Dota Underlords: Großes Update stellt Meta auf den Kopf – Patch Notes

Bei Dota Underlords ist am 25.6. ein großes Update auf Steam und den Mobile-Geräten iOS und Android erschienen, das stellt die Balance völlig auf den Kopf. Es gibt klare Gewinner und Verlierer im Autobattle von Valve. Wir schauen auf die Patch Notes.

Wir fassen die Patchnotes von Dota Underlords kurz für Euch zusammen, in Gewinner und Verlierer, bevor wir Euch dann die ganzen Patch-Notes zeigen.

Das sind die Gewinner im neuen Update:

Der Patch bringt die bislang mieseste Allianz „Drachen“ nach oben, die stand auf der Tier List ganz unten.

Künftig werden bei alle Drachen mehrere besondere Fähigkeiten freigeschaltet, wenn mehrere Drachen im Spiel sind und der Allianz-Bonus aktiv wird.

So erhält etwa der Drachenritter 1000/2000/4000 Lebenspunkte, er bleibt in Drachenform und erhält 10 Punkte Lebensregeneration.

Auch die Ritter werden im Patch deutlich stärker, denn die kriegen noch mehr Schadensreduzierung, wenn sie neben anderen Rittern stehen. Der Chaosritter wird hier noch mal separat gestärkt. Ritter galten in den aktuellen Tier-Lists ebenfalls als deutlich zu schwach.

Dota-Underlords-Title

Das sind die Verlierer im Update:

Der große Verlierer des Patches sind die Magier. Hier erwischt es den Hüter des Lichts, der bekommt weniger Lebenspunkte und seine Fähigkeit „Leuchten“ wird teurer.

Der konnte bislang in der hintersten Ecke des Feldes stehen und seine Killer-Pferde losschicken. Das wird jetzt schwerer in Dota Underlords. Denn es wird schwerer mit ihm lange genug zu überleben.

Außerdem gibt es einen neuen Gegenstand „Pfeife der Erkenntnis“, der sich gegen Magier richtet. Denn der gibt 50% Magie-Resistenz, sobald der erste Gegner 100% Mana erreicht hat.

Dota-Arc-Warden

Das sind die Patch Notes zum Update am 25.6. auf Deutsch in voller Länge:

Wir zitieren die Patch Notes von Valve.

  • Spielfeld angepasst: Licht- und Schattenintensität optimiert.
  • Kampfgeräusche auf den Feldern anderer Spieler können nun auch von deinem Feld aus gehört werden.
  • Neue Logik zur Gegnerauswahl: Hierdurch wird das gemeldete Verhalten behoben, dass einige von euch immer wieder mit demselben Gegner zu tun bekamen.
  • PC/Mobil: Viele Leistungsoptimierungen.
  • Mobil: Speicherplatzberechnung beim Herunterladen von Inhalten korrigiert.
  • Korrigiert, dass Einheitenattribute vor Kampfbeginn nicht alle Gegenstände und globale Effekte berücksichtigten.
  • Fehler korrigiert, durch den eigene Einheiten keine Zauber aktivierten, nachdem Pudge einen Gegner herangezogen hatte.
  • Globaler Gegenstand für Trolle (Koordinierter Sturmangriff): Effekt summiert sich nun auf.
  • Die KI zielt mit Fähigkeiten nun auf den Boden unter einer Einheit, statt direkt auf eine Einheit. Dies verhindert schwebende Zaubereffekte, wenn die Zieleinheit gerade durch die Luft fliegt.
Dota-Underlords-reddit
Krieger bleibt unverändert- in unserem Guide lest Ihr, wie Ihr ihn spielt.

Update macht Drachen viel stärker in Dota Underlords

  • Drachenallianz: Erfordert nun 2 Einheiten.
  • Drachenallianz: Jedes Mitglied der Allianz erhält nun eine zusätzliche Fähigkeit.
  • Drachenritter: Feueratem ist jetzt seine Standardfähigkeit.
  • Drachenritter: Die Drachenallianz gewährt ihm seine Drachenform.
  • Drachenritter: Lebenspunkte erhöht auf 1000/2000/4000.
  • Drachenritter: +10 Lebensregeneration.
  • Puck: Drachenallianz gewährt ihm die Fähigkeit Phasenwechsel.
  • Viper: Drachenallianz gewährt ihm die Fähigkeit Ätzende Haut.
  • Taschensand: Verringert nun auch das erhaltene Mana für das Erleiden von Schaden um 50 %.
  • Taschensand: Trifft eine zufällige gegnerische Einheit innerhalb von 2 Zellen, wenn sich am Zielpunkt der Assassine keine Einheiten im Umkreis von 1 Zelle befinden.
Dota-Underlords

Magier werden geschwächt

  • Hüter des Lichts: Leuchten kostet jetzt 150 Mana.
  • Hüter des Lichts: Lebenspunkte reduziert auf 550/1100/2200.
  • Verzweifelte Maßnahmen: Erhöht nun auch das durch Angriffe und Schaden erhaltene Mana um denselben Wert wie den Angriffsschaden.
  • Böse Absicht: Blockiert nun auch Lebensregeneration.
  • Trickreiche Allianz: Gewährt nun 8 Rüstung und 9 Lebensregeneration. Diese Werte verdoppeln sich, wenn deine Armee zu Kampfbeginn kleiner ist, als die deines Gegners.
  • Ritterallianz: Gewährt Rittern nun konstant 15/25/35 % Schadensreduzierung und weitere 20/25/30 %, wenn sie neben einem anderen Ritter stehen.
  • Chaosritter: Schaden erhöht (40–110/80–220/160–440 > 55–135/110–240/200–480)
  • Stiefel der Schnelligkeit: Sind nun Stiefel der Stille. Passiv +16 Lebensregeneration und 100 % Bonusbewegungstempo.
  • Neuer Gegenstand – Pfeife der Erkenntnis: +50 % Magieresistenz. Sobald der erste Gegner 100 % Mana hat, erhalten Verbündete innerhalb von 1 Zelle einen Schild, der 400 magischen Schaden blockiert. (einmal pro Runde)
  • Mobil: „Australienmodus“ korrigiert. Einige Android-Geräte haben das Spiel falsch herum dargestellt. Dies wurde nun behoben.
Dota Underlords: Tier List zeigt stärkste und schwächste Helden der Meta
Quelle(n): underlords update
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
3
Gefällt mir!

12
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
press o,o to evade
press o,o to evade
1 Jahr zuvor

also dota2 kenne ich noch, aber was ist denn dota underlords?

kenne auch noch fast jeden hero, aber wie das spiel funktioniert, keine ahnung…

Gerd Schuhmann
Gerd Schuhmann
1 Jahr zuvor

Das hat mit Dota 2 nichts zu tun außer die Figuren.

Das ist seit ein paar Monaten ein neuer Hype um „Autobattle“-Spiele. Das erste beruhte auf einer Dota-Mod von Fans.

Und Dota Underlods ist jetzt die offizielle Version von Valve davon: Es ist ein Strategiespiel.

press o,o to evade
press o,o to evade
1 Jahr zuvor

okay, danke bossman!

Phinphin
1 Jahr zuvor

Bin mal gespannt, ob das Spiel auf mobilen Plattformen immer noch unspielbar ist.

Alzucard
1 Jahr zuvor

ritter + drachen ist nun komplett broken. Die blocken einfach 55% schaden. das einzige was dagegen eventuell was machen kann sind spawncombos. Daneben dann noch nen puck bzw viper und rip. man bekommt die meisten ritter halt recht einfach.

Alzucard
1 Jahr zuvor

Tja aber da kann deine strategie noch so gut sein, wenn man nicht das nötige bekommt verliert man. Einfach zu rng das spiel. kann man links liegen lassen.

Nyo
Nyo
1 Jahr zuvor

Ich mag das Spiel.

Alzucard
1 Jahr zuvor

schlecht ist es ja auch nicht, aber das rng treibt einen in den wahnsinn. Und man spielt halt nicht wirklich gegen den gegner. Halt nur defend und man sieht die eigenen angriffe nciht. das ist etwas was bei tft besser ist und halt das rad in der mitte in tft ist besser.

Nyo
Nyo
1 Jahr zuvor

Naja ist vll einfach nicht dein Spiel ^^ man kann ja nicht alles mögen. Ich finde den RNG sehr gut, so muss man bei jedem Game umdenken und versuchen taktisch klug zu kombinieren, klar hat man auch mal pech aber das hält sich eher in Grenzen.

Alzucard
1 Jahr zuvor

Tja und dann bricht dir das balance das genick. Sorry, aber wer das rng bei dota underlords gut findet bei dem balancing hat ernsthaft keine Ahnung wie spiele aussehen sollten.
Du kannst eine Person, die gute Druiden oder Ritter haben derzeit nicht besiegen. Druiden countered Ritter.
Gegner mit stämmigen chars udn dem item was permanent 50 hp dazu gibt pro kill. Hatte da letztens nen moloch mit 5000 hp, der pro sekunde 2% leben regeneriert hat. denkst du das ist fair? Ich habe in der runde 6 chars gegen 9 gemacht und easy gewonnen. Im Late game.

Du hättest meine komplette Combo, die aus 9 chars bestand nciht besiegen können mit normalen Mitteln. Oder mein Ritter deck wo ich nen 4000 hp dk hatte. und halt Drachenbuff. Das ist einfach kaum zu besiegen. Das ist ein Fakt. Es gibt derzeit 3 Viable Spuielweisen. Als hauptbuff Ritter, Krieger (wobei du hier richtige items brauchst, oder halt Druiden mit hexenmeister und auch richtigen Items. Also das druiden heal item. diese 3 zerstören meistens alle anderen combos. Magier wurden ja jetzt generft. und die werden von Rittern mit ihrer dmg reduktion hart geciountered und von kriegern auch, denn mit krieger hast du den 30% mage resist buff im late.

Nyo
Nyo
1 Jahr zuvor

Und dennoch sitze ich Abends mit n paar Kollegen in Discord und wir spielen ein paar Runden und haben Spaß dabei. Steinigt uns die wir keine Ahnung von guten Spielen haben! Btw ich zocke auch Fallout 76 wink

Gerd Schuhmann
Gerd Schuhmann
1 Jahr zuvor

Wenn du „A“ drückst, siehst du die eigenen Angriffe.

Fieser Fakt übrigens: Soweit ich das weiß, sind die Figuren im Pool beschränkt.
Wenn du also dasselbe baust, wie alle anderen, dann sind weniger Figuren da, die du willst. Hab ich zumindest gelesen.

Deshalb ist es gut, wenn man viel Gold macht, viel Exp kauft und dann früher auf höhere Stufen kommt als der Rest, um sie denen wegzukaufen.

Das könnte vielleicht erklären, warum „alle anderen Glück haben und du immer Pech.“

Wenn du das baust, was alle bauen, hast du de facto weniger Chancen auf die Figuren, die du willst.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.