Erben-Erscheinung in Destiny 2 bekommen – So holt ihr das Event-Exotic

Destiny 2 gibt jedem die Chance auf das seltene und starke Exotic “Erben-Erscheinung”. Alles zur Quest der Event-Waffe aus den Hüter-Spielen 2021 und einen Guide, wie ihr die Erben-Erscheinung bekommen könnt, findet ihr auf MeinMMO.

In Destiny 2 laufen seit dem 20. April die Hüter-Spiele 2021. Während des Events könnt ihr euch eines der seltensten Exotics sehr schnell holen. Ihr habt für die exotische Waffe und den passenden Katalysator jedoch nur bis zum 11. Mai Zeit – wir zeigen euch, wie jeder Hüter das schafft.

Um dieses seltene Exo geht’s: Das exotische Maschinengewehr feierte während der Hüter-Spiele 2020 sein Debüt und war damals richtig aufwendig zu erspielen. Das führte dazu, dass nur 2,1 % aller Spieler in Destiny 2 das Exotic besaßen – was es im Ranking auf MeinMMO zum seltensten MG überhaupt machte.

Die Hüter-Spiele sind jetzt wieder am Start und ermöglichen jedem von euch, dass so seltene Exotic sehr einfach freizuspielen. MeinMMO zeigt euch, wie ihr schnell an die Waffe kommt – die Quest dauert keine Stunde. Lest auch, was es mit dem neuen Katalysator auf sich hat.

Die Hüter-Spielen 2021 bringen euch das seltene Exotic

Das ist die Vorbereitung: Zunächst müsst ihr erstmal an den Hüter-Spielen teilnehmen – das können alle Spieler, da es sich um ein kostenfreies Event handelt. Besucht also erst Zavala und dann Eva Levante im Turm. Rüstet nun euer Event-spezifisches Klassen-Item aus und nehmt die Quest “Die Spiele beginnen” bei Eva an.

Eva levante Hüter-Spiele 2021 Destiny 2.jpg

Die Reihe von Aufgaben führt euch ins Event ein und ist in maximal 30 Minuten erledigt.

  • Lorbeeren: Am schnellsten erhaltet ihr diese Event-Items in der neuen Playliste, die ihr im Turm startet. Durch Fähigkeiten- und Super-Kills sammelt ihr in einem Strike locker über 100 Lorbeeren. Denkt dran die glitzernden Items vom Boden aufzuheben, wenn ihr Strikes spielt – im PvP wandern diese automatisch ins Inventar.
  • Anwärter-Karten: Diese Event-Spezifischen Aufgaben erhaltet ihr bei Eva im Turm und sie geben garantiert eine Medaille. Eine Karte kostet 100 Lorbeeren (Platinkarten 200) und verlangen jeweils, dass ihr zufällige Ziele in Strikes, Gambit oder dem Schmelztiegel erfüllt – bisher scheint es so, dass Strike-Aufgaben in der neuen Playliste am schnellsten gehen.

Alle Questschritte für Erben-Erscheinung in Destiny 2

Sobald ihr die beiden Schritte in den Hüter-Spielen erledigt habt, erhaltet ihr vollen Zugriff auf Evas Inventar. Hier findet ihr die Quest für Erben-Erscheinung – und die ist richtig einfach.

Ihr seht die Quest “Top of Class” in Destiny 2 jedoch nur, wenn ihr das Exotic Erben-Erscheinung nicht schon in der Sammlung habt. Die Quest gliedert sich in 2 Schritte.

Mit Lorbeeren geschmückt: Sammelt 50 Lorbeeren. Hier zählen allerdings nur die wirklich aufgehobenen Lorbeeren. Startet also eine Runde in der Event-Strike-Playliste im Turm.

Je nach Klasse leuchten Lorbeeren in anderen Farben: Gelb für Warlocks, rot für Titanen und blau für Jäger.

Maschinengewehr-Fokus: Besiegt 100 Gegner mit Maschinengewehren. Erledigt diese Aufgabe auch in der Hüter-Spiele-Playliste. Welches MG ihr dafür nutzt, ist völlig egal. Nur Xenophage empfiehlt sich nicht sonderlich, da ihr damit kaum Munition habt.

Sobald ihr diese beiden Quest-Schritte absolviert habt, werdet ihr mit dem Event-Exotic belohnt. Erben-Erscheinung bietet eine spezielle Schild-Mechanik und macht euch zu einem Kabal-Koloss. Wie gut die Powerwaffe in der Praxis abschneidet, findet ihr hier auf MeinMMO:

Destiny 2: Erben-Erscheinung im Test – Neues Top-Exotic oder Staubmagnet?

Was ist mit dem neuen Katalysator?

So wird die Waffe stärker: Ihr könnt Erben-Erscheinung mit dem neuen Meisterwerk-Katalysator noch stärker machen. Um den neuen Katalysator zu erhalten, müsst ihr aber zwangsläufig das MG schon besitzen.

  • Sobald Erben-Erscheinung in eurer Sammlung registriert ist, habt ihr bei jeder Medaille, die ihr im Turm abgebt, eine Chance auf den Katalysator.
  • Viele Hüter berichten, dass sie bereits nach der ersten Goldmedaille den Katalysator erhielten – so auch der Autor dieses Artikels.
  • Der Katalysator verbessert die Schild-Mechanik und lädt eure Waffe dabei auch noch nach.

Was ihr für das Upgrade auf euch nehmen müsst, haben wir hier gesondert behandelt: So holt ihr den neuen Katalysator fürs Event-Exotic – Das steckt im Upgrade.

Habt ihr euch Erben-Erscheinung schon gesichert? Denkt dran, sowohl den Kat als auch das Exo selbst noch während der Hüter-Spiele anzugehen – da ihr sonst eventuell wieder ein Jahr warten müsst.

Wie findet ihr es, dass die so seltene Waffe jetzt fast verschenkt wird? Habt ihr letztes Jahr hart im Event geschuftet oder freut ihr euch über die Entscheidung? Sagt es uns doch in den Kommentaren.

Quelle(n): Fallout Plays auf YouTube, Light.gg
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
6
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
31 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
jolux

Zur Quest “Klassenbester: Besiege 100 Kämpfer mit Maschinengewehren in der täglichen Fokus-Playlist”

Gerade gefunden: Im Medaillenkasten steht: “Täglicher Fokus: Schmelztiegel”. Wenn das tatsächlich heute der Fokus ist, dann ist die Quest heute sinnlos. Denn es macht einen Riesenunterschied, ob ich mal eben “100 Kämpfer” im Strike killen kann – oder 100 Hüter im PVP killen muss. Das war wohl nix, Bungie.

Eldiablo828

Bei mir zählt die Quest auch meine Kills mit dem MG nicht. Vergrätzt mir schon wieder alles! Und sobald PVP in die Liste rückt, bin ich auch raus.

Langsam nervt es. Exploits werden instant gefixt, aber funktionierende Quests rausbringen? Fehlanzeige. Coupe de Grace war ein Fiasko, dieser dämliche Zähler hier will nicht funzen. Und das kann ja wahrlich nicht schwierig sein, dass Kills gezählt werden?!

Phoesias

Bei mir zählt der die Kills im Questschrift einfach nicht für das MG in der Fokus Playlist !?

Dann hatte ich zweimal in folge das nen Strike verbuggt war, einmal ist ne Hexe einfach nicht gespawnt die nötig war um weiterzukommen und direkt danach hat das game einfach nicht realisiert das wir den Boss gekillt haben ? Es spawnten weiter gegner und als wäre nix geschehen wir mussten in beiden fällen suiciden

Hatte ich ja noch nie sowas

Zuletzt bearbeitet vor 14 Tagen von Phoesias
jolux

Bei mir auch. Gestern hatte ich schnell 40/100 Kills, heute geht nichts mehr weiter. Du meinst folgende Quest?

“Klassenbester: Besiege 100 Kämpfer mit Maschinengewehren in der täglichen Fokus-Playlist”

Oder was ist mit “tägliche Fokus-Playlist” gemeint? Ich habe gerade sowohl die Hüter-Spiele-Strikes-Playlist im Turm als auch die klassische Vorhut-Strikes-Playlist in der Vorhut probiert und kräftig mit Maschinengewehren abgeräumt, aber mein Quest-Zähler bleibt bei 40/100 stecken.

Ist das ein Bug oder bin ich in der falschen Playlist?

Phoesias

Ich hab den Fehler gefunden.

Mit täglicher Fokus-Playlist ist gemeint, was man im Navigator sprich Orbit , also auf der Mapsnsicht mit allen Locations, mit R2 aufruft, da ploppt doch links am Bimdschirmrand was auf wo immer iwie weeklys stehen oder sowas, nutzt halt iwie keine sau mehr die Funktion und DORT steht dann was aktuell der tägliche Fokus ist, warum auch immer!! . Das kann dann halt Gambit, Strikes oder Tiegel sein und das hat auf NIX
mit der playlist zu tun die man per Hüterspiele am Turm anwählen kann.

Bei mir stand dort Tiegel und hab dann testweise 1 Kill mit dem MG gemacht und jopp, der hat gezählt.

Also einfach warten bis dort Strike oder Gambit steht dann geht das ja easy im 30 Min. ü

Zuletzt bearbeitet vor 14 Tagen von Phoesias
staender

Bei mir werden die Kills ebenfalls nicht gezählt. Verschiedene MGs sowie Playlisten probiert. Das Hüter Spiele Item ist auch ausgerüstet. Was mache ich falsch? 🙁

Stoffel

Kata geholt, fertig gemacht und Hüterspiele Tschüss

EsmaraldV

Das nenn ich mal ne exotische Quest! Strike spielen (gähn) und 700 Gegner töten, sehr innovativ!
Wer daran Spaß findet tut mir schon fast leid

Baujahr990

Ich dachte immer es heißt “womöglich” nicht “wohl möglich”🙈
Keine Ursache.

berndguggi

Ich habe letztes Jahr die Hüter Spiele nicht gemacht und hatte die Erbenerscheinung schon. Ich bilde mir ein, dass ich sie mal im Kiosk verfügbar war

Freeze

Ich habe sie auch letzte Season einfach im Kiosk gekauft

galadham

komisch….

für den exoquest hab ich heute nacht sicher an die 200 lorbeer gesammelt, sowohl im strike, gambit, und normal auf der karte.
keine einziges blatt hat gezählt. ich versteh nich, wo ich da nen fehler gemacht haben könnte…

galadham

eben einen weiteren strike (12:20) aus der hüterreihe gespielt, und wieder kanpp 50 lorbeeren gesammelt, kein einzigster wurde gezählt……

scheint bei mir wohl verbugt zu sein

BlackSheep

Was meinst du mit “kein einziger hat gezählt”?
Die gesammelten Lorbeeren werden dir bei deinen quest’s angezeigt unter medallienkasten. Dort findest du auch deine medallien. Das du die Quest bekommst musst dann deine Medaillen am Turm angeben.

Baujahr990

500er cap

galadham

danke, das wars! musste erstmal alle lorbeeren ausgeben, und schon hats gefumpft.
nicht mehr lange und ich hab das mg.

merci bien mon cher

Millerntorian

…sieht wohl so aus, als ob die wirklich zeitaufwändigen Dinge die Aufgaben für den Kat werden. Ich persönlich finde das Ding komplett Murks, aber was tut man nicht alles für die Sammlung.

Wobei ich mom. noch den Uralt-Kat für den Leviathan-Bogen mache, das ist noch nerviger.

WooDaHoo

Wie gestaltet sich denn die Kat-Aufgabe? Genügt es, 700 Kills zu machen oder muss der ganze andere Quatsch auch zwingend erledigt werden? Falls die Kills genügen, schau ich halt mal bei Shuro Chi vorbei und verbinde das auf meinen drei Chars mit dem Abgrasen der Kiste. Ansonsten wird er ignoriert.

Bis zum Ende der Saison hab ich mir ein paar andere Sachen vorgenommen: Pressage heroisch schaffen (Bitte nicht auslachen! ^^), Gambit-Rang einmal im Gamerleben zurücksetzen (Und dabei mit viel Glück vielleicht ne vernünftige Dollar abgreifen. Das Ding ist noch immer scheu wie ein Reh.), einen guten PvP-Roll der Palindrom erspielen. 🤗 Dafür sollte die Zeit gerade noch reichen. Bin auch am Ueberlegen, ob ich mir mal Returnal anschaue. Das Nier-Remake hab ich ebenfalls vorbestellt.

Chriz Zle

Erst 50 Medaillien Punkte sammeln, Bronze gibt glaube 1, Silber 2, Gold 3 und Platin 15 Punkte. Also am Ende 4x 1300er NF machen….mehr nicht
Dann der 2. Schritt 3x Contender Cards machen…..egal ob Strike, PVP oder Gambit…..also auch easy peasy.
Dann Kills in der täglichen Event Aktivität….das wechselt ja immer zwischen Strikes, PVP und Gambit. Da am besten auf Strikes warten. Dort bekommt man am meisten schwere Muni.

Und dann die 700 Kills. Aber selbst die sind beim Altar der Sorgen auf dem Mond ein Witz 🙂

WooDaHoo

Lieben Dank für die Uebersicht. Dann schau ich mal, ob ich´s angehe. Glingt ja, als könne man das ganze auch nebenher machen. Meine Spielzeit ist halt stark begrenzt. Ich hab da mit meiner Familie regulär Montag- und Donnerstagabend ausgemacht, um den Hausfrieden zu wahren. Vielleicht hab ich bei Schritt 3 ja Glück mit meinen Spieltagen. Ist beim Altar der Sorgen auch immer so ne Sache, weil ich mir noch nen God Roll des Frevlers erspielen mag und meist Pech mit den Tagen habe. Andereseits: Brauch ich den Katalysator wirklich? Am Ende ist die Erbsenschleuder auch nur ein Staubfänger, wie so vieles. ^^

Chriz Zle

Wie schon oft erwähnt find ich die Waffe echt mega gut, aber ich sehe mich auch nicht als Norm an was Destiny Spieler angeht.
Bin in D1 schon mit Lyudmilla-D im PVP unterwegs gewesen und hab aufgeräumt, das sorgte damals schon für schiefe Blicke ^^

WooDaHoo

Au ja. Die hab ich aber auch gerne gespielt. Das Modell hat mir gut gefallen und der herrlich brachiale “BrrrtBrrrtBrrrt”-Sound beim Feuern. Bei D2 gabs ja ähnliche Exemplare von Häkke aber die kommen irgendwie nicht an das damalige Feeling heran.

Chriz Zle

Häkke ist allgemein viel zu wenig vertreten in D2.
Das ist und war mein Lieblingswaffenhersteller in Destiny.
Bspw. ist ja bis heute die Halfdan-D Automatik mein Lieblingsautomatik Gewehr in D2. Leider vom Sunsett betroffen. Da hatte ich einen Outlaw, Kill Clip + Steady Rounds God Roll von mit tausenden von Kills.

Eben dieser brachiale Sound von Häkke Waffen macht auch für mich dieses spezielle Feeling aus. Viele Waffen in Destiny hören sich einfach nach Nerf Guns an ^^

Millerntorian

Bitte nicht auslachen! ^^

Warum sollte man? Ich hab das bis heute nicht gespielt oder beendet. Und irgendwelcher Falkenfedern-Sammelblödsinn dödelt bei mir auch so vor sich hin.

Ist wohl ein Destiny-Abschied auf Raten.

*dafür hab ich nette Letzte Doller-Drops… 😅

Zuletzt bearbeitet vor 15 Tagen von Millerntorian
no12playwith2k3

Ich bin zwar mittlerweile “vergoldeter” Dredgen, aber dass im Gambit ein “Letzter Dollar” dropt, halte ich noch immer für einen Mythos. Dafür kann ich Dich mit Fusionsgewehren, bzw. den daraus resultierenden Waffenteilen totschmeißen!

Millerntorian

Au weia. Ich fühle mit dir. Anfangs habe ich auch echt verzweifelt. Nachdem ich aber vor ca. 4 Wochen mal ein paar Matches mehr (5x hintereinander) gespielt habe, flutschtes es. Mittlerweile lösche ich die Teile sogar regelmäßig, obwohl ich max. drei Matches/Woche für den Loot absolviere.

Habe zwar keinen Ueber-Roll behalten (war mein allererster Drop), aber Opening Shot und Rangefinder ist für meine seltenen PVP-Zwecke absolut ausreichend (zzgl. hammergeschmiedeter Drall und Verbesserte Geschosse. Könnte sie auf Handling meisterwerkeln…).

Toitoitoi…

no12playwith2k3

Ich mache ja meist so 6-7 Matches hintereinander für den Beutezug-Extra-Loot. Mich kotzt der total unbalancierte Modus eigentlich nur an. Wer den ersten Invader auf die Reise schickt, gewinnt. Seit ich auf den lächtigen Moot nicht mehr angewiesen bin, spiele ich maximal 3 Matches.

Da ich allerdings eine Palindrom (Meister) mit herausragenden Reichweite-Eigenschaften mein Eigen nenne, tangiert mich der Letzte Dollar eh nur periphär, zumal ich mit den 120ern nicht warm werde, zu behäbig für meinen flotten Spielstil.

Millerntorian

Bin ich voll bei dir. Die 120er sind auch eher nicht so meins. Zu lahm. Schon immer (wenn ich denn eine HC nutze) spiele ich vorzugsweise 140er (Pik Ass lässt grüßen) oder eine ganze Zeit auch 180er…im Gambit daher mal gerne die Dienstvergehen.

Und den Modus rühre ich mom. auch nur noch an, da ich Glanzstaub sammle. Mit den zukaufbaren Vagabund-Bounties hat man so die 8 Stück in wenigen Matches zusammen.

WooDaHoo

Na wenn´s so überschaubar ist, nehme ich das Ding diesmal mit. Ich hab zwar keine Motivation für “normale” Strikes aber man kann das ganze ja auch in Dämmerung oder Schmelztiegel erledigen. Auch wenn´s dann etwas länger dauert. Im Laufe des Events kommen nebenher bestimmt auch ein paar Goldmedaillen zusammen.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

31
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x