Ihr könnt Outriders im Singleplayer wirklich pausieren – Aber nur auf PC

Im Koop-Shooter Outriders seid ihr immer online und könnt das Spiel eigentlich nicht pausieren. Nicht mal, wenn ihr solo spielt. Doch dank eines Tools ist das auf dem PC doch möglich – Wenn ihr eine Nvidia-Grafikkarte nutzt.

Wie funktioniert das? Outriders lässt sich nur im Singleplayer pausieren, und nur auf dem PC. Dafür müsst ihr lediglich mit aktiviertem Nvidia-Overlay Alt+F2 drücken. Das Overlay könnt ihr über Geforce Experience aktivieren. Die Pause funktioniert deswegen nur mit Nvidia-GPUS. Der Trick wurde von reddit-Nutzer Aced-Bread entdeckt und im Subreddit von Outriders verbreitet (via reddit).

Warum nur auf Nvidia? Auf anderen Plattformen und AMD-CPUs ist das nicht möglich. Das Spiel an sich hat eigentlich keine eingebaute Pause-Funktion. Doch durch das Screenshot-Tool Nvidia Ansel ist es dennoch möglich. Das Spiel wird nicht nur pausiert, ihr könnt auch die Kamera frei bewegen und so coole Screenshots machen.

Allerdings solltet ihr davon absehen, die Anwendung im Ansel-Modus zu minimieren. Dann läuft es nämlich weiter. Zudem gibt es offenbar Probleme im Zusammenhang mit dem HUD.

Es ist also nicht nur eine Pause-Funktion, sondern auch ein richtiger Foto-Modus. Übrigens: Bei unserer Umfrage habt ihr Leser klar zwischen Nvidia und AMD entschieden. Das Ergebnis könnt ihr hier nachlesen: Wenn ihr eine Grafikkarte kaufen wollt, habt ihr einen klaren Favoriten – Nvidia RTX 3000 vs AMD 6000

Das ist ein Screenshot, den wir mit dem Tool geknipst haben.

“No HUD”-Bug sorgt seit Release für Ärger.

Was ist das Problem? Seit dem Release am 1. April klagen Spieler darüber, dass das HUD verschwindet. Wirkt zwar wie ein Foto-Modus, ist aber ein Bug.

Was hat das mit Ansel zu tun? Entwickler People Can Fly empfiehlt in dem Zusammenhang, Ansel zu deaktivieren. Der “No HUD”-Bug könnte also mit dem Screenshot-Tool von Nvidia zusammenhängen. Ob ihr die “Pause-Funktion” also nutzen wollt, bleibt euch überlassen.

Es gibt noch ein paar andere Workarounds, die helfen sollen: So könnt ihr in Outriders den nervigen „No HUD“-Bug umgehen

Neben dem HUD-Bug gibt es noch zahlreiche andere Probleme, die seit Release den Spielern das Leben schwer machen.

Server-Ausfälle und Crossplay-Probleme seit Release

Was ist los in Outriders? Seit dem Release kämpft Outriders mit massiven Server-Problemen. Meist fallen die gegen Abend aus. Wir halten euch dazu in unserem Ticker bei den Ausfällen zu Updates der Entwickler auf dem Laufenden: Outriders hat Server-Probleme – Das ist der aktuelle Stand

Außerdem funktioniert die Crossplay-Option gerade nur eingeschränkt. PC- und Konsolen-Spieler können aktuell nicht miteinander zocken, was in der Demo von Outriders noch möglich war.

Wenn man allerdings jetzt versucht, zwischen Konsolen und PC eine Gruppe zu bilden, wird man kurz verbunden, die Verbindung wird aber sofort wieder getrennt. Aktuell wird von den Entwicklern empfohlen, das nicht zu versuchen, bis man einen Patch liefern kann.

Was es sonst noch für Probleme gibt, haben wir auf MeinMMO für euch zusammengefasst: Outriders kämpft mit Startschwierigkeiten – Das sagen die Entwickler jetzt

Quelle(n): PCGamer.com
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
5
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
10 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Nein

Als Hinweiß: Das Spiel ist nicht pausierbar, wenn ihr im Endgame seid. Zwar bleibt das Bild stehen, aber der Timer läuft weiter. Ich musste das leider schmerzlich lernen <3

Konstantin

Ich fände einen Offline-Modus wirklich sehr hilfreich. Das ist mMn auch aktuell die größte Schwäche des Spiels vor allem wegen den Serverproblemen. Ich hatte beim Spielen noch keine Störungen, aber bei meinem Bruder sieht das wieder ganz anders aus?

EViolet

Warum braucht ihr immer alle einen Offline Modus? Ist doch Schnuppe oder nicht. Wir leben im Jahre 2021 und nicht mehr in den 90ziger LOL

Konstantin

Einerseits weil es hier ja die letzten Tage teils massive Serverprobleme gab und ich andererseits eh ein Solospieler bin, der auch mal ein Spiel pausieren will. Aber dadurch wird es ja nicht unspielbar oder so. Ich meine nur, dass das dem Spiel einfach noch fehlt, auch wenn ein Offline-Modus in Spielen wie Outriders leider sehr utopisch ist^^

Bacon5000

Wenn Leute einen Offline Modus wollen dann wollen sie es, wer bist du dass du es ihnen verwehren willst?
Allein wegen der schlechten Server ist ein Offline Modus ein Muss.

EViolet

Wer bist du denn der mich belehren will wann uns wie ich eine Beitrag poste LOL. Ein muss ist es nicht und wenn du so toll bist kannst du gerne selbst ein spiel entwickeln, das nur du spielst im offline Modus weil es interessiert nämlich keinen was du tust.

Zuletzt bearbeitet vor 5 Monaten von EViolet
Chucky

Ich hab des Nvidia tool nicht und dennoch den HUD bug. Sprich daran kann es nicht liegen

Kais3er

Hat wer nen Tipp bei den Controller aim Einstellungen auf der Xbox,? Habe zur Zeit 7 / 0.7, 0.7. Irgendwie spiel ich damit rum aber finde nicht wirklich ne Option die mir gefällt. Vl sollte ich den aim assist auch ausschalten, beim snipen verzieht der scheiss so oft 🤔

Zuletzt bearbeitet vor 5 Monaten von Kais3er
Volkeracho

Geht mir auch so. Aiming Einstellung brauchen mehr Feintuning Optionen. Vielleicht patchen die ja nochmal nach. Aber erstmal sollten Sie die Server endlich mal richtig zum laufen bekommen… bei kleinem nervt das gewaltig…

Bacon5000

Da seid ihr nicht allein, es gibt massenhaft Meldungen auf Reddit, in Foren und auf Youtube wo über die miese Controller Steuerung geschimpft wird.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

10
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x