LoL: Bester Spieler Europas schneidet sich Glatze, um sein Team zu retten – Und der Quatsch klappt

Der 21-jährige Däne Rasmus „Caps“ Winther gilt als der beste LoL-Spieler in Europa. Doch sein erfolgsverwöhntes Team G2 steckt in einer Krise in der League zu Legends. Caps griff zu drastischen Maßnahmen und zu einer Schere: Der neue kahle Caps gewinnt nur noch.

Das ist die Situation:

  • Der 21-jährige Midlaner Caps ist wahrscheinlich der beste Spieler Europas, sofern nicht gerade sein böser Zwillingsbruder Craps auftaucht. Wenn Caps gut spielt, kann er Games alleine entscheiden, so wie bei den Worlds 2019, als er sein Team, G2, bis ins Final brachte und nur von Super-Carry Doinb bezwungen werden konnte.
  • Doch G2 ist 2021 in einer Form-Krise: Im Spring-Split wurden sie überraschend nicht Meister, auch jetzt in der Sommer-Saison haben sie schon 5 Niederlagen eingesteckt. Zuletzt gingen 4 Games in Folge verloren. Das gleicht einer Majestätsbeleidigung.
  • Caps sagte: „Irgendwas muss sich ändern“ und schnitt sich eine Glatze. Seitdem gewinnt G2 nur noch.

4 Spiele in Folge verloren, treiben Caps zu drastischem Schritt

Wie lief’s bisher für G2? Der Spring-Split lief für G2 bislang überhaupt nicht rund: Sie starteten zwar gut in die Saison, verloren nur einmal schmählich gegen Schalke, doch standen sie nach zwei Wochen mit 4-1 standesgemäß gut dar.

Aber nun begann eine Krise: Gleich 4 Spiele in Folge gingen verloren und G2 sackte auf eine negative Bilanz von 4-5 runter. Eigentlich ein Unding für den Serienmeister.

Doch die letzten 2 Spiele, gegen Astralis und den starken Gegner Rogue konnte G2 nun plötzlich gewinnen. Dabei präsentierte sich Midlaner Caps im neuen Look mit Glatze.

DOinb-Caps-Titel
So sieht Caps (rechts) normalerweise aus. Hier mit Doinb.

Das sagt Caps zu seiner Glatze: Nach dem Spiel gegen Astralis sagte Caps:

„Wir hatten eine Menge Spiele verloren. Ich hatte das Gefühl: Irgendwas muss sich ändern. Also waren es diesmal meine Haare.“

Caps

Caps sagt, er habe sich die Haare selbst mit einer Schere geschnitten, das brachte ihn dann auch gleich in Stimmung, um die neue Heldin Gwen zu spielen. Die hat es ja mit Scheren und so fühlte er sich gleich wohler.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

Ohnehin habe er sich für die neue Saison vorgenommen, die beiden neuen Helden Gwen und Viego zu spielen, weil neue Helden einfach Spaß mache. Die beiden seien außerdem recht stark, daher zocke er die beiden ohne Ende in der Solo Queue.

Ein anderer wichtiger Spieler bei G2 ist der Top-Laner Wunder. Auch der versuchte es mit großen symbolischen Handlungen: Er löschte WoW. Das lief aber nicht so toll.

LoL-Profi wurmt Niederlage so sehr, dass er seinen Job ernst nimmt und endlich WoW löscht

Quelle(n): dexerto
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
2
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx
()
x