Die PS5 wird es wohl nicht im Einzelhandel geben – Weil Sony es nicht will

Die PS5 ist schon ausverkauft, doch wer nun gehofft hat, eine Konsole bei Mediamarkt, Saturn und Co. zum Release zu kaufen, den dürfte ein Statement enttäuschen. Denn Sony hat den Einzelhandel wohl angewiesen, keine Geräte anzubieten.

Die PlayStation 5 war schon direkt nach Vorverkaufs-Start völlig ausverkauft. Auch eine 2. Verkaufswelle der PS5 lief ähnlich chaotisch ab wie der erste Tag.

Mittlerweile hat sich auch eine weitere Hoffnung einiger Fans zerschlagen, die bisher geglaubt hatten, zumindest dann am Release-Tag im Einzelhandel eine PS5 zu ergattern – so, wie das auch beim Release der PlayStation 4 im November 2013 der Fall gewesen war.

Wer sich über seine laute PS4 ärgert, für den haben wir hier Tipps, was man gegen eine laute PS4 tun kann.

PS5 Design liegend
Die PS5, hier liegend, ist derzeit überall ausverkauft.

PS5 vorbestellen – im Einzelhandel bekommt ihr keine PlayStation 5

Denn wer nach dem Vorverkaufs-Chaos hofft, am Release-Tag der PS5, am 19. November 2020, in seinen Mediamarkt, Saturn oder Conrad zu laufen, der dürfte keinen Erfolg haben. Denn Gameswirtschaft erklärt, dass Sony dem Einzelhandel klar gemacht hat, dass es für sie keine Konsolen gibt:

Filialen wurden unmissverständlich angewiesen, bis auf Weiteres keine Vorbestellungen der Laufkundschaft anzunehmen oder gar Wartelisten anzulegen, weil ohnehin alles in den Online-Vertrieb geht, anders als bei der Xbox Series X/S.

Gameswirtschaft.de

Gameswirtschaft hält es für „ausgeschlossen“, dass PS5-Konsolen in die Läden gelangen. Ob das auch an Corona liegen könnte, dass die Händler keine PS5-Konsolen in lokalen Märkten anbieten dürfen, ist weiterhin ein Gerücht.

PS5 vorbestellen: Wird es eine 3. Welle geben?

Wer bisher keine PlayStation 5 bestellen konnte, dem könnte zumindest ein Tweet von Sony Hoffnung machen. Denn der Hersteller machte noch vor der 2. Welle Hoffnung auf eine 3. Welle im Vorverkauf. Es gibt aber auch Gerüchte, dass die nächsten Bestellungen erst gegen Weihnachten 2020 wieder möglich sein würden.

Mittlerweile hat ein Insider erklärt, dass eine dritte Welle mit PS5-Geräten kommen wird. Anfang Oktober könnte es also noch mal Konsolen geben. Einen genauen Termin hatte er auch genannt, nur eine Uhrzeit gibt es noch nicht.

Quelle(n): Gameswirtschaft.de
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
13
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
56 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Bozz Boruz

Verstehe einen diesen hyperventilierenden Tenager der schon Herz-Ryhtmus-Störung bekommen hat, nur weil die Konsole zu launch wohl ausverkauft sein wird. Mein Gott, dann kaufst die ne Playsi 3-4 Monate später, diese Panikattacken sind ja kaum auszuhalten-Get a Real life kid…

Geister Klaus

werde niemals eine konsole online kaufen ich möchte sie persönlich im laden kaufen da weiß ich wen ich mir packen kann falls was dran ist. wenn keine ps5 da ist greif ich mir eben ne xbox XD

Zuletzt bearbeitet vor 20 Tagen von Geister Klaus
TimTaylor

Uff….der ganze Artikel beruht auf dem Zitat:

Dass um den PS5-Erstverkaufstag (19.11.) herum überhaupt Ware in die Läden gelangt, gilt übrigens als ausgeschlossen – Filialen wurden unmissverständlich angewiesen, bis auf Weiteres keine Vorbestellungen der Laufkundschaft anzunehmen oder gar Wartelisten anzulegen, weil ohnehin alles in den Online-Vertrieb geht…

Und bei Gameswirtschaft gibt es nicht mal eine Quelle die zu Sony führt, oder woher die Nachricht überhaupt kommt.

Klingt hart nach FakeNews 😂

alfredo

bin ich froh dass ich zur master race gehöre xD

Daryl

Ich bleibe erst Mal bei meiner Xbox one s, was ich hier lese was Sony da macht ist under aller Sau. Das beste Angebot ist bei der Xbox, einfach Game Pass ultimate gemacht alles dabei und kannst monatlich die kostenlose Spiele runderladen, was bei der PS4 und 5 nicht der Fall wird. Weil da brauchst dann 2 Mitgliedschaften wenn du auf PSN zugreifen willst brauchst da eine Mitgliedschaft und dann brauchst Mitgliedschaft für PS Plus. Und bei PSN sind keine AAA Titel die gleich mit drin sind. Ich werde nicht wechseln so lange ich spiele spielen kann mit Freunden die schon die series x haben und es kein Hindernis ist das gleiche Spiel zu spielen, dieses Mal hat Microsoft alles richtig gemacht. Sony will nur die Kunden verärgern, mit mir nicht.

Chris

Ich weiß nicht, was du da gelesen hast. Du brauchst nur PS Plus und hast dann Zugriff auf PSN und auch die Monatlichen Spiele. Da waren jetzt bereits auch schon sehr gute AAA-Titel dabei. Falls du aber mit den 2 Abos PS Plus und PS Now meinst: Sind zusammen trz billiger als der Game Pass Unlimited. Über den Umfang bei PS Now will ich nicht lügen: Keine Ahnung, nie genutzt. Da kann der Game pass in dem Punkt schon besser sein. Aber du brauchst nur PS Plus um Online zu spielen. Zudem hat Microsoft auch nicht alles richtig gemacht. Beim Vorbestellen lief es dort ebenfalls chaotisch ab. Soll die teils fragwürdigen Aktionen seitens Sony nicht entschuldigen, aber auch bei Microsoft ist nicht alles perfekt. 😀

Kev

Einfach nur noch peinlich für Sony und so langsam überlege ich es mir nochmal ganz stark ob ich mir überhaupt nochmal eine holen soll. So ne armselige Nummer unterstütze ich nicht.

Patrick

Was denn genau. Dass lieber online National alle Leute die selbe Chance haben als Leute aufgrund der Wohnregion zu bevorzugen oder gar Zustände als Black Friday in den USA zu begünstigen gerade während Corona?

KingK

Ich muss meine sogar in der Filiale abholen. Glaube kaum, dass sie das noch auf Versand ändern 🤔

Patrick

Abholung im Markt und Kauf im Markt sind aber 2 unterschiedliche Dinge.

Geht halt nur darum dass du online bestellen sollst.

KingK

Stimmt schon. Hoffentlich geht mir da keiner auf den Zeiger, ob er mir meine abkaufen kann. Am besten eine große, undurchsichtige Tasche mitnehmen und einen fiesen Gesichtsausdruck auflegen.

Ishdar

Leute was ist nur mit euch los, es gibt keine Quelle die besagt das dieses Statement von Sony kommt. Sondern nur das die Läden informiert wurden. Als würde es Sony interessieren wie Media Markt oder Saturn die schon von ihnen gekaufte Ware weiter verkaufen. Sony wird Mediamarkt gesagt haben ihr bekommt X Konsolen und damit fertig. Natürlich will jeder Einzelhändler möglichst schnell Verkaufen also stellen sie ihre Kontingente halt alle Online zur Verfügung und damit haben sie 100% verkaufte Einheiten. Anstatt das in Buxdehude nur eine Konsole am Release Tag nicht verkauft wird. Logisches wirtschaftliches Denken und das hat absolut nichts mit Sony zu tun.

alessio

was für eine mist was soll das von Sony? es soll beim Release Tag keine ps5 beim markt anbieten? soll das ein witz sein oder was? ich spare geld für die ps5 und will es direkt beim Release tag ein ps5 holen und dann höre ich sowas. sony soll sich mal seine lage chillen, und es erlauben beim Release tag ps5 anzubieten, es beschwerden tausend leute über sony wegen sowas

Zuletzt bearbeitet vor 22 Tagen von alessio
R4DIC4L

Man konnte heute bei Otto nochmal vorbestellen. Ging nur Telefonisch und mit Angabe der Artikelnummer. Die hatten anscheinend wieder einpaar auf Lager. Nach den Stornos letztens hat mich das richtig gewundert. Kann mir aber nicht vorstellen dass es heute wieder ein Fehler war. Aufjedenfall gingen heute wieder paar Vorbestellungen.

Marki Wolle

Wow, also einen reinen Online Verkauf finde ich echt schwach sollte es wirklich so kommen.

Ich gehöre nämlich noch zu der Gruppe, die solche Geräte in Geschäften kauft, damit ich einen Zettel bekomme den ich dehnen 2 Jahre lang auf den Tisch knallen kann, sollte irgendwas damit nicht stimmen

Naja nach so einem Statement Frage ich mich echt wann ich wohl meine PS5 bekomme oder ob mich doch ein gleichwertiger PC anlächelt…..

Zuletzt bearbeitet vor 22 Tagen von Marki Wolle
Weizen

Muss man eine Day 1 haben? Ich kann etwas warten da das Line-Up zum Launch sehr schwach ist.

Marki Wolle

Ich habe alle meine PS4 Titel und würde sie eben gerne direkt auf der neuen Technik sehen🤷‍♂️

Außerdem interessiert mich die Hardware auch an sich, man streamt und kann andere Sachen damit machen außer nur zu zocken!

Da interessiert mich das Start Line Up recht wenig!

Tony Gradius

Das kannst du auch, wenn du Online bei Media Markt oder Saturn bestellst. Jeder Markt wird dir im Reklamationsfall weiter helfen.
Was den reinen Onlineverkauf angeht, sollte klar sein, dass die damit lediglich die Launchphase meinen und das Ding Wochen oder höchsten ein oder zwei Monate später sowieso in großen Stapeln in den Märkten steht. Wohl dem, der geduldig warten kann😉.

Ein gleichwertiger PC kommt eine Menge teurer, es sei denn du hast jede Menge Komponenten, die du weiter verwenden kannst. Und auch dann wird es wohl noch teurer als eine PS5. Aus dem PC-Lager kommen da immer so Vergleiche mit Milchmädchenrechnungen, bei denen man den Eindruck hat, da müsste man nur ´ne schicke Grafikkarte vor einem Monitor ablegen und sie fängt auf wundersame Weise an, die tollsten Spiele darauf zu projizieren😉. Aber wenn die Kohle da ist: warum eigentlich nicht?

Ich persönlich neige eher dazu, mir Anfang nächsten Jahre noch eine Series X daneben zu stellen. Ich gehe davon aus, dass die bei Multiplattformern die technisch beste Konsolenversion bieten wird. Singleplayergames plane ich dort zu spielen.

Marki Wolle

Naja mal sehen wie es wird, wie lang diese „Launchphase“ sein soll und ob man nicht vielleicht doch gemütlich ende November zu seinem Händler fahren kann!

Diese reine Online Vermarktung finde ich nicht gerade toll, und das das wegen Corona sein soll kann ich mir auch nicht recht vorstellen, die Käufer verteilen sich ja über den Tag bzw. Tage und brav in einer Schlange stehen traue ich den meisten Deutschen immerhin noch zu😂 wie das allerdings in anderen Ländern oder besonders den USA aussieht bin ich mir nicht so sicher😅

Patrick

Ganz ehrlich würde heute angekündigt werden dass es in meinem Markt 5 Konsolen zu ergattern gäbe ich würde den Notarzt rufen.

Ich bin überzeugt, dass da Krieg herrschen würde.

Patrick

Den Zettel bekommst du doch trotzdem. Aber kleine Nebeninfo. Microsoft und Sony bieten in Deutschland nur 1 Jahr Garantie für ihre Konsolen….

Shirudo Harada

Was genau ist daran jetzt schlimm oder gar einen ganzen Beitrag wert? 😅

Man sieht doch zu welchen Chaos es jedes Mal führt, ich hatte diverse Probleme als ich meine PS3/360 bestellt hatte und auch mit der PS4/One hatte ich nur rennerreien, diese Erfahrung hat mich soweit abgeschreckt dass ich erstmal abwarte bei der PS5 und sie dann einfach später kaufe. 🤷‍♂️

Chris

Wenn das jetzt so wirklich so abläuft werde ich meine Ps5 irgendwann mitte nächstes Jahr bekommen. Habe im Expert vor Ort vorbestellt und war auch einer der ersten. Wenn nun aber verboten wird zum Releasetag auch in die Filialen zu schicken… miese Aktion. Das sollte man Sache des Händlers sein lassen.
Bei dem Expert wurden zuletzt noch zum Release 25 Konsolen zugesichert.

Holzhaut

Nene, deine Konsole ist prinzipiell sicher, es geht nicht um Vorbestellte Konsolen, nur um die, die im Laden rumliegen, zum freien Verkauf.

Chris

„Filialen wurden unmissverständlich angewiesen, bis auf Weiteres keine Vorbestellungen der Laufkundschaft anzunehmen oder gar Wartelisten anzulegen, weil ohnehin alles in den Online-Vertrieb geht“

Holzhaut

Abwarten, im November wirst du sehen dass ich Recht hatte 😉

Chris

Mich hat bereits der Verkäufer heute vorgewarnt. Die wissen nicht ob die von Oben da mitziehen oder ob die Konsole einfach zum Release da ist. Wahrscheinlich sei beides. Und was anderes als abwarten kann ich eh nicht machen 😀

Patrick

Das gilt ja für Leute die in den Markt marschieren um regional zu fragen ob sie sich eine Playstation zurücklegen lassen können.

Vermutlich wird man auch online bestellen und im Markt sogar abholen können….

Shin Malphur

Was für eine Shitshow:

  1. Vorbestellungen starten chaotisch
  2. Viele Vorbestellungen werden storniert
  3. Dann geht die Welle 2 genauso chaotisch los (also Leute die bei Welle 1 vorbestellt haben, haben ein Storno erhalten, nur dass am nächsten Tag innerhalb von wenigen Minuten die neuen Kontingente wieder durch Bots aufgekauft werden konnten)
  4. Keine Konsolen zur Vorbestellung verfügbar
  5. Kein Ladenverkauf, man soll mehr vorbestellen.

Sorry aber gehts noch?! Zum Glück ist die PS5 zum Release die unattraktivste Konsole aller Zeiten….da kann man das Warten gut verschmerzen.

exelworks

Für Stornos sind aber die Geschäfte selber Schuld.

Oft liegt es einfach daran dass man sowohl Online bestellen lässt als auch telefonisch Bestellungen annimmt…tjoah und am Ende merkt man „shit, so viele Geräte haben wir überhaupt nicht“

exelworks

Naja wenn man sich an die Releasetage der Vorgänger entsinnt.

Völlig richtige Entscheidung. Ich glaube kein Markt möchte riesige Menschenmaßen riskieren. Man darf auch nicht vergessen dass jetzt auch die „normale“ Grippezeit kommt.

Ich wüsste nicht wie man es realisieren möchte, dass am 19.11. hunderte Leute vor großen Geschäften schon warten und brav Abstand halten.

Hier hat und die Vergangenheit genug gezeigt dass das jedesmal ein Chaos ist.

In Meinen Augen versucht man hier einfach etwas Verantwortung zu übernehmen und am Ende wird schon jeder seine Konsole bekommen.

Scardust

Öhm und inwiefern lief die zweite Welle jetzt so chaotisch ab wie die erste? Also die erste war ja niemand wusste das es überhaupt los geht. Bei der zweiten wusste man zumindest den Tag.

Shin Malphur

Seiten waren völlig überlastet und haben „irgendwann“ mit der Verkauf gestartet. Dh zwischen zwei mal Aktualisieren der Shopseite konntest du mal versuchen vorzubestellen, nur dass direkt dann angezeigt wurde, dass es ausverkauft ist. Das war für Bots ideal, für Menschen nicht. Einzige reale Chance hattest du im Laden.

Scardust

Das ist absoluter Quatsch. Sony kann erstmal selbst nichts dazu das die Server überrant wurden.
Bei der zweiten Welle war sie auf Amazon DE 15 Minuten bestellbar. Hatte auch 10x mal den Anlauf starten müssen bis es durchgegangen ist.
MM und Saturn hatten da mehr Fehler, weil der Login Server abgestürzt ist. Gastbestellungen waren aber mind. 20-25 Minuten möglich! Amazon Spanien und Frankreich war auch sehr lange verfügbar, also für den Andrang.
Ja nicht jeder hatte die Chance, weil niemand die Uhrzeit kannte. Das sind aber alles Probleme die Sony nicht zu verantworten hat.
Ich hab damals mich auch erkundigt ob man sich irgendwie Benachrichtigen lassen kann, wenn es was bei Amazon gibt (weil deren Benachrichtigungsmechanismus eher mau ist). Bin dann auf Keepa gestoßen, zack eingerichtet und 1 Minute nachdem es auf Amazon DE verfügbar war, gabs die Nachricht auf Telegram.
Es war definitiv nicht so das es innerhalb von ein paar Minuten ausverkauft war, dass ist einfach nicht wahr.

Yuzu

Ach man danke für nichts Sony:/
Ich vertraue den postboten hier in der gegend nicht vieles kommt kaputt an keine ahnung wo ich dann die ps5 herkriegen soll-.-

Wolve In The Wall

Sony macht meine Überlegungen, von Konsole auf PC zu wechseln, mit ihrer PS5 Politik wirklich ziemlich einfach bisher. 🤔
Statt den Einzelhandel, dem es durch zunehmenden Onlinehandel (allen voran der Monopolähnliche Riese mit „a“) und COVID-bedingt sowieso dreckig geht zu unterstützen und zu stärken einfach das Gegenteil machen und ihn sogar komplett umgehen. Business first. 🙄

Zipfelklatsch3r

Ich bin wegen der ständigen 30fps zum PC gewechselt und es hat mein Gamer-Leben unglaublich verbessert. 144+ fps, präzise Maus-Steuerung und FOV-Slider sind nur ein Teil der Vorteile. Wenn man allerdings keinen geeigneten Platz in der Nähe vom TV hat, ist er nur bedingt als „Konsolenersatz“ geeignet.

Shin Malphur

Lol 144+ fps….ich glaub du hast da was verwechselt

Holzhaut

Warum? Es gibt doch gute Gründe mit 144fps zu spielen wenn man einen 144hz Monitor hat.

Zipfelklatsch3r

Mein Monitor hat 144Hz. Was meinst du mit verwechselt?

Patrick

Naja wenn du jetzt keine 2000€ gebleicht hast, uralte Spiele spielst oder die Grafik komplett runter drehst wirst du 144fps im Regelfall nicht sehen. Sondern irgendwas zwischen 60 und 110…

Psycheater

Ne Begründung dafür wäre mal schön. Das man alles online absetzen will ist ja per Se in Ordnung aber dann sollten auch genug zur Verfügung stehen. Ich denke das wird hier eher der Knackpunkt sein

Edwin

Wait wait wait.. ich hab meine ps5 bei Media Markt vorbestellt als Selbstabholer das bedeutet ich krieg eine oder wie ?!?

Tony Gradius

Ja😜.

Du kriegst eine.

Nicht zwei….

Edwin

Aso danke 😂😂

Mc Fly

Und wie die Erfahrung im stationären Handel zeigt, läuft der Verkauf einer neuen Konsole immer in geordneten Bahnen ab.
Im Zuge der Coronabeschränkungen würden selbstverständlich alle kaufwilligen Kunden, das noch geordneter gestalten 🤭

Dimpfelmupser

Verständlich, wer hat noch die Bilder wie die Masse auf die Konsolen stürmten als der Laden geöffnet wurde im Kopf?. Da wurde alles umgerrant um erster zu sein so das man extra Security einstellen musste

Zuletzt bearbeitet vor 22 Tagen von Dimpfelmupser
Cameltoetem

Ob das bei der XBox auch so sein wird. Ich meine es wäre ein fatales Zeichen wenn ich die Box im Laden kaufen kann und genug da sind aber keine PS5. Bin massiv enttäuscht und hasse es das ich auf der PS bleiben muss(Freunde).

TheDant0r

Bin ich der Einzige, der langsam bemerkt, dass solche High-End-Produkte mit vielen Bauteilen und seltenen Erden nicht mehr in einem Umfang produziert werden können, wie Nachfrage und Kaufwille da ist?

Die Switch kann nur in Wellen gekauft werden, Apple benötit zurzeit Lieferanten für LEDs.

Ganz böse Zungen könnten meinen, dass diese Produktionen verknappt werden, um Abodienste zu pushen, aber will hier keine Verschwörungstheorie lostreten.

Hoffe, dass die PS5 zum Release von FF16 (gerne als Paket) lieferbar ist.

MadKiefer

Moin. Bin nahezu ganz bei dir, allerdings spielt hier Covid-19 eine enorme Rolle.
Vertriebswege und Produktionen sind noch immer und bis auf Weiteres extrem überlastet, da sich über die Monate verflucht viel angestaut hat.

Ich selbst produziere mit Kunstharz. In den letzten Monaten wurde es wieder besser, aber gerade April bis sagen wir Juni/Kuli war auch hier mit massiven Engpässen zu arbeiten – richtiger Stress. Besser ist es nun schon, jedoch auch alles sau schnell ausverkauft, was ich so brauche – weil eben alle warten, kaufen und weg isses.

Nimmt man nun die übliche Nachfrage und macht diese hoch 10 (wir haben noch immer Bestellungen im Vorweinachtsverkauf-Nivaue), kommt das bei raus.

Wir wollten eigentlich 2 – sagen nun aber, dass es den Stress nicht Wert ist und warten einfach, bis es sich beruhigt.

Meine Frau musste z. B. 10 Monate auf ihr neues Tablet warten, eben wegen Covid-19.

Scardust

Hast du nicht mitbekommen das zu den Verzögerungen durch Covid, Sony auch Probleme mit den Chips hat? Der Yield (Ausschuss) ist größer als erwartet und daher gibts weniger Konsolen. Das hat mit den seltenen Erden jetzt weniger was zu tun weil was bringt dir eine Rechenmaschine, wenn der Kern fehlt?!

Wrubbel

Ach du meine Nase. Das klingt für mich nach einer völlig desolaten Produktionskapazität im Vergleich zur Nachfrage 🙈

WooDaHoo

Es klingt auf jeden Fall nach dem miesesten Konsolen-Verkaufsstart aller Zeiten. Obwohl ich mit solchen Formulierungen eigentlich vorsichtig bin. Dann wird es wohl tatsächlich relativ viele Vor-Ort-Käufer geben, die in dieser Generation das System wechseln. Ich kann ja nur von mir ausgehen aber in meinem Freundes- und Bekanntenkreis gibt’s einige, die technische Geräte immer vor Ort kaufen. Und da geht’s dann halt nach Verfügbarkeit. Zumindest von zwei Freunden weiß ich sicher, dass sie zur Box tendieren UND vor Ort kaufen wollen. ☺️

Wrubbel

Joa, bin gespannt, ob sich das am Ende für Sony nicht noch rächen wird.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

56
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x