Pokémon GO ändert Hyperboni für GO Fest 2022 – So schaltet ihr sie frei

Pokémon GO ändert Hyperboni für GO Fest 2022 – So schaltet ihr sie frei

Pokémon GO feiert am kommenden Wochenende das GO Fest 2022. Nun gibt es eine neue Ankündigung, wie ihr dieses Jahr die Hyperboni freischalten könnt.

Was ist ein Hyperbonus? Die Hyperboni haben sich in den letzten Jahren als fester Bestandteil des Pokémon GO Fests etabliert.

Zuletzt war es so, dass alle Trainer auf der Welt gemeinsam im Laufe des GO-Fests mehrere Herausforderungen im Spiel abschließen mussten. Das passierte in drei Stufen. Für jede Stufe gab es dann so einen „Hyperbonus“.

Bei den Boni handelte es sich jeweils um eigene Events, die freigeschaltet und dann nach dem jeweiligen GO Fest stattgefunden haben. Der dritte Bonus des vergangenen GO Fests etwa brachte das Debüt der legendären Pokémon Zacian und Zamazenta.

Dieses Mal läuft das Ganze aber etwas anders.

Ihr könnt nicht alle Hyperboni auf einmal freischalten

Wie schaltet man die Hyperboni frei? Wie das Pokémon-GO-Team offiziell bekannt gab, wird es auch bei den kommenden GO-Fest-Veranstaltungen Hyperboni geben. Allerdings müsst ihr dafür mehrere Daten im Blick haben – und nicht nur das globale GO Fest 2022, das dieses Wochenende stattfindet.

Denn weil es dieses Jahr mehrere GO-Fest-Veranstaltungen gibt, nutzt das Spiel auch mehrere Gelegenheiten, um euch vor Herausforderungen zu stellen.

Was ändert sich noch? Dieses Mal werden die Hyperboni offenbar keine „eigenen“ Events wie in der Vergangenheit sein, sondern verbessern Events der anstehenden Season of GO.

  • Den ersten Hyperbonus könnt ihr beim globalen GO Fest am 04. und 05. Juni 2022 freischalten. Dafür müssen Trainer insgesamt mindestens 20 globale Challenges abschließen. Der Bonus soll dann die Abenteuerwoche vom 07. Juni bis 12. Juni verbessern.
  • Der zweite Hyperbonus kann zum GO Fest Berlin, also zwischen dem 01. Juli und 03. Juli freigeschaltet werden. Der soll dann das Geburtstags-Event von Pokémon GO verbessern.
  • Hyperbonus 3 kann beim GO Fest Seattle freigeschaltet werden. Das läuft vom 22. Juli bis 24. Juli. Das Event, das der Bonus dann boostet, ist noch unbekannt.
  • Dazu gibt es einen vierten Hyperbonus, der beim GO Fest Sapporo freigeschaltet werden kann. Das läuft zwischen dem 05. und 07. August 2022. Auch hier ist noch nicht bekannt, welches Event der Bonus dann verbessern wird.

Wichtig: Bei den drei Veranstaltungen in Berlin, Seattle und Sapporo handelt es sich zwar um „GO Fests vor Ort“, man kann aber dennoch dabei helfen, den Hyperbonus freizuschalten – selbst, wenn man nicht dort ist. Die Hyperboni sollen allesamt durch globale Herausforderungen freigeschaltet werden.

Das GO Fest ist zwar das größte, aber nicht das einzige Event der kommenden Wochen. Was ansonsten noch bevorsteht, erfahrt ihr in unserer Übersicht zu allen Pokémon-GO-Events im Juni 2022.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
10
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx