Pokémon GO: Heute ist Raid-Stunde mit Mewtu – Nutzt diese Konter

Heute, am 21. Juli 2021, findet in Pokémon GO die Raid-Stunde mit Mewtu statt. Welche Konter ihr dazu am besten nutzen solltet und ob sich die Raid-Stunde überhaupt lohnt, haben wir uns für euch angesehen und zusammengefasst.

Was ist eine Raid-Stunde? In Pokémon GO findet für die Trainer jeden Mittwoch ein einstündiges Raid-Event statt. Während dieser Stunde starten in fast allen Arenen Level-5-Raids, bei denen ihr auf legendäre oder mysteriöse Pokémon treffen könnt.

In dieser Woche trefft ihr auf das legendäre Pokémon Mewtu als Raid-Boss in den Level-5-Raids. Wir zeigen euch, welche Konter ihr am besten gegen dieses Monster einsetzen solltet.

Raid-Stunde mit Mewtu – Infos und Konter

Wann geht es los? Die Raid-Stunde mit Mewtu startet heute um 18:00 Uhr Ortszeit. Bereits zuvor werdet ihr über den Arenen schwarze Raid-Eier sehen, die pünktlich zum Beginn schlüpfen werden. Nach einer Stunde, um 19:00 Uhr endet das Event auch schon wieder und die Raids werden weniger.

Gibt es Shiny Mewtu? Ja, die schillernde Variante von Mewtu ist bereits im Spiel erhältlich. Ihr erkennt es, wie im Bild zu sehen, an der grünen Färbung von Bauch und Schwanz.

Mewtu normal (links) und als Shiny (rechts)

Diese Konter solltet ihr nutzen: Mewtu ist ein legendäres Pokémon vom Typ Psycho. Es ist somit schwach gegen Angriffe vom Typ Käfer, Geist oder Unlicht. Das solltet ihr euch im Raid zu Nutze machen und entsprechende Pokémon einsetzen. Wir zeigen euch, welche dafür am besten geeignet sind:

PokémonMoveset
(Crypto-) MewtuPsychoklinge & Spukball
(Crypto-) DespotarBiss & Knirscher
(Crypto-) SnibunnaStandpauke & Schmarotzer
Giratina – UrformDunkelklaue & Spukball
SkelabraBürde & Spukball
DarkraiStandpauke & Finsteraura
(Crypto)- HundemonStandpauke & Schmarotzer
YveltalStandpauke & Finsteraura
(Crypto-) PinsirKäferbiss & Kreuzschere
(Crypto-) AbsolStandpauke & Finsteraura

Natürlich könnt ihr gegen Mewtu auch eure Mega-Pokémon einsetzen. Hierbei sind folgende Monster besonders effektiv:

  • Mega-Gengar mit Dunkelklaue & Spukball
  • Mega-Hundemon mit Standpauke & Schmarotzer
  • Mega-Garados mit Biss & Knirscher

Wie viele Trainer braucht man? Wenn ihr die effektivsten Konter gegen Mewtu einsetzt, dann schafft ihr den Raid bereits mit drei Trainern. Wir empfehlen euch jedoch mindestens zu viert zu kämpfen. In einer größeren Gruppe ist der Kampf gegen Mewtu etwas entspannter.

Mit Hilfe von Fern-Raid-Pässen könnt ihr auch eure Freunde zum Raid einladen oder selbst an anderen Orten teilnehmen.

Lohnt sich die Raid-Stunde?

Wer die Original-Serie kennt, der weiß, dass Mewtu ein ganz besonderes Pokémon ist, da es durch Genmanipulation erschaffen wurde. Auch im Spiel erfreut es sich starker Beliebtheit und dennoch ist es dort eines der selteneren Pokémon.

Darüber hinaus kann Mewtu mit sehr hohen Werten im Bereich Angriff überzeugen. Auch seine Verteidigungs- und Ausdauerwerte können sich sehen lassen. Es gehört zu den besten Angreifern in Pokémon GO und kann bedenkenlos in Raids und der PvP-Liga eingesetzt werden.

Wer also noch kein Mewtu in seiner Sammlung hat, sollte auf jeden Fall seine Chance nutzen. Aber auch für alle anderen, die bereits mehrere Exemplare gesammelt haben, ist es eine gute Gelegenheit noch ein starkes ergattern zu können. Auch ein schillerndes Mewtu könnte drin sein.

Außerdem ist die Raid-Stunde heute nochmal sehr gut geeignet, um Mewtu-Bonbons zu sammeln. Diese benötigt ihr, um eure starken Mewtu hochzuleveln.

Des Weiteren besitzt Mewtu in den Hauptspielen gleich zwei Mega-Entwicklungen, die durch ein kürzlich aufgetauchtes Bild auch in Pokémon GO für Spekulationen gesorgt haben. Es wäre also denkbar, dass diese langfristig ebenfalls ins Spiel kommen werden.

Wie geht es weiter? Mewtu ist nur noch bis zum 23. Juli 2021 um 10:00 Uhr in den Raids verfügbar. Bislang gibt es noch keine Information, wann ihr das nächste Mal die Gelegenheit auf dieses legendäre Monster habt. Welches Pokémon nach Mewtu die Raids einnehmen wird, ist ebenfalls noch nicht bekannt.

Wahrscheinlich steht es im Zusammenhang mit dem Hyperbonus-Event, welches am 23. Juli starten soll. Welche Pokémon die Community im Hyperbonus vermutet, haben wir uns für euch angesehen und zusammengefasst.

Werdet ihr heute an der Raid-Stunde mit Mewtu teilnehmen? Und welches Pokémon erhofft ihr euch als nächsten Raid-Boss für die Level-5-Raids? Hinterlasst uns gern dazu einen Kommentar, hier auf MeinMMO.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
4
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx
()
x