Destiny: Prüfungen von Osiris sind am 5.2. ein Klassiker

Beim MMO-Shooter Destiny hat man für die Prüfungen von Osiris die klassischste aller Karten gewählt.

Um 19:00 Uhr am Freitag, dem 5.2., starteten die Prüfungen von Osiris, die gehen bis 10:00 Uhr am Dienstagmorgen. Es werden die neuen lag-armen Matchmaking-Regeln aktiv sein. Die Geschichte mit dem „Keine Spezialmunition mehr zum Beginn“ kommt aber erst ab nächster Woche.

Es ist „Brennender Schrein“ (Burning Shrine) als Karte aktiv. Das ist die „Ur-Karte“, mit der man damals begann, die Karte gilt als ideal für diesen Modus. Unser Freund Nexxoss hat aus der Zeit noch ein Guide-Video zu den Prüfungen von Osiris auf brennender Schrein für Euch.

Die Belohnungen gibt es größtenteils von Bruder Vance für Beutezüge, wer’s makellos auf den Merkur schafft, kriegt noch ein paar Goodies. Dabei hilft es, wenn man auf seinem Passierschein alle Buffs aktiviert.

Bei 5 Siegen müssten in dieser Woche Brustrüstungen auf Spieler warten. Bei 7 Siegen gibt es den Wasserstern, eine Handfeuerwaffe.

Autor(in)
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (14)
Mein-MMO.de hat jetzt einen eigenen Discord-Server für die Community:

Jetzt zum Discord von Mein-MMO.de

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.