Pokémon GO: Ihr wollt Minun und Plusle fangen? Spielt am Sonntag

In Pokémon GO suchen Trainer verzweifelt nach Minun und Plusle. In diesem Guide zeigen wir euch, wo ihr die beiden gerade findet und wann die Chancen noch viel größer sind.

Was ist die Aufgabe? In Pokémon GO läuft gerade das Hoenn-Event und das bringt euch wieder eine befristete Forschung mit Sammel-Aufgabe. Ihr sollt also bestimmten Arten von Pokémon fangen, um eure Hoenn-Sammler-Herausforderung abzuschließen.

Die Aufgabe verlangt von euch das Fangen von 9 unterschiedlichen Spezies. Darunter auch die beiden Monster Minun und Plusle. Doch gerade diese bereiten Trainern Kopfzerbrechen. Denn man findet sie nur schlecht.

In dieser Übersicht zeigen wir euch, wo ihr Minun und Plusle fangen könnt und warum ihr euch am Sonntag dafür Zeit nehmen solltet.

Wo gibt es Minun und Plusle?

Feldforschung: Wer sich aktuell Minun und Plusle fangen will, hat es schwer. Eine Möglichkeit habt ihr beim Erledigen einer bestimmten Feldforschung.

  • Fange 11 Pokémon

Für das erfolgreiche Erledigen erhaltet ihr dann eine Begegnung mit Minun oder Plusle. Die Chancen sollen da etwa bei 50 % für jede Begegnung stehen. Doch es kann durchaus passieren, dass ihr die Quest mehrfach erledigt und mehrfach hintereinander dieselbe Spezies erhaltet. Bringt also Geduld mit, wenn ihr sie über die Forschung fangen wollt.

Doch das ist nicht die einzige Möglichkeit, um an die begehrten Pokémon zu kommen.

Pokémon GO Voltilamm Rauch Titel

Rauch-Tag mit Voltilamm scheint ideal für Herausforderung

Was ist das? Dieses Event kündigte Niantic erst kürzlich an. Am Sonntag, dem 24. Januar 2021, läuft der Rauch-Tag mit Voltilamm, Elektro- und Drachen-Pokémon.

Der Startschuss für das Event fällt um 11:00 Uhr Ortszeit. Dann wechseln sich die Spawns zwischen Elektro- und Drachen-Pokémon ab. Während der Elektro-Stunden können Minun und Plusle spawnen.

In der Event-Übersicht zum Rauch-Tag mit Voltilamm seht ihr, zu welchen Uhrzeiten ihr dafür spielen müsst.

Durch dieses Event sollte die Fang-Herausforderung deutlich für euch echt vereinfacht werden.

Habt ihr schon Minun und Plusle gefangen oder seid ihr auch noch auf der Suche? Nutzt ihr dafür den Rauch-Tag am Wochenende mit Voltilamm oder werdet ihr dabei nicht spielen?

Schreibt es uns doch hier in die Kommentare auf MeinMMO und tauscht euch mit anderen Trainern aus.

Die nächsten Events im Januar 2021 bei Pokémon GO stehen jetzt schon vor der Tür.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
15
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
14 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Papamaik

Die Aufgaben finde ich aber ein kindwurm, wo bekomm ich das her?

kotstulle7

Raid

Radamanthis1966

Leider hilft die Feldforschung nicht weiter. Wir spielen zu viert und diese Woche recht intensiv. Die entsprechende Feldforschung ist bisher nicht aufgetaucht.

Xpiya

Löscht du auch alle anderen Aufgaben?

Am ersten Tag hatte ich die Quest auch nur 1x bekommen, aber die letzten beiden Tagen sicherlich 10x und ich hab eigentlich wenig Zeit bisher gehabt.

Ich lösche aber auch alle Aufgaben immer direkt die ich nicht wirklich brauche.

Papamaik

Moin moin
Wo bekomm ich kindwurm her?

Xpiya

Also laut info:

  • 5km Ei, hatte ich bisher kein Glück
  • 1Sterne Raid, sollte jeder schaffen(hab ich schon oft gesehen)
  • Am Sonntag gibts ein Rauch Event, dort gibt es 2x 1h wo Drachenpokemon spawnen, auch mit der Chance auf Kindwurm(kann mir gut vorstellen, dass es 1x Kindwurm in der Std. garantiert geben wird)
Radamanthis1966

Ich haben mir gestern Nachmittag Zeit genommen und bin in den nahe gelegenen Park gegangen. Dort kommt man in einer halben Stunde an gut 40 Stops vorbei. Mit Hin- und Rückweg (unterschiedlich), sicher über 50. Man bekommt bestimmt ein duzend Scan-Aufgaben (nicht schlecht für TMs und Knurspe), aber keine einzige Feldforschung zum Fangen von 11 Pokemón. Egal wie viele Aufgabe ich weggeworfen habe.

Xpiya

Du bringst da etwas durcheinander.

Einmal die AR Aufgaben, von denen kannst du genau 1 aktiv haben.

Und dann gibts 3 Normale die du aktiv haben kannst.

Wenn du an nem Stop vorbei kommst bekommst du NIE entweder AR oder NORMAL, sondern entweder nur Normal oder Normal+AR.

Dazu wurde das mit den Feldforschungen irgendwann vor 2 Wochen oder so geändert. Jeder Pokestop hat jetzt für einen Tag eine feste Feldforschung, also wenn du bei 10 bestimmen Stops deine Aufgabe heute nicht gefunden hast dann hilft das nochmalige vorbei laufen nichts weil du die selben Aufgaben bekommst wie davor.

Wie ich sagte, am ersten Tag, hatte ich 1x die Aufgabe an den anderen 2 Tagen dann sicher 10x. Ist natürlich auch etwas glücksabhängig, mal hat man 3 davon mal findet man sie nicht.

50 verschiedene Stops hab ich vielleicht in 2 Tagen gedreht^^ Einfach nochmal probieren, frische Luft ist gut und dann wirds auch sicher klappen

Radamanthis1966

Ich verwechsle da gar nichts. Quest läuft ja seit dem 19.01. Spiele mit drei Freunden. Der Park ist keinen km entfernt und liegt auf dem Weg zum ÖPNV. Bisher hat von uns niemand diese ominöse Feldforschung gesehen. Weder am Dienstag, noch am Mittwoch, noch heute. Ist wie beim letzte Event mit dem Crypto-Shnebedeck. Tagelang Rüpel besiegt, diverse 12km-Eier abgestaubt (ist ja nicht schlecht) und diverse Crypto-Skunkapuhs gefangen. Schnebedeck kam immer wieder als zweites. Erst in der letzte Stunde am Abend einen erwischt. Die anderen hatten leider kein Glück.

Xpiya

Zu den AR Aufgaben, die überschneiden sich nunmal nicht mit normalen. Du kannst nicht eine AR Aufgabe anstatt einer normalen bekommen, das geht nicht… Die AR Aufgabe hat sogar ihren eigenen Slot. Ich lösche halt wirklich konsequent alle Quests sofort mit 5/9x Power up oder alles wo ich als Belohnung etwas bekäme was ich nicht bräuchte.
AR Aufgaben mache ich im allgemein garnicht, weil ich die Belohnungen nicht lohnenstwert finde, Wenn man 3Sterne oder höher Raids macht ggfs. mal ne Runde PvP dann bekommt man dort ja auch immer wieder TMs. Ist nicht so das ich sie im überfluss hätte aber das ganze AR Zeugs schmiert bei mir regelmäßig ab, ich müsste alles immer direkt hoch laden weils sonst nicht geht usw.. ist mir zu fummelig.

Und ich spiele allein, aber 3Sterne schafft man immer Solo, selbst mit mittelmäßigen Counterteams und für 5 Sterne gibts Reddit wenn man sich die mühe machen will(die mühe ist definitiv geringer als ne AR Aufgabe, Thread posten 10 LEute einladen, Boss hauen fertig.) Ich mach das 1x die Woche mit 2 Pässen wenns die Zeit zulässt… das gute daran ist, dass man so pro Raid ~40k EP bekommt.

Tut mir dann wirklich leid für euch.

Auch bei Shnebedeck hatte ich am Ende sicher 5-6x die Crypto Variante, an jedem Pokestop am Sonntag gabs bei mir nur Eis auch davor hatte ich einige gesehen. Ich muss aber auch zugeben, das es einfach Stunden gibt da findet man überall Rüpel und Stunden da findet man garkeine… wenn man da zur falschen Zeit spielt kann ich mir gut vorstellen das man keine/wenige Rüpel findet. Aber auch da mache ich nur die, wo ich mir was erhoffe, den rest lasse ich links liegen.

Ist schon logisch wenn du die Feldforschung nicht bekommst, kann sie ein anderer von den selben Stops auch nicht bekommen. So selten wie du aber beschreibst ist sie am Ende auch nicht, sonst hätte ich nicht schon 10x oder öfter die Quest bekommen, ich hatte vorhin sogar 3 davon aktiv und gleichzeitig gemacht und mein Park ist nichtmal im Ansatz so ergiebig wie eurer(der hat vielleicht gesamt 10-12 Stops + auf dem Weg dahin nochmal 10).

Wie ich schon sagte, mit direkt Feldforschungen löschen hab ich die Quest schnell öfters bekommen. Wünsch euch viel Glück.

Zur Not setzt du dich mit 1x Rauch am Sonntag hin, da wirst du es sicher auch bekommen, den Rauch gibts ja auch für 1Münze.

Zuletzt bearbeitet vor 6 Monaten von Xpiya
Radamanthis1966

Ich möchte die Diskussion mal zurück zum eigentlichen Thema führen. Der Umgang mit AR-Aufgaben war ja nicht Gegenstand des primären Beitrags. Das Löschen uninteressanter Feldforschungen ist tägliche Praxis. Beides hat auch keinen Einfluss auf den Inhalt der Aufgabe aus dem nächsten Stop.
Fakt ist, dass in meinem Ort über 50 Pokestops die entsprechende Aufgabe (aktuell) seit dem 19.01. nicht haben. Durch diese unfaire Verteilung sind Quests häufiger nicht zu meistern. Mann ist quasi gezwungen tagelang auf etwas zu lauern. Vollzeitspieler können so etwas ja tun. Normalos mit dem Zwang sich den Lebensunterhalt selbst zu Verdienen sind da gekniffen. Ich kann mir gut vor- stellen, dass Pokemón dadurch viele Spieler verliert. Bei uns im Ort haben es bereits vielen altgediente 40er aufgegeben.

Xpiya

Ich hatte das mit den AR Aufgaben nur deshalb erwähnt weil du sagtest das du entweder oder bekommst… und das ist eben nicht möglich.

Jetzt dramatisierst du etwas über. Zum einen arbeiten eine Menge Menschen, nicht nur du, zum anderen ist diese Aufgabe nicht so selten wie du es uns weiß machen willst.

Diese Quest zu bekommen hat absolut nichts mit “Vollzeitspieler” zu tun, ich gehe jede Wette ein, das du sogar mehr EP hast als ich… Davon ab, ich sagte es dir, ich hatte einen Tag da bekam ich die Quest auch nicht, seither bekomme ich sie täglich 3-4x und ich laufe NIE mehr als 20-30 verschiedene Stops ab… denn auch mir fehlt die Zeit dafür.

Das Löschen der Aufgaben beeinflusst durchaus etwas(sonst würden es ja nicht viele tun), nämlich das man definitiv vom nächsten Stop eine Aufgabe bekommt. Ohne Löschen würd ich von meinen 20 Stops vielleicht 5 Aufgaben bekommen, mit Pech nur 3.

Ich kann mir einfach nicht vorstellen, dass ich aus 30 Stops pro Tag die Quest bisher locker 20x oder mehr bekommen habe, während du aus 50 Stops pro Tag die Quest bisher 0x bekommen hast. Dazu schenkt dir Niantic am Sonntag auch noch glaub 2x Rauch damit du die beiden(sofern du die Zeiten wahrnehmen kannst) auch vom Küchentisch aus fangen kannst, und weil das nicht reicht gibts sogar 2x 1h… Ich wüsste jetzt nicht was Niantic noch mehr tun könnte um diese Sammelaufgabe zu erfüllen.

Aber das führt zu nichts, ich wollte dir nur helfen… wenn du deinen Frust abladen willst such dir jemand anderen… .

BartS

Ich kann das nicht glauben, wie du es beschreibst. 3 Tage a ca. 50 Quests und keine 11er Fang Quest? Nie im Leben. Ich hab bei mir in der kompletten Innenstadt vlt. 50 Stops und davon sind 10 mindestens mit so einer Quest, wenn nicht mehr.
Vlt. solltest du mal bei bookofquest.de vorbeischauen. Da siehst du welche Belohnung di wo bekommst.

Zuletzt bearbeitet vor 6 Monaten von BartS
Radamanthis1966

Danke für den Tipp. Durchaus interessant. Leider ist in meinem Wohnort darin kein einziger Stop verzeichnet. Der nächste dort verzeichnete Stop ist mit dem ÖPNV ca. 45 min entfernt. Also keine Option.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

14
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x