Ihr mögt das Event in Fortnite total feiern, aber ich fands enttäuschend

In Fortnite: Battle Royale fand erneut ein großes Event statt. Der Roboter und das große Monster prügelten um den Sieg. Doch am Ende war das Event für unseren Autor Jürgen eine Enttäuschung.

Das erwartete ich vom Event: Ich, der Jürgen, freue mich jedes Mal wie ein Honigkucheneinhorn, wenn ein neues End-of-Season-Event in Fortnite steigt.

Nach dem epischen Vulkanausbruch in Season 8 und dem massigen Hype im Vorfeld um den großen Kampf von Cattus vs. Doggus war ich entsprechend scharf auf das Event am vergangenen Samstag.

Fortnite Auge Polar Peak 2

Ich erwartete einiges von dem Event, unter anderem:

  • Massive Zerstörungen der Map
  • Einen interaktiven Bosskampf, den sich Fans schon seit Monaten wünschen
  • Einen Sieg des Monsters, das klar der Publikumsliebling war

Doggus vs. Cattus: War das schon alles?

Als dann das Event losging, war ich entsprechend gehyped. Das Monster erschien und der Roboter trat ihm entgegen. Doch da kam schon die erste Enttäuschung. Die Spieler konnten lediglich zuschauen, wie eine – zugegeben sehr coole – gescriptete Szene ablief.

Am Ende wurde der Cattus so schnell gekillt, wie er aufgetaucht war. Nur sein Schädel mit dem Schwert, ein paar kleinere Kampfschäden und die komische Kugel bei Loot Lake blieben vom Event zurück. War das etwa alles?

Fortnite Monster Roboter Cinematic Titel

Angesichts des großen Hypes und der Banner und Emotes für Team Cattus und Team Doggus hatte ich ernsthaft mit einem interaktiven Kampf gerechnet, bei dem Millionen von Spielern weltweit entweder das Monster oder den Roboter unterstützten und so bestimmten, wer gewinnt.

Immerhin lief das ja schon ähnlich beim End-Event von Season 8 so ab und viele Spieler vermuteten fest, das dies „nur“ die Trockenübung für das große Endkampf-Event in Season 9 gewesen war.

Warum habt ihr das nicht nach der WM gemacht?

Klar, der Grund für die minimalen Konsequenzen des Kampfes liegen sicherlich an der WM am 27. Juli. Denn es wäre reichlich trollig (aber auch irgendwie cool) von Epic, den Profis eine Woche vor dem bisher dicksten Turnier eine radikal andere Map vorzusetzen.

Und die Challenges und Fortbytes dürften auch schwer zu machen sein, wenn essenzielle Orte wie Mega Mall oder Lonely Lodge nur noch rauchende Krater sind.

Loot Lake Kabel

Doch da frage ich mich, warum zum Teufel Epic nicht noch die Wochen bis zur WM mit Lückenfüller-Events und Challenges gefüllt und den Endkampf mit der ultimativen Map-Zerstörung genau zum Start von Season 10 gestartet hätte. Dann hätte man die Map gepflegt und wie erwartet im großen Kampf der Titanen würdevoll zu Klump hauen können.

Stattdessen gibt es das Ganze wahrscheinlich jetzt als verzögertes Event nach der WM, denn der Kampf hat schließlich eine komische Kugel bei Loot Lake hinterlassen, die wahrscheinlich am 1. August zum Start von Season 10 hochgeht und die Map doch noch entsprechend verwüstet.

Fortnite Map Änderung Titel

Das ist sicher cool, aber für mich wäre es glaubhafter und stimmungsvoller gewesen, wenn der Kampf der Titanen selbst die vermutete Verwüstung angerichtet hätte.

So bleibt der schale Nachgeschmack, dass das bisher coolste Event in Season 9 und in der ganzen Fortnite-Geschichte am Ende nur eine nette Szene war und am Ende eine lahme Energiekugel im Mittelpunkt steht.

Ähnlich wie der nervige Würfel aus den Seasons 5-7 wird also eine komische Kugel das Ende der Season einleiten. Was für ein verschwendetes erzählerisches Potential.

Fortnite-Spieler bastelt Cinematic zum epischen Kampf, Reddit liebt es
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
11
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
18 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Alex Oben

Ich muss sagen, dass mich bisher alle Events in Fortnite enttäuscht haben. Wobei nicht alle. Das Marshmellow Set fand ich richtig cool.

LooTerror

Ich finde es schade den Event mit diesem Artikel so herunter zuspielen nur weil paar Erwartungen nicht erfühlt wurden..
> Das die Map nicht Gross wegen der WM verändert wird war seit anfangs der Season Klar…
> Das man mithacken darf….. naja Ich hab Trotzdem das Monster gehakt hat trotzdem Spass gemacht auch wen es kein Einfluss auf den Ausgang hatte. Außerdem hätte man wohl sehr viel von der Inszenierung nicht mitbekommen wen man nur auf eine Figur konsentiert gewesen wäre.
> Und nur weil jetzt der Favorit nicht gewonnen hat war das auch nicht eintäuschend sondern ein gutes Unerwartet Ende!

Wann konnte man schon so dabei sein wen sich zwei Kreaturen auf die Schnauze hauen wie in einem Film! Das war eine sehr sehr gute Vorstellung von epic die bisher noch kein anderes Spiel nur ansatzweise in einer solchen art auf die Beine gestellt hat. Wen man dann noch enttäuscht ist weis ich echt nicht. Programmiert doch so was selber mal…

Erwartungen zu haben ist gut. Aber sie sollten auch Erreichbar sein…

Belpherus

„Wann konnte man schon so dabei sein wen sich zwei Kreaturen auf die Schnauze hauen wie in einem Film! Das war eine sehr sehr gute Vorstellung von epic die bisher noch kein anderes Spiel nur ansatzweise in einer solchen art auf die Beine gestellt hat.“

Earth Defense Force

LooTerror

Haha ja genau und war das überhaupt im Online Modus oder teil der Story die mehrere Jahre entwinkelt wurde? und wen es online war haben dann Auch Hunderttausende die Server belastet?

Belpherus

Erstmal, Fortnite und Story, guter Witz. Zweitens Server überlasten macht etwas nicht besser, es überlastet nur die Server. Und wenigstens war Earth Defense Force nicht gescripted. Alles sieht cool aus wenns gut gescripted wurde. Und Monsterkämpfe hat Monster Hunter World zum Beispiel schon tausend mal besser hinbekommen.

LooTerror

Ich hab auch nicht von einer Story von Fortnite geschrieben aber schon gut 😉 Leute seht es nicht immer so ernst, bleibt cool und geniest doch so Sachen egal in welchem Spiel.. Ich verstehe einfach nicht das immer alles wo eigentlich super ist doch noch kritisiert wird und dann noch irgend ein beispiel bringt wo das anscheinend besser gemacht wird…. Jedes Spiel ist anders jeder macht das beste… Ausser EA (kleiner Joke nicht gleich wieder aussrasten xD)

Belpherus

Ich mein ich spiel nicht mal Fortnite, aber weiß auch nicht was ich daran finden sollte. 2 Riesen Prügeln sich auf der Map, ja toll. Was bringt es dem Spiel? Was ändert das? Sein wir mal ehrlich, es ist nur weiteres anbiedern an der Popkultur, so wie es Fortnite bisher nur macht. Null Originell, keine Substanz. Das macht mich nur sauer das sie anscheinend so mit ihrem Geld umsich werfen können. Denn mehr als flexen, das sie mehr Geld haben sehe ich da nicht.

SWOOTH

So sehe ich auch die Events sind ziemlich für die tonne mehrwert im spiel bringen sie fast gar nicht und von einer geschichte zu reden find ich auch lachhaft
am lustigsten find ich die streamer die kreischen wie kleine kinder und jubeln das noch hoch

Mustafa Koc

Die Map konnte sich wegen der Challenges (und auch der WM) nicht drastisch ändern. Wäre ja blöd wenn man 9,50 € Euro ausgibt und kann die Battlepass-Aufgaben nicht abschliessen. Also habe ich das erst gar nicht erwartet.

Ich bin mir auch nicht sicher, ob ich eine komplett neue Map feiern würde. Ich meine die jetzige Map kenne ich ziemlich gut.

Sven Huber

Oh je, das Geheul der Pros kann ich mir bildlich vorstellen. Die armen Häschen wären wohl vor lauter Heulen dehydriert und gestorben… Also die paar die überhaupt qualifiziert sind, der Rest hätte aus Prinzip mitgeheult

Eleventh Doctor

Sie könnten es halt einfach wie LoL machen und die Meisterschaft auf Basis eines alten Patches laufen lassen. Just my 2 cents ¯\_( ツ )_/¯

LooTerror

Ja und wie LoL gar keine maps Änderungen bringen xD (Sarkasmus)

pvpforlife

Da wurde jemand Opfer seiner eignen Erwartungen. Ihre Erwartungen waren wirklich ziemlich hoch gesteckt. Das sie Herr Horn mal etwas an Fornite nicht mögen, das ich das noch erleben darf.

Jürgen Horn

Die Kollegen waren auch überrascht, dass ich das Event nicht mochte ????

Z4nt0Z

Bin genau der gleichen Meinung. Habe mir eine große Map Änderung erhofft und die ist ausgeblieben.

Alexander Paintner

Ob sie jetzt kommt oder in 2 Wochen, macht doch kein unterschied?

Z4nt0Z

Doch macht es weil meine Motivation es zu spielen sehr klein ist. Habe zur zeit kein wirklich gutes spiel was ich spiele xD

Ronald Menge

Hast den Text nicht verstanden!

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

18
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x