelett Pergament

Wie macht Ihr bei der Beta mit? Die Teilnahme ist ganz einfach, praktisch jeder kann mitmachen. Jeder Xbox-Insider, Vorbesteller oder Teilnehmer der Closed-Beta kann am Scale Test mitmachen. Wer noch kein Insider ist, registriert sich dafür einfach im Insider Hub bei Windows 10 oder auf der Xbox One. Das Hub findet Ihr jeweils im Store.

Wenn Ihr das Insider Hub heruntergeladen habt, könnt Ihr dort nach Sea of Thieves suchen und Euch für den Scale Test registrieren. (Möglicherweise läuft der Test im Store noch unter „Sea of Thieves – Closed Beta“.

Die offizielle Installations-Anleitung von Sea of Thieves findet Ihr hier

Euch erwarten Probleme wie Server Downs

Solche Stresstests machen die Entwickler, um die Server unter besonderen Bedingungen zu testen. Erwartet also keine großen Inhalts-Änderungen im Vergleich zu den vergangenen Scale Tests. Einige Features, die es später im veröffentlichten Spiel geben wird, sind jetzt noch nicht verfügbar.

Sea of Thieves Brig3

Während Ihr spielt, können die Server offline gehen und es kommt zu Warteschlangen oder Login-Problemen.

Es gab KEINEN Wipe!

Das besondere an diesem Scale Test ist, dass Euer Fortschritt gespeichert wurde und Ihr nicht von vorn anfangt. Das fiel Spielern beim letzten Test negativ auf.

Beim dritten Scale Test habt Ihr Zugriff auf Gold und Items vom letzten Test-Wochenende. Das bestätigte das Team jetzt auf Twitter.

Was passiert in Sea of Thieves?

In Sea of Thieves durchlebt Ihr lustige und spannende Abenteuer im Leben eines Piraten. Das Game bietet Crossplay zwischen PC und Konsole an und lässt Euch zusammen mit bis zu drei weiteren Freunden eine Gruppe bilden.

Mit Eurer Crew startet Ihr Abenteuer, sucht nach versteckten Schatzkisten und bekämpft fiese Gegner, die die Schätze verteidigen. Trefft Ihr auf Schiffe von anderen Spielern, ist es Zeit, die Kanonen zu besetzen. Was sagt deutlicher „haut ab!“ als runde, fliegende 400 Kilo-Geschosse?

Sea of Thieves Ruder

Trefft Ihr unterwegs nicht gerade andere Spieler, habt Ihr aber trotzdem zu tun. Denn jemand muss das Ruder übernehmen, damit Ihr auf Kurs bleibt. Den Kurs sagt ein Spieler an, der für die Navigation abgestellt ist. Die anderen halten Ausschau nach Gegnern und setzen die Segel, damit diese den Wind auffangen können.

Wenn Ihr dann schließlich einen Schatz geborgen habt, könnt Ihr den auf der Start-Insel gegen Gold-Belohnungen eintauschen. Dafür könnt Ihr dann schließlich neue Waffen und Outfits kaufen.

In unserem Anfänger-Guide von Sea of Thieves zeigen wir Euch, wie Ihr Euer erstes Gold verdient.

Autor(in)
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (14)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.