Darum steht GTA 5 2019 wieder an der Spitze von Twitch – 6 Jahre nach Release

So viele Jahre nach Release steht GTA 5 plötzlich wieder ganz vorne bei TwitchTV. Für die Beliebtheit sorgte allerdings keine gravierende Gameplay-Änderung, sondern eine Multiplayer-Spielweise in GTA 5.

Warum ist GTA plötzlich wieder beliebt? Für die neue Beliebtheit sind Roleplay-Streams verantwortlich.

Zwar bringt GTA Online regelmäßig neue Spielinhalte, wie den Spielmodus Motor Wars, der ein verrücktes Battle-Royale mit Kampf-Autos darstellt. Doch die Rollenspieler sorgen jetzt für einen krassen Schub der Popularität des 6 Jahre alten Spiels.

Regelmäßig steht GTA Online in den Top 10 der Channel mit den meisten Live-Zuschauern auf Twitch. Oft auf Rang 1 oder 2.

GTA Online Twitch Platz 1
GTA 5 auf Platz bei TwitchTV, vor Fortnite und Apex Legends – Quelle: Reddit

So stark ist GTA Online auf TwitchTV gewachsen: Roleplay ist schon seit einiger Zeit auf Twitch beliebt, sorgte aber nie für so einen großen Boom wie jetzt.

In den letzten Wochen nahm es allerdings extrem an Fahrt auf. Wie die Seite TwitchStats verrät, startete am 9. März der große Boom auf TwitchTV. Immer mehr Leute schauten plötzlich GTA-Online-Streamern zu. Von durchschnittlich 19.000 Leuten am 8. März, waren es am 9. März schon 29.000 Zuschauer, am 14. März schon 103.000 Zuschauer, am 17. März stolze 140.000 Zuschauer und schließlich am 3. April 152.000 Zuschauer.

Das ist darauf zurückzuführen, dass riesige Twitch-Kanäle mit Millionen Followern anfingen, GTA-Roleplay zu streamen.

Twitch Stats GTA Zuschauer
Eine Veranschaulichung der Zuschauerzahlen bei GTA-Streams auf TwitchTV – Quelle TwitchStats.net

Diese Kanäle streamen GTA-RP: Streaming-Größen wie Lirik (2,4 Millionen Follower), Summit1g (3,7 Millionen Follower) oder auch Sodapoppin (2,4 Millionen Follower) übertragen regelmäßig ihre Sessions von den Rollenspiel-Servern.

Was macht das RP so unterhaltsam? Roleplay macht aus GTA Online eine ganz eigene Welt. Durch die vielen Möglichkeiten, Charaktere zu designen, haben Spieler viel Freiraum für ihre Kreativität bei den Persönlichkeiten. Manche empfinden die Online-Personas ihrem „wahren Ich“ nach, andere nutzen ausgefallene Ideen wie Undercover-Polizisten, die sich in Drogenringe einschleusen.

Wenn dann auch noch Streamer mit dem Roleplay anfangen, die man sowieso schon mag, dann ist meist für gute Unterhaltung gesorgt. Sie schlüpfen dann in ihre Online-Rollen und erleben zusammen mit dem Chat die lustigsten Geschichten.

Mehr zum Thema
Rollenspiel in GTA ist das Lustigste, was ich je gesehen habe

Das Roleplay bringt eine ganz andere Sicht ins Spiel, als die üblichen Online-Sessions oder die Singleplayer-Story von GTA 5. Die Server sind allerdings nicht offiziell. Die RP-Server von GTA Online werden von der Community gestellt.

Lustige Clips aus GTA Online Roleplay

Hier seht Ihr den Streamer pokelawls, der gerade einen Strafzettel von der Polizei bekommt. Außerdem erhält er von dem Polizisten Geld, wofür der Streamer ihm ganz besonders dankt.

Denn auf den RP-Servern weiß man nie, welcher Persönlichkeit man plötzlich gegenübersteht. Es wird schnell sehr lustig.

Hier seht Ihr eine Musik-Performance im Stream von kyliebitkin:

Dabei gibt es auch viele deutsche Kanäle, die regelmäßig GTA-Roleplay streamen. In diesem Clip sieht man Matteo, der auf dem Kanal von Bonjwa streamt. Hier hat er das Geschlecht des anderen Spielers wohl falsch eingeschätzt:

Oder hier im Stream von Shlorox eine interessante Begegnung mysteriöser Gestalten:

Schaut Ihr auch Roleplay von GTA 5? Was sind Eure Favoriten?

Zwischendurch könnt Ihr Euch im Online-Modus von GTA 5 schnell und unkompliziert einen Batzen Geld verdienen:

Mehr zum Thema
GTA Online: So leicht verdient Ihr jetzt 50.000 $ in 2 Minuten
Autor(in)
Deine Meinung?
Level Up (6) Kommentieren (0)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.