Pokémon GO verändert Schaden von 7 Attacken in Trainer-Kämpfen

Pokémon GO hat während Season 6 einige Attacken und Pokémon im PvP verändert. Wir zeigen euch, was jetzt neu ist.

Was ist neu? Das Team von Pokémon GO hat einige Änderungen an der aktuellen PvP-Saison vorgenommen. Der Schaden von 7 Attacken wurde verändert. Außerdem können bestimmte Attacken nun anderen Pokémon beigebracht werden.

Das wirkt sich auf den Rest der Season aus und sorgt für einige Team-Veränderungen. Wir zeigen euch die Änderungen hier in der Übersicht.

Attacken-Änderungen vom 5. Januar

Was genau ändert sich? Um die Balance des Spiels anzupassen, wurde der Schaden von Angriffen erhöht und gesenkt. In den Trainerkämpfen änderte sich das jetzt so:

  • Glut: Die Sofort-Attacke von Typ Feuer macht nun mehr Schaden
  • Krabbhammer: Die Lade-Attacke vom Typ Wasser macht jetzt mehr Schaden
  • Karateschlag: Die Sofort-Attacke vom Typ Kampf erzeugt jetzt mehr Energie
  • Blubber: Die Sofort-Attacke vom Typ Wasser macht jetzt weniger Schaden
  • Rasierblatt: Die Sofort-Attacke vom Typ Pflanze macht jetzt weniger Schaden
  • Himmelsfeger: Die Lade-Attacke vom Typ Flug macht jetzt weniger Schaden
  • Steinhagel: Die Lade-Attacke vom Typ Gestein macht jetzt weniger Schaden
  • Schattenknochen: Die Lade-Attacke vom Typ Geist macht jetzt weniger Schaden

Bei den nachfolgenden Attacken wurde verändert, welchen Pokémon man sie beibringen kann.

  • Meteorologe (Feuer): Vulpix und Vulnona (Kanto) können diese Feuer-Attacke jetzt lernen
  • Meteorologe (Eis): Vulpix und Vulnona (Alola) können diese Eis-Attacke jetzt lernen
  • Meteorologe (Wasser): Quaxo kann diese Wasser-Attacke jetzt lernen
  • Eishieb: Rasaff kann diese Eis-Attacke jetzt lernen
  • Eisstrahl: Lepumentas kann diese Eis-Attacke jetzt lernen
  • Spukball: Lepumentas kann diese Geist-Attacke jetzt lernen
  • Triplette: Porygon2 kann diese Normal-Attacke jetzt lernen
  • Lehmschuss: Stalobor kann diese Sofort-Attacke vom Typ Boden jetzt lernen

Daten und Belohnungen – Das müsst ihr wissen

In Verlauf der nächsten Wochen stehen einige wichtige Start-Termine für Super-, Hyper- und Meisterliga an.

  • Superliga vom 11. Januar um 22 Uhr bis 25. Januar um 22 Uhr
  • Hyperliga (mit Premier Cup) vom 25. Januar um 22 Uhr bis 8. Februar um 22 Uhr
  • Meisterliga (mit Premier Cup) vom 8. Februar um 22 Uhr bis 15. Februar um 22 Uhr.
  • Alle 3 Ligen + Premier Cups sind vom 15. Februar um 22 Uhr bis 22. Februar um 22 Uhr verfügbar
  • Der Kanto-Cup mit einem WP-Limit von 1.500 läuft vom 22. Februar um 22 Uhr bis 1. März um 22 Uhr.
Die Kanto-Tour ist ein großes Event in Pokémon GO – 7 neue Shinys kommen

Belohnungen:

  • Auf Rang 19 erhaltet ihr eine Top-Lade-TM
  • Seid ihr am Ende der Season mindestens Rang 19, erhaltet ihr außerdem eine Top-Sofort-TM
  • Auf Rang 20 erhaltet ihr garantiert Quabbel, das zum ersten Mal in Pokémon GO verfügbar wird. Es erscheint auch als Belohnung auf höheren Rängen

Für wen lohnt sich das? Im November kündigte Niantic das größte Update an, das Pokémon GO je gesehen hat. Man erhöhte das Maximal-Level auf 50 und veränderte auch das PvP grundlegend. Wer also länger nicht mehr in die Trainer-Kämpfe geschaut hat, kann nun das neue System kennenlernen.

Statt 10 Rängen gibt es nun 24 Ränge. Dazu neue Pokémon-Begegnungen und exklusive Belohnungen, ja nach erreichtem Rang.

Wie gefällt euch das PvP in Pokémon GO? Ist das etwas, das ihr regelmäßig spielt oder sind euch Raids und andere Inhalte lieber? Schreibt es uns doch hier auf MeinMMO in die Kommentare und tauscht euch mit anderen Trainern aus der Community aus.

Wer will, kann bald selbst als Gegner in Pokémon GO erscheinen. So funktioniert das.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
5
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
4 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
KarlDieter

Einfach nur stinkend langweilig mit 5,6 meta relevanten pokemon spielbar sonst einfach nur ein durch sterben durch Pseudo in die Länge gezogenes Rang System ohne klar und deutlich zu erkennen Anforderungen mit lächerlich geringen belohnungen.

Und wieso wird die Belohnung für lvl 19 mit der Elite tm erst kurz vor den Schluss bekannt gegeben?
Aber nein danke, dann habe ich halt keine Elite tms aber diesen Quatsch spiele ich nicht mehr.

BartS

Die PVP-Liga war schon immer nervig, mit der ehöhten Rangzahl ist sie einfach nur noch ein Witz. Es dauert viiiieeel zu lange aufzusteigen, wenn man nicht früh beginnt und die Belohnungen stehen in keinem Verhältnis.
Habe z. B. diese Saison mehr Kämpfe gemacht als letzte, aber nur die Hälfte an Sternenstaub – einfach ein Zeitgrab.

Xpiya

Ja, solang man das bequem von der Toilette mal machen kann passt das schon, ich kann auch noch die Sofort/Lade TMs gebrauchen. Ich werd aber auch nicht mehr versuchen irgendeinen Rang zu erreichen, hab ich jetzt 1x gemacht und reicht dann auch fürs Leben.

Aber wenn man dafür noch laufen soll, bzw. wenn man selbst die TMs nicht mehr wirklich sinnvoll benötigt ist es einfach verschwendete Zeit.

Irgendwie schade, da man mit sinnvollen begegnungen das ganze durchaus wirklich interessant machen könnte.

Aber ist ja bei den AR Quests das selbe. Gäbe es dort wirklich interessantes(z.b.25 Shop Coins/Fernraidpass und 1-3x pro Tag machbar), würde ich ggfs. sogar mal n Denkmal abfilmen.

Selbst das Arena Verteidigen ist an sich unsinnig.

Xpiya

Sehr ernüchternd.

Bin Rang 20 geworden, hatte bisher immer nur billigste Begegnungen wie Ponita, Muschas, Vulpix usw.. Ein einziges Nincada… und ich gewinne im Schnitt schon 3 von 5 Kämpfen.

Das PvP war soweit ganz lustig weil man es einfach ohne Anforderungen spielen kann. Problem ist halt, dass du immer die gleichen 5 Pokemon gegen dich hast und man sich irgendwann daran anpasst. Die Begegnungen lohnen sich in meinen Augen zu 0%, einzig wenn man Sinoh Steine oder Lade/Sofort TMs benötig ist das sinnvoll. Klar Sternenstaub ist auch nicht verkehrt aber ist ja schon abgeschwächt worden.

Quabbel gabs auf Rang 20 auch nicht garantiert sondern auf Rang 19 gabs Ponita, Samurzel usw. auf Rang 20 beim ersten Set gab es dann ein Muschas. Keine Ahnung, hätte man doch durchaus mal n paar seltenere reinpacken können als so einen unsinn.

Vielleicht muss man noch dazu ein bestimmtes Rating haben? Oder bekommt man die Begegnung erst wenn die Season endet?

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

4
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x