Destiny: Festival der Verlorenen 2016 – Diese 5 Dinge solltet Ihr tun

Bei Destiny läuft zurzeit das Festival der Verlorenen 2016 in vollem Gange. Wir verraten Euch 5 Dinge, die Ihr während des Halloween-Events nicht verpassen solltet.

Vom 25.10. bis 8.11. läuft das Festival der Verlorenen in Bungies MMO-Shooter. Viele Hüter freuen sich über die Gelegenheit, coole Papier-Masken aufzuziehen und Halloween in-Game zu feiern. Diese Abwechslung halten andere Hüter allerdings für sinnfreien Schnickschnack, welcher nur davon abhält, das Licht-Level zu maximieren und den hehren Aufgaben als Hüter nachzukommen.

Möglicherweise habt Ihr in diesen zwei Wochen wenig Zeit, um das Festival der Verlorenen selbst auf Herz und Nieren zu erforschen und alle Geheimnisse zu entdecken. Daher geben wir Euch nun eine Liste mit 5 Dingen an die Hand, die ihr nicht verpassen solltet. Das Festival bietet nämlich mehr, als nur Masken und Items gegen Echtgeld-Währung. destiny-festival-maske

Schnappt Euch die Embleme

Während des Halloween-Events gibt es zwei Abzeichen zu ergattern. Gerade die Sammler unter Euch sollten sich die Chance dazu nicht entgehen lassen.

  • Ein Emblem erhaltet Ihr, indem Ihr die neue Quest von Tyra Karn abschließt. Dabei müsst ihr für verschiedene Zwecke die „Lord Saladin“-Maske tragen. Die benötigten Relikt-Kills sammelt Ihr übrigens recht schnell in der Archon-Schmiede.
  • Das zweite Emblem kann zurzeit noch nicht ergattert werden. Es ist erst während der Prüfungen von Osiris erhältlich. Die Trials sollen dabei auch gruselig werden.

Holt Euch die Shader

Während des Festivals gibt es vier spezielle Shader:

Den Superschwarz-Shader. Wie Ihr diesen bekommt, erfahrt Ihr im angegebenen Link.destiny-superblack

Dieser Shader ist zurzeit in Strike-Schätzen enthalten: candlelight-shader-destiny

Dieser Shader ist ein Zufallsdrop nach Schmelztiegel-Matches:destiny-shader-unquiet-pvp

Dieser Shader kann in den gefüllten Süßigkeitensäckchen bei Eva Levante sein:destiny-sea-saeckchen

Absolviert Eva Levantes Quest-Reihe

Indem Ihr die Quest-Reihe von Eva Levante meistert, erhaltet Ihr einen Schatz der Verlorenen. In diesen können diverse Items enthalten sein, auch die Ornamente für „Schlechtes Karma“. Ansonsten könnt Ihr diese Schätze nur durch Echtgeld-Einsatz erhalten. Übrigens: Die Ornamente für das exotische Impulsgewehr werden nach dem Festival in Strahlenden Schätzen enthalten sein. Wollt Ihr diese in Eurem Besitz wissen, müsst Ihr also nicht auf Teufel komm raus Schätze der Verlorenen kaufen.

Sammelt Masken, so viele Ihr wollt

Bei Eva Levante kommt Ihr an Masken, indem Ihr immer wieder Süßigkeiten für sie sammelt und Quests abschließt. Diese sind einfach, schnell und zuverlässig zu ergattern. Die meisten anderen Masken erhaltet Ihr durch Schätze der Verlorenen. Bei Tyra Karn gibt’s die „Lord Saladin“-Maske. destiny-festival

Findet den Verlorenen Besen!

Der Roboter im Turm in der Nähe der Poststelle ist traurig, da er seinen Besen verloren hat. Ihr findet ihn in der Hangar-Bar. Nehmt Ihr in auf, verwandelt er sich in einen Sparrow, mit dem Ihr durch die Gegend düsen könnt. Wie Ihr exakt an den „Verlorenen Besen“-Sparrow kommt, lest Ihr hier. Dieser Besen verschwindet wieder, sobald das Event vorbei ist.

Der Verlorene Besen und der Superschwarz-Shader sind zurzeit die Highlights des Events. Aber möglicherweise tauchen im Laufe der kommenden Tage noch mehr Geheimnisse auf. Beispielsweise ist die Funktion des Stücks Sellerie noch ungeklärt…

Autor(in)
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (22)
Mein-MMO.de hat jetzt einen eigenen Discord-Server für die Community:

Jetzt zum Discord von Mein-MMO.de

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.