Pokémon GO ändert Belohnung für den Onix-Durchbruch – So kriegt ihr Mega-Energie im Januar

Im Januar sollten Trainer in Pokémon GO im Forschungsdurchbruch neben dem Monster Onix auch Mega-Energien für Mega-Stahlos bekommen. Doch der Plan wurde nun geändert – was bei der Community gar nicht so schlecht ankommt.

Das war der ursprüngliche Plan: Am 22. Dezember kündigte das Team von Pokémon GO neben verschiedenen Events auch an, dass ihr im Forschungsdurchbruch Januar das Gesteins-Monster Onix fangen könnt – auch in der Shiny-Variante.

Neben Onix sollte es für jeden Durchbruch außerdem eine bestimmte Menge Mega-Energie für Stahlos geben, sodass ihr am Ende genug für eine Mega-Stahlos-Entwicklung zusammen haben solltet.

Das ändert sich: Wie über Twitter angekündigt wurde, ist Niantic auf einen unvorhergesehenen Fehler gestoßen. Demzufolge sei es nicht möglich, Stahlos-Mega-Energie über Forschungsdurchbrüche zu bekommen.

Statt als Belohnung für den Durchbruch sollt ihr die Stahlos-Mega-Energie nun über eine befristete Forschung erhalten. Also: Durch das Erfüllen von bestimmten Aufgaben.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Twitter Inhalt

Die Forschung soll zwischen dem 01. Januar (22:00 Uhr) und dem 01. Februar (22:00 Uhr) verfügbar sein und euch insgesamt 200 Mega-Energien gewähren. Das reicht für die Mega-Entwicklung von Stahlos.

Der Forschungsdurchbruch mit Onix kam bei vielen Trainern erstmal nicht gut an, als er angekündigt wurde. Nun wurde eine der Belohnungen für den Durchbruch auch noch an eine andere Stelle verschoben – dennoch scheint die Community mit der Änderung ganz glücklich zu sein.

„Gut für alle, die sich nicht mit Mega-Stahlos-Raids herumgeschlagen haben”

Das sagt die Community: Im Pokémon-GO-Subreddit kommt die Möglichkeit, mit einer befristeten Forschung an die Mega-Energie zu gelangen, recht gut an. In den Kommentaren schreiben Spieler, dass sie die Möglichkeit begrüßen, auf diese Art und Weise an Energien zu kommen.

  • “Gut für alle, die sich nicht mit Mega-Stahlos-Raids herumgeschlagen haben”, schreibt etwa User _Montblanc (via reddit).
  • “Heißer Tipp: Macht das bei jedem Mega”, schlägt User Owenlars2 vor (via reddit).
  • “Das ist eigentlich besser als 50 Energie pro Durchbruch zu bekommen, denn wir können ein paar Stempel verpassen und trotzdem die 200 Energie bekommen, die für die Mega-Entwicklung notwendig sind, während wir den letzten Durchbruch für den 1. Februar aufheben”, schreibt User EXGShadow (via reddit).

Insgesamt besteht die Hoffnung, nun möglicherweise schneller und einfacher an die Mega-Energien zu kommen, anstatt sich jeden Tag einen Forschungs-Stempel zu verdienen und von den Durchbrüchen abhängig zu sein.

Wie genau die Forschung allerdings aussieht, ist derzeit noch offen. Das dürfte sich aber in kurzer Zeit klären – schließlich ist der 01. Januar gerade nur noch knapp über einen Tag entfernt.

Das ist der Hintergrund: Grundsätzlich ist es kein Wunder, dass die Community einen einfachen Weg begrüßt, an Mega-Energien zu kommen. Denn oft ist es schwierig, genug Spieler für einen Mega-Raid zusammenzubekommen – und dann braucht man auch noch mehrere Raids, um die nötige Energie für die Entwicklung zu sammeln.

Zwar kann man über Kumpel-Pokémon Mega-Energien bekommen, allerdings muss man hier zumindest schonmal eine Mega-Entwicklung des Monsters abgeschlossen haben. Andere Wege, wie in diesem Fall die befristete Forschung, gibt es hingegen recht selten.

Neben Mega-Stahlos werden noch viele weitere Monster im Januar in den Fokus gerückt. Unter anderem gibt es wieder zahlreiche Rampenlicht-Stunden – die Januar-Übersicht dazu findet ihr hier.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
7
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
1 Kommentar
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
erzi222

die mega raids sind eh richtig schlecht bitte lasst diese endlich mal am wenigsten spawnen danke.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

1
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x