Ist das die neue Fortnite-Map? Nur kleine Änderungen nach Monster-Event

In Fortnite: Battle Royale hofften viele auf eine neue Map nach dem großen Live-Event. Es gibt zwar keine neue Insel, dafür an ein paar Stellen Veränderungen. Wir zeigen euch, was neu ist.

Warum hat sich die Map verändert? Am Samstagabend, den 20. Juli, lief in Fortnite: Battle Royale ein gigantisches Event. Da prügelten sich zwei Riesen, Doggus und Cattus, auf der Insel, auf der ihr sonst eure Matches spielt.

Wer den epischen Kampf nicht gesehen hat, sollte das unbedingt hier im Video nachholen.

Spuren des Kampfes zeichnen jetzt stellenweise die Battle-Royale-Insel. Man fragt sich jetzt, ob das schon die neue Map ist.

Spieler vermuten, dass das noch nicht alles war und da noch viel mehr kommt. In dieser Übersicht zeigen wir euch, was sich verändert hat.

Map Änderungen vor Season 10 in Fortnite bei Loot Lake, Dusty Divot, Lazy Lagoon

Was hat sich bei Loot Lake geändert? In der Mitte des Loot Lake schöpfte der Roboter im Kampf gegen das Monster seine mächtige Energie. An dieser Stelle findet man jetzt immer noch einen energetischen Ball.

Fortnite Änderung Loot Lake

Es wurde bisher noch keine Möglichkeit gefunden, mit der Kugel zu interagieren. Kommt man zu nah ran, wird man wie bei einem Geysir in die Luft geschossen.

Was hat sich bei Lazy Lagoon verändert? An dem Ort, an dem das Monster zuerst aus dem Wasser stieg, entlud es einen dicken Laserstrahl. Anschließend fegte es mit seinem linken Arm ein Piratenlager weg.

Fortnite Lazy Lagoon Änderung

Wenn ihr das Lager jetzt besucht, sieht es ziemlich demoliert aus.

Was hat sich bei Dusty Divot getan? In der Nähe von Dusty Divot gab der Roboter dem Monster seinen Gnadenstoß. Dort findet ihr jetzt das Skelett, dem das Schwert im Kopf steckt, das der Roboter zum Kampf nutzte.

Fortnite Veränderung Skelett

Spieler erwarteten mehr Veränderungen – Neue Map für Season 10

Wie waren die Erwartungen? Vor dem Event machten sich Fans viele Gedanken darüber, was der Map zustoßen würde. Man ging schon Tage vor dem Kampf davon aus, dass die zwei Riesen – Monster und Roboter – gegeneinander kämpfen würden.

Fortnite Roboter Monster Sprung Wasser

In den Erwartungen der Fans hätte sich die Map deutlich mehr verändert. Man wünschte sich mehr Zerstörung. Einige hoffen für Season 10 für eine komplett neue Map.

„Epic hätte wirklich mehr Map-Veränderungen als diese 3 kleinen bringen sollen. Denn es war ein riesiges Event und so sollten sich auch die Map-Änderungen auswirken“, schreibt StriderElo auf Reddit.

Kommen die großen Änderungen noch?

In der Community von Fortnite zeigen viele Spieler Verständnis dafür, dass die Änderungen bisher klein waren. Denn große Änderungen würden Probleme ergeben, wie Reddit-Nutzer _Derpy_Dino_ erklärt:

Das gibt Hoffnung: In der Community liest man häufig von Spielern, die auf große Änderungen nach der WM hoffen. „Immerhin fliegt da noch diese Kugel bei Loot Lake“, heißt es. Spieler glauben, dass sie nach dem Profi-Turnier noch für großen Schaden sorgen könnte.

Man geht also davon aus, dass diese kleinen Änderungen nur die Vorboten für eine gravierende Map-Veränderung sind und da noch einiges auf die Spieler zukommt.

Was glaubt ihr? Wie und wann verändert sich die Map in Fortnite?

Alles, was wir schon zur Season 10 in Fortnite wissen – Start, Ende, Theorien
Autor(in)
Deine Meinung?
13
Gefällt mir!

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.