Geht die Story von Destiny 2: Forsaken am Dienstag endlich weiter?

Bei Destiny 2 steht am Dienstag ein Patch an. Neben vielen Änderungen am Spiel selbst, könnte das Update auch die Story von Destiny 2 vorantreiben: Es gilt, einen Fluch zu brechen und den 15. Wunsch zu finden.

Darum ist das mit der Geschichte von Destiny 2 so schwierig: Forsaken erzählte zwar eine neue Geschichte um Destiny 2, schloss die aber nicht ab.

Die Geschichte von Forsaken endete in einer komplexen Patt-Situation. Der Endboss des Raids „Letzter Wunsch“, Riven, sprach einen Fluch über die Träumende Stadt aus, der die Hüter in einem ewigen Kampf gefangen hält.

Die „Träumende Stadt“ ist verflucht und solange der Fluch nicht gebrochen ist, geht die Geschichte eigentlich nicht weiter, sondern wiederholt sich immer wieder.

Die Figuren von Destiny 2 wissen, dass sie in dieser Situation hängen, die offenbar keinen Ausweg hat. Sie stecken fest.

destiny-2-träumende-stadt

So schreitet die Story in Destiny 2 voran: Destiny 2 erzählt die Geschichte von Forsaken in seinen DLCs nicht wirklich weiter, sondern geht da eigene Wege:

  • Im ersten DLC geht’s um Schmieden
  • Der 2. DLC wird sich um den Gambit drehen
  • und im 3. DLC „Penumbra“ hat Bungie offenbar was ganz anderes vor, verrät uns aber noch nicht, was sie genau planen

Doch es sieht nicht so aus, als wenden wir uns in den DLCs noch einmal der aktuellen „Hauptgeschichte“ zu.

Forsaken selbst ist jedoch nicht abgeschlossen, sondern erzählt seine Geschichte jede Woche weiter.

So können Spieler mit jedem Reset eine Quest abschließen, um dem Orakel ein Opfer zu bringen und dann Kontakt mit der Königin, Mara Sov, aufzunehmen. Die soll bitte schön den Fluch brechen.

destiny-2-eskalationsprotokoll

Das macht die Königin: In den letzten Wochen kam es zu einem Streit zwischen dem Geist der Spieler und der Königin:

Der Geist forderte Mara Sov auf, endlich zu handeln, und das frustrierende Patt zu lösen.

Doch Mara Sov wurde wütend und wies den Geist zurecht, der hätte keine Ahnung, wie schwer ihre Situation sei.

In der letzten Woche gab es eine eher ruhige Cutscene im Orakel. Petra Venj sprach da zur Königin und sagte Ihr, dass man bereit für die große Schlacht sei.

destiny 2 wellespalter 4

Das ist jetzt am Dienstag anders: Der YouTuber UnknownPlayer erklärt in einem Video, warum er denkt, dass am Dienstag, dem 29.1., die Story eine neue Wendung nehmen könnte:

Auch Dataminer waren mal davon ausgegangen, dass es 7 Zyklen dauern würde, bis der Fluch gebrochen wird.

Es spricht also einiges dafür, dass am Dienstag die Story von Forsaken weitergeht oder sogar auf ein Ende zuläuft.

Das ist noch spannend: Ein weiteres Rätsel könnte mit dem „Brechen des Fluchs“ zusammenhängen: Der 15. Wunsch im „Wunschbrunnen“ von Destiny ist immer noch nicht gefunden.

PlayerUnknown glaubt, das könnte der Wunsch sein, den Riven nutzte, um die Träumende Stadt zu verfluchen. Vielleicht könnte der Wunsch dazu führen, dass der Fluch gebrochen wird. Womöglich wird auch dieses Rätsel in den nächsten Tagen aufgelöst.

Der 15. Wunsch ist der letzte Wunsch im geheimen Raum – auch der Raid trägt den Titel „Letzter Wunsch.“

Vielleicht erleben wir am nächsten Dienstag also nicht nur Änderungen an den Waffen von Destiny 2 und den Super-Fähigkeiten, sondern auch ein Voranschreiten der Story.

Destiny 2 ändert die Super – Das sind die Gewinner und Verlierer
Autor(in)
Deine Meinung?
17
Gefällt mir!

38
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Weedheal
Weedheal
10 Monate zuvor

kommt zu uns irrenhaus 2.0

Andreas Straub
Andreas Straub
10 Monate zuvor

Meine schlimmste Befürchtung für die nächste Season ist, dass man wieder mit dem alten durchgekauten Content von 650 auf 700 leveln muss. Wenn das passiert bin ich auch für die nächste Season raus.

Grasskopf75
Grasskopf75
10 Monate zuvor

Wenn der Fluch bricht , gibt es dann keinen zerbrochenen Trohn mehr………brauch die izanagi bürde noch !?

Red Black
Red Black
10 Monate zuvor

Wenn es dazu kommen würde, wird der Quest Verlauf Abgeändert, oder gestrichen.

Udo Ratmann
Udo Ratmann
10 Monate zuvor

und am Ende rennen alle wieder auf dem gleichen Planeten oder Storys rum was soll da noch neu sein oder kommen, das Game ist tot

Mampfie
Mampfie
10 Monate zuvor

Genau so tot wie vor 3 Jahren grin

Psycheater
Psycheater
10 Monate zuvor

Oh Junge, da bin Ich ja mal echt gespannt ????

sedu7
sedu7
10 Monate zuvor

bungo war nie ein guter geschichten erzähler.. ich kapier nichts mehr von der story

Gurke
Gurke
10 Monate zuvor

bungo erzählt keine Geschichten, Bungo Bungo ist selbst die beste Story

Guest
Guest
10 Monate zuvor

es gab auch nie eine grin

sedu7
sedu7
10 Monate zuvor

????????????????????????????

JamMamela
JamMamela
10 Monate zuvor

Ich weiß nicht wer die Story bei halo geschrieben hat, aber die war ja mal meeega geil.
Bei Destiny so lala

sedu7
sedu7
10 Monate zuvor

Hab leider nie halo gezockt, daher kann ich das nicht beurteilen.. nur das von destiny ????????‍♂️

JamMamela
JamMamela
10 Monate zuvor

Da gibts mehrere Filme zu .
Anime und Hollywood buster.
Da merkt man das die Buchautoren schon öfter mal was abgedrehtes geschrieben hatten.
Hat mich total geflasht, zumal man auch den Feind durchleuchtet und warum sie so sind und das sie eigentlich gar nicht böse sind

Marki Wolle
Marki Wolle
10 Monate zuvor

Bin gespannt!
Von mir aus könnte es so laufen: Bringe Uldren das Pikass – dafür gibt er uns Das Letzte Wort – wir ziehen uns das Pikass wieder aus der Sammlung – und alle sind Glücklich

Ohne Pass versteht sich;) Damit hält Uldren Cayde 6 in Ehren, weil irgendwie wurde er ja beeinflusst und konnte ja doch nix dafür. Wir haben ein geiles Schießeisen und Mara hat ein Knecht bei der Vorhut eingeschleußt, um herauszufinden welche Unterhosen Marke Shaxx trägt.

TheDivine
TheDivine
10 Monate zuvor

Ich hoffe es.
Im Clan ist immer weniger los und ich selber war auch schon seit eingen Tagen nicht mehr motiviert.

Mampfie
Mampfie
10 Monate zuvor

Spiel doch einfach was anderes? Bei uns spielt auch kaum noch einer, wir haben halt kein bock auf den alten Content.

raycer3
raycer3
10 Monate zuvor

Mara Sov ist tot! Abgeschossen vom Grabschiff. Nun wird sied als Hologramm missbraucht von einer Macht des Bösen. Träumt weiter in der träumenden Stadt von Mara Sov, der sexy Hexy.

Fly
Fly
10 Monate zuvor

Warum sollte sie tot sein? Das passt hinten und vorne nicht und widerspricht sogar der Lore.

Raycer3
Raycer3
10 Monate zuvor

So wie ich es erlebt habe in D1, ist sie tot und war hot smile https://youtu.be/zy8FvZ7J3QM

Fly
Fly
10 Monate zuvor

Sie ist dennoch nie gestorben. Da die Lore aus Grimoirekarten, Rüstungsbeschreibungen etc. ebenfalls zur Story gehört (auch wenn manche das nicht wahrhaben wollen^^), wissen wir das sie diesen Angriff überlebt hat.

Nightstxlkerin
Nightstxlkerin
10 Monate zuvor

Ähm ne, die is nie gestorben, auch nich in D1 ????
Das Riff wurde angegriffen und ihre Flotte zum Teil ausgelöscht, aber die Tech-Hexen haben ihre Königin beschützt und gerettet so wie es ihre Pflicht war. Lediglich die meisten der Herolds sind gestorben ????????‍♀️

Guest
Guest
10 Monate zuvor

Ich habe ja die Story von Forsaken nur sehr oberflächlich verfolgt, aber war es nicht so, dass Riven eigentlich kein Problem darstellte und vielleicht sogar gutes bewirkte, jedoch von den Takens beeinflusst wurde und sich das Blatt deswegen wendete?

Fly
Fly
10 Monate zuvor

Joa im Prinzip ging der ganze Schlamassel los, als Oryx die Träumende Stadt betrat.

WooTheHoo
WooTheHoo
10 Monate zuvor

Zumales sich in den Forsaken-Storysequenzen nicht um Mara Sov handelte, die ihren Bruder um den Finger wickelte, sondern um die Stimme von Riven. Das sieht man ja recht eindeutig in der Sequenz, bevor man gegen das Vieh zum ersten mal antritt und es Uldren „frisst“. Das mit der Königin irgendwas nicht mit rechten Dingen zugeht, glaube ich auch. Aber am Ende versucht sie nur zu vermitteln zwischen Dunkelheit und Licht. Und ganz vielleicht sind ja auch der Reisende und somit wir Zombie-Hüter die „Bösen“. Mal sehen, wo das ganze hinführt. Btw.: Hm…warum wurden eigentlich die Kommentare, auf die wir hier… Weiterlesen »

Guest
Guest
10 Monate zuvor

hat der vielleicht selbst gelöscht.

Gerd Schuhmann
Gerd Schuhmann
10 Monate zuvor

Angemeldete Nutzer können ihre Kommentare selbst löschen – wir löschen eigentlich relativ wenig.

WooTheHoo
WooTheHoo
10 Monate zuvor

Alles klar. ^^

Sha
Sha
10 Monate zuvor

Mara mein Endboss , die Bessenen unter ihrer Kontrolle bringen um dann was zutun ?
Wird Zeit dieses machgierige Stück zu beseitigen.
Allein Riven als „Haustier“ zuhalten und ihre macht zu nutzen , brachte nur Unglück

Sie hat lang genug uns Hüter für sich arbeiten lassen .

Marcel Brattig
Marcel Brattig
10 Monate zuvor

Kein twab diese woche????

Gerd Schuhmann
Gerd Schuhmann
10 Monate zuvor

Bungie hat das um einen Tag verschoben – machen wir dann Samstag.

GameFreakSeba
10 Monate zuvor

Wie könnte man ihr bloß wehtun ?! ????

Acc3ndo
Acc3ndo
10 Monate zuvor

Warum brauch man den Dataminer um herauszufinden, dass nach der siebten Woche was passiert. Gibt doch n Triumph wenn du die Königin 7 Mal besuchst. Ja mit jedem Chat zahlt es als 1mal, aber man kann ja nicht immer davon ausgehen, dass man mehrere Charaktere spielt.

Dumblerohr
Dumblerohr
10 Monate zuvor

Hier wird garnix gebrochen bevor ich nicht meinen letzten Lore fetzen hab.
Außer Lasagne. Auf Lasagne bricht es sich gut

Marc R.
Marc R.
10 Monate zuvor

Bevor was gebrochen wird, brauche ich erst einmal den Geist und das Schiff der DC…

Rush Channel
Rush Channel
10 Monate zuvor

Sie ist die gute, eine flotte lotte smile

One Lord They To Knecht
One Lord They To Knecht
10 Monate zuvor

Siehst es falsch

Loki
Loki
10 Monate zuvor

Wann hat sie ihr Volk verraten?

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.