Fallout 76 behebt 126 Fehler im neuen Update, bringt neue Features & Event

Ein neues Update erscheint für das Survival-MMO Fallout 76 und hat einen Haufen Neuerungen und Verbesserungen im Gepäck. MeinMMO zeigt euch, was euch ab heute, dem 19. Mai, in Appalachia alles erwartet.

Was ist das für ein Update? Am 19. Mai gegen 17:00 Uhr starteten die Wartungsarbeiten für Fallout 76, um einen neuen Patch für das kürzlich erschienene, riesige Wastelanders-Update zu bringen. Das neue Update ist kostenlos für PC, PS4 und Xbox One.

Zu den Highlights des heutigen Updates zählen ein neues Feature für die verschiedenen Begleiter von Wastelanders, eine Schatzjagd sowie die Behebung von stolzen 126 Fehlern.

Außerdem wurde die Rückkehr des ersten saisonalen Events von Fallout 76 überhaupt angekündigt, der Fasnacht, die am 25. Mai starten und eine Woche spielbar sein wird.

Wie groß ist das Update? Je nachdem, auf welcher Plattform ihr spielt, ist das Update unterschiedlich groß:

  • PC: 4,1 GB für Bethesda.net; 5,9 GB für Steam
  • PlayStation 4: 8,6 GB
  • Xbox One: 10,7 GB

Bisher ist noch nicht bekannt, wann die Server wieder online gehen. Bisher waren die Server nach einem Update meist bis 19:00 Uhr wieder online. Da dieses Update etwas größer ist, könnte es allerdings länger dauern.

Update am 19. Mai für PC, PS4, Xbox One – Patch Notes

Welche Fehler werden behoben? Zu den Fehlerbehebungen zählen eine Reihe von Verbesserungen für die Server- und Client-Stabilität, durch die verhindert werden soll, dass Fallout 76 beim Spielen einfach abstürzt. Besonders auf der PS4 schien das seit Wastelanders wieder ein Problem zu sein.

Außerdem wird ein Fehler für beliebte Stealth-Builds behoben. Bei diesen war es bisher der Fall, dass Spieler entdeckt werden konnten, wenn sie aus mehreren Quellen den Stealth-Zustand erhielten, etwa aus bestimmten Perks. Das sollte nicht mehr passieren.

Fallout 76 chinese stealth armor
Die chinesische Stealth-Rüstung ist mit Wastelanders zurückgekehrt und mit ihr sind die Builds wieder beliebter geworden. Bildquelle: nolife.gg.

Dazu kommen etliche Fehlerbehebungen an Quests, dem Interface und die Beseitigung von Exploits, die unter anderem dazu geführt haben, dass Spieler Items duplizieren konnten. Einen solchen Duping-Exploit gab es kürzlich schon einmal mit schneller Reaktion der Devs.

Die vollständigen Patch Notes auf Deutsch findet ihr auf der offiziellen Seite.

Kostüme für Begleiter

Ein Highlight des neuen Updates ist, dass ihr von nun an eure Begleiter mit neuer Kleidung ausrüsten könnt. Sämtliche Gegenstände, die ihr tragen könnt, könnt ihr von nun an auch euren Begleitern im Camp anlegen.

Dazu gibt es die neue Option „anpassen“ („customize“) als Interaktion mit euren Begleitern. Die Kleidung ist allerdings rein kosmetisch und wird den NPCs keine Werte verleihen.

Ihr könnt also nun eurem Lieblings-Begleiter etwas anziehen, das besser zu ihm passt – oder zu euch. Schließlich könnt ihr mit Sofia und Becket sogar eine Beziehung eingehen. Warum die nicht im Partnerlook oder in hübscheren Kleidern führen?

Fallout 76 Sofia Daguerre im Bunker
Keine Lust auf Sofia im Raumanzug? Steckt sie doch in ein hübsches Kleid!

Zerstört ihr den für den Begleiter notwendigen Camp-Gegenstand, erhält der Begleiter wieder sein ursprüngliches Aussehen. Außerdem ist die ausgesuchte Kleidung nicht aktiv, wenn ihr euch mit ihm in einer Instanz befindet.

Neue und wiederkehrende Events

Welches Event kehrt zurück? Das Fasnacht-Event ist das erste saisonale Event, das Fallout 76 je bekommen hat. Erstmals erschien es im März 2019 im Rahmen des „Wild Appalachia“-Updates und lud Spieler dazu ein, einigen Protektrons dabei zu helfen, ihre Feiertags-Parade durch das Städtchen Helvetia abzuhalten.

Als Belohnung gab es coole, kosmetische Gegenstände fürs Camp und einzigartige Masken, die die Spieler sammeln konnten. Allerdings konnte nicht jeder die Items bekommen, die er wollte und viele haben gehofft, das Event wiederholen zu können.

Fallout 76 hat sein 1. großes Event – Lohnt es sich wieder, es zu spielen?

Sämtliche Masken und Belohnungen aus dem letzten Jahr kehren zurück, zusammen mit neuen Gegenständen, die es erstmals in diesem Jahr geben wird. Das Event wird vom 25. Mai (Montag) bis zum 1. Juni dauern. Die Parade beginnt zu jeder vollen Stunde.

Fallout 76 Wild Appalachia Fasnachts-Event Masken
Die Masken aus dem letzten Jahr.

Welches Event ist neu? Zusätzlich wird ab dem 21. Mai (Donnerstag) ein Schatzsucher-Event stattfinden. Einige Grubenhauer haben sich in Ash Heap auf die Suche nach Schätzen gemacht und ihr könnt sie jagen.

Diese neuen, legendären Grubenhauer-Schatzsucher lassen dann Eimer, oder „Loot-Beutel“, mit verschiedenen Stufen fallen, in denen ihr unter anderem Outfits und Pläne finden könnt. Wie lange das Event verfügbar ist, haben die Entwickler noch nicht verraten.

Das ändert sich noch

Zusätzlich zu den Highlights und Bugfixes wird es einige Verbesserung für die im April 2019 eingeführten Rucksäcke geben, Updates für die Benennung von Gegenständen und ein neues, zeitlich begrenztes Event für den Battle-Royale-Modus Nuclear Winter.

Außerdem werden die neuen Waffen von Wastelanders in Nuclear Winter verfügbar gemacht, wie der neue Bogen, die Gauss-Schrotflinte und der Viehtreiber. Für Nuclear Winter gibt es außerdem etliche Fehlerbehebungen, die unter anderem das Camp und die Perks betreffen.

Für die Zukunft hat Fallout 76 ebenfalls schon einiges geplant. Vor einigen Tagen haben die Entwickler eine Roadmap für Fallout 76 im Jahr 2020 veröffentlicht. Diese verspricht etliche neue, coole Features sowie die Rückkehr einer legendären Fraktion.

Quelle(n): Fallout 76
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
17
Gefällt mir!

8
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Luripu
1 Monat zuvor

Es funtioniert jedenfalls.
Hab Sofia gleich mal zum Nuka Girl gemacht.
Sieht jedenfalls mehr nach Space Girl aus als ihr silberner Overall.^^

Nexus1611
1 Monat zuvor

Weiß man denn schon WANN genau am 21.5. die Schatz-Grubenhauer zu finden sein werden? Ist ja schließlich Feiertag hier wink

Ansonsten bin ich zufrieden mit dem Update. Endlich kann sich meine Begleiterin optisch meinem BOS RP anpassen. Auch wenn Sie immer noch „starke Kopfschmerzen“ hat wink

Jetzt fehlt nur noch ein einziges Mal ein Item im Atomic Shop für die BOS. Ich wäre auch schon mit nem Poster zufrieden… Ich hoffe nicht das sie mit dem Stuff bis zum „Winter“ warten…. -.-

Holzhaut
1 Monat zuvor

Verkaufsautomaten sind immernoch deaktiviert, da das Problem mit den Dupern immernoch besteht.

Öffentliche Events sind bei mir seit gestern völlig verbuggt, die verschwinden mittendrin einfach, ohne dass sie abgeschlossen oder verkackt wurden, einfach weg ohne Feedback.

Nexus1611
1 Monat zuvor

Echt?
Hab gestern noch ca. 4-5 gemacht und alle verliefen reibungslos (PS4).
Aber das mit den Automaten ist echt Mist… Weiß nicht mehr wohin mit meinem Kram…

Holzhaut
1 Monat zuvor

4 Stück habe ich versucht und dann aufgegeben(Xbox), Mal schauen wie es heute aussieht.

Sir Wellington
1 Monat zuvor

Ja geil!

Platzhalter
1 Monat zuvor

Ich weiss es ist meckern auf hohe Niveau, aber auf dem Bild sieht es so aus als ob man schwebt… *psst* Der Schattenwurf

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.