Genshin Impact: Kazuha Banner kommt morgen und das könnte sich richtig lohnen

Genshin Impact hat einen Release für das Kazuha Banner angekündigt und zeigt, dass sich das Banner durchaus lohnen könnte. Denn neben Kazuha befindet sich nicht nur einer der besten Supporter im Banner, sondern mit Rosaria auch ein Charakter, der noch recht neu im Spiel ist.

Am 9. Juni ist mit 1.6 zuletzt ein großes Update für Genshin Impact veröffentlicht worden. Das Entwicklerteam hatte mit vielen neuen Infos auch den neusten Charakter Kazuha vorgestellt, der nun ins Spiel kommen wird.

Wann erscheint das Banner? Bereits morgen, am 29. Juni kommt Kazuha in einem neuen Banner. Bei diesen Bannern handelt es sich um das Gacha-Element von Genshin Impact. Ihr zieht sogenannte Gebete und müsst darauf hoffen, den gewünschten Charakter aus dem Gebet (Banner) ziehen zu können. Und theoretisch müsst ihr für einen Charakter bis zu 440 Euro ausgeben.

Update, 28. Juni: Ursprünglich haben wir hier von einem Leak berichtet. Die Infos des Leaks haben sich nun bestätigt. Wir haben den Artikel vom 5. Juni daher auf den neuesten Stand gebracht.

Der Leak zeigte bereits den Release und den Inhalt des Banners gezeigt und wurde auf Twitter von User “Lumie” veröffentlicht. Lumie hatte unter anderem die Skins zu Barbara und Jean geleakt, die sich später als richtig erwiesen hatten. Dieses Mal zeigt der User einen Screenshot mit den Charakteren des neuen Banners:

https://twitter.com/lumie_lumie/status/1397661928105955333?ref_src=twsrc%5Etfw

Welche Charaktere sind im Kazuha Banner enthalten? Das Banner besteht aus 4 verschiedenen Charakteren:

  • Kazuha (5 Sterne, Anemo)
  • Rosaria (4 Sterne, Kyro)
  • Bennet (4 Sterne, Pyro)
  • Razor (4 Sterne, Elektro)

Neben Kazuha könnten sich vor allem Rosaria und Bennet für einige Spieler lohnen. Wir stellen euch die beiden Charaktere etwas ausführlicher vor.

Kazuha Banner bringt Bennet und Rosaria zurück

Darum könnte sich Bennet lohnen: Bennets ultimative Fähigkeit heilt euch schnell, wenn ihr unter 70 % Gesundheit habt. Wenn ihr mehr Gesundheit habt, dann verstärkt er eure Angriffe um Bennets Angriffswert. Bereits ohne Sternbild ist er gut spielbar, mit Stufe 1 wird aber die Beschränkung der Ulti entfernt, was ihn noch stärker macht. MeinMMO zählt Bennet zu den besten Charakteren in Genshin Impact.

Bennet gilt damit als besserer Supporter als etwa das Zombie-Mädchen Qiqi. Bei Bennet bufft die ulitmative Fähigkeit den Schaden anderer Charaktere und die Fähigkeit lädt sich auch recht zügig wieder auf.

Sucht ihr noch nach einem starken Supporter für euer Team oder nach einer Alternative für Qiqi oder Barbara, dann könnte sich das Banner für euch lohnen. Vor allem die erste Stufe des Sternbilds lohnt sich, da ihr dann den Angriffsbonus der Ulti immer bekommt, unabhängig von euren Lebenspunkten.

Genshin Impact Bennett
Bennet gilt als starker Supporter in Genshin Impact

Darum könnte sich Rosaria lohnen: Rosaria ist vor allem eine starke Alternative für Free2Play-Spieler und ist mit dem vorletzten Update nach Genshin Impact gekommen. Sie setzt auf physische Angriffe, die sie wiederum mit Eisfähigkeiten unterstützt.

Die erste Stufe des Sternbilds verleiht zusätzliche 10 % an Angriffsschaden und Geschwindigkeit für 4 Sekunden jedes Mal, wenn Rosaria einen kritischen Treffer landet.

Da ihre Spezialfähigkeit einen 12 % Bonus auf kritische Treffer verleiht, lohnt sich der Buff durchaus. Solltet ihr Rosaria bereits besitzen, könnte sich das Upgrade auf die erste Stufe des Sternbilds für euch lohnen.

Für wen lohnt sich das Gebet vermutlich nicht? Befindet ihr euch nah an der Pity-Mechanik, dann solltet ihr überlegen, ob ihr Kazuha wirklich haben wollt. Pity heißt, dass ihr bereits fast 90 Mal gezogen habt und eure Chance auf einen 5-Sterne-Charakter bald 100 % sein sollte. Wollt ihr etwa einen anderen 5-Sterne-Charakter haben, dann solltet ihr euer Urgestein sparen.

Wenn ihr mehr zum neuen Charakter Kazuha wissen wollt, findet ihr hier eine Übersicht zu seiner Geschichte und seinen Fähigkeiten: Genshin Impact bringt in 1.6 mit Kazuha einen wandernden Samurai – Das sind seine Fähigkeiten

Quelle(n): DualShockers
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
7
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
10 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Aldalindo

Endlich wieder mal was zum pullen..Kazuha come home? (den bin weder Venti noch Sac fan)…denke der nächste interessante Char wird dann Baizhu; auch für diese Heilerdebatte hier, wenn die Leaks stimmen (Vampire/poisonmechs entzieht Leben und heilt)…der rest ist wohl wieder Sparte dps-waifu und deshalb skip…na mit dem männlichen Feuerteufel Tohuma würd ich dann schon mal pity aufbauen, falls der noch vorher kommt…

Riordian123

Kleiner Typo im Artikel: Razer -> Razor

DK

Was über qiqi geschrieben wird zeigt mal wieder das jemand keine oder nur wenig Ahnung hat.

Richtig gebaut kommt an qiqi kein heal supporter ran.

DYS

Sorry, Aber da muss ich sagen, dass Qiqi vielleicht besser heilt, aber insgesamt ist Bennet das bessere Support Gesamtpaket. Denn er heilt nicht nur, sondern hat auch geringere Kosten für seinen Burst/Ulti, ist eine super Battery und hat dann noch den Angriffs-Burst. Und wenn man richtig spielt bekommt man seine Ulti vor dem Ende der Cooldown wieder aufgeladen. Wegen dieser Kombi wirst du wohl kaum eine Tier List finden auf der Qiqi über Bennet steht sondern ganz im Gegenteil.

Algenhirn

Vielleicht in Sachen healing aber ganz sicher nicht als allgemeiner Heiler, da ist sie höchstens mittelmäßig.
Bester Healer ist immer noch Bennet. Einfach deshalb weil Bennet nicht nur fast genauso gut heilt wie Qiqi, sondern auch noch nen Damage Boost gibt und den Hydro Debuff entfernen kann.
Und in punkto Damage tun die beiden sich nicht viel.

Meine Healer(Chars die ohne Constellation heilen können) Rangliste wäre:
1. Bennet
2. Diona
3. Jean
4. Qiqi
5. Xingqui (Als Haupthealer nicht so nice)
6. Barbruh
7. Noelle

Andreas Straub

Barbara auf c6 kann auch einen Toten im Kampf wiederbeleben. Das hat mich in kritischen Situationen schon manches Mal gerettet 🙂

Anishi

Im punkto dmg machen beide nicht viel. Sieht aus als hätte wer noch nie Bennett dps probiert. Kann ich nur empfehlen, obwohl diluc da doch besser ist. Qiqis burst Kann bei einem cryo Support build(wer braucht so viel healing) Auch schon 130-180k raushauen.

Andreas Straub

… außerdem ist Qiqi echt zum Knuddeln 🙂

Aldalindo

hihi und gut für die PC-Gymnastik zum mitmachen?

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

10
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x