Destiny 2: Nach Exploit-Fix – So farmt ihr Umbral-Engramme jetzt am schnellsten

Bei Destiny 2 sorgte ein Exploit für reichlich Aufregung, aber auch nach dessen Fix kommt ihr im Handumdrehen an die begehrten Umbral-Engramme.

Das neue, glitchfreie Farmen: Nachdem der umstrittene Exploit zum AFK-Farmen nun aus dem Spiel entfernt wurde, sehen sich die Spieler nach einer neuen Möglichkeit, um schnell an Umbral-Engramme zu kommen. Es hat nicht lange gedauert und eine neue, schnelle Methode wurde entdeckt – diesmal sogar völlig ohne das Ausnutzen von Exploits: Albtraumjagden.

Durch die Albtraumjagd (eng. Nightmare Hunts) auf dem Mond kommt ihr in etwa 2-4 Minuten an die begehrten Engramme und obendrauf an die saisonale Ressource „Verändertes Element“. Die Jagd erledigt sich zwar nicht von selbst im Schlaf, geht aber sehr zügig und tritt wirklich niemandem auf die Füße.

So klappt die schnelle Albtraumjagd: Stellt die Schwierigkeit der Mission auf 860 Power. Dann erhaltet ihr automatisch Mitspieler, kaum negative Modifikatoren, aber trotzdem hohe Chancen auf den gewünschten Loot.

Diese Woche sind folgende Albträume aktiv:

  • Wahnsinn – Bekämpft den Fanatiker
  • Stolz – Bekämpft Skolas, Kell der Kells
  • Pein – Bekämpft Omnigul
Destiny 2 Crota
In den Albträumen stellen wir uns Feinden aus vergangenen Tagen, wie Crota

Sucht euch einen Albtraum aus und meistert ihn. Nach ein paar Läufen werdet ihr sehen, dass ihr nur so durch die Mission fliegt. Nehmt ein Schwert und beispielsweise den starken Exo-Bogen Dreifaltigkeitsghoul als Meisterwerk mit, um den Boss und seine Adds in Sekunden zu zerlegen.

Vergesst nicht, eure Rüstung mit den speziellen Albtraum-Mods zu spicken. So könnt ihr deutlich mehr einstecken und auch heftiger gegen die Traumgestalten austeilen.

Diese Mods kommen in den saisonalen Slot und stammen aus Season 8, können aber beispielsweise auch jetzt noch in den Albtraum-Missionen gefunden werden. Wie saisonale Mods bei eurer „Armor 2.0“-Rüstung seit einiger Zeit funktionieren, lest ihr hier.

Die Spieler sind verrückt nach Umbral-Engrammen

Deshalb sind Umbral-Engramme so angesagt: Was haben die Umbral-Engramme an sich, das Spieler in Scharen anzieht? Das hat zwei Gründe:

  • Zugriff auf neue Waffen und Rüstungen – der interessante Loot der Season 11 steckt größtenteils in den Engrammen.
  • Schnelleres Power-Leveln – wird die Rüstungs-Fokussierung gewählt, habt ihr eine hohe Chance auf Ausrüstung über eurem aktuellen Level. Wie Bungie mitteilte (via Twitter), wurde diese Mechanik jetzt gefixt.
Die neuen Umbral-Engramme

Aber auch wenn ihr nicht auf Teufel komm raus nach den Engrammen farmt, dürftet ihr durch normales Spielen einen ordentlichen Vorrat anlegen können. Denn in jeder Aktivität habt ihr Chancen, passiv welche zu finden.

Was haltet ihr vom Albtraum-Farmen? Eine gute Alternative, um schnell an die angesagten Umbral-Engramme zu kommen? Mit der neuen Ausrüstung und dem höheren Power-Level könnt ihr euch ja in den Prophezeiung-Dungeon wagen: Destiny 2 verliert neuen Dungeon am Ende der Season 11 – Aber nicht für immer

Quelle(n): Forbes, reddit
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
7
Gefällt mir!

38
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Canis858
1 Monat zuvor

Man kann es immer noch in der Abrechnung farmen ohne Anwesend zu sein

Direwolf
1 Monat zuvor

Mit der Schmiede ist man auch niemandem auf die Füße getreten. Powerlevel unter 750 setzen und rein. Da ist man nur auf AFKler gestossen.
Ich checks echt nicht, warum so ein Theater darum gemacht wird.
Ist ja kein World First Rennen, wo man einen Primus Engramme Glitch oder Wardcliffspulen Glitch verwendet um erster zu werden.

Alex
1 Monat zuvor

Bungie fixt Loot gebundene Glitches die einem helfen schneller vorran zu kommen, schneller als jeden anderen Bug im Game, ich habe Anthem Backflashs.
Ne Ernsthaft, dieses künstliche Spielzeit gestrecke und zwanghaft alles unterbinden was dieses verkürzt ist doch nur noch ein Armutszeugnis, sieht man wo die prio bei Bungie liegt.
Hat der dicke Bärtige Vorzeige Winke Onkel nicht mal gesagt, sie haben gehört und verstanden das Bounty und Meilensteine Farmen keine Spaßige beschäftigung ist? Dann hätte man hier die Chance gehabt es zu zeigen, aber nein am Ende ist es genau das was sie wollen, Spielzeit generieren über Sinnlose Beschäftigungstherapie, nur noch zum Wegrennen.
Aber schön zu sehen das alle die die sich über AFK Farmen aufgeregt haben mit der Rüstungsfokusierung selbst einen Glicht benutzt haben, irgendwie lustig.

Alitsch
1 Monat zuvor

Bis jetzt das einzige was mich , wirklich gut war , waren die Story Mission , könnte ein wenig knackiger sein (aber bitte nicht mit Champions)
Also wenn da noch ein Secret versteck sein könnte würde es nur noch abrunden.
ich schätze das mit den Exo Quests da es bis jetzt keine gefunden/bekommen hat, kann erst nach der 3 Storymission losgehen.

An Umbral-Engramme ist mir die Motivation ganz schnell gefallen, es sind die selben Aktivitäten und Ich hab mein Schwert und Bogen, wo bei Ich den Schwert mehr mag.
Es artet wieder in einer Arbeit aus deswegen hab Ich extrem auf die Bremse gedrückt, machen nur Meilensteine , die mir Spaß machen.
Und das mit Movement ist extrem lästig, beim Korrumpierte Strike besonders.
Beim Beutezüge Ich sammle Sie nur und achte nicht mal drauf was gemacht werden muss, irgendein Beutezug/Beutezüge ist immer mit irgendeinen Milenstein fertig.

OT. waren Gambit Matchmaking immer schon so lang ? Hab das Gefühl beim Kontakt Event schneller Leute zu finden als beim Gambit.

Millerntorian
1 Monat zuvor

War es. wink

Ab und zu schnuppere ich ja mal rein; da kann ich auch schon mal ein Zigerettenpäuschen einlegen beim Matchmaking. Finde es auch immer erfrischend, wenn der Matchkreis bei 7 steht und irgendwer ständig abspringt, sprich der ganze Kram noch länger dauert.

Gambit bzw. Matchmaking geht eigentlich immer nur dann ratzfatz, wenn es dreifach bzw. doppelt-EP Wochen gibt. Da ich schon vor langer Zeit den Triumph für dreimaliges Zurücksetzen erreicht habe, spiele ich diesen Modus mittlerweile auch selber eher nur zu diesen Zeiten, um mal bei den Rangaufstiegen eine nette Waffe vlt. zu erhalten. Auch wenn ich noch ein paar Quests dort finishen müsste.

Oder ist der Gambitkram momentan auch nur bis 1.060 MHD?

Dann brauche ich Schweigen (Brauche noch ca. 100 Medaillenpunkte), Fluchtplan und Python auch nicht weiter zu erspielen und konzentriere mich auf die Dienstvergehen (muss da noch dieses Komplett-Wipe der Gegner via Mitspieler [steht bei 1/3] bzw. 1x selber erledigen)

Helsinki
1 Monat zuvor

Fluchtplan ist limitiert auf 1060, die Python auf 1260.
Wie das mit dem Schweigen aussieht weiß ich nicht.

Millerntorian
1 Monat zuvor

Ok, danke dir. Dann lasse ich es entspannt angehen. grin

Millerntorian
1 Monat zuvor

So, mal als Erfahrungswert…und wenn man keinen Bock hat, dröge 20x den gleichen Albtraum zu verhauen.

Ich habe gestern so ca. 17:00 – 19:30 Uhr den Warlock mal ein wenig gespielt (ich wollte die Weekly-Umformer Materialien erspielen, deswegen nutze ich dafür …und nur noch dafür…alle drei Charaktere). Ergebnis dieser eher auf den Planeten rumstreunernden 150ig-minütigen Feierabendzerstreuung sind nun 10 Umbral-Engramme in der Poststelle. Davon droppten alleine drei Stück beim Clearen des lost sectors /Artefaktsaum Nessus (ich hab da den Vex- und alle Banshee Bounties gemacht).

Ergo, wenn dies auch nur ansatzweise so weitergeht, dann kann ich mich in den nächsten Wochen totschmeissen mit Engrammen!

Wie Chriz Zle in einem Kommentar schrieb: 3 Hüter mit je 10 Engrammen im Inventar und jeweils 30 in der Poststelle. Gibt 120 potentielle God Role Möglichkeiten für Waffen und das einfach so locker flockig nebenbei.

Walker
1 Monat zuvor

Nette und neue Verpackung, wieder der alte Scheiss!

Das nächste Theater ist ja schon vorprogrammiert. Softcab +1 ….sorry das ist für mich kein Spitzenloot!
Das heisst man hat das Softcab von 1050 erreicht und spielt die schweren Endgame Geschichten (wo du abgefu… wirst) um an Spitzenloot zu kommen. Der Loot ist aber tatsächlich nur 1 Punkt höher. Jetzt ist auch klar warum das AFK Farmen eiligst, so schnell, schne….ll gefixt wurde. Damit das Elend nicht zu früh entdeckt wird.

Nächste Frage: Was ist denn überhaupt noch der Unterschied zwischen einem exklusiven PRIMUS Engramm und einem blauen Engramm mit den selben Lichtlevel – die man bekommt? (die Farbe des Engramms… lol)
Wozu brauchen wir noch die Primus Engramme? Wegen den alten Exos?

Nächste Frage: Warum brauchen wir 2 identische Makellos Siegel? (Trials ist deaktiviert.. weil es keinen Loot gab)

Haben die bei Bungie irgend etwas aus der vorherigen Season nicht richtig verstanden oder gelernt? Oder ist das Ziel wieder gegen die nächste Wand? Den guten Loot gibt es wieder im Eversum gegen Silber.

Ich habe gestern mit sogenannten New-Light Spielern den Raid in der Träumenden Stadt gemacht. Im Schnitt bekam jeder von ihnen die 1000 Voices nach dem 2 Anlauf. Einer bekam sie sogar zweimal. War die Freude groß!

Ich habe 60 Raid Abschlüsse und habe die 1000 Voices noch nie bekommen. Bungie – was ist das für ein Fu…ck?

Warum sollte man sich das antun?

WooDaHoo
1 Monat zuvor

Das empfand ich auch immer als eher abschreckend. Und weil das Lootsystem einem auch gerne drei Mal hintereinander das gleiche Ausrüstungsteil (slotbezogen) ausspuckt, habe ich die letzten 10 Powerlevel immer komplett ignoriert. Alleine der Weg auf 1.050 ist ja nun schon langweilig/langwierig genug, wenn man nicht so viel Spielzeit zur Verfügung hat.

Walker
1 Monat zuvor

Ich verspreche dir ab 1050 wird es richtig langweilig….

Stoffel
1 Monat zuvor

Nicht langweiliger als vor 1050

Kevko Bankz
1 Monat zuvor

Prime Engramme geben öfters mal legendäre Rüstungen mit +60 Werten, da schau ich ab und zu mal drauf.
War allerdings auch überrascht als ich nach 3 Strikes ein +1er Item bekommen habe, welches natürlich wieder kein Fortschritt gebracht hat……. Ich glaube, dass gilt aber nur für Strikes, Gambit und Schmelztiegel, weil diese Altivitäten nicht wirklich zum Endgame gehören. Die anderen müssten weiterhin +2 geben. Wenigstens bringen die Modi jetzt was, wenn man das softcap erreicht hat, aber ist schon echt zäh und eintönig.

Walker
1 Monat zuvor

Wir sind weit unterlevelt den 1080 Albtraum gelaufen, der Loot war +1……

Kevko Bankz
1 Monat zuvor

Ok das ist echt lächerlich. Gut, dass ich mir das gestern vorm reset nicht angetan habe, wollte den eigentlich noch machen 😂
Ich habe aber definitiv auch drops auf 1052 bekommen, als ich noch 1050 war. Wäre mal gut zu wissen, was man wo und wie hoch bekommt, wenn Spitzenloot nicht immer gleich droppt.

Stoffel
1 Monat zuvor

Dann hattest keine 1050 davor sonst hättest +2 bekommen

TukTukTeam[OGC]
TukTukTeam[OGC]
1 Monat zuvor

Naja gibt ja mittlerweile für jede Plattform workarounds für die Schmiede…

Kevko Bankz
1 Monat zuvor

Man kann von den Engrammen auch ganz gut Exos bekommen. Hatte das Glück zwei mal direkt hintereinander aus nem Umbrall Engramm ein exo mit Top Werten zu bekommen. Man braucht lediglich den ganz linken Perk in der zweiten Reihe vom neuen „Bunker“.
Man darf das Engramm vorher aber nicht fokussieren.😉

Denno
1 Monat zuvor

Hat einer von euch auch das Problem, dass er Rüstung oder Waffen mit 750 aus den Engrammen raus bekommt?

Chris
1 Monat zuvor

Kommt von Zeit zu Zeit vor. Am besten einfach umwandeln.

Co0ky
1 Monat zuvor

Auf jeden Fall immer aus Gambit Bounties 🤷

Kbanause
1 Monat zuvor

Schnelleres Power-Leveln – wird die Rüstungs-Fokussierung gewählt, habt ihr eine hohe Chance auf Ausrüstung über eurem aktuellen Level

Das war einmal. Bungie hat dem bereits einen Riegel vorgeschoben.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.


Link zum Twitter Inhalt
Andreas Straub
1 Monat zuvor

Die Chance auf extra hohen Level beim Loot gibt es jetzt wieder nur für die ersten drei Engramme der Woche. Der bisherige Fehler bei den Rüstungsengrammen, auch nach den ersten drei, wurde laut Bungie korrigiert.

Der_Frek
1 Monat zuvor

Schnelleres Power-Leveln – wird die Rüstungs-Fokussierung gewählt, habt ihr eine hohe Chance auf Ausrüstung über eurem aktuellen Level

Das wurde wohl von Bungie in der Nacht „gefixt“

Millerntorian
1 Monat zuvor

Kann ich bestätigen, die ersten drei spuckten mir gestern verschieden höheren Loot aus. Eines wich sogar extrem nach oben ab (Nein, war kein Mächtiges; das nimmt man dann gerne so an…).

Alle Engramme danach gem. des Durchschnitts-PL

ChrisP1986
1 Monat zuvor

Schon interessant wie schnell sowas doch geht, ernste Dinge werden nie angegangen🤦🏼‍♂️🤦🏼‍♂️

Chriz Zle
1 Monat zuvor

Ist echt so, bei dem wirklich wichtigen Kram darfst du immer bis zu nächsten Season warten…..wenn nicht noch länger -.-

ChrisP1986
1 Monat zuvor

Vor allem ist es dach anscheinend „soooooo“ schwer neue Waffen (Strike spezifischer Loot) zu Designen und benötigt soooviel Zeit, komischerweise haben sie genug Zeit für neue Finisher/Ornamente etc… fürs Everversum zu Designen!!!
Dann sollen sie einfach mal weniger von der Scheiße produzieren und mal anständigen Loot kreieren!!!

Millerntorian
1 Monat zuvor

Na ja, ich relativiere da immer. Es wird bei Bungie natürlich spezifische Abteilungen geben, welche unabhängig voneinander Dinge bearbeiten und erst später zu einem Gesamtspiel zusammenfliessen. Ist wie die sog. Hochzeit im Automobilbau….Karosserie und Antriebsstrang zusammenführen.

Das das sog. Liveteam (für aktuelle Dingem mal vom Everversum ab) aber augenscheinlich ein wenig mehr Personal gebrauchen könnte, ist wohl unstrittig. Da wir aber alle nicht wissen, wie sehr die Kapazitäten durch den vorgestellten Masterplan bis 2022 verteilt sind und was uns wirklich erwartet, hilft Motzen wohl wenig.

Mal davon ab; bis auf den Umstand, dass das Everversum zwar Quantität liefert, sieht es doch da auch eher mau hinsichtlich Qualität aus. Das was man dort momentan so findet, ist gefühlt auch nur ein schlechter Abklatsch von vorhandenen Dingen und komplett uninteressant. Für den Plagiat-Mumpitz sollte man sein Silber nicht rauswerfen.

*Ok, aber ich sollte eigentlich still sein, habe ich doch das „Entführt“-Emote (das es nicht über den Store gibt, sondern mit dem Silber-Paket) gerade erst gekauft. lol

ChrisP1986
1 Monat zuvor

Ja lieber Miller, du hast natürlich Recht, dass hilft dem Umstand auch nicht mit Aussagen wie „Das kostet sehr viel Zeit bla bla bla…“ (Denke du weißt was ich meine 😉)
Es will mir einfach nicht in den Kopf wie viel Zeit anscheinend vorhanden ist für diese „Finisher“ und da liegt für mich der Hund begraben, ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass die mal ebenso aus irgendeinem Repertoire hervorgezaubert wurden/werden.
Selbes gilt für die Ornamente, warum können das keine eigenständigen Waffen sein? Schließlich müssen die letztendlich auch alles erfüllen können, wie ihre „originalen“.
Würde ich mich als Spieler einfach mehr drüber freuen.
Warum verändern sie nur das Aussehen?
Warum können sie nicht einfach an die Kats gebunden sein und z.Bsp. auch gewisse andere neue Perks für die Exos mitbringen, was sie für mich vieeel wertvoller und vor allem cooler machen würden, selbstverständlich Ingame, ohne Everversquatsch…

Naja, das gute alte Wunschdenken😄😄.

*Für die Anekdote zum Schluss gibts ein Herzchen!!!😂😂👍🏼

Antester
1 Monat zuvor

Da eine Pistole eine Handfeuerwaffe aussticht, testet man ja anscheinend eh nicht, also könnte statt Ornament auch eben mal schnell ne neue Waffe mit neuen Perks kommen. Und warum kommt nicht mal ne Geste oder ein Finsher aus nem NF-Drop?

WooDaHoo
1 Monat zuvor

Tolle Wurst. Na dann kann Bungie ja gleich noch die mächtigen Belohnungen aus Strikes, Gambit und Schmelztiegel wieder in Stufe 1 umwandeln. Die haben aus dem Glitch-Desaster scheinbar wirklich nichts mitgenommen. Wäre doch schön, wenn bei den Engrammen zufällig immer mal was Hochstufiges rausspringen würde. Dann könnte man tatsächlich unabhängig von der Aktivität gut leveln.

Antester
1 Monat zuvor

Ist doch eh Spitzenloot 1, ich habe da noch nie +2 bekommen. Das gab es immer nur aus Grube oder momentan aus der IO-Mission, damit das leveln auch ja nicht zu schnell geht. Sonst merkt man wieder wie dünn der Content ist und das man seine MW Spitzenrüstung nach der Season in die Tonne drücken darf.

WooDaHoo
1 Monat zuvor

Ich dachte der Loot für Schmelztiegel-Kernplaylist, Strikes und Gambit wurden mal nach oben korrigiert in Spitzenloot oder wie das heißt!? Hab da zuletzt nicht mehr drauf geachtet, weil mir ab PL 1.000 alles Wumpe war. Wenn nicht, wird’s ja noch öder. 😕 Ich war wirklich noch nie weniger motiviert, was das Leveln anbelangt und verstehe nun auch hundertprozentig, warum damals mit dem Start der Schmieden ein guter Kumpel und bis dato täglicher Destinyspieler nach zwei oder drei Tagen das Spiel zur Seite gelegt hatte. Er war in der Zeit nur um zwei oder drei PL voran gekommen und hatte gemerkt, in welchem Hamsterrad er steckte.

Antester
1 Monat zuvor

Es ist Spitzenlootloot (also nicht Mächtig) dropt aber nur mit +1 über der softcap und das nervt echt. Das mit den Preisen für MW und dem Verfallsdatum bringt einen dazu Destiny immer weniger zu mögen.

WooDaHoo
1 Monat zuvor

Hör mir auf mit MW-Materialien. Für die Grube war zuletzt niemand mehr zu begeistern, Checkpoints hatte somit auch keiner. Seit der Bekanntmachung des MHD auch auf Rüstungen, hat mein kompletter Bekanntenkreis keine Lust mehr auf die Schmiede gehabt. Ich bringe momentan nichts mehr auf MW, weil ich wieder über Waffenmeister-BZ grinden müsste. Das kann ich, wegen des blöden PL-Grinds, aber nur mit einem Char machen. Also macht das pro Woche, bei zwei Spieleabenden, genau 8 Kerne. Klasse. LMAA! Da gehören schon seit Ewigkeiten mehr und effektivere Möglichkeiten ins Spiel! Aber Bungie scheint sich ja auf ihr System immer schön einen zu wedeln und sehen keinen Handlungsbedarf. Toll, dass es jetzt in den Trials Upgrademats bei 3, 5 und 7 Siegen gibt. Aber was ist mit normalen PvP-Spielern!? Das Zerlegen alter Rüstungen ist ja auch nicht sonderlich ergiebig, da man nur die Hälfte der Mats zurück bekommt und für ein Aszendentenbruchstück auch nochmal ordentlich die Planetenmat-Kasse plündern darf. Was für ein Scheißsystem! 🤬

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.