12 neue Koop-Spiele mit Release 2022, die besonders spannend sind

12 neue Koop-Spiele mit Release 2022, die besonders spannend sind

Babylon’s Fall

Entwickler/Publisher: Platinum Games/Square Enix | Release: 3. März 2022 | Modell: Buy2Play | Plattformen: PC, PS4, PS5 | Spieleranzahl: 1 bis 4

Das ist Babylon’s Fall: In Babylon’s Fall erlebt ihr knallharte Action-Kämpfe, mit verschiedenen Waffen und Möglichkeiten, diese zu kombinieren. Das neue Spiel aus dem Hause Platinum Games, die unter anderem an NieR Automata gearbeitet haben, könnte also ein Fest für Koop-Fans werden.

Allerdings wurde das Spiel bereits wegen seines Live-Service-Ansatzes von der Community zerrissen.

Der Grind nach immer besserer Ausrüstung steht dabei im Mittelpunkt der Gameplay-Spirale. Um diese Ausrüstung und neue Waffen zu erlangen, kämpft ihr euch von einem Hub-Gebiet aus durch Schlauch-Areale und verprügelt dabei massig verschiedene Gegner.

Das Setting ist dabei eine Mischung aus Sci-Fi und Fantasy und vor allem die hinter eurem Rücken schwebenden Waffen können schnell irritieren. Dennoch sind die Kämpfe und die Loot-Spirale sinnvoll, wenn auch anfangs sehr kompliziert. Ob das Spiel auch langfristig begeistern kann, ist derzeit aber noch offen.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

So funktioniert der Koop: Babylon’s Fall stellt den Koop-Aspekt des Spiels in den Mittelpunkt, daher erwartet euch hier kein gesonderter Modus, den ihr extra aktivieren müsst. 

Wahlweise alleine oder mit bis zu drei Freunden stürzt ihr euch von dem Hub-Areal aus in die Level, um euch bessere Ausrüstung zu verschaffen. Dabei könnt ihr eure Fähigkeiten miteinander kombinieren, um eure Skills zu verbessern.

Alleine könnt ihr das Spiel zwar auch spielen und habt dann die Wahl, ob ihr ganz alleine geht oder NPC-Begleiter bekommt. Darauf ist Babylon’S Fall allerdings nicht ausgelegt und zieht entsprechend am Schwierigkeitsgrad deutlich an.

Was erwarten wir? Einige Leute hatten bereits die Möglichkeit, Babylon’s Fall zu spielen und darüber zu reden. Daher sind unsere Erwartungen relativ deutlich.

  • Eine solide Gameplay-Spirale, die auch langfristig motivieren kann. Wenn sie auch eine Weile benötigt, bis ihr versteht, wie sie funktioniert
  • Ansprechende Grafik und flüssige Animationen
  • Anspruchsvolle Kämpfe, die mit Freunden gemeinsam noch viel mehr Spaß machen
  • Spannende Möglichkeiten, die verschiedenen Waffen und Fähigkeiten zu kombinieren

Wann könnt ihr zocken? Das Game erscheint am 3. März 2022 zeitgleich für PC, PS4 und PS5. Crossplay soll der Titel sogar voll unterstützen, ihr könnt also mit Freunden auf allen Konsolen gemeinsam losziehen und euch den besten Loot ermetzeln.

Tiny Tina’s Wonderlands

Entwickler/Publisher: Gearbox/2K Games | Release: 25. März 2022 | Modell: Buy2Play | Plattformen: PC, PS4, PS5, Xbox One, Xbox Series S|X | Spieleranzahl: 1 bis 4

Das ist Tiny Tina’s Wonderlands: Tiny Tina’s Wonderlands ist die neueste Auskopplung des Borderlands Universums. Aus der Reihe ist die namensgebende Tiny Tina nämlich bekannt und so beliebt, dass sie nun ihr ganz eigenes Spiel bekommt.

Dennoch bleibt Wonderlands einigen Tugenden von Borderlands treu. So sind der verrückte Humor und auch der Grafikstil schnell wiederzuerkennen und lassen euch sofort „nachhause“ kommen.

Dabei könnt ihr euren ganz persönlichen Helden erstellen und aus mehreren Klassen auswählen. Ganz egal, ob ihr euch lieber im Nahkampf, mit dicken Wummen oder mit Magie durch die Gegnerhorden prügelt, Wonderlands hat das richtige Spielzeug für euch parat. Dabei durchstreift ihr eine offene Welt, die ganz anders ist, als ihr es gewohnt seid.

Spielerisch sucht ihr, wie ihr es von Borderlands gewohnt seid, stets nach neuer und besserer Ausrüstung und noch verrückteren Effekten, als die vorherige. Ihr bekommt hier mehr von Tiny Tina und mehr von Borderlands, aber unter anderem dank der Magierin auch einen ganz eigenen Spin.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

So funktioniert der Koop: Ebenfalls so, wie ihr es bereits aus Borderlands gewohnt seid. Die Story-Kampagne sowie die offene Welt stehen euch und bis zu drei Freunden offen und warten darauf, von euch gemeinsam erkundet zu werden.

Dabei wetteifert ihr um die beste Beute und metzelt euch zusammen durch die Gegner, die nur darauf warten euch gegenüberzutreten. Wie ihr das von Borderlands gewohnt seid, dürfte auch der Koop-Modus von Wonderlands das heimliche Highlight des Spiels sein.

Was erwarten wir? Noch mehr von dem, was Fans bereits seit Borderlands 2 lieben: Tiny Tina.

  • Action-geladene Kämpfe mit verrückten Waffen und spannenden Fähigkeiten
  • Grind nach immer besserer Ausrüstung im Endgame, der langfristig motiviert
  • Den schrägen Humor, den ihr bereits aus Borderlands kennen und lieben lerntet
  • Charismatische Charaktere in einer grafisch aufregenden Welt

Wann könnt ihr zocken? Am 25. März 2022 geht die Reise in die Wonderlands von Tiny Tina los, gleichzeitig und auf allen genannten Plattformen. Ob es Crossplay geben wird, ist zum derzeitigen Stand noch nicht bekannt.

Allerdings können wir annehmen, dass es sich im Crossplay ähnlich verhalten wird wie sein Vorgänger im Geiste, Borderlands 3. Hier konnten alle Konsolen miteinander spielen, außer die PlayStation.

Warhammer 40,000: Darktide

Entwickler/Publisher: Fatshark | Release: Frühjahr 2022 | Modell: Buy2Play | Plattformen: PC, Xbox Series S|X | Spieleranzahl: 1 bis 4

Das ist Darktide: Darktide ist der inoffizielle Nachfolger von Warhammer 40k Vermintide 2. Erneut geht es ins Gemetzel und das Warhammer-Universum dient dafür als Vorlage, diesmal jedoch nicht im fantastischen Mittelalter, sondern in einer dystopischen Zukunft.

Das Game spielt in der Stadt Tertium auf dem Planeten Atoma Prime, auf dem sich leider das Chaos ausgebreitet hat, was ihr jetzt bekämpfen müsst. Dazu seid ihr ein Team aus imperialen Wachen und schießt euch den Weg frei.

Zu viert besiegt ihr Wellen an computergesteuerten Feinden und tötet sie, um neuen Loot zu bekommen, mit dem ihr euren Charakter verbessern könnt. Ähnlich wie im inoffiziellen Vorgänger gibt es ebenfalls verschiedene Charaktere mit jeweils anderen Fähigkeiten.

Als Waffen nehmt ihr dabei aber nicht nur dicke Knarren mit in den Kampf. Das Kampfsystem soll ich ungefähr zur Hälfte aus Nahkampf-Angriffen befinden, wodurch ihr immer mitten im Geschehen sein sollt.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

So funktioniert der Koop: Der Koop funktioniert in Darktide genauso, wie das Spiel selbst. Der Loot-Shooter/Slayer ist auf das Zusammenspiel mit euren Freunden ausgerichtet und findet auch genau dort seine größte Stärke.

Ihr könnt den Titel zwar auch alleine spielen, bekommt dann aber NPC-Begleiter spendiert. Wirklich alleine seid ihr dabei also auch nicht. Gemeinsam mit euren Freunden macht das Spiel also definitiv mehr Spaß.

Was erwarten wir? Erwarten könnt ihr eigentlich ein verbessertes Vermintide 2 in einem neuen Setting.

  • Koop-Gemetzel, die nicht nur aus Ballerei, sondern auch aus Nahkämpfen bestehen
  • Stetige Jagd nach besserer Ausrüstung für den jeweiligen Charakter
  • Je nach Schwierigkeitsgrad anspruchsvolle Kämpfe gegen die NPC-Horden
  • Eine düstere und dystopische Stimmung im Sci-Fi-Setting
  • Bekannte Gegner aus dem Warhammer-Universum

Wann könnt ihr zocken? Das Spiel erscheint exklusiv auf dem PC und den Xbox Series-Konsolen irgendwann im Frühjahr 2022, ein genaues Datum für das Game ist derzeit aber noch ungewiss.

Auch zu einer Crossplay-Funktion hat sich das Entwicklerteam noch nicht geäußert. Die beiden inoffiziellen Vorgänger Vermintide 1 und 2 hatten allerdings keine Crossplay-Unterstützung.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
15
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
8 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
ttv/Volucris2111

Outlast 3 mit Koop soll auch noch dieses Jahr kommen, soweit ich weiß.

Ich persönlich freue mich am meisten auf das Darktide. Vielleicht schau ich mir redfall auch mal an und wenn das Geld reicht werd ich mir auch das dying light 2 holen. Aber aus irgend einem Grund gefällt mir da momentan noch nicht so, was ich da sehe :/ keine Ahnung…

HP68

Von denen interessiert mich nur Tiny Tina, muss also noch bis Ende März durchhalten.

Ronja

 Darktide ist der inoffizielle Nachfolger von Warhammer 40k Vermintide 2.“

Nicht ganz korrekt^^ Vermintide spielt in Warhammer Fantasy und nicht im 40k Universum ^^ Davon ab bin ich aber dennoch ganz heiß auf Darktide

EL-MACHINO

Wenn du noch wen zum Koop spielen brauchst sag bescheid, immer nur rnd’s is echt blöd.

EViolet

Interessante Liste und für mich sind vor allem die Spiele am Raden: Babylon Fall sowie Redfall und Elden Ring. Von Rainbow Six: Extraction war ich enttäuscht.
Warum ist Arc Raiders nicht auf der Liste. Ist ein PvE coop Shooter und soll 2022 erscheinen?

Zuletzt bearbeitet vor 4 Monaten von EViolet
Bodicore

„Lies of P“ könnte ein spannendes Spiel werden. Fand den Trailer ansprechend. Wer Steampunk mag sollte da ein Auge drau halten.

Stephan

Ich kann noch Warhammer Vermintide 2 empfehlen. Auch geeignet für Spieler die bisher nix mit dem WH Franchise zu tun hatten

Bodicore

Ja das kann ich auch empfehlen aber das ist ja schon lange draussen.

Meinst du das doch sehr ähnliche Warhammer Darktide welches 2022 kommt ?

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

8
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x