MontanaBlack ist weltweit die Nr. 2 auf Twitch – Ist krisensicher dank FIFA 20

Der deutsche Streamer Marcel „MontanaBlack“ Eris belegte im September den zweiten Platz bei den weltweiten Streamern auf Twitch. Mit einer Mischung aus FIFA 20 und Glücksspiel zog er an vielen Shooter-Spielern vorbei. Denn während deren Games wie Fortnite schwächelten, scheint MontanaBlack krisensicher zu sein.

Um welche Zahlen geht es? Es geht um die „gesehenen Stunden“ im September 2019 auf Twitch. Diese Zahlen sind im Gegensatz zu den Subscriptions öffentlich einsehbar. Tracking-Seiten führen über diese Zahlen genau Buch.

Der Monat war insgesamt schwach für den Streaming-Dienst Twitch. Es wurden, laut StreamElements, „nur“ 777,585,685 Millionen Stunden gesehen – das war deutlich weniger als im August. Da wurden 932,145,894 Stunden geschaut.

Twitch bleibt dennoch mit weitem Abstand der stärkste Streaming-Dienst und konnte den Marktanteil im 3. Quartal 2019 erhöhen.

Twitch-September
StreamElements bringt die Zahlen aus dem 3. Quartal 2019.

MontanaBlack hat loyale Fans und FIFA 20

Was macht Montanablack? MontanaBlack ist bei den gesehenen Stunden auf einem starken 2. Platz weltweit:

  • MontanaBlack hatte im September 6,4 Millionen gesehene Stunden (via sullygnome). Das sind 81% mehr als im August.
  • MontanaBlack war dafür im September 131 Stunden live – eine Steigerung um 50%.
  • Der Streamer sendete einen Mix aus FIFA 20 , der Glücksspiel-Kategorie Slots, dazu ein wenig Fortnite, Grand Theft Auto V und Call of Duty. Manchmal ist MontanaBlack auch in „Just Chatting“ unterwegs. Im Schnitt sehen ihm fast 50.000 Zuschauer zu, sobald er auf Sendung ist.
Fortnite: Deutscher Streamer Montanablack sagt, er ist Nr.1 bei Twitch-Subs

MontanaBlack: Gesehene Stunden steigen um 81% im September

Warum ist MontanaBlack soweit oben? MontanaBlack ist um 81% gestiegen, während um ihn herum so gut wie alle anderen Top-Streamer auf Twitch im September verloren haben.

Denn die Shooter-Spiele wie Fortnite oder Apex Legends hatten im September wenig zu bieten. Dazu gab es keinen neuen, großen Hit.

Zwar erschienen im September Spiele wie Borderlands 3, FIFA 20 oder Ghost Recon Breakpoint. So richtige „Twitch-Hits“ waren aber nicht dabei – auch wenn MontanaBlack FIFA 20 gut für sich nutzen konnte.

FIFA 20 Offline-Spiel 1:0 CHI : EBS, 1. HZ
FIFA 20 Offline-Spiel 1:0 CHI : EBS, 1. HZ

US-Streamer können mit FIFA wenig anfangen – in den USA ist Fußball ja nicht so populär wie bei uns.

Am meisten Zuschauer hat MontanaBlack aber, wenn er „Slots“ spielt. Da sitzt er etwa an einem BlackJack-Tisch und spielt eine Hand nach der anderen oder er zieht an virtuellen Glücksspiel-Automaten.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitch, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Twitch Inhalt

Twitch und Konkurrenten verlieren – MontanaBlack gewinnt

Zu MontanaBlacks starkem Abschneiden trägt bei, dass die Konkurrenz aus individuellen Gründen schwächelt:

Fortnite-Tfue-Pause-1137x445
Tfue legte im September die Beine hoch und flog aus den Top 5.

Weil es im September 2019 keinen richtigen Trend auf Twitch gab und MontanaBlack offenbar treue Fans hat, konnte er den Monat so stark abschneiden und sich auf Platz 2 weltweit setzen.

Das ist sicher ein Zeichen für die wachsende Rolle der deutschen Zuschauerschaft auf Twitch. Zumal wenn man denen ein maßgeschneidertes Angebot aus Fußball und „Spielo“ macht und das dann mit der eigenen Note serviert:

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitch, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Twitch Inhalt

MontanaBlack kommt mit seiner Art offenbar gut an und unterhält die Fans. Er wirkt authentisch – sicher auch wegen seines bewegten Lebens. Aus dem er hat unter dem Titel „vom Junkie zum YouTuber“ ein Buch gemacht.

Asmongold gewinnt WoW Classic und Twitch

Wer ist die Nummer 1? Die Nummer 1 im September auf Twitch war ganz klar Asmongold, der hat die Welle um „WoW Classic“ geritten und das Spiel auf Twitch „gewonnen.“

Mit über 13,3 Millionen Stunden ist Asmongold (via Sullygnome) mit Abstand der stärkste Streamer im September.

WoW-Asmongold-1139x445
Er war im August schon der stärkste auf Twitch – im September war der Vorsprung noch viel größer.

Er war dafür auch 222 Stunden online, ausschließlich in WoW Classic – also hat da richtig rangeklotzt. Im Schnitt schauten dem bekennenden WoW-Nerd 60.000 Leute zu.

WoW Classic hatte schon im August Twitch durcheinander gewirbelt. Das wirkte sich jetzt auf den September aus.

WoW Classic wirbelt Twitch durcheinander – Das sind die 8 Top-Streamer aktuell
Quelle(n): dotesports
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
6
Gefällt mir!

32
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
bambule
bambule
9 Monate zuvor

Ist schon krass, dass er mit einem Stream auf deutsch so weit oben steht. Er hat echt einen starken Personenkult um sich geschaffen.

LooTerror
LooTerror
9 Monate zuvor

Ich weis auch nicht was die Leute an ihm finden.. So weit ich mitbekommen sind das aber mehrheitlich 12-16 jährige.. Was sehr bedenklich ist wen man beachtet wie er redet und auch seine Auffassung von richtig und flach. Schlussendlich kommen noch die Glücksspiel streams dazu die für mich ganz klar Werbung für Glücksspiel bei Minderjährigen ist…

Nicht desto Trotz erklärt das mir nicht seine zuschauer Zahlen.. Ich glaube das in Paar Monaten auskommt das Diese Internet Cassinos im Gegenzug das er die Spiele Streamt Zuschauerbots und Abos geschenkt haben..

Ähre
Ähre
9 Monate zuvor

als würde er nur bei slots so viele zuschauer haben. So ein nonsens dein kommentar????

LooTerror
LooTerror
9 Monate zuvor

Hab ich ja gar nicht gesagt…. Die Bots gehen immer online wen er online geht egal ob er Casino spielt oder nicht das sind bots die wissen nicht was er gerade Streamt, sie sind einfach von den Casinos finanziert wink
Aber eben ich schau vielen Youtuber und Twitchstreamer und da gibts halt echt Leute die super Sachen bringen und wirklich hart arbeiten. und ihm fliegt alle zu obwohl er halt nur über seine Krasse Gangster zeit und Drogenzeit erzählt.. viele Feiern ihn das er das überstanden hat und einigermaßen zurück ins leben gefunden hat. Ich feire eher die Leute die nie so tief gesunken sind. für mich sind diese Menschen die die EHRE verdient haben..

Matze Mitdertatze
Matze Mitdertatze
9 Monate zuvor

Naja guck dir die aktuellen Charts an, guck dir an was im Fernsehen läuft, guck dir die Youtube Trends an…. das Volk verblödet immer weiter und unterstützt so einen minderwertigen Content auch noch…

Mir erschließt sich immer noch nicht wie man sich das primitive Gerede Tag für Tag geben kann…

Mr.Besides
Mr.Besides
9 Monate zuvor

Glücksspiel wird aber in viel mehr richtungen indirekt promoted, bestes beispiel ist FIFA wo man Geld reinsteckt und dann mit Glück gute Spieler bekommt. Das ganze gibt es auch bei diversen Handy spielen wo „Roll-Systeme“ vorhanden sind. RNG (Random Number Generator) ist einfach großer bestandteil der heutigen Zeit geworden. Sei es Monte welcher ab 23 Uhr Slots streamt oder games wo es Roll-Systeme gibt wo man auch ordentlich Geld lassen kann.

LooTerror
LooTerror
9 Monate zuvor

Bin ich mit dir absolut einverstanden darum Spiele ich kein Fifa mehr obwohl ich ein grosser Fussball Fan bin. Und Handyspiele die nach 10 min mich fragen ob ich echt Geld investiere will lösche ich auch gleich wieder.

Compadre
Compadre
9 Monate zuvor

Damit hast du sicher nicht Unrecht, aber das macht es halt beim jeweiligen Streamer nicht wirklich besser. Normal sollte man sich als 31-jähriger Streamer auch ein wenig darüber bewusst sein, wer meine Zuschauergruppe ist. Und wenn ich weiß, dass mir hauptsächlich 12 bis 16-jährige zuschauen, dann weiß ich nicht, ob das Abfeiern solcher Slotspiele in Verbindung mit Echtgeldeinsatz wirklich der ideale Content ist. „Monte“, das klingt aber auch schon nach dem Verantwortungsbewusstseins eines Schokopuddings.

Das kann man den Streamern allerdings auch nicht alleine vorwerfen. Ähnliches Thema wie gestern bei diesem Coinmaster Thema. Bei simuliertem Glücksspiel und auch die Verbreitung dessen über Youtube Kanäle oder Streams sollten ganz anderen Gesetze greifen.

Compadre
Compadre
9 Monate zuvor

Habe gestern von dem Streamer zufällig ein FIFA Pack Opening gesehen…

Weiß nicht, was ich erstaunlicher fand… Dass ein 31-jähriger Streamer mit dem Vokabular eines 7.-Klässlers, der gerade auf der Straße ein paar neue coole Wörter aufgeschnappt hat und damit ständig Leute beleidigen muss, derart viele Viewer hat oder dass es so viele Leute gibt, die EA für ein simuliertes PaytoWin Glückspiel so unnormal viel Geld in den Rachen werfen.

Irgendwas läuft irgendwie schon seit längerem nicht mehr ganz normal in der Gamingbranche.

Melvorx van Rockville
Melvorx van Rockville
9 Monate zuvor

MontanaBlack ist ein 12 jähriger im Körper eines Erwachsenen. grin

Dieter Schiminsky
Dieter Schiminsky
9 Monate zuvor

Also ein Transager. lel

Ein 12 Jähriger gefangen im Körper eines 31 Jährigen.

Haas_54
Haas_54
9 Monate zuvor

Von den aufgeführten Namen finde ich persönlich MontanaBlack am interessantesten, wenn ich ihm auch nicht folge oder stundenlang ansehe.

Zokc
Zokc
9 Monate zuvor

Er kommt manchmal extrem Dumm rüber, aber er hat das Herz an der richtige Stelle

Mike Oldboy
Mike Oldboy
9 Monate zuvor

Ich freu mich an erster Stelle einfach für Mehmet digga

Ähre
Ähre
9 Monate zuvor

???????????? selten so gelacht, damit hab ich nicht gerechnet.
Und jez alle ab zu mehmet, oben inna süd

Sarakin
Sarakin
9 Monate zuvor

Gucken wir einfach in nem Jahr nochmal wenn es wieder heißt: Das meistverkaufte Spiel 2019 – Fifa 20

Sarakin
Sarakin
9 Monate zuvor

Ist im Prinzip egal es war trotzdem das meistverkaufte Spiel 2018.

Und wie gesagt bei 500.000 verkauften Exemplaren und 10 Millionen Spielern weltweit, kann man nicht von „extrem schlechten Verkäufen“ sprechen.

Sarakin
Sarakin
9 Monate zuvor

Das hatte Fifa 17 nicht und Fifa 19 auch nicht, Fifa 18 auf Grund der WM.

Jerremy Knechtbrot
Jerremy Knechtbrot
9 Monate zuvor

Köstlich schmöklich kappa

Sarakin
Sarakin
9 Monate zuvor

Du musst mir mal genau erklären wie 500.000 verkaufte Exemplare nicht viel sind.

„Vom Vorgänger wurden bislang nach Schätzungen deutlich über 2 Millionen Exemplare abgesetzt. Damit ist „FIFA 19“ europa- und deutschlandweit das mit Abstand meistverkaufte Computer- und Videospiel des Jahres 2018“

Das stammt auch aus deiner Informationsquelle. Fifa 19 war das meistverkaufte Spiel in Europa und Deutschland mit 2 Millionen Stück.

Fifa 20 hat in nichtmal einem Monat schon ein Viertel davon verkauft.

Fifa 17 war das meistverkaufte Spiel 2016
Fifa 18 das meistverkaufte Spiel 2017
Fifa 19 das meistverkaufte Spiel 2018
Guess what? Fifa 20 wird auch das meistverkaufte Spiel 2019 werden.

Egal wie du es drehst und wendest.

Compadre
Compadre
9 Monate zuvor

FIFA 17 hatte in der ersten Woche eine Mio.
FIFA 18 hatte nach zwei Tagen eine Mio.

FIFA 19 schaffte in den ersten beiden Tagen dann „nur“ noch 500k und FIFA 20 benötigte für diese 500k nun sogar fast drei Wochen. Da ist recht deutlich ein Rückgang von den Releaseverkäufen zu erkennen.

Dass FIFA trotzdem immer zu den meistverkauften Spielen zählen wird, ist dabei logisch. Das Genre ist einfach der Nationalsport Nr. 1 hierzulande, was alleine schon viele Gamer anzieht. Dazu ist FIFA aufgrund der Vormachtsstellung bei den Lizenzen nahezu konkurrenzlos. Das hat aber nichts damit zu tun, dass die Verkaufszahlen schon mal besser waren.

Ähre
Ähre
9 Monate zuvor

Ehre, mehr gibts dazu nich zu sagen ????

Sarakin
Sarakin
9 Monate zuvor

Oder in deinem Fall:

Ähre wem Ähre gebührt. smile

Kendrick Young
Kendrick Young
9 Monate zuvor

ich sags halt nochmal, wieso sollte jemand direkt fifa20 kaufen wenn es auch (bis auf ps4) das premiere abo gibt 100 euro im Jahr und man bekommt die größten editionen.

ich und fast alle meiner kumpels oder bekanntschaften durch fifa nutzen das.

Weil man so fifa größte edition + z.b. neue star wars Spiel im november oder den NFS teil oder viele tolle andere titel dazu bekommt. Und premiere wird halt nicht in den einzelnen verkäufen mit einberechnet wink

Kendrick Young
Kendrick Young
9 Monate zuvor

wieso soll man auch fifa20 direkt kaufen wenn es origin premiere gibt? seit es origin premiere gibt sind alle absatszahlen der Spiele gesunken, das hab ich auch so vorhergesehen.

DDuck
DDuck
9 Monate zuvor

Ich muss sagen, ich mag Monte als Typ, ich schau mir gerne mal Videos oder Stream-Highlights von ihm bei Youtube an…aber seine Streams schau ich nicht wirklich gern.

Liegt aber auch wahrscheinlich an mir grin FIFA und Fortnite bspw. interessieren mich nicht wirklich und wenn er Slots spielt ist er oft auch einfach zu ruhig. Im Hintergrund drehen sich Slots, er starrt drauf und quatsch zwischendurch mal rein….das ist mir einfach zu öde.

Aber ich gönn ihm definitiv seinen Erfolg.

N0ma
N0ma
9 Monate zuvor

Wenn ich alle 3 sekunden Digga höre reichts mir nach 10 sekunden.

Spawnferkel
Spawnferkel
9 Monate zuvor

dann solltest du nicht auf die strasse gehen, Brate

N0ma
N0ma
9 Monate zuvor

Dann bewegen wir uns evtl. in unterschiedlichen Schichten. wink
Klingt mir auch ehrlich gesagt etwas erzwungen, aber vielleicht redet ja die Jugend heute so.

Petesteak
Petesteak
9 Monate zuvor

Nein, nur Deppen reden so…egal wie alt.

xollee
xollee
9 Monate zuvor

Dem muss ich mich leider anschließen. Selbst wenn er schon Cyberpunk spielen würde, könnte ich keine 2 Minuten das Gelaber ertragen. Und nein ich halte mich nicht für was Besseres, aber MontanaBlack und ich sind nicht kompatibel:P

Voidy
Voidy
9 Monate zuvor

Immer noch besser als Diggi oder Brudi smile

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.