FIFA 21: Release-Datum ist später als gedacht, seht jetzt den 1. Trailer

FIFA 21 wurde von EA Sports enthüllt. Hier könnt Ihr den Reveal-Trailer zum diesjährigen FIFA-Ableger schauen, der auf der EA Play Live präsentiert wurde. Das Release-Datum ist ebenfalls bekannt. Unter dem Motto „Feel Next Level“ kommt FIFA 21 auf die Next-Gen-Konsolen PS5 und Xbox Series X – aber auch auf PS4, Xbox One, Switch und sogar Steam (PC).

Das sind die ersten Infos zu FIFA 21: Am 19.06.2020 zeigte EA im Rahmen der „EA Play Live“ allerhand Bildmaterial zu ihren anstehenden Spielen, darunter zu FIFA 21. Fußball-Fans bekamen im Stream einen Enthüllungs-Trailer zu sehen. Auf der offiziellen Webseite von EA Sports folgten dann die „harten Fakten“ zu FIFA 21 – wie das Release-Datum, die unterstützen Plattformen und Infos zur Nex-Gen.

Das ist der Reveal-Trailer von FIFA 21: Wir betten den Trailer hier für Euch ein:

Bildgewalt und Emotionen – Was der Reveal-Trailer zu FIFA 21 zeigt

Darum geht’s im Trailer: Dieses Jahr gibt’s beim Reveal-Trailer eine große Besonderheit: Das neue FIFA-Spiel wird zusammen mit Madden NFL 21 in einem Trailer vorgestellt. Denn beide Spiele – und beide Sportarten – haben eines gemeinsam: Es geht um Emotionen und starke emotionale Momente.

Während im Hintergrund die Spielszenen bildgewaltig in Szene gesetzt sind, sagen mehrere Sportler, dass „du alles fühlst“ oder dass „man vor nichts Angst hat, wenn man spielt“. Das Spiel sei „die eine wahre Liebe“. Das Herz mache „Ba-Boom, Ba-Boom“. Wer das Tor mache, werde zum Helden.

Zu FIFA 21 sind dabei unter anderem Spielszenen der Clubs

  • PSG
  • Liverpool
  • Chelsea
  • und dem BVB

zu sehen.

fifa 21 liverpool

„Ich will alles fühlen“ – damit endet der Trailer.

Welche Neuerungen liefert FIFA 21? EA Sports stellt mehrere Neuheiten vor, die allerdings speziell für die Next-Gen-Konsolen PS5 und Xbox Series X gelten:

  • FIFA 21 nutzt das reaktive Haptik-Feedback des DualSense-Controllers der PS5. Ihr sollt jeden Schuss, jeden Pass und jeden Zweikampf spüren können
  • Superschnelle Ladezeiten, wodurch Matches „in wenigen Sekunden“ starten
  • ein „Deferred Lighting System“, das neue authentische Umgebungen und mehr Realismus in der Darstellung bieten soll
  • neue Körpermodelle und Bewegungen
  • Audio der nächsten Generation
  • Humanisierung der Spieler – das soll für ein authentischeres Spielerverhalten und für mehr Emotionen sorgen
  • Bessere Wetter-Details
  • explosive Emotionalität bei Spielern, bei Spielern auf der Bank und bei Fans

Im Trailer ist auch ein neues Stadion von FIFA 21 zu sehen.

fifa 21 liverpool 2
Offizieller Screenshot zu FIFA 21

Release-Datum von FIFA 21 – Wann kommt FIFA 21 raus?

Wann erscheint FIFA 21? FIFA 21 feiert am 9. Oktober 2020 weltweit den offiziellen Release. Das ist ein Freitag.

In den letzten Jahren erschien die Fußballsimulation aus dem Hause EA stets Ende September – also rund 2 Wochen eher. Daher reagierten viele Fans bei der Enthüllung überrascht. Man ging auch in diesem Jahr mit einem Release im September aus.

Allerdings ist der 9. Oktober lediglich das Release-Datum der Standard-Edition von FIFA 21. Auch dieses Jahr wird es wieder spezielle Editionen geben, mit denen ihr schon wenige Tage vorher durchstarten könnt.

So wird es eine

geben. Hier ist der 6. Oktober 2020 das Release-Datum.

FIFA 21: Alle Editionen in der Übersicht – Welche lohnt sich für euch?

Über Origin Access oder EA Access geht’s vermutlich noch früher los. Auf der offiziellen Seite von Origin Access Premier steht, dass der Startschuss „schon Tage vor der Veröffentlichung“ fällt.

Das Release-Datum für PS5 und Xbox Series X ist noch nicht bekannt.

Erscheint FIFA 21 auf PS4, PS5, Xbox One, Xbox Series X, PC, Switch und Stadia?

Diese Plattformen sind für FIFA 21 bestätigt: FIFA 21 erscheint für PC und die aktuelle Konsolen-Generation, also PS4 und Xbox One.

Die Next-Gen-Konsolen PS5 und Xbox Series X werden ebenfalls unterstützt, wie diese offizielle Grafik von EA Sports unterstreicht:

fifa 21 ps5 xbox series x
FIFA 21 erscheint für PS5 und Xbox Series X

EA bestätigt, dass Ihr FIFA 21 ohne weitere Kosten auf der PS5 oder Xbox Series X spielen könnt, wenn Ihr es bereits einmal auf PS4 bzw. Xbox One gekauft habt. Was Ihr bereits in FUT 21 und in Volta auf der Current Gen erreicht habt, wird auf die Next Gen übertragen. Der Fortschritt in anderen Modi wie Pro Clubs oder Karrieremodus bleibt aber auf der alten Konsole zurück.

Wichtige Infos zur PC-Version von FIFA 21: FIFA 21 erscheint nicht nur auf Origin, sondern auch auf Steam. Der Release auf Steam ist für den 9.10. angesetzt.

Kommt FIFA 21 für die Switch? Ja, allerdings kommt nur eine „Legacy Edition“ – das heißt, ihr kriegt die aktuellen Trikots und die lizenzierten Vereine und Teams, die Gameplay-Features und Spielmodi entsprechen jedoch jenen von FIFA 19 auf der Nintendo Switch.

Wenn FIFA 21 für die Switch erscheint, müsst Ihr also mit einer stark abgespeckten Version rechnen.

Kommt FIFA 21 für Stadia? Ob FIFA 21 auf Stadia verfügbar sein wird, bleibt abzuwarten. EA schreibt, später in diesem Jahr gebe es hierzu mehr Infos.

Was FIFA 21 im Vergleich zu FIFA 20 besser machen muss, erfahrt Ihr hier.

Fans wünschen sich Crossplay in FIFA 21 – das sagt EA dazu

Wann gibt’s mehr News und Infos zu FIFA 21?

Das ist der Reveal-Zeitplan für die Neuerungen in FIFA 21: Bereits vor zwei Tagen veröffentlichte EA Sports eine Roadmap. Diese zeigt, wann ihr erfahrt, mit welchen Neuerungen der diesjährige FIFA-Ableger aufwartet:

fifa-21-roadmap

Besonders konkret ist diese Roadmap allerdings nicht. Sie zeigt lediglich, dass „im August“ Infos zu

  • Gameplay
  • Karrieremodus
  • Volta
  • Pro Clubs
  • und Ultimate Team

kommen werden.

Damit läuft diese Reveal-Phase übrigens etwas später an als letztes Jahr. Das Gameplay sowie die Neuerungen in Pro Clubs von FIFA 20 wurden schon im Juli 2019 enthüllt.

Gibt’s echt erst im August frische News zu FIFA 21? Vermutlich kommen bereits in den nächsten Wochen neue Infos zu FIFA 21 ans Licht – speziell in Form von neuen oder verlorenen Lizenzen für Teams, Ligen, Stadien oder Ikonen. So wurde bereits Mitte Juli 2019 bekannt, dass Juventus Turin in FIFA 20 Piemonte Calcio heißen wird, da sich Konami Exklusiv-Rechte sichern konnte.

MeinMMO wird euch auf dem Laufenden zu FIFA 21 halten.

Quelle(n): ea.com, ea.com
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
6
Gefällt mir!

1
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Cameltoetem
16 Tage zuvor

Also im Grunde haben sie die Bugs aus 20 gefixt und dann ne 21 draufgeklebt. Nee, lass mal. smile

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.