Destiny 2: So schafft Ihr die Clan-Herausforderung „Draußen bleiben“

In Destiny 2: Forsaken bietet sich für Clans die Möglichkeit, eine wöchentliche Raid-Herausforderung zu bestreiten. Wir erklären Euch, wie die Challenge „Draußen bleiben“ funktioniert.

Seid Ihr Mitglied eines Clans, dann gibt es für Euch in Forsaken eine zusätzliche Gelegenheit, Mächtige Ausrüstung abzustauben.

Hawthorne bietet im Turm nämlich spezielle wöchentliche Beutezüge an, die nur von Clans bestritten werden können. Diese Clan-Bounties drehen sich dabei um bestimmte Herausforderungen im Raid „Letzter Wunsch“.

Draußen bleiben (Keep Out) – So funktioniert die Challenge

Das steckt im aktuellen Beutezug für Clans: Zurzeit können sich Clans an der Raid-Challenge „Draußen bleiben“ versuchen. Um diese Herausforderung zu meistern, müsst Ihr den gleichnamigen wöchentlichen Beutezug von Hawthorne erfolgreich abschließen. Diese Challenge führt Euch in den Forsaken-Raid Letzter Wunsch, Ihr werdet also eine Gruppe brauchen.

Destiny 2 forsaken raid entrance

Diese Challenge wird übrigens für das Raid-Siegel und den Titel „Rivens Geißel“ benötigt.

Diese Voraussetzungen müssen für den Beutezug erfüllt sein:

  • Ihr müsst Mitglied in einem Clan sein. Solo-Spieler können diesen speziellen Beutezug nicht bestreiten.
  • Euer Clan muss mindestens auf Level 4 sein. Sonst werdet Ihr den Beutezug nicht annehmen können.
  • Ein Power-Level von ungefähr 550 ist empfehlenswert.

So geht „Draußen bleiben“: Nehmt als erstes mit Eurem Raid-Trupp den entsprechenden Beutezug bei Hawthorne an. Nun müsst Ihr in den Raid Letzter Wunsch.

Destiny 2_20181107120324
Der wöchentliche Clan-Beutezug „Draußen bleiben“

Die Mechanik der Challenge an sich ist dabei einfach zu erklären:

Es geht darum, den Sicherheitsmechanismus des Tresors nach der Morgeth-Begegnung zu meistern und dabei eine zusätzliche Bedingung zu erfüllen. Wie Ihr dorthin kommt und die Grundmechaniken dieser Phase könnt Ihr unserem ausführlichen Raid-Guide für Letzter Wunsch entnehmen.

Ihr könnt den Weg zu dieser Phase übrigens auch abkürzen, wenn Ihr an der Wand der Wünsche den Code für den 6. Wunsch eingebt.

Die zusätzliche Challenge verlangt von Euch dabei folgendes: Im Verlauf dieser Phase werden nach einiger Zeit Besessenen-Ritter an drei unterschiedlichen Stellen spawnen. Eure zusätzliche Aufgabe besteht darin, zu verhindern, dass diese Ritter den inneren Kreis um die zentral gelegene Maschine betreten.

raid-tresor
Die Ritter spawnen in den 3 Räumen Eingang, Wald und Steine (Bild: Venero TV)

Der Apparat in der Mitte des Raumes wird von einem deutlich sichtbaren Besessenen-Energiefeld oder Barriere umgeben. Genau dieses Feld dürfen die Ritter nicht durchschreiten. Sonst ist die Challenge gescheitert.

Das solltet Ihr noch beachten: Dabei empfiehlt es sich, jedem potentiellen Ritter-Spawnpunkt einen festen Spieler zuzuweisen, der sich dann verstärkt um die Ritter kümmert. Die anderen drei Hüter können je nach ihren Möglichkeiten unterstützen.

Als Waffen eignen sich die Schläfer-Simulant, die Eintausend Stimmen, die IKELOS-Schrotflinte sowie die Traktor-Kanone hervorragend für das Ausschalten der Ritter. Besonders die Traktorkanone kann in der ein oder anderen knappen Situation einen Ritter im letzten Augenblick von der Barriere wegstoßen. Schwerter sind ebenfalls von großem Nutzen.

Auch Nova-Bomben des Warlocks sowie die Goldene Kanone des Jägers in Verbindung mit dem Helm Himmlischer Nachtfalke und die Hammerschlag-Fähigkeit des Titanen sind bei der Beseitigung der Ritter enorm hilfreich.

Wie die Challenge abläuft, könnt Ihr in diesem Video von Nexxoss Gaming sehen:

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt
Alle Guides, Tipps und Lösungen zu Destiny 2 Forsaken im Überblick
Quelle(n): Reddit, Reddit
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
10
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
5 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
press o,o to evade

jaja, tresorphase. ein traum mit dem clan, das grauen mit randoms.
wobei ich zugeben muss, dass unsere läufer immer wo ist offen rufen, dann wird gecalled und dann sagt jeder läufer seinen buff und wir lösen es zusammen wo gecleant werden muss.
ich könnte mir das niemals merken bzw. es läuft mir sowas von nicht rein meine ressourcen für so einen quatsch zu verwenden, bzw. mein hirn im feierabend/wochenend modus anzustrengen.

DS

OT: Gestern die letzten beiden Eier und den letzten Knochen geholt. Triumph abgeschlossen. Kein Echo des Herolds erhalten.

Habe 2-3 Eier damals im Raid mit einem anderen Charakter geholt.

Jemand eine Lösung?

Patrick Kaiser

stand grad die Tage irgendwo, dass das wohl buggie ist, aber Bungie dran arbeitet.
Heißt wohl abwarten und hoffen, mehr kannst du wohl nicht machen. Ich hab definitiv Eier mit 3 Charakteren geholt und mache jetzt garnicht erst gezielt weiter bis das gefixt ist.

Frenzy

warten

QRNE

Der Schaden mit Traktor oder gar Nova-Bombe war nicht ausreichend bei mir (Powerlevel 600), jedoch eignet sich ein Schwert hier sehr gut. Durch den Aufwärtsschlag kann man nämlich die Ritter weg-/zurückschieben und macht auch hohen Damage gegen diese. Da ist es für einen allein auch kein Problem mehr, so lange man nicht träumt wenn die Ritter angelaufen kommen oder man Pech hat und sie Immunität/Schild von einem Vex innerhalb des abgesperrten Raums bekommen… 😉

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

5
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x