Destiny: Verlorener Besen und Superschwarz – Von Rosinen bis Sellerie

Bei Destiny zeigen wir Euch, wie Ihr den „Verlorener Besen“-Sparrow und den Halloween-Shader Superschwarz bekommt. Dabei erklären wir den Nutzen der Rosinen.

Das Festival der Verlorenen ist in vollem Gange und die Hüter haben direkt einige Geheimnisse entdeckt, welche nicht in der Datenbank von Bungie zu finden sind. Manche fliegen schon „Harry Potter“-like durchs Destiny-Universum – auf einem Besen! Wir tragen zusammen, was die Community bereits entdeckt hat.

Verlorener Besen bekommen – Fundort des Halloween-Sparrows

Dieser besondere Besen-Sparrow ist nicht in Schätzen der Verlorenen enthalten und auch nicht an eine Quest gebunden. Ihr müsst ihn selbst suchen und finden! Dies könnt Ihr auch sofort tun, sobald Ihr Euch einloggt.destiny-besen

Der Fundort des Verlorenen Besens ist im Turm: Marschiert Richtung Hangar und biegt in die Hangar-Bar ein. Lauft an der Gesten-Sammlung vorbei, haltet Euch rechts und hüpft bei den Kisten auf der rechten Seite nach oben. Dort liegt der Besen. Sobald Ihr ihn aufnehmt, befindet er sich in Eurem Inventar als Sparrow und kann genutzt werden.

Allerdings: Er läuft mit Ende des Festivals ab. Den genauen Fundort und wie er in der Praxis aussieht, seht Ihr in folgendem Video:

Den Halloween-Shader Superschwarz bekommen – Von Rosinen bis Sellerie

Dieser extrem schwarze Shader ist eine garantierte Belohnung für eine Aufgabe im Turm. Ihr müsst also nicht auf das Glück hoffen oder Echtgeld einsetzen, um ihn zu ergattern.

Los geht’s mit Eva Levante. Sie gibt Euch den Auftrag, mit mehreren Händlern im Turm zu sprechen, um Süßkram zu sammeln. Eris Morn hat jedoch keine Süßigkeiten für Euch, sondern Rosinen. Genauer gesagt: Eine klitzekleine Schachtel mit Rosinen.

  • Mit den Rosinen rennt Ihr nun zum Sprecher. Gegen 25 Licht-Partikel tauscht dieser die Rosinen gegen Aszendenten-Rosinen ein.
  • Mit den Aszendenten-Rosinen geht Ihr zu Zavala, der Euch dafür eine Gesalzene Süßigkeit gibt.
  • Die Gesalzene Süßigkeit bringt Ihr zum Kryptarchen. Er gibt Euch dafür ein Geflügeltes Kaubonbon.
  • Das geflügelte Kaubonbon tragt Ihr zu Amanda Holliday. Sie hat Spleißdrops für Euch.
  • Mit den Spleißdrops rennt Ihr wieder in die Vorhut-Halle. Dieses Mal zu Cayde-6. Er hat Unschokolade für Euch.
  • Abschließend bringt Ihr die Unschokolade zu Eris Morn, wo Ihr eine Tüte mit Leckereien bekommt.

Diese Tüte öffnet Ihr nun im Inventar: Ihr erhaltet garantiert den Shader Superschwarz (welcher nicht nach dem Festival wieder verschwindet) und ein Stück Sellerie, das leicht verwelkt ist.destiny-superblack

Was Ihr mit dem Sellerie macht, ist bislang unbekannt. Kein Händler tauscht es gegen etwas anderes ein – weder im Turm, im Riff noch im Eisentempel.

Dennoch solltet Ihr es noch nicht abgeben. Vielleicht hat das Stück Sellerie noch eine Funktion, die erst später ans Licht tritt. Möglicherweise mag ja Xur Sellerie…

Holt Ihr Euch die Items? Was denkt Ihr, wer mag Sellerie in Destiny?


Welche Items in den Schätzen der Verlorenen enthalten sind, findet Ihr hier.

Die weiteren Halloween-Shader und wie Ihr sie bekommt, lest Ihr hier.

Autor(in)
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (109)
Mein-MMO.de hat jetzt einen eigenen Discord-Server für die Community:

Jetzt zum Discord von Mein-MMO.de

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.