Destiny: Diese 3 exotischen Waffen sind in der Datenbank, aber noch nicht im Spiel

Beim MMO-Shooter Destiny sind einige exotische Waffen zwar in Trailern oder der Datenbank zu sehen, aber noch nicht im Spiel. Könnte sich das bald ändern?

Die letzten verborgenen Waffen wurden mit dem Schläfer-Simulant und der „Keine Zeit für Erklärungen“ gefunden, aber die Community rätselt: Gibt es da noch mehr? Youtuber „Unknown Player“ glaubt: Ja.

Dubioser Raketenwerfer feuert Volleys von Energie ab

Die Waffe, die man als „Dubioser Raketenwerfer“ kennt, hat man noch nicht gesehen, kennt nur Werte aus der Datenbank. Laut Luke Smith war die für „The Taken King“ geplant, wurde dann aber gestrichen und ist nicht im Spiel.

Das heißt aber nicht, dass sie für immer weg ist. Auch andere Waffen wie die 347 Vesta Dynasty (Boolescher Zwilling) oder die „Schicksal aller Narren“ (Jadehase) haben es ins Spiel geschafft, wenn auch unter anderen Namen.

Destiny-Dubiouser

Der „Dubiose Raketenwerfer“ soll laut Dataminern Volleys von Energie abfeuern. Kills geben eine Ladung mehr – sieht also wie eine ziemlich heftige Waffe aus – könnte deshalb aus dem Spiel genommen worden sein.

Solar-Donnerlord und Leere-Donnerlord waren schon in Destiny-Trailern zu sehen

Die beiden anderen Exotics sind zwei Varianten des exotischen Maschinengewehrs Donnerlord. Das verursacht bekanntlich Arkusschaden. Es sind zwei Donnerlord-Varianten in der Diskussion. Eine richtet Leere-Schaden an, die andere Solar-Schaden. Sonst unterscheiden sie sich von den Werten nicht von der Original-Donnerlord, nur im Elementarschaden.

Destiny-Thunderlord

Die „Solar-Donnerlord“ will man in einem kurzen Trailer von GameInformer ausgemacht haben, da kamen Flammen aus dem Magazin – sah ziemlich cool aus.

Die „Leere-Donnerlord“ haben Hüter mit Argusaugen kurz in einem der Trailer zu „König der Besessenen“ gesehen (Titelbild). Beide Waffen waren damit schon mal als Wummen im Spiel.

Sind die also schon im Spiel, aber versteckt wie die Schwarze Spindel, müssen nur gefunden werden? Oder sagte man bei Bungie kurzfristig: „Das ist zu langweilig, das streichen wir besser.“ Es könnte auch sein, dass die Donnerlord so eine „Ich ändere meinen Elementarschaden“-Fähigkeiten hatte, die man strich.Destiny-DonnerlordWir wissen: Es sind Waffen, in die von Bungie Zeit investiert wurde und die in irgendeiner Form schon mal im Spiel waren in frühen Builts. Wir wissen aber nicht, ob das noch aktuelle Pläne sind, ob sie gestrichen wurden, ob man sie später noch mal hervorkramt, wie bei anderen exotischen Waffen in der Vergangenheit. Der Raketenwerfer wurde dementiert, der ist nicht im Spiel.

Bestätigt sind hingegen diese 15 exotischen Waffen und Rüstungen, die im Dezember zu Destiny kommen werden.

Autor(in)
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (39)
Mein-MMO.de hat jetzt einen eigenen Discord-Server für die Community:

Jetzt zum Discord von Mein-MMO.de

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.