Wenn ihr nur ein Pro-Match in Rainbow Six sehen könnt, schaut euch das beste an

Der fünfte Spieltag der GSA League in Rainbow Six Siege endet mit dem bisher spannendsten Match. Und das wird es auch für eine ganze Weile bleiben. Wer von euch sich nur ein einziges Spiel ansehen wollen würde, sollte das Match FACT gegen DIVIZON schauen, das war das beste Pro-Match bisher.

Was ist das für ein Match? Am 11. Juni haben die Teams der GSA League die Matches des fünften Spieltages abgeschlossen. Das Highlight des Abends ist dabei die Begegnung FACT Gaming gegen DIVIZON.

Beide Teams sind Newcomer-Teams, die sich zuvor in den Qualifier-Spielen der Liga für die Teilnahme qualifiziert haben. Streng genommen sind sie also (noch) keine Profis, obwohl die meisten Experten beiden große Chancen einräumen, aufzusteigen.

Das Match ist als letztes am Abend ausgetragen worden und selbst die Moderatoren bezeichnen es als die spannendste Begegnung, welche die GSA League bisher zu bieten hat.

FACT vs. DIVIZON – Dieses Match müsst ihr sehen

Warum ist das Match so gut? Sowohl FACT Gaming als auch DIVIZON haben mit vollem Einsatz gespielt – etwas, das viele der Profi-Teams wie G2 Esports nicht tun, wie deren Coach Sua offen zugibt.

Rainbow Six Siege Sua Verdi
G2-Coach Sua (rechts) erklärt häufig, dass sein Team nicht die volle Leistung erbringt – unter anderem, um keine Taktiken zu verraten.

Die beiden Teams sind die einzigen in der GSA League, die sich im größeren Rahmen bisher noch keinen Namen gemacht haben. Darum ist für beide genau dieses Aufeinandertreffen das wichtigste Spiel der Hinrunden, denn es entscheidet sich, wer von beiden stärker ist.

Dazu kommt, dass es ein Match auf Augenhöhe ist. Beide Teams sind etwa gleich stark. Es gibt kaum ein Gefälle in dem Skill der individuellen Spieler. Anders als bei den meisten Matches zuvor, hat es vor dem Zusammentreffen keinen klaren Favoriten gegeben. Moderator Shatter hoffte sogar auf ein Unentschieden.

Warum deutsche Newcomer in Rainbow Six für Profis zum Problem werden könnten

Für die Newcomer geht’s um alles

Die Highlights des Matches: Im gesamten Match gibt es starke Plays der angehenden Profis, die zeigen, wie gut sie Rainbow Six Siege beherrschen. KeTo und Daya etwa von FACT Gaming zerschießen eine C4-Ladung der Gegner im Flug und retten so ihr Leben:

Besonders in Online-Matches ist das Zerschießen von CD in der Luft eine große Herausforderung, weil Verzögerungen, etwa durch den Ping, das Treffen erschweren. Es erfordert eine starke Kenntnis der Karte und eine gute Einschätzung des Gegners sowie eine rasche Auffassungsgabe. In diesem Spiel passiert das sogar gleich zwei Mal. So etwas sind Tricks, die ihr euch von den Profis abschauen könnt, um selbst besser zu werden.

Die entscheidende Runde selbst ist ein weiteres Highlight, denn hier zeigt sich die Vorbereitung von DIVIZON auf ihre Gegner. Mit der Auswahl eines unerwarteten Operators stören sie die Pläne und Taktiken von FACT und siegen:

Der DIVIZON-Spieler Benedikt „Shermi“ Rostok bezeichnet diese Entscheidung anschließend im Interview als wichtig. Das Team hat geplant, mit diesem Zug die Gegner zu verunsichern und zu gewinnen. Das haben sie jedoch nur geschafft, weil sie FACT zuvor analysiert haben.

So lief das Match generell ab: Bereits ab der ersten Runde sind beide Teams vorsichtig, anfangs sogar zurückhaltend. Keines der Teams geht zu große Risiken ein. Beide Mannschaften versuchen, die Runden sicher für sich zu entscheiden, statt auf riskante Taktiken zu setzen.

In den Runden selbst gibt es fast stets einen Ausgleich zwischen den Kills – für fast jeden Verlust auf einer Seite gibt es einen bei den Gegnern. Das zeigt, dass die beiden Teams ähnlich stark sind.

Das ganze Match ist ein sprichwörtliches Katz-und-Maus-Spiel zwischen zwei gleichstarken Kontrahenten. In den ersten sieben Runden legt DIVIZON jedes Mal einen Sieg vor und FACT holt nach. Erst in der siebten Runde kann sich FACT zum ersten Mal selbst einen Vorteil erspielen.

Diesen Vorteil holt DIVIZON jedoch ebenfalls sofort wieder auf und liegt kurz darauf mit 6:4 das erste Mal mit zwei Siegen in Führung. FACT gewinnt noch eine weitere Runde, es gelingt aber kein krasses Comeback wie im Match gegen Rogue, und schlussendlich verlieren sie mit einem knappen 7:5.

Das vollständige Match findet ihr auf dem offiziellen deutschen Twitch-Kanal von Rainbow Six Siege, etwa ab Stunde 4:10:00, oder im unten eingebetteten YouTube-Video bei der gleichen Stelle:

Weitere Ergebnisse der GSA League

So lief der fünfte Spieltag: Neben des Highlight-Matches FACT vs. DIVIZON haben auch die restlichen sechs Teams der GSA League ihre Spiele absolviert. Die Ergebnisse des Abends sind:

  • ROGUE 7:3 mYinsanity
  • WarKidz 5:7 G2 Esports
  • Turtle eSport 3:7 Team Secret
  • FACT Gaming 5:7 DIVIZON

Die bisher eher schwachen WarKidz haben den Profis von G2 Esports ordentlich eingeheizt, ähnlich wie es vergangene Woche bereits FACT trotz Niederlage getan haben. Ansonsten haben die Matches an der Tabelle wenig verändert.

Die Kollegen der GameStar haben sich mit dem Stand nach dem fünften Spieltag genauer beschäftigt und liefern einen tieferen Blick in die aktuelle Tabelle.

Rainbow Six Siege: So seht ihr die Deutsche Liga

Alle Infos, Ankündigungen und Streaming-Pläne zur großen deutschsprachigen GSA-Liga.

Wie geht es weiter? Es gibt zwar schon eine Tendenz in den Teams für die obersten Plätze und die Sieger, aber im Moment werden noch immer die Hinrunden gespielt. Selbst DIVIZON und FACT treffen noch einmal aufeinander – voraussichtlich am 12. Spieltag.

Für die beiden Teams bleibt jeder Spieltag bis dahin wichtig, wie Shermi anmerkt. Er meint, ein kleiner Fehler oder ein schlechter Tag könnte schon reichen, um den Unterschied für die beiden Newcomer auf der Tabelle auszumachen. Die Rückrunde also wohl wird mindestens genauso wichtig.

Habt ihr selbst Lust bekommen, euch am taktischen Shooter zu versuchen? Mit unseren 5 Tipps, die ihr wissen müsst, wenn ihr mit Rainbow Six Siege anfangen wollt, seid ihr optimal vorbereitet.

GameStar und MeinMMO sind Medienpartner der diesjährigen Liga für Rainbow Six: Siege in Deutschland, Schweiz und Österreich. Wir werden in den kommenden Wochen und Monaten regelmäßig auf unseren Websites und Kanälen über die Liga, Partien und Teams berichten.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
3
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx
()
x