LoL stellt neuen Champion Gwen vor, erinnert Spieler an „die alte Irelia“

Für League of Legends (LoL) wurde der neue Champion Gwen angekündigt. Mit einer großen Schere bewaffnet stürmt sie die Map und soll vor allem auf der Top-Lane funktionieren. Spieler vergleichen den Spielstil mit Irelia.

Was ist neu? Entwickler Riot Game stellt im neuen Spotlight Gwen, die begnadete Näherin, vor. Sie war ursprünglich eine kleine Puppe, die dann zum Leben erweckt wurde. Die große Schere, mit der sie kämpft, stammt von ihrer Schöpferin.

LoL stellt Gwen als Champion für die Top-Lane vor. Sie beherrscht Fähigkeiten für CC, kann den eingehenden Schaden verringern und im AOE mehrere Gegner gleichzeitig treffen.

Gwens Fähigkeiten im Spotlight

Wir stellen euch hier kurz die Fähigkeiten vor, die Gwen in LoL beherrscht:

Passiv “Tausend Schnitte”: Angriffe und bestimmte Fähigkeiten versuchen Schaden, der abhängig vom maximalen Leben des Gegners ist. Trifft sie einen Gegner, erhält sie einen Teil des verursachten Schadens als Leben zurück.

Q “Schnipp-schnapp”: In einem Kegel vor euch fügt ihr allen getroffenen Gegnern mit zwei Schnitten Schaden zu. Der letzte Schnitt verursacht mehr Schaden. Gegner in der Mitte des Kegels erleiden Absoluten Schaden und dazu greift die passive Fähigkeit “Tausend Schnitte”.

Für jeden normalen Angriff, den ihr trefft, sammelt Q bis zu vier weitere Ladungen. Nutzt ihr Q, wenn ihr Ladungen habt, werden diese dafür genutzt, um während der Attacke zusätzliche Schnitte auszuführen.

W “Geheiligter Nebel”: Beschwört ein Nebelfeld um Gwen herum, das mehr Rüstung und Magie-Resistenz gewährt. Gegner von außerhalb können Gwen darin nicht anvisieren. Stehen Gegner mit im Nebel, können sie Gwen anvisieren. Türme treffen sie immer.

Nach dem Platzieren könnt ihr W ein weiteres Mal nutzen, um den Nebel neu zu positionieren. Läuft Gwen aus dem Nebel raus, wird er einmal automatisch neu positioniert.

E “Scherensprung”: Verstärkt bei Benutzung Gwens Angriffe ein paar Sekunden lang. Diese Angriffe haben zusätzliche Reichweite, Tempo und Schaden.

R (Ultimative Fähigkeit) “Nadelarbeit”: Nutzt ihr die Fähigkeit zum ersten Mal, feuer ihr eine Nadel, die den getroffenen Gegner verlangsamt und ihm Schaden zufügt. Trefft ihr kurz danach mit einem Angriff oder einer Fähigkeit, könnt ihr die Ulti wieder einsetzen. Das funktioniert bis zu 3 Mal. Bei jedem Mal feuert die Attacke mehr Nadeln ab und verursacht mehr Schaden.

Dazu werden alle getroffenen Gegner mit “Tausend Schnitte” belegt.

Im YouTube-Video von League of Legends wird der neue Champion euch genau vorgestellt:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

Wo wird Gwen gespielt? Von ihrem Kit eignet sich Gwen gut für die Top-Lane. Durch ihr Schild und die Slows kann sie sich gut alleine gegen Ganks schützen. Durch ihre passive Fähigkeit erhält sie Sustain, um sich weniger häufig zum Heilen zur Basis teleportieren zu müssen. Ob das ihr einziger Einsatz-Ort bleibt, wird sich noch zeigen.

Das sagen Spieler zur Vorstellung

Dieser Vergleich kommt auf: In den Kommentaren auf YouTube und auch auf reddit fühlen Spieler sich an Irelia erinnert. Irelia gibt es seit 2010 in der League of Legends und galt viele Jahre als solide Bank auf der Top-Lane.

Auf reddit schreibt Nutzer tyler980908 “[ihr Kit] fühlt sich sehr nach Oldschool-League an”. Nutzer Slashari betont, dass es wie “die alte Irelia” ist.

LoL Project Irelia
Irelia aus League of Legends

Gerade Gwens Ultimative Fähigkeit lässt Spieler nostalgisch werden. Irelia schmiss mit ihren Klingen bei ihrer Ulti auf die Gegner. Was in etwa an die geworfenen Nadeln von Gwen erinnert. Dazu auch die Verlangsamungs-Effekte und das Spielen auf der Top-Lane. Irelia wurde inzwischen überarbeitet, weshalb hier die Betonung auf die “alte” Irelia liegt.

Wie gefällt euch die Vorstellung von Gwen? Ist das ein Champion, den ihr in LoL gerne spielen wollt? Und wenn ja, auf der Top-Lane oder habt ihr schon andere Vorstellungen, wie ihr sie als Jungler einsetzen könnt? Schreibt uns eure Meinung doch hier auf MeinMMO in die Kommentare.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
2
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx
()
x