Den PC-Shooter Ironsight könnt Ihr jetzt in der offenen Beta zocken

Jetzt könnt Ihr den kostenlosen Shooter Ironsight in der offenen Beta zocken. Spieler vergleichen das Kampf-Erlebnis mit Call of Duty.

Der Shooter Ironsight spielt im Jahr 2025 und handelt vom Kampf um die letzten natürlichen Ressourcen der Erde. Für ein realistisches Spielerlebnis soll die hauseigene Iron-Engine sorgen. Ob Euch der F2P-Shooter überzeugen kann, könnt Ihr selbst in der offenen Beta herausfinden.

Open Beta PC-Start von Ironsight

Die offene Beta von Ironsight startete heute, am 1. Februar 2018, für den PC. Die Beta-Phase baut auf der technischen Beta auf, die bereits im Dezember lief, und bringt neue Inhalte ins Spiel. Euch erwarten neue Modi für PvP- und PvE-Modi, weitere Karten und ein neues Ranking-System.

Taktisches Vorgehen und Teamplay werden in Ironsight belohnt.

Ironsight Open Beta herunterladen – Download

Um das Game herunterzuladen, registriert Ihr Euch auf der offiziellen Webseite des Shooters und ladet anschließend den Download-Client herunter. Hier geht’s zu ironsight.aeriagames.com

Habt Ihr den Downloader auf Eurem System, startet Ihr diesen, wählt den Ziel-Ordner und beginnt mit dem Download.

Iron Sight Kampf Titel

Welche Features hat Ironsight?

Zum Release will Ironsight über 100 originale Waffen und Zubehör im Spiel anbieten. Mit Drohnen könnt Ihr strategisch vorgehen und Gegner überraschen. Es sind etwa 10 verschiedene Maps geplant, auf denen unterschiedliche Wetterbedingungen herrschen.

Iron Sight Waffen

Spielmodi wie Team-Deathmatch, Search and Destroy, Secure Point und Resource Takeover sollen später für Abwechslung sorgen.

Eure Charaktere könnt Ihr individuell gestalten und mit ihnen Clans beitreten.

Hier stellen wir Ironsight genauer vor

Autor(in)
Deine Meinung?
Level Up (1) Kommentieren (13)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.