Destiny 2: Update 2.9.0.1 / 1.53 ist jetzt da – Alle Infos und Patchnotes

Bei Destiny 2 stehen heute, am 18. Juni, auf der PS4, der Xbox One, auf dem PC sowie auf Google Stadia Wartungsarbeiten auf dem Programm. Im Zuge dessen wurde auch ein neues Update veröffentlicht. MeinMMO hat alle Infos zu Hotfix 2.9.0.1 und den wichtigen Zeiten.

Ein Update am Donnerstag? Richtig gelesen. Heute steht bei Destiny 2 ein Update auf der Tagesordnung. Auch wenn normalerweise Updates am Dienstag erscheinen, wartet am 18. Juni der Hotfix 2.9.0.1 darauf, geladen zu werden.

Das Update ist mittlerweile auf allen Plattformen live. Auf der PS4 trägt es die Versionsnummer 1.53 und ist nur etwas über 200 MB groß.

Nach dem Update sollen die Spieler endlich wieder richtig laufen und sprinten können. Zudem wurde ein Exotic genervt, die Trials sollen wieder richtig belohnen und eine Änderung an einem der prestigereichen Titel wurde vorgenommen.

So läuft die Wartung heute ab

Der neue Hotfix wird durch eine mehrstündige Down-Time eingeleitet. Die Hüter müssen bei Destiny 2 und Destiny 1 eine Zwangspause einlegen.

Diese Zeiten sind heute wichtig:

  • Um 16:00 Uhr beginnen die Wartungsarbeiten planmäßig
  • Um 16:45 Uhr gehen dann die Destiny-Server offline, die Downtime beginnt
  • Um 19:00 Uhr soll der Server-Down enden. Nun startet auf allen Plattformen und in allen Regionen die Veröffentlichung von Update 2.9.0.1
  • Ab 19:01 Uhr sollte es wieder möglich sein, sich bei Destiny 2 einzuloggen und loszulegen
  • Komplett enden soll die Wartung dann um 21:00 Uhr
Nach dem Update darf wieder richtig gerannt und gerutscht werden

Wichtige Info: Bis die Wartungsarbeiten um 21:00 Uhr komplett beendet sind, kann es zu Warteschlangen und Login-Problemen bei Destiny 2 kommen. Auch die Features der Apps und API-Schnittstellen könnten nur eingeschränkt funktionieren.

Was ändert sich heute mit Update 2.9.0.1. bei Destiny 2?

Mit dem Start der Season 11 haben die Spieler neue Einstellungsmöglichkeiten für Controller erhalten. Eine Vielzahl von Hütern klagt seitdem über Fehlfunktionen beim Sprinten und der Bewegung.

Bungie kündigte aber bereits an, dass man einige der Probleme mit dem Controller-Remapping angehen wird:

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Twitter Inhalt

Das hat der Hotfix 2.9.0.1 / 1.53 unter anderem geändert:

Eine komplette Auflistung aller Änderungen wird es später in Form der offiziellen Patch Notes geben.

Die Patch Notes für Destiny 2 Update 2.9.0.1

Die offiziellen Patch Notes liegen jetzt vor. Dort findet ihr eine Auflistung aller kleinen und größeren Änderungen.

Bislang ist nur der originale, englischsprachigen Change Log verfügbar, den wir hier für euch verlinkt haben:

Wie verlief der Start von Season 11 für euch bisher? Seid ihr vom Sprint-Problem betroffen oder gibt es andere Ärgernisse?

Für großes Aufsehen sorgte diese Woche ein Fix, der das Farmen von Umbral-Engrammen im Schlaf beendete: Destiny 2 behebt Exploit – Schiebt AFK-Farmen in Schmieden einen Riegel vor

Quelle(n): Bungie Help auf Twitter, Bungie Help
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
12
Gefällt mir!

88
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
JUGGI
1 Monat zuvor

OT an die Redaktion: Wollt ihr nicht über die Hawkmoon berichten für kommende Season? (GCX-Stream gestern abend war sehr informativ)

Irina Moritz
1 Monat zuvor

Schau mal hier wink

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.


Link zum externen Inhalt
rispin
1 Monat zuvor

Seitdem Update kann ich mich nicht mehr beim PSN anmelden🙁

Kevko Bankz
1 Monat zuvor

Gab glaub ich zeitgleich ein Systemupdate von der Ps4, vielleicht liegt es daran.

MrDred95
1 Monat zuvor

Jaaaa, endlich hab ich den Dredgen Titel… Ic war nur eine Zurücksetzung davon entfernt und das Update hat mir das um einiges erleichtert, danke danke smile

Bananaphone64
1 Monat zuvor

Warum das denn? Was hat das Update denn damit zu tun?
Edit: Ach ich Habs gesehen. Möchte mir den Geist trotzdem noch holen :p

MrDred95
1 Monat zuvor

Alles klar, mich sieht das Gambit so schnell nicht wieder! 🤣
Dir viel Erfolg beim Geist farmen smile

Erwin
1 Monat zuvor

Moin Leute,wieso lädt es jetzt wieder bei mir das komplette Spiel herunter? Weis das jemand? Ich habe nur auf updates geklickt und bumm,kompletter Download des spiels.

Danke im vorraus smile

WooDaHoo
1 Monat zuvor

Ach ja. Der Kopiervorgang. Wie ich es liebe. Endlich mal Zeit die Welt zu umsegeln, ein Buch zu schreiben und das große Latinum zu lernen… 🤪

Jerry
1 Monat zuvor

Ja ich falle jedes mal darauf rein lol „oh cool, nur ein paar MB, dauert ja nicht so lange.“

SneaX
1 Monat zuvor

Kurz OT weiss grad nicht wohin mit meiner frage: hat einer von euch schonmal den psn id namen geändert? Hattet ihr dann probleme mit destiny, the division, borderlands oder sonstigen spielen oder anderem?

Snake
1 Monat zuvor

Nö. Keinerlei Probleme bei mir.

Loki
1 Monat zuvor

Nö ging ohne Probleme. Es gibt auf der PSN Seite irgendwo eine Liste mit den kompatiblen Spielen, die oben genannten waren dabei.

SneaX
1 Monat zuvor

Okei danke euch, dann kann ich wohl ohne bedenken wechseln, the division und borderlands hab ich da eben nicht gefunden, und hätte ja sein können das es probleme mit den erweiterungen macht von destiny und so und die nicht mehr akzeptiert dann.

SneaX
1 Monat zuvor

Kann es sein das die server immer noch off sind?

Co0ky
1 Monat zuvor

Jo.. bei mir auch

Ralfino68
1 Monat zuvor

Jooo unamused

Marcel Brattig
1 Monat zuvor

Bei mir auch

tzizt
1 Monat zuvor

Dito

Scofield
1 Monat zuvor

Bei mir hat es gestern während des public events auf io die steuerung aufm pc so verrissen das ich erstmal das spiel neu starten musste.

Konnt mich zwar nacg vorne, hinten und seitlich mit der Tastatur bewegen aber die maus hat auf einmal nachdem ich partikel in die Bank gebracht hab nicht mehr reagiert.

Anbyx
1 Monat zuvor

Mal OT. Habt Ihr derzeit auch Probleme mit der Widerruf? Mir ist vermehrt aufgefallen das sie manchmal nicht schießt obwohl man den Trigger drückt question Hab das Phänomen nur bei der Widerruf… Aachen, Geliebt, Souveränität usw funktionieren einwandfrei nur die Widerruf hakt des öfteren neutral

Bananaphone64
1 Monat zuvor

Hast du nen scuf mit trigger stop? Bei mir gehen viele Waffen nicht mehr mit trigger stop

Anbyx
1 Monat zuvor

Nope aber nen Elite Controller. Problem dabei ist, dass mit dem schießen war schon vor dem Update neutral Triggerstops hab ich nicht aktiviert. Keine Ahnung was da los sein könnte weil alles andere auch funktioniert

Kevko Bankz
1 Monat zuvor

Yup habe generell bei Snipern ( also Revoker und Beloved) das Problem seit dem Update. Die haben an der Todeszone vom rechten Trigger rummgefuscht. Zu 100%.
Müsste die extra für Destiny anpassen, aber dann habe ich das Problem, dass ich in anderen Spielen im Dauerfeuer bin.

Co0ky
1 Monat zuvor

Man kann den Trigger so kalibrieren, dass er bei leichtem Druck bereits 100% nimmt. Hatte mir damals bei dem scoutbug geholfen, bei der das autofire unterbrochen wurde.

D1vet
1 Monat zuvor

HAHAAHAHHAHAA looooooooooool, schon wieder Wartungsarbeiten ? Für was Bungie, für was ? Ihr kriegt nichts aber auch gar nichts hin. Ernsthaft, dieses Spiel ist doch nur noch armseelig hoch drei.
Ich knicke mir irgendwelche weiteren Ausführungen, reine Zeitverschwendung.
Ich hab einfach kein Bock mehr auf diesen Mist.
Bungie hat sich abgeschafft.

Killerbee_5000
1 Monat zuvor

Für was der Update ist steht doch im Artikel und präziser in den Patchnotes wenn sie denn erscheinen ?

D1vet
1 Monat zuvor

Ja ich weiß, das war eigentlich eher so gemeint, daß jedesmal wenn Sie irgendetwas machen, neuer Mist an anderer Stelle entsteht….deswegen der Satz – für was Bungie, für was….

CologneKeul
1 Monat zuvor

Bungo ist einfach nur noch komplett Lost!!! Sollen Leute einstellen die was von der Sache verstehen damit die Praktikanten aufhören können^^

D1vet
1 Monat zuvor

Jo, ganz genau meine Meinung smile

Vaulfen
1 Monat zuvor

Hi, also ich hätte gerne mal eine etwas genauere Ausführung. Ich seh immer nur wie Leute solche Kommentare raushauen, aber versteh die Probleme nicht. Ich zocke jetzt auch schon einige Zeit Destiny und hab bisher keine Probleme gehabt. Deshalb würde mich gerne mal genauer interessieren, was das denn für Probleme sein sollen.

Danke smile

D1vet
1 Monat zuvor

Hi, ein Beispiel wäre, das die Server von Bungie manchmal (und nach nem Patch sehr oft) nicht kontaktierbar sind, und man entweder in den Orbit gefeuert wird oder direkt ganz aus dem Spiel. Wenn man nicht rausfliegt ist zumindest für ne gewisse Zeit (manchmal ne halbe Minute manchmal 1-2 Minuten) das ganze Spiel erlahmt, man kann im Menü nix machen solange etc pp, da ja der Kontakt zu den Servern verloren geht.
Und das liegt garantiert nicht an den Leitungen der Leute, da es massenhaft Auftritt und wie bei mir nur in diesem Spiel so ist, in keinem anderen komischerweise.
Als nächstes nervt Bungie seit jeher in D2 mit einem dauernden generfe von guten Waffen, weil Sie eine gesunde Balance zwischen den ganzen Waffen einfach nicht hinbekommen.
Jede Nase lang gibt es irgendwelche Bugs, Exploits etc die nur aufgrund dessen entstehen, das das, was rausgebracht wird, anscheinend nicht ausreichend getestet ist intern, ansonsten kann man sich die Endlos-Liste an Problemchen in der Vergangenheit eigentlich nicht erklären.
Meiner Meinung nach finde ich auch, daß Bungie wirklich immer wieder die Leute dazu zwingt, Events oder sonstirgendetwas zum tausendstenmal zu spielen für irgendwelchen Loot, anstatt neuen Content zu liefern. Beispiel hier wäre aktuell, daß man diese Woche ins Eskalationsprotokoll oder Gambit soll, um in der StoryQuest voranzukommen. Das halte ich für einen reinen Witz. Wer zB Gambit nicht mag hat auch keinen Bock drauf das zu zocken. Eskalationsprotokoll schon 1 Millionen mal gespielt. Es ist wirklich nicht schwer wenigstens für neue Storyquests, kleine Events zu implementieren, und nicht auf die immer gleichen 5 Sachen zurück zu greifen -> Stichwort Repetativ (und das bis zum Erbrechen seit jeher)
Keiner erwartet nen neuen Planeten mit ner neuen Rasse for free, aber andauernd die gleichen Sachen spielen zu müssen, für neueren Loot, bringt einen manchmal echt zur Weißglut.
Als nächstes sehe ich das sogenannte Zufallsprinzip bei Lootdrop als reine Verarsche ( oder anders ausgedrückt, vorsätzlich kalkuliertes in die Länge geziehe ) an, wie sonst sollte man erklären, daß es Standard ist, daß andauernd besserer Loot der hintereinander droppt gleiche Items sind. Zur Erklärung: Es dropt n Primusengramm, zeitgleich habe ich etwas fertig bekommen für Mächtigen Loot, und was passiert jedes dritte Mal – Es ist beides ne Primärwaffe, oder beides n Helm etc…Das ist regelmässig, keine Ausnahme, jede Woche mindestens 2-3 mal pro Character. Die Möglichkeit , daß soetwas Zufall sein soll, ist so verschwindend gering , daß es wirklich absolut nicht sein kann, daß das regelmässig jede Woche passieren kann. Und das tut es. Ich bin der festen Überzeugung, daß das so programmiert ist.
Es gäbe noch so einiges zu erwähnen, der Text wird aber echt zu lang, Reddit hat so einiges an Themen wo sich Hüter drüber aufregen seit langem, ich denk mal da habe ich einiges wichtiges vergessen hier…..
Im Grunde ist das Spiel (Spielmechanik) wirklich super, aber es gibt so viel, was man wirklich im Griff haben könnte, aber man hat es nicht bei Bungie… Und das ist über Jahre so. Somit sehr frustrierend für Leute , die das Spiel seit Jahren (seit Destiny 1) spielen…..

D1vet
1 Monat zuvor

Hi, ein Beispiel wäre, das die Server von Bungie manchmal (und nach nem Patch sehr oft) nicht kontaktierbar sind, und man entweder in den Orbit gefeuert wird oder direkt ganz aus dem Spiel. Wenn man nicht rausfliegt ist zumindest für ne gewisse Zeit (manchmal ne halbe Minute manchmal 1-2 Minuten) das ganze Spiel erlahmt, man kann im Menü nix machen solange etc pp, da ja der Kontakt zu den Servern verloren geht.
Und das liegt garantiert nicht an den Leitungen der Leute, da es massenhaft Auftritt und wie bei mir nur in diesem Spiel so ist, in keinem anderen komischerweise.
Als nächstes nervt Bungie seit jeher in D2 mit einem dauernden generfe von guten Waffen, weil Sie eine gesunde Balance zwischen den ganzen Waffen einfach nicht hinbekommen.
Jede Nase lang gibt es irgendwelche Bugs, Exploits etc die nur aufgrund dessen entstehen, das das, was rausgebracht wird, anscheinend nicht ausreichend getestet ist intern, ansonsten kann man sich die Endlos-Liste an Problemchen in der Vergangenheit eigentlich nicht erklären.
Meiner Meinung nach finde ich auch, daß Bungie wirklich immer wieder die Leute dazu zwingt, Events oder sonstirgendetwas zum tausendstenmal zu spielen für irgendwelchen Loot, anstatt neuen Content zu liefern. Beispiel hier wäre aktuell, daß man diese Woche ins Eskalationsprotokoll oder Gambit soll, um in der StoryQuest voranzukommen. Das halte ich für einen reinen Witz. Wer zB Gambit nicht mag hat auch keinen Bock drauf das zu zocken. Eskalationsprotokoll schon 1 Millionen mal gespielt. Es ist wirklich nicht schwer wenigstens für neue Storyquests, kleine Events zu implementieren, und nicht auf die immer gleichen 5 Sachen zurück zu greifen -> Stichwort Repetativ (und das bis zum Erbrechen seit jeher)
Keiner erwartet nen neuen Planeten mit ner neuen Rasse for free, aber andauernd die gleichen Sachen spielen zu müssen, für neueren Loot, bringt einen manchmal echt zur Weißglut.
Als nächstes sehe ich das sogenannte Zufallsprinzip bei Lootdrop als reine Verarsche ( oder anders ausgedrückt, vorsätzlich kalkuliertes in die Länge geziehe ) an, wie sonst sollte man erklären, daß es Standard ist, daß andauernd besserer Loot der hintereinander droppt gleiche Items sind. Zur Erklärung: Es dropt n Primusengramm, zeitgleich habe ich etwas fertig bekommen für Mächtigen Loot, und was passiert jedes dritte Mal – Es ist beides ne Primärwaffe, oder beides n Helm etc…Das ist regelmässig, keine Ausnahme, jede Woche mindestens 2-3 mal pro Character. Die Möglichkeit , daß soetwas Zufall sein soll, ist so verschwindend gering , daß es wirklich absolut nicht sein kann, daß das regelmässig jede Woche passieren kann. Und das tut es. Ich bin der festen Überzeugung, daß das so programmiert ist.
Es gäbe noch so einiges zu erwähnen, der Text wird aber echt zu lang, Reddit hat so einiges an Themen wo sich Hüter drüber aufregen seit langem, ich denk mal da habe ich einiges wichtiges vergessen hier…..
Im Grunde ist das Spiel (Spielmechanik) wirklich super, aber es gibt so viel, was man wirklich im Griff haben könnte, aber man hat es nicht bei Bungie… Und das ist über Jahre so. Somit sehr frustrierend für Leute , die das Spiel seit Jahren (seit Destiny 1) spielen…..

Nolando
1 Monat zuvor

Abschnitt 1: server
Dir ist schon klar was für eine masse an Spieler direkt nach dem Update sich einloggen will, sieh das wie eine art Ddos angriff. alle warten auf die Uhrzeit und klicken zur gleichen Zeit das die rein wollen.
als nächstes wird immer angesagt (auch bei mein MMo) das selbst wenn du dich einloggen kannst, die wartungsarbeiten gehen weiter. also hast du auch weiterhin verbindungsschwierigkeiten. die Zeit bis wann die Arbeiten laufen sind voraussichtliche Zeiten, das heißt man geht davon aus das man bis x fertig ist.

Abschnitt 2: Waffenbalance
Das generfe der Waffen ist keine schuld seitens bungie sondern der Community. wenn wir nicht dauernd heulen würden nur weil ein, zwei waffen gerade herausstechen, müsste Bungie auch nicht so oft die nerf-Keule schwingen. eine Balance bei der Menge an Waffen und Fähigkeiten ist schwer bis unmöglich. das einzige was man machen kann und was bungie in meinen Augen auch schafft ist es so nah wie möglich dran zu kommen. und das tun sie auch, den seit dieser und letzten season werde ich von viel mehr unterschiedlichen waffen geholt im PVP als vorher.

Abschnitt3: Bug,Exploits etc.
naja hier kann ich nur sagen, kein spiel ist fehlerfrei und hat keine bugs oder sonstiges. selbst CoD hat Bugs und die machen das ein wenig länger als destiny. ich finde es sogar recht unterhaltsam was eigentlich immer für fehler auftauchen und auf welche kranke weise die Community die herausfindet grin

Abschnitt4: event und wiederholbarer content
hier geb ich dir recht, mittlerweile nimmt das alles überhand, ich bin froh das die diese season aus der obelisken-bunker-bits-aufladung raus sind.

Abschnitt5: zufallsdrops
ich verstehe was du meinst, aber bin mir nicht sicher ob es dennoch wirklich zufalle ist.
schau mal: (jetzt kommt meine Sammlung, nicht wundern die ist bei jedem unterschiedlich)
bei mir sind knapp 310 waffen für den Primärslot
knapp 150 waffen für den sekundären slot
und ca 105 waffen für den schweren slot

wenn du jetzt eine gewichtung verteilst auf pro 100 heisst das du hast 25% chance auf sekundär, 25% chance auf schwere und 50% chance auf primär. somit ist es ja klar das du viel mehr primärwaffen bekommst als andere. desweiteren sind bei mir knapp 400 verschiedene rüstungsteile das heisst die chance bei mir das ich eine WAffe bekomme ist noch mal höher als eine Rüstung zu erhalten.

ich weiss nicht wie die Zufallsverteilung bei Bungie ist, aber ich hoffe so eine kleine hochrechnung hilft dir grin

Finaler kommentar:
ich hatte das schonmal in einem anderen Beitrag kommentiert, ich finde Bungie hat mittlerweile zu viele Baustellen die die bearbeiten müssen aber keinen richtigen fahrplan. dazu kommt das die community sofort laut wird wenn was falsch läuft und bungie wieder unter druck setzt und die erste handlung ist abschalten. wenn man es schafft, was nie zu schaffen ist aber WENN, das die community sich einfach mal mit ein zwei season (so scheisse sie auch sind) zufrieden gibt. hätte bungie, sollten sie diese chance auch nutzen, die möglichkeit mal ein paar alter fehler zu korrigieren und ordnung zu schaffen.

PS: ist ja ganz schön viel geworden grin

D1vet
1 Monat zuvor

Moin, wollt nur kurz zu dem Zufallsprinzip noch etwas erläutern, da ich es anscheinend nicht deutlich geschildert habe.
Es geht nicht um Waffen, sondern um Loot gesamt – also Waffen und Rüstung.
Hier haben wir also 8 verschieden Items – Primärwaffe, Sekundärwaffe, schwere Waffe, Helm, Handschuh, Brust, Beine, Umhang/Ring…
Bedeutet für einen Drop – Chance, daß ein bestimmtes Item dropt, 1/8 Chance
Bedeutet für den nächsten Drop (wenn das selbe Item dropt) 1/8 x 1/8 = 1/36 Chance
So, und das regelmässig nicht einmal die Woche sondern mindestens zweimal pro Character.
Es kommt ab und zu sogar vor (ca. 1 x monatlich) , daß sogar dreimal das gleiche dropt.

Was ich meine ist, die Chance, das 1/36 jede Woche mehrfach regelmässig zutrifft ist……. so gut wie nicht möglich im Zufallsprinzip….

Ich hoffe hiermit habe ich es etwas verständlicher ausgedrückt, was ich anfänglich meinte…
Gruss

D1vet
1 Monat zuvor

Moin, wollt nur kurz zu dem Zufallsprinzip noch etwas erläutern, da ich es anscheinend nicht deutlich geschildert habe.
Es geht nicht um Waffen, sondern um Loot gesamt – also Waffen und Rüstung.
Hier haben wir also 8 verschieden Items – Primärwaffe, Sekundärwaffe, schwere Waffe, Helm, Handschuh, Brust, Beine, Umhang/Ring…
Bedeutet für einen Drop – Chance, daß ein bestimmtes Item dropt, 1/8 Chance
Bedeutet für den nächsten Drop (wenn das selbe Item dropt) 1/8 x 1/8 = 1/64 Chance
So, und das regelmässig nicht einmal die Woche sondern mindestens zweimal pro Character.
Es kommt ab und zu sogar vor (ca. 1 x monatlich) , daß sogar dreimal das gleiche dropt.

Was ich meine ist, die Chance, das 1/64 jede Woche mehrfach regelmässig zutrifft ist……. so gut wie nicht möglich im Zufallsprinzip….
In Prozent ausgedrückt wäre die Möglichkeit für ein einmaliges Auftreten dieser Situation 1,5625 % …..Also verschwindend gering, und jetzt resümieren wir noch einmal, daß es jede Woche mehrfach auftritt, wir kommen hier dann eigentlich auf eine Unmögliche Situation in relation zum Zufallsprinzip.

Ich hoffe hiermit habe ich es etwas verständlicher ausgedrückt, was ich anfänglich meinte…
Gruss

Nolando
1 Monat zuvor

ah okay ich dachte du meintest wirklich die situation das du andere waffen willst und immer primär rauskommen grin

danke für die erläuterung !

PS: vielleicht solltest du lotto spielen wink

D1vet
1 Monat zuvor

Schon ein paar mal gemacht die letzten 20 Jahre, immer nur verloren. Leider ist Lotto nicht von Bungie wink lol
In umgedrehter Weise übrigens, funktioniert das Zufallsprinzip aus meiner Sicht ausserordentlich korrekt. Also wenn ich zum Beispiel Helm und schwere Waffe brauch weil die hinterher hinken, also das das direkt hintereinander korrekt dropt. Das ist ungefähr einmal alle paar Monate schon passiert. Da habe ich das Gefühl, das Zufallsprinzip funktioniert…
Man merkt es auch (auf positive Weise diesesmal) wenn man mal ein paar Tage nicht spielt, und dann wieder 2-3 stündchen zockt, droppen erstmal 2 bis 3 Items Mega korrekt , also genau das was man gebrauchen kann… Auch da würde ich sagen, hat Bungie die Finger im Spiel, in dem Fall natürlich positiv, ich denke als Motivation bzw. fies ausgedrückt als Rattenfänger smile
Letzendlich ein tolles Spiel, welches halt an einigen Stellen wirklich Verbesserungsbedarf hat, aber so oder so – für mich immer noch eines der besten Spiele seit Jahren – Das muss ich auch einfach mal sagen bei all dem Gemecker immer. Gruss

Nolando
1 Monat zuvor

Sehr gute schlussworte!

aber ja das bungie die finger im spiel hat glaube ich auch manchmal

gerade n clanmate bekommt alles auf maxgearlevel nur keinen umhang. bei ihm ist wirklich jede season so aufgebaut das alles droppt nur wenn noch rüstungsteil fehlt ist es der umhang und dem läuft er drei bis vier wochen hinterher. hier hat bungie deifnitiv etwas in den code geschrieben das die droprate dafür seeeeeeeeehr gesenkt wird grin

Baujahr990
1 Monat zuvor

Da bleibt nur, Daumen drücken, dass es klappt und nicht noch schlimmer wird.
Immerhin ist bei Destiny 2 der Kaskadeneffekt ist längst in gang gesetzt, es bröckelt an allen Enden
und dann soll dieser Binär-Salat auch noch auf die PS5? Ohne frische Engine aber dafür mit Vault?
Also würde man Mit ner Dampfmaschine auf ner E-Auto Convention auftauchen lol roll

Millerntorian
1 Monat zuvor

Was war eigentlich an der Tastenbelegung / dem Movement vorher so katastrophal, dass man sich genötigt sah, diese(s) dermaßen via Update zu verschlimmbessern?!

Wieder auf ein Tässchen Tee mit irgendwelchen vermeintlich stellvertretenden Community-Sprachrohren.. *hust*…gesessen, zugehört, dann mal eben in der Programmierung rumgewurschtelt weil WIR das ja so wollten, um Tage später mal wieder notgedrungen das Update zu updaten? Wahrscheinlich.

Vorschlag: Nächstes Mal einfach keinen Tee mit Schuss konsumieren! Dann klappt’s vlt. auch mit ’ner fundierten Qualitätskontrolle.

Dat Tool
1 Monat zuvor

„Was war eigentlich an der Tastenbelegung / dem Movement vorher so katastrophal, dass man sich genötigt sah, diese(s) dermaßen via Update zu verschlimmbessern?!“

Neuer Content als Verschleierungstaktik getarnt damit ihr was zu tun habt :))

Millerntorian
1 Monat zuvor

Du willst mich unbedingt foppen, oder? lol

Spielen soll entspannen, soll über Grenzen hinweg die Menschen verbinden, erholende Momente schaffen. Phasen der Besinnung und des Spaßes generieren, …(Hach wie romantisch…).

Es soll mir nicht einen Herzkasper bescheren, weil ich mich ärgere, dass irgendwelche unfähigen Ömmel ständig so was abliefern. Wenn das ein normales Ladenprodukt wäre, und der freundliche aber beratungsresistente Verkäufer mir permanent ein weiteres fehlerhaftes Produkt als Ersatz überreichen würde, hätte ich ihn wohl schon über den Tresen gezogen.

Na immerhin ist morgen der 19.06….heute Nacht den DL starten und dann schauen wir mal, wie Ellie so gewachsen ist..

Dat Tool
1 Monat zuvor

Ich bin gespannt wie es wird. Aktuell betrachte ich das Spiel eher aus der Ferne und bin froh das die Emotionen mich aktuell so kalt lassen was das Spiel betrifft.

Die Artikel und Kommentare lese ich noch. Das war es aber auch erstmal. Ist nicht mehr das Spiel das ich mal gerne gespielt habe. Ich erfreue mich eher am Kontent der hier erzeugt wird. Besonders so ein Hamburger schreibt hier gutes und lustiges Zeugs. 🍸😉

Millerntorian
1 Monat zuvor

Dafür, mon cher, hast du dir ein mon cherie verdient wink

*thx

Darksoul
1 Monat zuvor

Süss ihr zwei ❤️.
Hast absolut recht es soll entspannen und nicht zu Wut Ausbrüche und der gleichen kommen.
Bin jetzt auch 4 Wochen draussen und vermisse es nicht.
Wenn ich hier lese bekräftigt es mich noch mehr nicht mehr das spiel anzufassen.Weil es nur noch nervt.
So traurig es ist nicht mal sein Geld wert,und die gjte Zeiten sind durch.
Und passt nichts mehr zusammen.
Mich nervt es auch das Season für Season um mithalten zu können auch die vorgelegten Waffen spielen musst.Und nicht selbst was zusammen stellen kannst.
Das war mal anderst.Was zwar könntest aber nicht konquenzfähig wärst.
Und ständig immer diese Bugs am Anfang der Season und Wochen vergehen bis mal was gemacht wird.Ist auch nervig.
Spiele ich echt was anderes oder gar nichts.

Millerntorian
1 Monat zuvor

Nun, es fällt mir momentan auch leichter, gedanklich mal Abstand zu nehmen.

TLOU 2 kommt morgen raus, und wird mich bestimmt einfangen. Natürlich werde ich ggf. auch mal D2 anschmeissen, aber eher deshalb, weil ich doch gerne die Saisonitems (also Staub, Ornamente, Kerne) erhalten möchte. Bis September locker nebenbei machbar…und dann warte ich mal die ersten Userberichte des DLC ab.

Auch wenn ich diesen ständigen Zwang dies oder das spielen zu müssen, extrem nervig finde. Ergo mache ich dies auch nicht mehr..ich spiele wirklich in letzter Zeit etwas planlos aber relaxed abends so vor mich hin. Macht immens Spaß, wenn man sich nicht mehr rumstresst mit PL oder Saisonwaffen (Ich habe auch in weiten Teilen meinen Tresor einfach straight geleert, erstaunlich wie sehr das einen spielerisch befreit).

Ralfino68
1 Monat zuvor

Ich habe auch in weiten Teilen meinen Tresor einfach straight geleert, erstaunlich wie sehr das einen spielerisch befreit

Der ist bei mir heut Abend an der Reihe… mal gespannt was da noch übrig bleibt razz

Antiope
1 Monat zuvor

„Spielen soll entspannen, soll über Grenzen hinweg die Menschen verbinden, erholende Momente schaffen. Phasen der Besinnung und des Spaßes generieren, …(Hach wie romantisch…).“

Unterschreibe ich. Das ist doch mit das wichtigste. Ich wüsste nicht ob ich letzte Saison – die Unwürdige – so engagiert gewesen wäre, wenn nicht mein Clan so aktiv gewesen wäre.

WooDaHoo
1 Monat zuvor

Ich glaube das war vor allem auch der Barrierefreiheit wegen. Es gibt ja Leute mit Beeinträchtigungen, die nun mehr Freiheiten haben, sich die Steuerung einzustellen, dass sie besser klar kommen. Auch für den ein oder anderen Linkshänder ist das vielleicht nicht schlecht. Dass dabei dann der komplette Bewegungsapparat unseres digitalen Alter Egos vergeigt wurde, ist nun wieder der übliche Bungie. Ohne den geht’s ja mittlerweile nicht mehr. 🤣

Millerntorian
1 Monat zuvor

Ohne den geht’s ja mittlerweile nicht mehr

…und das ist das Erschreckende daran. Ich erwarte förmlich Murks. Nicht dass ich es mir wünsche, aber man hat es schon im Hinterkopf abrufbereit. Du meine Güte, ich muss dringend mal reflektieren, ob mein Ingame-Qualitätsanspruch schon so weit reduziert wurde. Gehirnwäsche 2.0…ich brauch ’nen Alu-Hütchen beim Zocken. lol

Dat Tool
1 Monat zuvor

Nichtsahnend wurde dein Anspruch runtergeschraubt. Der Aluhut ist dringend zu empfehlen. Nicht nur wegen Destiny sondern auch zur 5G Abschirmung. Nicht das Bungie noch dahinter steckt 😉

Millerntorian
1 Monat zuvor

Und ich dachte, ich käme bisher nur in den Genuss der 1K (Voices)-„Abschirmung“ bei Destiny.

Bis dato habe ich das Ding nämlich nicht.

*Kunststück; als Nicht-Raider….

Cameltoetem
1 Monat zuvor

Ist aber in anderen Spielen auch so. in CoD wurde mir gerade vorgeschlagen das ich Speicherplatz frei machen kann, wenn ich über das Menü die Gamepacks abwähle die ich nicht mehr haben will. Jetzt geht gar nichts mehr und ich komme nicht mehr in die Lobby. Bleibt nur komplett deinstallieren und wahrscheinlich knapp 200GB neu installieren. Das nervt mich auch total. Aber da ich selber in der IT arbeite weiß ich das sowas vorkommt.

Dat Tool
1 Monat zuvor

Hoffen wir das es auch was bringt und die Hüter dadurch „fähiger“ werden wenn sie es nicht schon durch die Spiel elemente dürfen 😉

Tony Gradius
1 Monat zuvor

So weit ich weiß, waren erweiterte Möglichkeiten, sich den Controller zu konfigurieren, schon seit langem ein Wunsch der Community. Insbesondere, da D2 im Vergleich zu anderen Shootern da relativ zugknöpft war. Viele haben sich z.B. unterschiedliche Geschwindigkeiten beim Umschauen gewünscht während man die Zielvorrichtung benutzt und wenn man das nicht tut.
Für mich war auch eine Wohltat, den blöden, unnützen und immersionsbrechenden Finisher (sorry, ich hasse die Dinger wink ) von einem einfachen auf einen Doppelklick zu befördern. Ich bin nämlich einer von den Grobmotorikern, der in der Hitze des Gefechts gerne zu fest den rechten Stick bearbeitet. Ich kann dir gar nicht sagen, wie oft ich ungewollt Finisher ausgelöst und im Anschluss daran gestorben bin.
Natürlich wollte genau keiner, dass sie mit dem Update das hochgelobte Movement in den Barfuß-in-der-Eishalle-Modus verwandeln.

Dat Tool
1 Monat zuvor

Die Geschwindigkeit des Umschauens konnte man doch vorher schon beeinflussen Oo

Das Gefühl mit den Finisher kenne ich das ist wirklich gruselig gewesen.

„Natürlich wollte genau keiner, dass sie mit dem Update das hochgelobte Movement in den Barfuß-in-der-Eishalle-Modus verwandeln.“

Vllt ja auch doch. Bungie hat bisher alles kaputt generft was die Spieler gelobt haben :))

Tony Gradius
1 Monat zuvor

„Die Geschwindigkeit des Umschauens konnte man doch vorher schon beeinflussen Oo“

Es geht um die Möglichkeit, zwei verschiedene Geschwindigkeiten für ADS und Nicht-ADS zu haben.
Quasi Pfeilschnell ohne ADS und Langsam-Präzise mit ADS zugleich.

WooDaHoo
1 Monat zuvor

Das wäre auch eine absolut sinnvolle Anpassung. Da würde ich die normale Blicksteuerung auf 10 stellen und die ADS irgendwo zwischen 5 und 7, damit man gut Snipern und HC-Zielen kann. Andere Spiele machen´s ja vor. Meiner Ansicht nach gehört auch spätestens in der Next-Gen-Version eine Blickfeldeinstellung dazu.

ChrisP1986
1 Monat zuvor

Das mit den finishern ist echt so ne Sache die einfach nur stresst, wenn man ungewollt diesen Mist auslöst, während einen 20 Adds mit Nahkämpfen bearbeiten und man völlig hilflos zuschauen muss wie die Gesundheit dahinsickert… 🤮🤮

Michl
Michl
1 Monat zuvor

…alles begann mit dem Satz: „Alter halt mal mein Bier“….

ChrisP1986
1 Monat zuvor

😂😂😂👍👍👍

Nakazukii
1 Monat zuvor

solange ich endlich wieder von sparrows absteigen kann bin ich glücklich

Alitsch
1 Monat zuvor

Ich spiele Jäger als Main und es ist zur Zeit grauenhaft was Mobilität betrifft.
Ich bin extrem in meine Mobilität (einer der Grundfähigkeit des Char neben Disziplin/Intellekt) beschränkt.
Sprung und Sprint ist einfach die Todesursache nur 1 zurzeit bei mir. (überlege langsam auf dem Titan oder Warlock zu wechseln aber anscheinend hat der Walock auch Probleme)
Ich wünsche mir das der Hotfix es auch behebt und nicht verschlimmbessert.

WooDaHoo
1 Monat zuvor

Ich hab im PvP letztens auch die Krise bekommen und bin irgendwann quasi nur noch geflogen. Wollte man weg rennen, hat man als Spaziergänger ne Kugel in den Rücken bekommen… 🤪

ChrisP1986
1 Monat zuvor

Ja klar wenn ich dann wieder richtig sprinten und rutschen kann, dann werde ich mich nach einem Hotfix der „!Mehrere Stunden!“ in Anspruch nimmt, eben nicht mehr richtig springen können…😂😂😂

Mc Fly
1 Monat zuvor

🤣🤣🤣

Kevko Bankz
1 Monat zuvor

Also „ Springen“ ist halt wirklich verbuggt. Geh mal in den Turm spring gerade hoch und beim runterfallen drückst du wieder springen. Also vorm Boden. Du machst durchgehend Bunny Hops. Das ist so schlimm mit dem Warlock……… versteh gar nicht warum das noch keinem aufgefallen ist oder ist das vielleicht auch nur auf der Konsole? Passiert auch ganz oft beim klettern. Er klettert hoch und springt auf einmal ohne was gedrückt zu haben.
Gibt noch etliche andere Probleme am Controller, wie Todeszone am rechten Trigger. Ich hoffe die fixen nicht nur das Sprinten, sondern alles, was die mit diesem Update kaputt gemacht haben…….
So sehr ich es auch liebe mit einmaligem drücken vom rechten Stick zu dodgen und zu dashen, aber das Movement ist einfach grauenhaft zur Zeit.

ChrisP1986
1 Monat zuvor

Das Gesamte Movement ist verbugged, auf PS4… Jäger schaffen manchmal keine Sidesteps mehr, gleiches gilt für den Ikarushaken, springen funktioniert nur bedingt, am Turm ist alles ne Qual…😂😂
Gott sei Dank bin ich Titan Main 😄😄
Dachte erst mein Controller ist kaputt und macht faxen, nach insgesamt 4 Controllern + zig Aussagen dazu war ich dann doch beruhigt und ich konnte dabei sogar noch feststellen: Einer ist tatsächlich kaputt, bei dem geht die Schuss Taste nicht mehr richtig, einziges + an der Sache…
Nur PvP ist teilweise ne riesen Katastrophe, wenn man vom Gegner weg will hockt man sich halt direkt vor seine Nase und schleicht davon. 🤦🏼‍♂️🤦🏼‍♂️
Wo wir wieder beim Testen der Software wären…🤣🤣🤣🤣
Bei Bungie wird anscheinend ein ganz anderes Spiel getestet, als das was wir so zu „spielen“ bekommen..

Ja eine traurige Geschichte geht weiter und weiter Bergab…🤷🏼‍♂️

Chris
1 Monat zuvor

Das mit dem Testen verstehe auch wer will. Mal fällt im Vorfeld ein Problem auf und ein anderes Mal kommen Sachen ins Game, da fragt man sich wie das durchkommen konnte.

Antester
1 Monat zuvor

Was? Wann ist in letzter Zeit ein Bug im Vorfeld aufgetreten, reden wir noch über Destiny?

Chris
1 Monat zuvor

Hattest du bei mir was Kommentiert und wieder gelöscht? Hab ne Meldung bekommen aber wenn ich drauf klicke: „Seite nicht gefunden.“ grin

ChrisP1986
1 Monat zuvor

Das kommt bei mir auch ist ein Fehler von mein-mmo.de
Das passiert immer wieder mal.

Chris
1 Monat zuvor

Witziger Weise wird der eine Kommentar von dir gar nicht angezeigt und der andere hat das selbe Problem wie bei Antester. grin

ChrisP1986
1 Monat zuvor

Ist bei mir genauso 😂😂😂😂🤷🏼‍♂️

ChrisP1986
1 Monat zuvor

Die Frage ist sehr gut, alleine wenn man überlegt, was der neue Granatenwerfer mit Raidbossen anstellt, die Steuerung ist halt noch so ein mega Ding…
Finde es nur interessant, dass man die Frau die die komplette Steuerung kaputt gemacht hat, noch so groß im TWAB angekündigt hat und für ihre „WUNDERVOLLE ARBEIT“ lobt…😂😂

Chris
1 Monat zuvor

Ja gut, das Teil funktioniert sonst soweit ja sehr gut. Das Phänomen tritt ja vermehrt im Raid auf, außerhalb hab ich das noch nicht so krass erlebt. Da kann ich noch sagen „Sowas kann passieren“ aber das mit der Steuerung muss doch einem Auffallen sobald er läuft bzw. beim Implementieren diverse Tests macht. Schließlich wussten sie ja auch im Vorfeld, dass manche Kombinationen zu komischen Ergebnissen führen können. Die Idee dahinter war ja auch super, aber das System ist noch sehr unausgereift. Zum Beispiel finde ich es schade nicht den Ikarushaken auf L3 Tippen legen zu können. In der Luft brauche ich schließlich nicht den Sprintknopf. Leider hat der Ps5 Controller keine Zusatztasten auf der Rückseite wie der Nacon, dann wäre mir das ganze in ein paar Monaten eh egal. razz

Kevko Bankz
1 Monat zuvor

Warum nicht auf R3 (1x drücken)? ^^
Hab ich bei allen Fähigkeiten gemacht. Dann kannst auch mit Top tree Dawnblade so krass schnell zu allen Seiten boosten, wie PC Spieler (ist mit doppeldrücken nicht wirklich möglich). Seit dem macht mir der Warlock wieder richtig Laune. Nur so ein Tipp🙂

Chris
1 Monat zuvor

Weil ich auf R3 Springen gesetzt habe, damit ich beim Springen trz. aimen kann. grin

Kevko Bankz
1 Monat zuvor

Aso ja gut, hab beim schreiben nicht daran gedacht, dass ich ja Springen hinten auf den Paddles habe😂
Aber versuch dir mal den dash vom Warlock auf einmaliges drücken von irgendeiner Taste zu machen, die du easy nach dem Springen drücken kannst. Ich sags dir, der Warlock hat das geilste Movement damit. Kommt mir vor wie ein Titan mit der Garrison Weste in D1, wenn nicht sogar besser.😂

Chris
1 Monat zuvor

Es gibt leider keine, bei der ich ohne den Finger vom Stick zu nehmen, drücken kann. Alles wie R1, L1, R2, L2 etc. würde mich eingrenzen wenn ich es nutze, bzw. bringt mir gar nichts weil es nicht richtig funzt sofern ich ne andere Funktion darauf habe.

ChrisP1986
1 Monat zuvor

Ist bei mir auch so, da setzt der Titan die Barrikade schneller, der WL bewegt sich fast so schnell wie am Rechner und Jäger zock ich nicht, brauch keinen unsichtbaren Hampelmann…😂😂😂👍👍👍

Kevko Bankz
1 Monat zuvor

Ich glaub man ist sogar gleich schnell, sieht nur langsamer aus, weil das FoV größer ist aufem PC😉

Kevko Bankz
1 Monat zuvor

Beim Titan ist mir das auch aufgefallen. Wenn du kurz vor dem Boden den strafe jump machst, springt der auch von alleine. Da passiert das allerdings nicht soo oft.
Wer da was und wie testet interessiert mich allerdings auch mal. 🤔

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.