Fortnite: Tfue ist Nr. 1 auf Twitch – Hat alles erreicht, ist unglücklich, macht Pause

Der Twitch-Streamer Turner „Tfue“ Tenney ist durch den Online-Shooter Fortnite der Streamer mit den meisten Followern auf Twitch geworden. Jetzt kündigt er eine Pause an. Er habe alles, was er sich wünscht, aber sei unglücklich, sagt er.

Das ist die Ansage: In einer Reihe von drei Tweets sagte Tfue vor wenigen Stunden:

  • Er nimmt sich eine Auszeit vom Streamen
  • Er hat alles, worum er im Leben je hätte bitten können, aber aus irgendeinem Grund sei er in letzter Zeit nicht glücklich
  • Er fühlt sich gefangen in einem negativen, dunklen Keller in seinem Kopf

Trennung von Partner Cloak scheint Tfue zu belasten

Was steckt dahinter? Einige Leute auf Twitter glauben, Tfue setzt vor allem die Trennung mit seinem Freund „Cloak“ zu. Die beiden hatten seit über einem Jahr zusammengespielt und waren ein Duo in Fortnite. Tfue war sogar zwischenzeitlich zu Cloak gezogen, um für die WM mit einem besseren Ping zu trainieren.

Tfue hatte sich aber vor etwa einer Woche von Cloak getrennt, weil er sich furchtbar über ihn geärgert hatte. Denn Cloak hat einen Sponsor-Deal mit EA angenommen, auf den Tfue verzichtet hatte, um mit Cloak gemeinsam Fortnite zu spielen.

Als ihn Cloak dann versetzte, schien das für Tfue eine Art Verrat zu sein.

Cloak konnte den Ärger Tfues nicht verstehen. Er konnte nicht nachvollziehen, wie Tfue einen so guten Deal ablehnen konnte und sagte: „Es ist nicht meine Schuld, dass du ein Depp bist.“

Tfue wirkte getroffen. Er sagte später in seinem Twitch-Stream: „Da sieht man wohl, wer die wahren Freunde sind.“

Fortnite-Tfue-Cloak
Cloak und Tfue (rechts)

Tfue wahnsinnig erfolgreich, aber viel Drama

Das könnten die Gründe für die Pause sein: Tfue verrät nicht, was ihn so beschäftigt. Er ist irre erfolgreich auf Twitch, hatte vor wenigen Wochen erst shroud überholt und wurde der aktive Streamer mit den meisten Followern auf Twitch.

Es gibt aber eine Vielzahl von Sachen, die Tfue in letzter Zeit bedrückt haben könnten:

Fortnite-Tfue-Podcast

In jedem Fall ist es schon was Besonderes, wenn sich ein Streamer, der so angesagt ist wie Tfue, für eine längere Zeit von Twitch zurückzieht. Denn so entgehen ihm Einnahmen durch Spenden, Werbung und Subscriptions.

WoW Classic wirbelt Twitch durcheinander – Das sind die 8 Top-Streamer aktuell

Anmerkung: Das Titelbild ist vom Instagram-Account Tfues.

Autor(in)
Deine Meinung?
Level Up (8) Kommentieren (7)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.