Hüter haben eine tolle Idee: Destiny 2 soll bald einen Planeten sprengen

Bei Destiny 2 stößt eine Hüter-Idee auf viel Zuspruch: Wenn das Spiel nicht ewig wachsen kann, soll Bungie doch einfach den Merkur in die Luft jagen.

Das ist die Idee: Auf reddit sorgt zurzeit der Vorschlag eines Hüters für haufenweise Lacher, aber auch für Zustimmung: Bungie soll den Merkur sprengen.

Gegenwärtig hat der Beitrag über 8.500 Upvotes erhalten, was gewaltig viel ist.

Den Grund für diesen Vorschlag liefert der Hüter mit: „Wenn das Game nicht ewig wachsen kann, dann jagt doch den Merkur in die Luft, um Platz für einen anderen Planeten zu machen.“

Damit bezieht er sich auf die Aussagen von Game-Director Luke Smith, der vor wenigen Wochen erklärte, dass Destiny 2 nicht endlos wachsen könne. Allein aus technischen Gründen. Deshalb werde man künftig mit jeder Saison alte Aktivitäten entfernen, wenn neue Inhalte live gehen sollen. Mehr dazu erfahrt Ihr hier:

Destiny 2 streicht künftig alte Aktivitäten – Ist das eine gute Entscheidung?

Der Merkur kann weg – aber wie?

So könnte der Merkur verschwinden: Der reddit-User hofft, dass irgendwelche Vex-Lords oder die mächtige Schar-Hexe Savathun demnächst diesen Job übernehmen und den Merkur hochjagen. Denn es ist bekannt, dass in Season 8 die Vex über uns hereinfallen und schon seit geraumer Zeit bahnt sich die Ankunft von Savathun an.

destiny 2 vex
Vex, bitte sprengt den Merkur

In den Kommentaren finden sich noch weitere Vorschläge: Bungie könnte nächsten Monat eine neue Community-Challenge veranstalten, in der man gemeinsam ein paar Millionen Immerforst-Läufe meistern soll – und als Belohnung explodiert der Merkur.

Gegenwärtig läuft eine Community-Challenge auf dem Mars, die sich rund um Aktivitäten auf diesem Planeten dreht und Prämien für alle verspricht. Diese Community-Challenge war eine spontane Idee von Bungie, kommt aber ziemlich gut in der Hüterschaft an. Warum also nicht auch eine für den Merkur?

Was noch dafür spricht: Luke Smith verriet neulich, dass er sich künftig spielverändernde Dinge in Destiny 2 als eine Art Community-Ereignis vorstellt. Die Hüter bekommen eine Nachricht, dass an einem bestimmten Tag zu einer festgelegten Uhrzeit etwas passiert, sie versammeln sich dann im Turm oder an einem anderen Ort und sehen dann, wie beispielsweise ein neuer Charakter auftaucht, über den Turm schlendert und dort eine bislang verschlossene Tür öffnet.

Sollte Bungie diesen Fan-Wunsch beherzigen, könnten wir uns in Zukunft versammeln, um den explodierenden Merkur zu bestaunen.

destiny-hüter-merkur
Eigentlich ist es ganz hübsch in den Merkur-Simulationen

Merkur ist ziemlich unbeliebt

Darum soll der Merkur weg: Der Merkur wurde Ende 2017 mit dem „Fluch des Osiris“-DLC eingeführt. Zu dieser Zeit war Destiny 2 in einem grausigen Zustand. Der Osiris-DLC machte die Probleme nicht besser, sondern fügte nur neue hinzu und lieferte obendrauf eine enttäuschende Story rund um den legendären Warlock Osiris.

Deshalb landete Fluch des Osiris auch auf dem letzten Platz in unserem Ranking zu den besten Erweiterungen und DLC der Destiny-Geschichte.

Zudem stand der Merkur als Planet an sich lange in der Kritik. Dafür gab es mehrere Gründe. Zum einen lässt sich auf dem Merkur kein Sparrow fahren, zum anderen ist das öffentliche Event recht lange und viel zu selten, weshalb Flashpoints auf dem Merkur gefürchtet waren. Obendrauf entpuppte sich der Immerforst als langweilige PvE-Aktivität, obwohl er das Potential zu deutlich mehr hatte.

Hüter spotteten, dass in Destiny 1 ein Raumschiff (das Grabschiff von Oryx) deutlich mehr Content bot als der ganze Merkur – was armselig für einen Planeten sei.

Und da Bungie bislang wenig unternahm, um den Merkur cooler zu machen, fordern die Hüter jetzt: Sprengt den Planeten, damit mehr Platz für Neues ist!

Wie sieht Eure Meinung dazu aus? Würdet Ihr den Merkur vermissen?

Destiny 2 streicht 4 PvP-Maps, bringt eine völlig neue – Das alles ändert Shaxx
Autor(in)
Quelle(n): reddit
Deine Meinung?
28
Gefällt mir!

35
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
lergri
lergri
4 Monate zuvor

R.I.P Merkur !!!

Torchwood2000
Torchwood2000
4 Monate zuvor

Ist das Kunst oder kann weg? Kann weg! smile

Tone Bone
Tone Bone
4 Monate zuvor

Der Mars muss weg.

Hans Wurst
Hans Wurst
4 Monate zuvor

Warum? Ich finde den Planeten eigentlich ziemlich gelungen smile

Logra
Logra
4 Monate zuvor

Mir wäre es lieber den Planeten besser zu machen. Könnte mir sogar Vorstellen das der Planet zum Zentrum der Invasion wird. Die Vex wollen bestimmt den Immerfrost wieder haben.

Mizzbizz
Mizzbizz
4 Monate zuvor

Ja, der Merkur is ätzend. Von mir aus auch weg damit. Da geh ich äußerst ungern hin. Is langweilig, häßlich, öde und nutzlos.

Psycheater
Psycheater
4 Monate zuvor

Ich muss auch sagen das das Grabschiff so unfassbar viele Geheimnisse enthielt die es zu entschlüsseln galt und super viel zum Sammeln. Der Donut (Saturn) war einfach nur sterbenslangweilig und vor allem echt hässlich

Christian H
Christian H
4 Monate zuvor

Naja ich würde ihn nicht direkt sprengen und besonders nicht den Merkur. Das würde ja wieder die ganze Geschichte durcheinander bringen.

Ich würde eher die Leviathan Nessus schlucken lassen allerdings befindet sich was auf Nessus was die Leviathan gleich auch wegsprengt.

Dann wären 4 Raid Teile und dazu noch die Menagerie weg.

Ich würde aber einen Planeten eher kreativer weg sprengen als einfach weg und gut ist.

Allerdings gibt es immer noch das Problem mit dem Jahr 8 free2play spielern.

Selbst ohne DLCs Shadowkeep gibt es Veränderungen. Und würde ein Planet wegfallen wären viele Aufträge nicht machbar.

Rush Channel
Rush Channel
4 Monate zuvor

Lasst dirty harry den auslöser drücken! smile

TheWhiteDeath
TheWhiteDeath
4 Monate zuvor

Gute Idee. Den Osiris können sie gleich mit in die Luft jagen. Seit D1 ein riesen TamTam um den gemacht und dann hast du das so nen Versager. Ich wette während der Saison of the Undying sitzt der wieder nur im Immerforst rum.

Marki Wolle
Marki Wolle
4 Monate zuvor

Ja können sie machen, allerdings ist die Aussage von Luke mindestens genau so viele Lacher wert!

TheWhiteDeath
TheWhiteDeath
4 Monate zuvor

Wieso?

GameFreakSeba
4 Monate zuvor

Da hast du auch wieder recht ????

Millerntorian
Millerntorian
4 Monate zuvor

Oh ja bitte…

Ich melde mich zugunsten aller Hüter freiwillig für den Job. Hab irgendwo noch einen kleinen Chinaböller von Sylvester rumliegen. Für den Mini-Zwerg-Pseudoplanet müsste das locker reichen. Dann muss auch keiner in den Immer-, Grün- bzw. Dunkelforst.

DarkShadow
DarkShadow
4 Monate zuvor

Petition aufmachen und Bungie damit auffordern ….wenn 500k hüter sagen weg damit werden sie dem bestimmt nachkommen ….schliesslichbsind das mehrbaös die Hälfte an Hütern xD
Blöde idee von mir aber vielleicht hilft es trotzdem ein wenig …. wobei es aber ein Problem gibt … das Dlc ist auf dem Planeten …damit müsste man das komplette Dlc weg machen…… obwohl ist ja jetzt müll geworden da es eh unsonst ist ….. sorry wegen der einwände meiner Seits ….. schon viel mal bearbeitet

Boki Daja
Boki Daja
4 Monate zuvor

Ja bitte weg damit

alpoehi65
alpoehi65
4 Monate zuvor

„gemeinsam ein paar Millionen Immerforst-Läufe“,

Den Merkur vermisst tatsächlich kaum jemand, aber dafür mehr als nötig da rum gammeln im Nimmerforst, nein danke.

Wrubbel
Wrubbel
4 Monate zuvor

Ich wäre eher dafür die unnützen Videodateien der anderen Sprachen zu entfernen????

masterfarr
masterfarr
4 Monate zuvor

Einfach mal den Calus überreden, dass er die Leviathan auf den Merkur steuern soll und schon ist das Problem gelöst grin

Y'all Might
4 Monate zuvor

Kann er nicht.
Calus wurde auf die Leviathan verbannt und auf einen Kurs geschickt der nicht änderbar ist.
Der einzige Weg die Leviathan von ihrem Weg nach TakaTukaLand abzubringen wäre Gewalt.
Große Gewalt

Osgariath
Osgariath
4 Monate zuvor

Dann baut die Vorhut eine neue Allmacht und „schubst“ die Leviathan in die richtige Richtung????- oder sprengt den Merkur in die Luft, weil die Vex im Immerforst eine zu große Gefahr darstellen:-D

Y'all Might
4 Monate zuvor

Dann können se Merkur auch direkt selber kaputt machen.

Edit: hab deinen edit erst nicht gesehen lol

d3rr3r65O
d3rr3r65O
4 Monate zuvor

So ganz stimmt das leider auch nicht????. Ist mir aber gerade leider zu viel zum erklären…

ItzOlii
ItzOlii
4 Monate zuvor

Grundsätzlich ist Merkur einer der nutzlosesten Planeten in D2, allein dass das Gebiet eigentlich nur einem öffentlichen Event dient bei welchen die Idee zwar gut ist jedoch die Umsetzung grauenhaft (inzwischen sind es wenigstens „four token and two blue“????). Dieser Planet „und der sich immer ändernde Immerforst“ wie er dazumal angekündigt wurde, hätte sehr viel Potential gehabt jedoch fehlte da Bungie wohl die Ressourcen um die Aktivitäten wirklich abwechslungsreich zu gestalten.

Dennoch bin ich gerade die letzten Wochen immer mal wieder auf dem Planeten umhergeschlendert und habe nur zum Spass einige Beutezüge und Missionen erledigt, einfach auch weil mir das Setting enorm gefällt auf Merkur. Für mich kommt punkto Landschaftsidylle kein anderer Planet an Merkur ran, das war bereits in D1 beim wöchentlichen Gang in den Leuchtturm der Fall. Die ersten male genoss ich einfach nur die Aussicht und bis heute ist das auch mein Profilhintergrund im PSN. Daher wäre ich schon ein wenig traurig wenn Merkur weg wäre, so unnütz wie er auch ist.

GameFreakSeba
4 Monate zuvor

Jetzt verlangst du aber unmögliches ????????????

T01fel
T01fel
4 Monate zuvor

Ein paar saisonale Ereignisse, die den Merkur am Ende spielenswerter machen und zu einem vollwertigen Planeten ausbauen. Im Zuge dessen bricht der Immerforst zusammen und es bleiben 2-3 weitere Landezonen, wie bei den anderen Planeten auch.

Aber ja, bevor man gar nichts mehr mit dem Ding anstellt, geht wegsprengen natürlich auch.

Noes1s
Noes1s
4 Monate zuvor

also jetzt rein visuell & vom setting,ist der merku sogar der hübscheste, sieht schon toll aus an sich

Nur ist er eben klein und bietet nicht viel

Raiiir
Raiiir
4 Monate zuvor

bye bye merkur https://uploads.disquscdn.c

AtZeDoMe7
AtZeDoMe7
4 Monate zuvor

Falsches Franchise????
Du meinst wohl das da

https://uploads.disquscdn.c

Udo Ratmann
Udo Ratmann
4 Monate zuvor

weder weg mit dem, oder mal die Türen weiter aufmachen das man mal sich freier Bewegen kann und nicht immer nur im Kreis rennen muss.

TheWhiteDeath
TheWhiteDeath
4 Monate zuvor

Genau das sollen die ja net machen. Der Planet soll weg

Paulo De Jesus
Paulo De Jesus
4 Monate zuvor

Merkur vermeide ich gerne. Explosion wäre toll ????

De Lorean
De Lorean
4 Monate zuvor

Wenn die strikes dennoch anwählbar wären, wäre es wirklich kein Verlust wenn Merkur weg wäre. Bin da nie. Pure Langeweile.

Kevin pomplun
Kevin pomplun
4 Monate zuvor

Können die mmN gleich mit raus
nehmen.

TheWhiteDeath
TheWhiteDeath
4 Monate zuvor

Ja alles was mit Merkur zu tun hat in die Luft sprengen. Event, Vex, Planet, Osiris, Strikes, Immerforst und all der ganze Kram

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.