Pokémon GO bringt Johto-Event mit starken Attacken und Shiny

In Pokémon GO startet schon bald das Johto-Event. Das bringt Attacken von Community Days zurück, bringt Shiny Miltank ins Spiel und spendiert Raids mit Entei, Raikou und Suicune. Seht hier die Details.

Was ist los in Pokémon GO? Gerade läuft noch das Hoenn-Event, das am 19. Januar 2021 startete. Doch schon nächste Woche geht es mit dem Countdown zur Kanto-Tour weiter. Denn am Dienstag startet die Reise in Richtung Johto.

Damit sich das Event für euch Trainer lohnt, bringt Niantic einige starke Attacken mit, die es eigentlich zu Community Days gab. So ist es möglich, dass ihr Despotar mit der Attacke Katapult entwickelt.

In dieser Übersicht zeigen wir euch alle bekannten Details zum kommenden Event.

Inhalte des Johto-Events im Januar 2021

Wann geht es los? Das Johto-Event startet am Dienstag, den 26. Januar 2021 um 10 Uhr Ortszeit. Ihr habt dann wenige Tage Zeit, das Ereignis auszunutzen. Denn schon am Sonntag, den 31. Januar 2021 ist um 20:00 Uhr Feierabend. Dann wird das Event beendet.

Was verändert sich in der Wildnis? Wie ihr das schon kennt, sind die Starter-Pokémon der Region häufiger vertreten. Doch sie sind nicht die einzigen, die ihr öfter im Freien trefft. Diese Pokémon sind bestätigt:

  • Endivie, Feurigel, Karnimani, Voltilamm, Hoppspross, Griffel, Sonnkern, Yanma, Kramurx, Skorgla, Snubbull, Schneckmag, Miltank

Welches Shiny kommt? Mit Glück begegnet ihr schillernden Miltank. Die Shiny-Version unterscheidet sich optisch deutlich von der normalen.

Pokémon GO Shiny Miltank

Eier-Änderungen: Aus den 5-km-Eiern, die ihr während des Events erhaltet, schlüpfen Pichu, Pii, Fluffeluff, Felino, Rabauz, Kussilla und Larvitar.

Raids: Bereits bestätigt sind die folgenden Pokémon, die während des Johto-Events in Raids auftauchen:

Raid-StufePokémon
Stufe 1Endivie
Feurigel
Karnimani
Voltilamm
Marill
Larvitar
Stufe 3Togetic
Psiana
Nachtara
Panzaeron
Miltank

Sammeln: Wie ihr das von den letzten Events dieser Art kennt, sollt ihr für die Sammler-Herausforderung bestimmte Pokémon fangen. Schafft ihr das, bekommt ihr als Belohnung 15 Pokébälle, 10 Hyperbälle und einen Rauch.

Besondere Attacken: Was das Event nochmal schmackhafter macht, sind die exklusiven Attacken, die Pokémon erlernen. Dafür müsst ihr sie während der Event-Zeit weiterentwickeln.

Pokémon GO Entei Raikou Suicune Titel

Diese Legendären kommen zurück: Nacheinander erscheinen Entei, Raikou und Suicune in 5er Raids. Vermutlich wird jeder von ihnen seine eigene Raid-Stunde erhalten.

  • Entei kommt am 26. Januar (Dienstag) und bleibt bis zum 31. Januar (Sonntag)
  • Raikou kommt am 31. Januar (Sonntag) und bleibt bis zum 4. Februar (Donnerstag)
  • Suicune kommt am 4. Februar (Donnerstag) und bleibt bis zum 9. Februar (Dienstag)

Wie gefällt euch das Johto-Event mit seinen Raids, Attacken und Spawns? Ist das ein Ereignis, auf das ihr euch freut oder hätte Niantic da andere Inhalte bringen müssen?

Welche Events 2021 noch in Pokémon GO laufen, seht ihr hier

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
17
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx
()
x