Neue Leaks in Genshin Impact: Update 1.7 soll Tohma als nächsten Charakter bringen

Die Leaks zu Genshin Impact reißen nicht ab. Nach den neuesten Berichten wurde nun ein weiterer Charakter für das Update 1.7 geleakt. Dabei soll es sich um den Pyro-Charakter Tohma handeln. MeinMMO zeigt euch die wichtigsten Infos aus den Leaks.

Woher stammen die Infos? Die vermeintlichen Infos stammen von verschiedenen Quellen, die immer wieder Leaks zu Genshin Impact veröffentlichten. In dem Fall ist erneut der “Wangsheng Funeral Parlor”-Discord-Kanal beteiligt, der auch schon von 5 Charakteren für Update 1.7 berichtete.

Laut diesem Leak sollen in 1.7 diese Charaktere kommen:

  • Ayaka
  • Sayu
  • Yoimiya
  • Der Elektro-Reisende
  • Ein unbekannter 4-Sterne-Charakter

Nun wissen wir womöglich, wer der unbekannte 4-Sterne-Charakter sein könnte: Tohma. (via dualshockers.com) Wir zeigen euch, was bisher über den Charakter bekannt ist.

Leaks zeigt erste Bilder zu Tohma

Was ist das für ein Charakter? Gerüchte über Tohma sind schon länger im Umlauf. Viele handfeste Infos gibt es zwar noch nicht, aber die Leaks brachten immerhin erste Hinweise darauf, was seine Eigentschaften sein könnten:

  • Tohma soll ein 4-Sterne-Charakter sein
  • Er soll das Pyro-Element nutzen
  • Er soll eine Stangenwaffe nutzen

Tohma wird unter Fans als eine 4-Sterne-Version von Hu Tao vermutet (via gamerjournalist.com). Das sind jedoch Spekulationen, da es sich um einen Render handelt und nicht um einen Charakter-Screen. Er kann sich daher immer noch als 5-Sterne-Charakter herausstellen.

https://twitter.com/lumie_lumie/status/1398041936284598277

Was spricht sonst noch dafür, dass Tohma in 1.7 kommt? Es scheint eine Verbindung zwischen ihm und einem anderen, geleakten Charakter zu geben. Ayaka wird ebenfalls für 1.7 gehandelt. Sie könnte einer der mächtigsten Charaktere in Genshin Impact werden und ist bereits seit der Beta bekannt.

Sie erwähnt Tohma einige Male, es könnte also eine Verbindung zwischen den Beiden geben. Somit würde es passen, wenn beide im Rahmen von 1.7 ins Spiel kommen.

Bedenkt, dass es sich hierbei um Spekulationen handelt. Leaks sind nie komplett zuverlässig und es besteht die Möglichkeit, dass die Entwickler bis zum Release von 1.7 noch etwas ändern.

Wann kommt 1.7? Normalerweise werden die Updates in einem 6-Wochen-Rhythmus veröffentlicht. Da das nächste große Update 1.6 am 9. Juni erscheint, ist ein Release erst ab Mitte Juli wahrscheinlich.

Was erwartet uns in 1.6? Die Inhalte von Update 1.6 wurden ein einem Trailer vorgestellt. Das Update heißt auch Midsummer Islands Adventure und bringt euch auf eine Inselgruppe. Dort besteht ihr neue Abenteuer und setzt die Geschichte von Genshin Impact fort.

Die Inseln könnt ihr mit eurem Wellenreiter-Boot bereisen und sogar Seeschlachten bestreiten. Es warten neue Gegner und zahlreiche Events auf euch.

Als neuer Charakter ist Kazuha bereits bestätigt. Kürzlich wurde durch einen anderen Leak einiges zu seinem Banner enthüllt.

Quelle(n): dualshockers.com, gamerant.com
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
4
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
16 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Aldalindo

Sorry es gibt keine “Paywall” in Genshin, ALLES ist machbar mit F2P Chars (dazu gibts es Duzende Videos allein auf YT). Und durch die chars finanzieren sie sich halt…wer dafür Geld ausgeben will, um manche Gegner 1 1/2 sec schneller zu töten, nur zu…ich pulle nur noch für Chars die mir irgendwie vom Stil, Skills, Aussehen und “Persönlichkeit” gefallen; und man bekommt allein durch Events usw soviel Primos, dass man sich locker jedes 2. Addon einen 5 Stern char pullen könnte (wenn man 6 Euro/pro Monat investiert, sogar jedes addon). Ich hab jetzt schon wider 130 Wishes zusammen nur mit Events und Dailys + eben Mondscheinpass (knapp 6 Euro/pro Monat), bis Kazuha kommt (für den ich pullen will) sind es dann knapp 160. Das reicht mit Glück sogar für C1 oder sein 5* Waffe?

Hauhart

Mag ja sein, dass man sich alles mit viel Aufwand erspielen KÖNNTE, aber OP Chars hinter einer lächerlichen pullrate im Nullkommabereich zu “wallen” ist und bleib in meinen Augen eine Soft-Paywall!
Ich fühle mich bei solchen Gebaren einfach verascht. Warum nicht Zelda like einfach einmalig 50Euro hinlegen und man hat alle Chars und Waffen? Denk mal drüber nach!
Leider scheint solche eine “Kinder/Otaku-F2P-Anlockverasche” schon für viele normal zu sein und wird auch noch verteidigt. Schöne neue Welt -.-
Naja mit Patch 1.9 gibts dann wieder viele schöne lolis mit knappen Röckchen, da weiß man genau welche Zielgruppe hier ihr Taschengeld versenkt.
Könnt ihr ja auch machen, aber bitte nicht sagen, dass wäre keine Art von Paywall!

Alex

Gaming ist mittlerweile ein Millarden Markt, träum weiter aber 50€ sind halt einfach nicht mehr zeitgemäß für einen Titel der ständig weiter entwickelt wird, nichtmal für ein normales Spiel sind das mehr zeitgemäße Zahlen, da auch die Entwicklung immer teurer geworden ist. Also hör mal lieber du auf so Buthurt zu sein sondern gewöhn dich besser daran oder höre halt auf zu zocken. Diese Geld Diskussion ist einfach nur ermüdend ich finde es auch nicht gut aber wir leben nicht mehr in den 90ern als das noch ein Nischen Markt war. Der Sinn dieser Spiele ist es zudem Wale abzu fischen die auch gern 1000ende Euro versenken können und wollen, ich spiel es wie ein Abo Game zahle Pass und Mondsegen ca. 15€ im Monat und kann eigentlich jeden char ziehen den ich auch ziehen möchte, die maximale Sternen Konstellation von denen zu bekommen ist eh nur Walen vorbehalten und soll auch nicht anders sein aber Fakt ist halt, das ist weder eine soft noch eine Hard Paywall, denn du brauchst diese OP chars nicht, für nichts in diesem Game höchstens der höchste Floor im Abyss, der dir außer ein paar Primo gems nichts bringt und auch den schafft man ohne p2w.
Keiner zwingt dich diese Spiele zu spielen also musst du dich auch nicht verarscht fühlen, selbst Schuld, geh halt weiter und zock Was anderes, ich meckern ja auch nicht über Fifa wenn ich das nicht zocke, zumal da die abzocke wirklich allgegenwärtig ist, denn da wird der gacha Mist quasi jedes Jahr aufs Neue entwertet weil man jedes mal neu anfangen !muss! zu kaufen.

Zuletzt bearbeitet vor 3 Monaten von Alex
Hauhart

In China ist es normal und legetim zu cheaten, von Japan und Süd-Korea kommt die Gasha kacke und auch hier verteidigen immer mehr diesen p2w Müll.
“Nicht mehr Zeitgmäß”, “Du musst ja nicht kaufen”, “Auch mit 0,000001% Shopchance ist das noch lange keine Paywall” das sind alles Totschlagargumente ohne Substanz.
Wenn ihr absolute dreckige Games haben wollt, dann buttert da nur schön rein und unterstützt das, aber heult dann in 10 jahren nicht rum, dass es nur noch Drecksspiele aufm Markt gibt!
Traurig was aus Gaming nur geworden ist 😠

Zuletzt bearbeitet vor 3 Monaten von Hauhart
Alex

Traurig was gamer für geizige Jammerlappen geworden sind.
Mir gehen heutzutage die Kunden mehr auf die Lunte als der Markt. Genshin ist am gacha Markt ziemlich einzigartig, es wäre schön wenn in 10 Jahren noch alle Spiele so aussehen würden, wahrscheinlich sehen sie aber eher aus wie Raid Shadow Legends und Co. Keinerlei Substanz, nur harte paywalls und ständiges unter die Nase gereibe das du Geld ausgeben kannst.
Genshin hat keine harte Paywall, eine recht umfangreiche Story die ständig weiter entwickelt wird mit einer umfangreichen Lore, außer darauf hingewiesen wie die summons Funktionieren und wenn ein neues Banner raus kommt wirst du damit absolut überhaupt nicht konfrontiert, jedes andere Spiel dieser Art wirft dir beim einloggen in der Regel X Werbungen vors Gesicht, auch wenn die Raten gering sind es gibt ein Pity System wenn man damit umgehen kann, bekommt man was man will ohne großartig Geld zu investieren, brauchen tut man sowieso nicht jeden Char.
Und allgemein braucht man das Gacha system so gut wie garnicht um alles in diesem spiel zu erleben.

Zuletzt bearbeitet vor 3 Monaten von Alex
Hauhart

90% der News von GI sind “neue Charaktere” dazu noch das so “tolle” Gashasystem, da kann sich jeder ausmalen wohin die Richtung geht.
Dieser scheiß Paywalldreck holt mich einfach nicht mehr ab und ich sehe auch keine Besserung, ehr das Gegenteil.
Naja einige werden wohl damit glücklich sein, viel Spaß und gebt nicht zu viel Geld aus ??

luriup

Naja die Charaktere sind ihre Haupteinnahmequelle.
Gibt sogar Statistiken welche Charaktere wieviel Geld einspielten.
Bis jetzt hat wohl Klee noch die Nase vorn.
Mit dem Resinverkauf verdienen sie sicherlich nicht viel.

So lange nicht die nächste Zone Inazuma angekündigt wird,
bleiben die Charaktere das einzig neue.
Events kommen und gehen,die zählen nicht.

Ueyama

Nicht ganz. Klee hatte die höchsten Einnahmespike innerhalb des ersten Tages des Banners, aber Venti hatte bei seinem ersten Run über die gesamte Dauer ein paar Millionen mehr an Einnahmen generiert, womit er insgesamt auf Platz 1 liegt. Mal sehen, was Klees Rerun so bringen wird. Ich bin mit C0 zufrieden, also kann ich erst einmal sparen.

Und Inazuma wird sicherlich ziemlich bald kommen, schließlich überschlagen sich die Leaker gerade förmlich mit den neuen Infos, seit die Beta zu 1.7 7 2.0 gestartet hat.

Zuletzt bearbeitet vor 3 Monaten von Ueyama
Andreas Straub

Das kann ich so nicht bestätigen. MiHoYo gibt sich wirklich Mühe, immer neue Aktivitäten zu bauen. Manche davon sind wirklich gut (wie z.B. das Tower Defense Game), andere sind eher Lückenfüller. Da ich aber im Schnitt etwa 1 Stunde pro Tag im Spiel bin, fühle ich mich gut unterhalten. Die Charakter sind da eher zweitrangig – obwohl deren Leveling natürlich eine ganze Menge zeit erfordert. Ich kaufe regelmässig den Mondpass, was im Jahr etwa auf die Kosten eines Vollpreistitels herausläuft. Passt für mich, da ich GI durchaus als vollwertigen AAA Titel sehe.

Lars

Er möchte doch eh nur stänkern und provozieren.
“Scheiß Paywalldreck” sagt im Grunde schon alles.
Zumal das Spiel F2P ist.
Selbst ohne Geld Invest kann man sich durch die Events, die bis dato sehr abwechslungsreich waren, immer Mal wieder einen neuen Char ziehen..

Hauhart

Und genau du bist der Grund warum es weiterhin solchen Dreck (in Bezug auf Monetarisierung) gibt! Anscheiend kennst du keine vernünftigen Spiele mehr abseits von free2play+Gasha Verasche. Zock weiter mit deiner rosaroten Brille, mein kleiner Otaku ?

Sethnix

Zitierter Twitter post: “KEIN leak für 1.6 / 1.7”
Mein-MMO: “Neuer Charakter leak für 1.7”

?

Bodicore

Naja selbst ohne Leak und nur mit raten würde man 100% richtig liegen dass ein neuer Charakter kommt oder denkst du die haben Lust bekommen mit dem Geldverdienen aufzuhören ?

Zuletzt bearbeitet vor 3 Monaten von Bodicore
luriup

Also Sayu,Yoimiya und Kamisato Ayaka sind schon offiziell durch mihoyo auf twitter bestätigt worden.
Das sind keine Leaks mehr.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

16
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x