Destiny: Die SRL, ein DLC oder gar das Sequel? Was kündigt Bungie in zwei Wochen an?

Bei Destiny wird Bungie auf der PlayStation-Experience 2016 vertreten sein. Was kündigen sie an?

Heute in exakt zwei Wochen startet die diesjährige PlayStation-Experience. Diese Convention läuft zwei Tage (3. und 4. Dezember) und wird von Publishern und Entwicklern gerne als Bühne genutzt, um wichtige Ankündigungen zu treffen und die Pläne für Zukunft darzulegen. Die PS-Experience findet in Anaheim, Kalifornien, statt.

In der letzten “Diese Woche bei Bungie” spoilerte der Community-Manager DeeJ, dass manche Destiny-Entwickler in zwei Wochen ihre Koffer für Anaheim packen werden. Die Einzelheiten dieser Mission seien jedoch noch geheim. Aber eins steht fest: Bungie wird auf der PlayStation-Experience vertreten sein und etwas zu sagen haben. Die Frage ist nur: Was?

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

Schon 2015 waren die Erwartungen zu groß

Auch im letzten Jahr war Bungie auf dem Event und die neugierige Community rätselte fieberhaft im Voraus, was die Entwickler wohl anzukündigen haben. Man hoffte auf einen neuen DLC, auf das nächste große Ding in Destiny. Im Dezember 2015 war nur wenig über den “Jahr 2”-Plan bekannt.

Alle Wünsche und Hoffnungen waren jedoch vergeblich, die Waffensammlung wurde umsonst auf Hochglanz poliert: Es wurde kein DLC angekündigt, sondern ein dreiwöchiges Event, die Sparrow-Racing-League.

Sparrow-Helm

Die Hüter durften sich auf dem Mars und auf der Venus rasante Wettrennen liefern, neue Beutezüge meistern und bei Tess Everis ihren Geldbeutel öffnen. Ansprechperson für die wilde Raserei war die liebreizende Amanda Holliday.

Es gilt daher als wahrscheinlich, dass Bungie auch in diesem Jahr die PlayStation-Experience nutzen wird, um die SRL zu promoten. Manche Hüter und sogar englischsprachige Gaming-Seiten spekulieren allerdings, dass Bungie dieses “große Event” auch für eine “große Ankündigung” erkoren haben könnte. Ein überraschender DLC oder gar erste offizielle Content-Häppchen zu Destiny 2, welches in 2017 erscheinen wird. Jedoch ist man wohl besser beraten, die Erwartungen zu mäßigen und verhalten auf Anfang Dezember zu blicken.

destiny-hüter-rise-winter

Während wir Ende 2015 noch blind in die Zukunft schauen mussten, da keine Pläne für 2016 bekannt waren, rammte Bungie bereits im August dieses Jahres die groben Richtpfeiler für den Rest von 2016 ein. So soll im Dezember noch eine SRL kommen. Und daher gehen wir in aller Bescheidenheit davon aus, dass lediglich dieses Sparrow-Event auf der PS-Experience vorgestellt wird. Alles Weitere wäre eine Überraschung.

Was darf man von der SRL 2016 erwarten?

Zwei Dinge sind offiziell bekannt: Die kommende Renn-Liga soll im Dezember starten und größer sein als im letzten Jahr. Auch die Hüter, die keine Fans von Wettrennen sind, sollen dieses Mal beschäftigt werden. In welcher Form, wissen wir noch nicht.

Events in Destiny sind grundsätzlich gerne willkommen: Sie bringen Abwechslung und neue Items zum Ergattern und Sammeln. Doch das Festival der Verlorenen vor wenigen Wochen wurde kritisch aufgenommen. Die Hüter unterstellten Bungie, dass dieses Event keine neuen Inhalte, sondern nur mehr Möglichkeiten brachte, den Hütern das Geld aus der Tasche zu ziehen. Es drehte sich zu sehr um Mikrotransaktionen.

destiny-tess-everversum

Daher war in den letzten Tagen öfter auf Reddit zu lesen, dass das SRL-Event doch bitte Abstand von diesem Everversum-Wahn nehmen soll. Ein Event, das für die Hüter gedacht ist, und nicht dafür, dass Bungie mit dicken Geldkoffern in den Weihnachtsurlaub gehen kann. Das wünscht man sich.

Was denkt Ihr, was Bungie auf der PlayStation-Experience ankündigt? Freut Ihr Euch bereits auf die SRL?


In diesem Artikel findet Ihr alle Infos zum Sparrow-Event in 2015 und hier lest Ihr einen Erfahrungsbericht, wie die SRL so war. Kann Destiny als Rennspiel überzeugen?

Quelle(n): vg247, PlayStation, Bungie
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
28 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
v AmNesiA v

Na was werden die wohl auf nem Playstation Event verkünden:
Noch mehr PS exklusives Zeug, was den Xbox Spielern vorenthalten wird. 😉
Aber ich fand SRL ganz lustig. Habe noch offene SRL Quests von letztem Jahr. Würde mich mal interessieren, ob man die noch vervollständigen kann oder ob es komplett neue Quests gibt.

Frystrike

Ich gehe nicht davon aus, dass bis Destiny 2 noch großartig was kommen wird. Denke es wird die SRL kommen, dann wieder das Valentins Event, vll was kleines zu Ostern und möglicherweise ein mini DLC, dass das Licht noch einmal ein wenig erhöht.

Als Referenz dazu sehe ich: Release of The Taken King bis Rise of the Iron, dazwischen hatten wir die SRL, Valentinsevent und eine kleine Lichterhöhung.

Das wars und auch da hat man sich einiges erhofft, aber ein Raid, bisschen Ausrüstung und bisschen Story war von 2015 – 2016 viel zu wenig und wird 2016 – 2017 viel zu wenig Content sein, da aber letztes bis dieses Jahr nichts kam mache ich mir auch keine Hoffnung, dass diesmal mehr passiert. Destiny ist hald ein Spiel für 1 – 3 Monate im Jahr davor und danach kann man sich ja anderweitig mit anderen Spielen Beschäftigen 🙂

CandyAndyDE

Mich eher an Podrennen, aber Wave Race war cool 🙂

Ace Ffm

Weiss jemand hier vielleicht ob aus den Eisenbanner Engrammen von L. Salladin der älere Jägerhelm mit dem Sehschlitz und der Titanenhelm mit dem Puschel obendrauf droppen kann? Beide sind im Ritterstil. Wenn ich sicher wäre,würde ich meinen restlichen Silberstaub dafür auf’n Kopp hauen. Vorher nicht.

Guest

Gerne SLR, aber dann bitte mit mehr Strecken. Mindestens 6 Bahnen wären hier angebracht und am Besten auch mit cups, wie bei Mario Kart. Dann macht das Ding auch ordentlich Laune, aber zwei Strecken war einfach viel zu wenig.

Chris Brunner

Wir reden hier von Destiny…
Ich stelle meine Erwartungen was Inhalt angeht eher sehr tief auf. Das SRL war ein lange gewünschtes Feature. Dieses jahr kommen 2 Strecken dazu und das wars. Ich finds lw und schade, dass es nur einmal im Jahr ist.

Guest

Naja, zwei Strecken haben die schon. Das dürfte für ein solches Team nicht sonderlich anstrengend sein, dass man innerhalb eines Jahres noch eine handvoll anderer maps erstellt. Die Architektur wird ja ohnehin von den jeweiligen Welten übernommen. Ich kann mir aber auch schwer vorstellen, dass uns jetzt ein Knaller erwartet.

Chris Brunner

Es dürfte leider so vieles nicht sonderlich anstrengend sein. Dennoch fehlen Updates (von Inhalt fang ich jetzt nicht schon wieder an) und der Netcode ist glaub von nem Erstsemester geschrieben worden.
Ich erwarte einfach rein gar nix mehr und verkrieche mich aktuell in andere Games. Wenn ich dann doch mal positiv überrascht werde: Respekt Bungie. 😀

CandyAndyDE

Ich denke auch, dass nur zwei, maximal drei, neue Strecken dazu kommen werden: Mond und Erde (Kosmodrom und vielleicht Verseuchte Lande).

Das Grabschiff fällt aus, da es dort kein Licht gibt, um die Sparrows zu rufen (wenn doch, würde sich das mit der Story beißen).

Balthazar Requiem

Ich werd, wie letztes jahr, mit meinen “Oldtimern” (Jahr 1 Sparrows) an den start gehen. Bin scho gespannt wie ich abschneid ^^

TheViso

RoI ist – für mich persönlich – Destinys Tiefpunkt und ein grandioses Beispiel für Stagnation. Das Festival of the Lost war dann auch noch ein Schlag ins Gesicht. Von daher gehe ich hier jetzt mit den niedrigsten Erwartungen ran. Wobei ich das auch verallgemeinern könnte. Prinzipiell sollte es mich nämlich seeeehr wundern, wenn jetzt noch etwas Handfestes und Qualitatives für Destiny 1 kommt.

Ian C.

Ich würde mich auch wundern. Aber die Frage ist halt, wie für Bungie eine gute Balance aus Content für D1 und Entwicklung von D2 aussieht. Sie haben ja auch schon mitgekriegt wie sehr RoI die Community (mindestens kurzfristig) wiederbelebt hat. Ist halt auch die Frage ob D2 wirklich ein Stand-Alone wird, das kann ich mir, beim bisherigen recycling, nicht ganz vorstellen.

KingK

Hey das kenne ich auch noch 😀

HigartsAndMonkey

OT wer hat morgen Lust auf Osiris? Beutezüge und maybe Leuchtturm einfach adden higartsandmonkey bin am Sonntag ab 10 uhr morgens on

KingK

Hmm zum SRL fällt mir nur eins ein: her mit meinen fehlenden 5 Grimoire Punkten!!!

Naja und dann wird auch schon fleißig weitergeballert ^^

El Duderino

Destiny ist doch gegessen, Bungie konzentriert sich vermutlich zu 90% auf Destiny 2. Alles was bis dahin kommt sind spärliche Lückenfüller, wie das letzte Dlc. Ich habe mit einem guten Gefühl Destiny aus dem Laufwerk genommen und freue mich auf den zweiten Teil.

Poppekopp69

Famd die SRL letztes Jahr auch super und freu mich dieses Jahr drauf. Ein bisschen weniger Everversum lastig töte dem ganzen gut. Das Festival der Verlorenen war da echt ne Frechheit. – Ich wollte unbedingt den Geist-Geist haben und wurde quasi gezwungen 20€ in Silber zu investieren. Das grenzt auch schon an Glücksspiel…

Hammowzi

Tjaaa Bungo freut sich jedes mal über so einen Spieler der seine Taschen zügig leert.

Chiefryddmz

eh klar 😉
..genauso wie er sich über seinen geist freuen würde 😀

Eddie Fast

Bist ja nicht gezwungen dein hart erarbeitetes Geld in so einen Verka….. Geist zu investieren. Aber die srl Rennen waren letztes Jahr so dermaßen langweilig, das ich sie dieses Jahr auf jeden Fall sausen lasse. Das gleiche hab ich auch mit dem Festival gemacht(ignoriert). Viel spass noch beim zocken.

TheCatalyyyst

Auf das SRL freue ich mich tatsächlich, selbst nachdem das letze “Event” so ein Reinfall war. Habe letztes Mal nicht alle Sparrows ergattern können, da kann ich im Dezember dann etwas aufräumen.
Ich hoffe nur, dass man das Event vielleicht auch ein zweites oder sogar drittes Mal laufen lässt; ein mal pro Jahr ist definitiv zu selten. Schließlich kann nicht jeder in der einen Woche (und selbst wenn es zwei Wochen wären), sodass einigen nur noch das Wochenende oder weniger bleibt, um an ein paar nette Items zu kommen. Ein 3-monatiger Turnus wäre wünschenswert: Dezember, März, Juni und September (falls im September Destiny 1 noch relevant ist^^).

Andreas Straub

Ja! SRL fand ich schon letztes mal eine richtig schöne Abwechslung. So nebenbei habe ich praktisch alle meine Helme und Klassenzeichen maximieren können. Darf sehr gerne wieder kommen!

Scofield

SRL gefällt mir nicht. Ich hoffe die zeigen noch was anderes, denke aber eher nicht. Wobei ich es auch nen bisschen schade finde, dass so ein Event nur für die SRL-Promo genutzt wird.

Thorn Von Wolfenstein

Ich habe jetzt alle 3 Klassen auf 400, Hardraid durch, Challenges auch, war einmal auf dem Leuchtturm, irgendwie gibt es nichts mehr zu tun. Helfe gerade hier da ein paar Noobs bei Strikes, Raids, etc aber die Luft ist raus. Naja, mit über 2.700 Spielstunden hat man irgendwann halt alles durch. SRL fand ich allerdings ziemlich großartig letztes Jahr, ok, da gab es auch Helme, jetzt bräuchte ich eigentlich nix mehr, außer neue Sparrows, Shader, etc. Dennoch bin ich zuversichtlich das es noch ein AddOn im März/April geben wird, so etwas wie House of Wolves. Bis September 2017 MUSS noch was kommen um die “DieHard”-Fans bei der Stange zu halten. Sehe jetzt schon mit Sorge wie meine Freundesliste sich langsam ausdünnt.

BigFlash88

ich freu mich aufs srl, glaube auch das das vorgestellt wird, würde mir aber wünschen das destiny 2 gezeigt wird

KingJohnny

Also ich freue mich auf die SRL.
Hat letztes Mal auf viel Spaß gemacht und ist mal wieder etwas anderes.

Panda

Also ich tippe auf eine andere Ankündigung als das SRL. Da ja schon bekannt ist, das es kommt. Und um wegen dem erweiterten Inhalt, der sicherlich nicht so spannend sein kann, so ein Geheimnis draus zu machen, wäre quatsch bzw. traurig 😉

Ian C.

Klingt logisch. Aber die erste Destiny-Regel ist immer noch: Habe bloß keine Erwartungen, die über bereits Angekündigtes hinausgehen.
Die zweite schenke ich mir an dieser Stelle.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

28
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x