Pokémon GO bringt ab Dienstag ein neues Gen-6-Pokémon und großen EP-Bonus

In Pokémon GO haben Trainer so viele Feen-Pokémon gefangen, dass ab Dienstag Pam-Pam im Spiel erscheint. Außerdem erhaltet ihr die dreifache Menge Erfahrungspunkte für das Fangen von Pokémon.

Was ist das für ein Event? In Pokémon GO läuft seit dem 4. Mai das Xerneas-Event, das für zwei Wochen aktiv ist. Die Entwickler von Niantic stellten euch Trainer auf die Probe. Wenn die Community es schaffen würde, 500 Millionen Fee-Pokémon zu fangen, würde man weitere Boni aktivieren.

Da das Ziel nun erreicht wurde, wird ab dem 11. Mai Pam-Pam im Spiel aktiviert. Dazu gibt es dreifache Fang-Erfahrungspunkte und Chancen auf schillernde Galar-Ponita.

Pam-Pam, EP und Shiny Galar Ponita als Boni

Das ist das neue Pokémon: Ihr könnt ab dem 11. Mai um 10:00 Uhr Pam-Pam in Raids begegnen. Es ist das erste Mal, dass dieses Pokémon in Pokémon GO auftritt. Pam-Pam stammt aus der 6. Generation und gehört zum Typ Kampf. Es bleibt bis zum Ende des Events, am 17. Mai um 20:00 Uhr in den Raids.

Ihr findet das Pokémon im Vordergrund des aktuellen Ladebildschirms von Pokémon GO, da klettert es einen Baumstamm hoch.

Außerdem zeigten Dataminer bereits 32 Pokémon aus Gen 6, die im Code des Spiels warten. Da seht ihr auch Pam-Pam und seine Weiterentwicklung Pandagro (Kampf und Unlicht).

Dreifache Erfahrungspunkte: Vom 11. Mai um 10:00 Uhr bis zum 17. Mai um 20:00 Uhr erhaltet ihr die dreifache Menge an Erfahrungspunkten für das Fangen von Pokémon. Eine gute Hilfe, wenn ihr auf dem Weg von Level 40 zu Level 50 seid.

Ein neues Shiny: Seit dem 1. Mai trefft ihr im Forschungsdurchbruch in Pokémon GO auf Galar Ponita. Ab dem 11. Mai habt ihr die Chance, schillernden Galar Ponita zu begegnen. Diese Chance bleibt auch über das Event Hinweg aktiv. Wie die schillernde Version im Spiel aussieht, seht ihr in der folgenden Grafik.

Pokémon GO Galar Ponita und Shiny
Vergleich zwischen Galar Ponita und einem schillernden Galar Ponita

Das müsst ihr noch wissen: Wer seine Raidpässe nicht für Pam-Pam ausgeben will, hat noch andere Möglichkeiten, das Pokémon zu fangen. Denn nach dem Xerneas-Event startet in Pokémon GO ein Event mit Yveltal. Zu diesem Event kann Pam-Pam aus Eigenartigen Eiern schlüpfen.

Da habt ihr also nochmal Chancen, das Pokémon zu fangen. Wie seine Verfügbarkeit danach aussieht, ist noch unklar.

Auf welchen der drei Boni freut ihr euch am meisten? Schreibt es uns doch hier auf MeinMMO in die Kommentare und begründet, was das Bonus für euch so gut macht.

In den nächsten Wochen werden noch einige Ereignisse starten. Darunter Rampenlicht-Stunden und ein Community Day. Wir zeigen euch in der Übersicht alle Events bei Pokémon GO im Mai 2021. Markiert euch die wichtigsten schon mal im Kalender, damit ihr sie nicht verpasst.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
20
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
1 Kommentar
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
erzi222

wie schlimm wenn man einen raid pass in ein neues pokemon investiert …. haha es gibt ne platin Medaille die man auch brauchen kann später für 150 verschiedene raids.
außerdem hilft der exp bonus auch für spieler mit niedrigem level und nicht nur 40 bis 50 ….

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

1
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x