Die FIFA 19 Winter-Upgrades vom Rest der Welt sind live: Seht sie hier

Bei FIFA 19 sind die Winter-Upgrades vom Rest der Welt bekannt. Diese Spieler-Karten sind ab jetzt in den Packs in Ultimate Team.

Ratings Refresh vom Rest der Welt: Die Winter-Upgrades in FUT 19 gehen in die letzte Runde. Am 24.2 veröffentlichte EA Sports den letzten Ratings-Refresh-Korb. Mit dem „Rest of the World“ endet das Ratings-Refresh.

Die besten Rest-der-Welt-Upgrades: Ein überragender Spieler jenseits der 90 ist diesmal nicht dabei. Dafür finden sich mehrere solide Spieler mit Ratings in den mittleren 80er-Bereichen, wie Bruno Fernandes (84) und Ziyech (84). Zudem gibt’s viele Spieler mit 83er Rating.

Alle Spieler-Karten des Rest of the World Ratings-Refresh

Die neuen Karten in FUT 19:

fifa 19 rest der welt winter upgrades
  • ZOM: Bruno Fernandes (Sporting CP) 83 –> 84
  • ZOM: Hakim Ziyech (Ajax) 82 –> 84
  • ZOM: Anderson Talisca (Shanghai SIPG) 82 –> 83
  • ZOM: Oscar (Guangzhou Evergrande Taobao) 82 –> 83
  • TW: Iker Casillas (FC Porto) 82 –> 83
  • IV: Matthijs de Ligt (Ajax) 80 –> 83
  • RM: Edin Višca ( Medipol Başakşehir FK) 82 –> 83
  • ZM: Frenkie de Jong (Ajax) 77 –> 82
  • RF: Hirving Lozano (PSV) 80 –> 82
  • ST: Josef Martínez (Atlanta United FC) 81 –> 82
  • ST: Moussa Marega (FC Porto) 80 –> 81
  • LF: Steven Bergwijn (PSV) 77 –> 80
  • IV: Éder Militão (FC Porto) 75 –> 79
  • ZOM: Pozuelo (KRC Genk) 76 –> 79
  • TW: Odisseas Vlachodimos (SL Benfica) 74 –> 78
  • ST: Wesley (Club Brugge KV) 75 –> 78
  • LF: Leandro Trossard (KRC Genk) 76 –> 78
  • LM: Miralem Sulejmani (BSC Young Boys) 77 –> 78
  • LV: Angeliño (PSV) 73 –> 77
  • RV: Kevin Mbabu (BSC Young Boys) 76 –> 77
  • ST: Mbaye Diagne (Galatasaray SK) 73 –> 75
  • RM: Nikola Vlašic (CSKA Moscow) 70 –> 75
  • RM: Robert Skov (FC København) 72 –> 75

Infos zu den Winter-Upgrades im Ultimate Team

Das sind Winter-Upgrades: Da die Standard-Karten in FUT 19 seit dem Release unverändert sind, viele Spieler in den letzten Monaten aber bessere Leistungen gezeigt haben als zuvor, werden mit den Winter-Upgrades die Standard-Karten vieler Spieler aufgewertet.

Nach diesem „Ratings Refresh“ sind nur noch die neuen, aktualisierten Karten der entsprechenden Spieler in den Sets zu finden.

Bereits am 15.2. wurden die Winter-Upgrades der Premier League veröffentlicht. Die neuen Spieler-Karten findet Ihr im Link.

Am 17.2. enthülle EA die Winter-Upgrades der Bundesliga. Die neuen Karten findet Ihr im Link.

Am 19.2. waren die Winter-Upgrades der Serie A an der Reihe. Die neuen Karten findet Ihr im Link.

Am 21.2. erschienen die Winter-Upgrades der Ligue 1. Die neuen Karten findet Ihr im Link.

Am 22.2. gingen die Winter-Upgrades der La Liga live. Die neuen Karten findet Ihr im Link.

So bekommt Ihr die Winter-Upgrades vom Rest der Welt

Neue Karten ersetzen alte in den Packs: Sobald die Winter-Upgrade-Karten erscheinen, können sie in den Sets gezogen werden. Einzige Voraussetzung ist, dass das Set Spieler enthalten kann. Die “alten” Karten der jeweiligen Spieler sind ab diesem Moment nicht mehr in den Sets zu finden.

Was passiert mit meiner alten Karte? Falls Ihr bereits eine Karte eines Spielers, der aufgewertet wird, besitzt, bleibt diese unverändert. Sie wird nicht automatisch aktualisiert. Wollt Ihr die Karte des Spielers mit verbesserten Attributen, müsst Ihr diese aus einem Set ziehen.

Es ist auch möglich, die Winter-Upgrade-Karten von anderen Zockern auf dem Transfermarkt zu erwerben.

Mehr zum Thema
Ist Erfolg in FIFA 19 FUT nur mit Geld möglich? YouTuber zeigt: Nein!

Was passiert mit den bisherigen IFs? Diese erhalten ebenfalls ein Upgrade, wenn die neue Standard-Karte die bisherige IF-Karte im Rating überschreitet oder das gleiche Rating aufweist. Wie sich die Inform-Karten bei den Winter-Upgrades konkret verhalten, lest Ihr hier.

Mit unserer Facebook-Seite „FIFA 19 – Mein MMO“ bleibt Ihr immer auf dem Laufenden.

Autor(in)
Quelle(n): fifauteam
Deine Meinung?
Level Up (3) Kommentieren (0)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.