Twitch-Streamer quietscht bei neuem Charakter in Genshin Impact – „So stark, so unglaublich cool“

Twitch-Streamer quietscht bei neuem Charakter in Genshin Impact – „So stark, so unglaublich cool“

Ayato Kamisato ist der neueste Charakter in Genshin Impact. Im Vorfeld gab es viel Hype um den galanten Schwertkämpfer, aber auch viele Zweifel an seiner Stärke im Spiel. Twitch-Streamer Tectone kriegt nicht genug von Ayato. MeinMMO sagt euch, wieso.

Um Ayato Kamisato, dem neuesten 5-Sterne-Charakter in Genshin Impact, gab es schon viel Hype, bevor man überhaupt sein Gesicht gesehen hat. Die Vorfreude war so groß, dass eine kleine Tonaufnahme seiner Stimme die Fans geradezu in Ekstase versetzt hat.

Als die Entwickler dann den Hydro-Schwertkämpfer mit bläulichem Haar endlich gezeigt haben, waren die Fans sofort verliebt. Doch nach den Leaks im Vorfeld gab es Befürchtungen, dass Ayato „style over substance“ ist – also nur gut aussieht, nicht stark kämpft.

Twitch-Streamer Tectone hat Ayato aber nach seinem Release in Patch 2.6 ausgiebig ausprobiert, und quietscht dabei sprichwörtlich vor Begeisterung.

Genshin Impact zeigt alle Inhalte aus Update 2.6 im Video – Seht hier, was euch erwartet

Twitch-Streamer sagt über Ayato: „Ich bin so glücklich, er wurde dem Hype gerecht“

Der Genshin-Impact-Steamer Tectone hat Ayato auf C0 getestet, also in der schwächsten möglichen Form von Ayato. Denn wie alle anderen Charaktere (mit einer Ausnahme) werden die Helden in Genshin Impact stärker, wenn ihr sie über das Gache-System mehrmals ergattert.

Mit nur einer einzigen Kopie von Ayato hat Tectone zunächst die Ästhetik von Ayato auf die Probe gestellt und hatte – wie erwartet – nichts zu meckern. Insbesondere die Elementarfähigkeit des Schwertkämpfers hat es ihm angetan.

Ayato zieht sein Schwert und in wenigen Sekunden macht er mehrere Schläge, die so schnell sind, dass ein transparentes „Nachbild“ des Charakters zu sehen ist. Diese Animationen begeistern Tectone so sehr, dass er vor Begeisterung den Mund nicht schließen kann:

Das ist unironisch und eindeutig meine Lieblings-Angriffsanimation im Spiel, und man kann sie einfach gedrückt halten.

Seht hier im Video, wie Tectone auf Ayato Kamisato reagiert:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

Doch diese Elementarfähigkeit sieht nicht nur cool aus. Wie Tectone voller Begeisterung feststellt, räumt sie auch problemlos mit den Feinden auf.

Der Prügelknabe für die Tests des Twitch-Streamers ist der arme Samurai Masanori, den Ayato vor allem mit den Team-Kollegen Yun Jin und Fischl in Sekundenbruchteilen kaputt prügelt.

Ayato ist für den Streamer deshalb nicht nur „so stark und so unglaublich cool“, er ist auch „einer der besseren C0-Charaktere, die ich je gespielt habe.“

Abschließend fasst der Streamer zusammen: „Ich bin so glücklich. Ayato ist meinem Hype gerecht geworden. Ich bin aufgeregt und das war so verdammt cool. Was interessiert mich der internen Cooldown, wenn ich Dinge so einfach ohne jegliche Elementarinteraktionen zerstören kann?“

Habt ihr Ayato schon ausprobiert? Wenn ja, wie findet ihr den Hydro-Schwertkämpfer? Oder bewahrt ihr euch euer Urgestein für einen anderen Charakter auf? Lasst es uns in den Kommentaren wissen.

Auch was nach Ayato kommt, ist schon bekannt. Neulich haben die Entwickler die nächsten Charaktere für Genshin Impact vorgestellt:

Genshin Impact zeigt 2 neue Charaktere – Kriegen wir starke Supporter?

Quelle(n): Dexerto
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
6
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
4 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Aldalindo

😜Tectone ist aber auch einer der authentischsten Streamer…hatte auch mal seit langem wieder riesiges Glück: hatte eine 55iger 100% Pity bei Ayato und nach 20 Pulls gleich zweimal, hab ihn nun C1 und dann noch 100 pulls von meinen 120 gesparten übrig auf seine Waffe; nach 70 hatte ich die dann auch; also richtig RNG-God auf meiner Seite;
Und ja der Char ist absolut OP:11k+ pro Standardangriff mit der E flott hintereinander, dann dazu die Burstfähigkeit, die gefühlt ewig klingelt😋und alles in einer absolut eleganten Animation…nach Kazuha mein neuer Liebling und zusammen unschlagbar (mit Bennet und seiner Burst gehen die Zahlen dann richtig durch die Decke)
Bissle blöd gemacht diesmal beim Gebiet, das die Hauptquest sich gefühlt mit etlichen Nebenquests verschachtelt und man erst recht spät zu den Gegnern kommt, die die Aufwertungsmats zum Schwert droppen…

Zuletzt bearbeitet vor 1 Monat von Aldalindo
Kevin

Ich bin auf Venti gepullt (2 mal 10er Pulls) da ich noch einen guten Weitkämpfer brauche

zigZag

Ich such immer noch den Bezug zu Elden Ring :D?
Also der Beitrag ist im Elden Ring Bereich

Zuletzt bearbeitet vor 1 Monat von zigZag
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

4
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x