Neue Klasse in Lost Ark bricht Rekorde – Über 240.000 Menschen spielten gleichzeitig das MMORPG

Am 11. August erschien auf den koreanischen Servern von Lost Ark die neueste und 21. Klasse des MMORPGs. Die Sorceress lockte am selben Tag über 240.000 Fans gleichzeitig ins Game und brach damit Rekorde. Wir von MeinMMO fassen zusammen:

Was ist los bei Lost Ark? Über den Sommer verteilt läuft die große Update-Welle namens Astalgia im koreanischen MMORPG. Im Rahmen dieser Updates erhält Lost Ark immer wieder neue Inhalte, wie Raids, Mounts oder zuletzt sogar eine neue Klasse.

Demnach stieg die Anzahl an Spielenden in Lost Ark bereits in den letzten Monaten an. Doch mit dem Release der neuen Sorceress konnte man den bisherigen Rekord von rund 200.000 gleichzeitig spielenden noch um 40.000 steigern, wie die koreanische Seite gamemeca berichtet.

Wie ist das im Vergleich zu anderen MMORPGs? Um diese enormen Zahlen kurz in Relation zu sehen, fassen wir für euch zusammen:

  • Bless Unleashed wird derzeit als Hit gefeiert und konnte bis zu 75.000 Spieler gleichzeitig anlocken (via steamcharts.com)
  • New World konnte während seiner Beta rund 200.000 Fans gleichzeitig ins Game ziehen und schaffte es damit auf Platz 3 auf Steam
  • Auch Final Fantasy XIV schafft es laut Steamcharts nur auf 67.000 gleichzeitig Spielende

Während wir uns bei Bless und FFXIV nicht nur auf die Steam-Zahlen verlassen dürfen, da hier noch eigene Launcher im Spiel sind, können wir beim neuen Hit New World direkt vergleichen. Lost Ark schaffte es also allein in Südkorea mehr User anzuziehen, als andere MMORPGs weltweit.

Wie reagiert der Entwickler? Noch bis September läuft “Astalgia” und soll Lost Ark weiter stetig mit neuen Inhalten versorgen. Dass das so viele Menschen anlockt, freut Entwickler Smilegate. Der CEO von Smilegate, Joon Ho Sung, sagte im Interview mit gamemeca (via naver.com) diesbezüglich:

Ich bin überrascht von der Dankbarkeit, Unterstützung und Liebe von den Abenteurern, die anscheinend immer nur noch enthusiastischer werden. Ich werde mein Bestes geben, um ein wundervolles Werk zu schaffen, das man mit Stolz spielen kann.

In diesem Video seht ihr die Sorceress in Aktion:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

Wann bekommen wir die Sorceress?

Die neue Klasse könnte uns zum Start erwarten: Lost Ark hat lange ein Geheimnis aus der 15. Klasse gemacht, die die EU Server zum Start bekommen. Man hat sich nun scheinbar für den Striker entschieden, der diese Lücke füllen soll.

Damit geht man weiter auf die Kritik am Genderlock ein, da der Striker eine männliche Version des Wardancers ist.

Fans haben aber noch nicht ganz abgeschrieben, dass uns auch die Sorceress zum Start des Spiels in Europa überraschen könnte. Sie ist die erste und einzige richtige Magierin in Lost Ark und viele Leute wünschen sie sich. Smilegate und Amazon könnten mit einer Ankündigung der Sorceress in Europa viele Spielende abholen und noch mehr Hype für das MMORPG erzeugen.

Welche Klassen fehlen? Wir wissen bereits, dass folgende Klassen vorerst nicht in unserer Version spielbar sind:

  • Die Arcana
  • Der Lance-Master
  • Der Reaper
  • Der Destroyer
  • Der Scouter

Es ist aber davon auszugehen, dass diese Klassen auch in unserer Version früher oder später nachgereicht werden. Das heißt: Egal wann sie kommt, irgendwann können auch wir die Sorceress genießen.

Was haltet ihr von dem Spieleraufschwung? Habt ihr auch Lust auf die Sorceress, oder seid ihr zufrieden mit dem Striker als 15. Klasse für Europa? Schreibt uns gern ein Kommentar.

Viele freuen sich auf Lost Ark, aber wann startet die Beta zum neuen MMORPG?

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
29
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
25 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Daniel

Da merkt man das der Markt in die Knie geht. 240000 waren einmal echt wenig an Spielern, für ein MMORPG.
Heute freuen sich die Betreibe über ein paar 1000 Spieler. Unglaublich.
Aber man spielt ja kein Spiel mehr aus lust, weil man einfach spielen will. Eher weil man immer auf den neuesten Stand sein will, dann wird das Spiel binnen kürzester Zeit abgegrast und ab zum nächsten Spiel.
Lost Ark wird das gleiche Schicksal hier fristen. Der Release hat zu lange auf sich warten lassen. Zu viele Infos sind schon im Net.
Das Spiel wird kommen, alle stürzen sich auf die optimale Klasse. Gehen zum optimalen Farm Ort, lvl hoch und stürzen sich für kurze Zeit auf den Endcontent und malen dann, das zu wenig da ist.
Mal sehen, wie es sich entwickelt und ob es sich lohnt da mal reinzuschauen.

ibaer

240000 gleichzeitig ingame, das ist schon ordentlich. Wir reden hier nicht von der Anzahl an Spielern insgesamt. Das checken die Leute irgendwie nie.
Bei dem Rest gebe ich dir aber recht, wenn ich neuen Content bekomme dann interessiert mich erstmal diesen Content zu spielen und zu genießen, die Story zu erleben usw. im Endgame kommt man noch früh genug an.
Bin da auch mal bei New World gespannt, denke mal bei den meisten Servern wird es einige Gilden geben die hart rushen um dann an Tag 1 auch ihre Gebiete zu haben.

Ghost

240.000 gleichzeitig und das Game ist soweit ich weiß auch erst in 3 Orten offiziell spielbar. Das ist alles andere als nicht viel.

Zuletzt bearbeitet vor 1 Monat von Ghost
Daniel

Gut, waren einmal ist etwas verwirrend ausgedrückt.
Ich kenn (bin jetzt 41) die hoch zeiten der MMORPGs noch. Das waren Millionen von Spielern die eins gespielt haben. Die Welt war voll und die Server waren immer am Limit.
Aber gut, alles geht einmal zu Ende und man kennt jetzt auch vieles aus solchen Spielen. Aber es ist schon erschreckend wie sich das alles entwickelt. Die Entwickler kommen kaum nach und schmeißen immer mehr unfertige Spiele/Content auf den Markt, weil alles zu schnelllebig ist.

Aldalindo

Ich versteh den hype um dieses Game nicht wirklich; allein schon dieser Genderlockk…alle Klassen (Magie), die mich interessieren könnten, sind mal wieder weiblich und irgendwie kann ich mich net so mit vollbusigen femals auf Stöckelschuhen identifizieren…naja jedem das seine?

ibaer

und das ist etwas was ich nie verstehen werde. Grafik oder Charakteraussehen sind Dinge die man bewerten kann, die haben aber rein garnix mit dem Gameplay zu tun. Ob meine Spielfigur, männlich weiblich oder ein Fantasywesen ist ändert nichts daran wie sich das spiel spielt. Was für mich seit gut 30 Jahren eigentlich der einzige Maßstab ist ob ich ein Spiel mag oder nicht. Wenn es sich gut spielt und das Gameplay Spaß macht wird es auch gespielt.
Davon mal abgesehen erkennt man bei den meisten Spielen durch Kameraabstand und Effekte doch sowieso 2/3 der Spielzeit gar nicht wie sein Char eigentlich aussieht.

Daniel

Das war schon immer ein Problem hier im Westen und das wird es auch immer bleiben.

Tobias

Ich bin schon echt gespannt auf Lost Ark. Habe mir ein Vorbestellerpaket gekauft, allerdings nur das günstigste Paket, da ich noch nicht weiß ob das Spiel langfristig etwas für mich ist.

Auch Final Fantasy XIV schafft es laut Steamcharts nur auf 67.000 gleichzeitig Spielende

Was für eine sinnlose Aussage, der Großteil der Spieler wird nicht über Steam spielen ?‍♂️

Ähre

Die skills sehen echt gut aus. Gefällt mir

Zuletzt bearbeitet vor 1 Monat von Ähre
Muchtie

Das spiel wird bei uns auch richtig Stark werden

Scaver

Vielleicht sollte man bei den Artikeln im Titel kenntlich machen, ob es sich um Berichte zur KR oder EUNA Version handelt.
Dachte schon, dass die Beta gestartet ist, ohne dass ich es mitbekommen habe… aber ne… Korea.

luriup

Ja bei aller Liebe für Barde und Summoner,
die Sorceress ist eher das,was ich mir unter einer Mage Klasse vorstelle.
Da kann ich den Andrang schon nachvollziehen.

Bodicore

Jo auf jeden Fall. Aber ein Summoner hat für mich auch Pets die nicht nur paar Sekunden bleiben sondern permanent.

ReZZiT

Ich geh mal ganz stark davon aus, dass wir zur Gamescom mehr über Lost Ark wissen. Zb wann es rauskommt und ich hoffe ja auf evtl. doch einer 16. Klasse zum Start 😀

GipsyDanger

Na toll… und bei uns trödelt Amazon weiter rum wegen ihrem hausgemachten Fail, der sich New World nennt^^ :/

Muchtie

und deswegen kommt Lost Ark auch Später bei uns raus…..

Farr

Quelle?

Muchtie

Gibt keine aber vom Logischen her kann es nur deswegen sein

Landskron

Ja klar ist NW schuld, nicht etwa der Entwickler von LA.

Todesklinge

Es fehlen auch noch folgende Klassen:
– Rambo
– Chuck Norris
– Predator

????

Daniel

Wir wollen den Terminator nicht vergessen.

Klaphood

Habe mich schon in der letzten Beta gewundert. Warum bekommen wir eigentlich die Arcana auch bei Release noch nicht?

Nico

die frage hatte ich in der letzten News schon gestellt, die Arcana bekommt ein Rework, und da bei uns der release noch dauert lässt man sie bis zum Rework wohl erstmal weg.

MRxDubhead

PS: Der Scouter fehlt uns auch noch , als kleine Korrektur für den Artikel ❤️??

Irina Moritz

Ist gefixt, danke 🙂

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

25
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x