Destiny 2 macht das Eisenbanner leichter, erklärt die Power-Level-Vorteile

Bei Destiny 2 wird es im Eisenbanner künftig leichter, an mächtigen Loot zu gelangen. Zudem erklärt Bungie die Power-Level-Vorteile. So stark wirkt sich Euer Level in diesem PvP-Event aus.

Probleme mit dem Eisenbanner: Am 18.9. startete das erste Eisenbanner in Destiny 2: Forsaken. Dieses brachte einige Neuerungen mit sich, wie die Aktivierung der Power-Level-Vorteile und ein frisches Belohnungssystem. Dabei stießen die Hüter aber schnell auf zwei Ärgernisse:

  • Es war undurchsichtig, wie sich die Power-Level-Vorteile konkret auswirken. Viele Hüter berichteten, dass sie mit niedrigen Leveln völlig chancenlos im Eisenbanner waren.
  • Es benötigte viel Zeit, um die Beutezüge bei Lord Saladin zu meistern. Die Anforderungen waren für viele zu hoch, weshalb zahlreiche Hüter die mächtige Ausrüstung als Prämie verpassten.

Bungie reagiert nun auf diese Kritikpunkte, senkt die Beutezug-Anforderungen und legt die Power-Level-Vorteile transparent dar.

D2 Forsaken IB Armor 1
Neues Eisenbanner-Gear

Eisenbanner-Beutezüge werden leichter und lohnender

Ziel verfehlt: Bungies Senior-Designer Jeremiah Pieschl erklärt, dass es ein Ziel mit dem Eisenbanner war, dass Spieler mit niedrigem Power-Level mehr Möglichkeiten kriegen, mächtige Ausrüstung zu verdienen und im Power-Level aufzusteigen. Basierend auf dem Community-Feedback habe man das Ziel nicht erreicht.

So ändert sich das Eisenbanner:

  • Künftig werden alle Eisenbanner-Beutezüge mächtige Ausrüstung springen lassen (bislang waren es nur 2). Das ist der Loot, der Euch im Fortschritt über Power-Level 500 voranbringt.
  • Die Beutezug-Anforderungen werden reduziert. Denn aufgrund der Gameplay-Nachteile ist es ansonsten zu schwierig für Hüter mit niedrigem Power-Level, diese abzuschließen.

So ändern sich die Beutezüge:

  • Lichtträger: Die benötigte Anzahl der Super-Kills wurde von 25 auf 20 reduziert.
  • Eisen im Blut: Die benötigte Anzahl der Match-Abschlüsse wurde von 30 auf 15 reduziert.
  • Strahle weiter: Die benötigte Anzahl der erschaffenen Sphären wurde von 100 auf 50 reduziert.
  • Eisensieg: Die benötigte Anzahl der Match-Siege wurde von 10 auf 7 reduziert.
  • Um genau zu sein: Die benötigte Anzahl der Präzisionskills wurde von 100 auf 50 reduziert.
  • Eine Woche Arbeit: Die benötigte Anzahl der Kills wurde von 250 auf 150 reduziert.
lord-saladin-forsaken

So groß sind die Power-Level-Vorteile im Iron Banner

Power-Level-Vorteile bedeuten in aller Kürze: Hüter, die ein höheres Power-Level vorweisen können, sind gegenüber Spielern mit einem niedrigeren Power-Level im Vorteil. Sie können mehr Schaden austeilen und nehmen selbst weniger Schaden.

PvP-Lead Derek Carroll zeigt in dieser grafischen Darstellung, wie sich das Ganze konkret in Forsaken auswirkt:

power-level-eisenbanner

Erklärungen und Beispiele:

  • Die dicke, violette Linie ist der aktuelle Verlauf des Damage-Multipliers abhängig von den Power-Unterschieden in Forsaken.
  • Wenn Ihr die Grafik von links nach rechts lest, seht Ihr den Effekt, der entsteht, wenn Eure Power weit unter der Power eines gegnerischen Spielers liegt.
  • Habt Ihr das gleiche Power-Level wie der gegnerische Hüter, ist der Power-Unterschied 0 (links in der Grafik). Der Schadens-Multiplier ist somit 1,0 – das heißt, es gibt keinen Unterschied zum normalen Schmelztiegel.
  • Seid Ihr 100 Power-Level unter jenem des gegnerischen Hüters, wird Euer Schaden mit 0,80 multipliziert. Anders ausgedrückt: Ihr richtet 20% weniger Schaden gegen diesen Hüter an.
  • Seid Ihr satte 200 Power-Level unter jenem des gegnerischen Hüters, wird der Schaden mit 0,50 multipliziert. Ihr richtet also nur halb so viel Schaden an. Und seid so ziemlich chancenlos.
  • Die Kurve gilt auch andersrum: Seid Ihr 20 Power-Level über jenem des gegnerischen Hüters, richtet Ihr 10% mehr Schaden an ihm an.

Diese Power-Level-Vorteile werden auch beim nächsten Eisenbanner aktiv sein. Man werde das Spieler-Feedback aber weiter beobachten.

Kurze Geschichte der Power-Level-Vorteile

Via Twitter hat Carroll vergangene Power-Level-Vorteile aus Destiny 1 vorgestellt, die wir Euch nicht vorenthalten wollen.

Zum Destiny-Launch in 2014 war eine 20%-ige Schadensreduktion das Maximum, das ab Licht-Level-Unterschied 100 erreicht war:

eisenbanner20

Im Herbst 2014 reagierte man im zweiten Eisenbanner auf das Feedback aus dem ersten Eisenbanner und erhöhte den Effekt vom Licht-Level stark:

haus-der-wölfe

In 2015 wurde mit Haus der Wölfe die Kurve bis Power-Unterschied 40 abgeflacht:Im Herbst 2015 wurde mit König der Besessenen die Kurve bis Power-Unterschied 150 abgeflacht, um den Unterschied zwischen neuen Spielern und Endgame-Spielern zu verringern:

taken-king

Und wie die aktuelle Kuve in Forsaken aussieht, seht Ihr in der obersten grafischen Darstellung.

Was sagt Ihr zu diesen Infos?

Destiny 2: Alle Eisenbanner-Waffen der Season 4 mit ihren besten Perks
Autor(in)
Quelle(n): bungie
Deine Meinung?
9
Gefällt mir!

124
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Mr TarnIgel
Mr TarnIgel
1 Jahr zuvor

???? Ja wenn schon denn schon.
Cool wäre auch wenn man dran reibt das es nach Zuckerwatte richt ????

Mr TarnIgel
Mr TarnIgel
1 Jahr zuvor

Yes
Aber mit Glitzer.
Alles ist besser mit Glitzer ????

KingFritz
KingFritz
1 Jahr zuvor

Weiß man schon,wann das nä. EB startet?
Dann gibt es bestimmt wieder WE mit dreifach Punkte.

keule-tch
keule-tch
1 Jahr zuvor

BONGO ….
Für die Low Bob’s & MiMi’s bitte den ALUMINIUM Banner einführen und alles so lassen …. Danke ????

keule-tch
keule-tch
1 Jahr zuvor

Weiiiter ???? ÖL INS FEUEEER YEEEAH ????????????
Spaaaaaß ????

keule-tch
keule-tch
1 Jahr zuvor

Zockst PC?!?
Dann ‚Farm‘ mich mal ????

Pazifist-AUT
Pazifist-AUT
1 Jahr zuvor

Kotzt mich langsam echt an.
Man muss nur jammer und klagen schon kniet Bungie vor der Mimimimi Bande.

Die Säcke sollen sich Forsaken kaufen und das PL ordentlich durch Aktivitäten pushen, schon klappt es mit der Nachbarin.

keule-tch
keule-tch
1 Jahr zuvor

Sehe ich ganz exakt genau so!!!!
Bongo könnte ja noch nen ‚AluminiumBanner‘ einbauen ????????????

treboriax
treboriax
1 Jahr zuvor

Ich wage mal zu behaupten, dass es die auch schon in D1 gab. Viele der Kritikpunkte an D2 haben sich in D1 auch schon länger abgezeichnet, v.a. was die Fortschrittsgeschwindigkeit und die „Großzügigkeit“ hinsichtlich Exos/starker Ausrüstung anging.
Insofern kann ich den Vorwurf, dass D2 ein ganz anderes Spiel als D1 gewesen sei, nur bei solchen Leute nachvollziehen, die seit April 2016 kein Destiny mehr gespielt haben.

treboriax
treboriax
1 Jahr zuvor

Meinst du mit der zweiten Playerbase PC-Spieler?

Chariot1920
Chariot1920
1 Jahr zuvor

aber uch dachte du, oder ne wir, der andere wars…ich bin verwirrt *hühnchen*kraul

XD

Sleeping-Ex
1 Jahr zuvor

Lass die Tony Hawk Teile da raus. Außer Shred und wie der Scheiß mit dem Board Controller hieß, die kannst du zerreißen.

Chariot1920
Chariot1920
1 Jahr zuvor

Mimimi ne glaub nicht xD

Marki Wolle
Marki Wolle
1 Jahr zuvor

Schon Lustig immer dieses PVP hin und her.

Aber das mit den Beutezügen kann ich schon verstehen, wer nimmt soviel auf sich für EIN legendäres Teil.

Zumal die Rüstung ja auch Random droppen kann, was sich auch so gehört.

smuke
smuke
1 Jahr zuvor

Ja die Beutezüge waren sinnlos. Hab nur ein paar Runden Eisenbanner gespielt und einen Beutezug abgeschlossen für ein mächtiges Engramm. Trotzdem habe ich die komplette Rüstung für den Titan und fast komplett für den Warlock nur durch die Token erhalten.

Stef Fen
Stef Fen
1 Jahr zuvor

Grafik hin oder her: Ich war PL 523 und war Kanonenfutter für PL 570+. Sprich: Gefühlt Oneshot. Mindestens aber Two Shot. Schaden hab ich auch keinen gemacht.

Wenn man bedenkt, dass man ab PL 530 nur noch im Raid, der Dämmerung oder der Träumenden Stadt Loot bekommt, der einen WIRKLICH vorwärts bringt (+1 oder +2 bei allen anderen Aktivitäten ist ja lächerlich), waren die Powerlevel-Unterschiede selbst zwischen Forsaken Besitzern zu hoch!

Die Bounty’s waren aber ok. Man musste als Low-Level halt seine Spielweise anpassen, sprich: MIDA raus und die angehitteten Hütter wegsnappen, dann ging das schon. Schön war’s nicht, Spaß hat’s nicht gemacht, aber ich hatte die Precision-Kill Bounty so nach kurzer Zeit schon fertig. Power-Play Kills waren eh Zufall, denn als Solo-Spieler brauchst du immer Glück. Einmal aber trotzdem geschafft und das alles auch vor dem We. Passte also. Nur die Powerlevel-Unterschiede stießen mir auf. Die sind wirklich zu heftig!

Vanthx
Vanthx
1 Jahr zuvor

Hatte da null Probleme mit &‘ ich war ’nur‘ 530. Bin dennoch in jeder Runde mit nee Effizienz von 2,8 oder besser raus &‘ hab dennoch meine 32 oder mehr besiegten Hüter gehabt. Vieles machen auch einfach die Rolls auf der Waffe aus. &‘ eben welche Waffen man spielt.

Marki Wolle
Marki Wolle
1 Jahr zuvor

Nicht schlecht Herr Specht???? eine richtige Killerin im Banner????

Vanthx
Vanthx
1 Jahr zuvor

Tatsächlich ist das für meine Verhältnisse im PvP sehr gut. Ich bin eher schlecht.
Ich wollte lediglich mitteilen das es manchmal auch an einem selbst liegt und nicht am Level Unterschied und damit dem mehr bzw. weniger DMG.

Stef Fen
Stef Fen
1 Jahr zuvor

MIDA + Kibou AR3. So spiele ich seit Forsaken. Die anderen Waffen konnten mich bisher nicht überzeugen, bzw. ich kann damit nicht umgehen. Pulsen droppten immer nur ohne Vollautomatik (als alter Bad Juju Spieler aus D1 brauch ich Vollautomatik auf ner Pulse!) und bei Handcannons scheiterts oft am Aim. Dieser winzige Punkt auf dem Hütter Kopf – ich sehe ihn einfach nicht, da fehlt der Kontrast! smile

Die MIDA liebe ich nach wie vor, trotz des Scout Nerfs ist es eigentlich unmöglich, damit NICHT zu critten grin Und die Kibou ist wie Uriels Geschenk – mit mehr Range. EInfach nur geil! Ich muss aber schon zugeben, dass ich immer öfter von Pulsen geholt werde. Die EB Pulse ist es in letzter Zeit recht häufig. Anscheinend haben da viele Leute viel Loot Glück gehabt und das Ding deshalb zum Meisterwerk gemacht. Plus Stabi Mod. Den Stabi Mod hätte ich auch gern noch! Nie hatte den Banshee bisher, ich hatte jeden Tag geguckt.

h3 Chi
h3 Chi
1 Jahr zuvor

Wie wäre es wen du ma suf die mida verzichtest

Stef Fen
Stef Fen
1 Jahr zuvor

Wenn das so einfach wäre … ich liebe diese Scout einfach smile

keule-tch
keule-tch
1 Jahr zuvor

RIIIIICHTIG!!!
Gepaart mit etwas Skill & Aim , schon läufts ????????

Gast
Gast
1 Jahr zuvor

Was du im ersten Absatz schreibst, wurde doch bereits oben mit der Grafik erklärt , ergo …
Du bist einfach ein schlechter PVP-Spieler! Und dass du Two-Tap bist, ist seit der Schmelztiegel-Änderung zu Forsaken normal… Da wurde seit Release dran rumgenörgelt, dass die TTK zu hoch ist…

Es ist bewundernswert, wie die eigene spielerische Inkompetenz, die dich im Schmelztiegel zu Schlachtvieh macht, NICHT der Grund sein kann, dass du ewig für die Bounties brauchst grin ….

Stef Fen
Stef Fen
1 Jahr zuvor

Es ist eher bewunderswert, wie man jemanden als schlechten Spieler bezeichnen kann, den man gar nicht kennt wink Und dazu postet man diesen geistigen Dünn**** auch noch als Gast … sagt einiges über dich aus wink

smuke
smuke
1 Jahr zuvor

Über deine PVP-Skills wurde ja schon gesprochen, jedoch finde ich auch die Aussage über den lohnenden Loot Blödsinn. Ich hab bis jetzt zweimal die Dämmerung gemacht, noch nie den Raid und kaum etwas in der Träumenden Stadt. Bin jetzt Lichtlevel 544 und komme täglich mit allen anderen Aktivitäten durch mächtige Engramme sowie Primisengramme vorwärts.

Stef Fen
Stef Fen
1 Jahr zuvor

Zu den PvP-Skills sag ich mal nix wink Check einfach mal den Gamertag „subbz2k“ auf PSN und entscheide selbst, ob ich so schlecht bin, wie andere Leute, die mich nicht kennen, von mir behaupten wink

Und was das Loot angeht: Dann hast du eben Lootglück smile Du kannst mir das wirklich glauben: Ich hatte Urlaub und hab täglich gegrindet – nur eben keine Dämmerung, keinen Raid und anfangs auch die Träumende Stadt nicht! Sonst alle Aktivitäten gemacht. Die Primus Engramme brachten +5 bis +7 wenn es richtig gut lief, aber wann droppten die schon mal. Ein mal pro Tag vielleicht. Und alles andere, was „Mächtig“ bezeichnet wurde, brachte +1 oder +2. Und zwar exakt nachdem ich LL 520 erreicht hatte. Und ich bin nicht der einzige! Viele (Solo)Spieler haben dieses Problem! Da es wohl nach 500 noch mehrere Soft Caps gibt.

Dann hab ich mich durch die Träumende Stadt gequält, den Quell gemacht, gestern mit 537 noch die Aszendenten Herausforderung solo geschafft (nach tausenden Anläufen) und bin so innerhalb von 2 Tagen von 527 wie ich vorher war auf nun 541 gestiegen. Vorher hatte ich (auch hier auf Mein MMO) bereits gelesen, dass Leute die Erfahrung machten, dass es spätestens nach 530 mit den Mächtigen Items aus Aktivitäten, die eher deinem LL entsprechen, kein Vorwärtskommen mehr gibt. Dann bleibt nur noch Raid, Träumende Stadt und Dämmerung, weil das alles noch höher ist als man selbst. Und das ist solo halt ne harte Nuss; und stellenweise nicht schaffbar smile

smuke
smuke
1 Jahr zuvor

Dann hattest du echt Pecht beim Matchmaking im EB. Vielleicht klappt es beim nächsten ja besser.

Wie gesagt, kann ich diese Erfahrung nicht teilen. Mal schauen, wie es diese Woche aussieht aber bis jetzt komme ich solo / zu zweit gut voran.

Mahagosh
Mahagosh
1 Jahr zuvor

Rein nach der Grafik sehen die Unterschiede nicht so groß aus. Geschmack bekommt die Grafik wenn man bedenkt, dass zu TTK das max LL bei 280 lag und der Sprung von Kriegsgeist zu Forsaken schon allein satte 200 PL beträgt. Dann zu sagen dass Eisenbanner jeder spielen kann… ja, nicht gelogen, aber auch nicht ganz richtig ???? zu TTK Zeiten war es (gefühlt) auch einfach lohnender Eisenbanner zu spielen. Der Zufallsdrop nach den Matches hat mich damals immer im LL gepusht.

keule-tch
keule-tch
1 Jahr zuvor

Was habt Ihr alle mit der Grafik?!?
Soll die jetzt Fails von NoSkillern entschuldigen … LoooooL
Langsam schlägts dem Fass den Boden aus …. LAAACHHAFT^^
Was ist es als nächstes?!?
Die zu heisse Herdplatte vom Nachbarn????

Draeth
Draeth
1 Jahr zuvor

Ich fand’s eigentlich gar nich mal schlimm. Und das obwohl ich Solo spiele. :oD Eigtl alle Beutezuege ohne Probleme abgeschlossen, der langwierigste war tatsaechlich noch der mit den Sphaeren. Lohnender haetten sie sein koennen, demnach ja, nette Aenderung. Aber sonst, naja. ????‍♂️

DerFrek
DerFrek
1 Jahr zuvor

Heute smile

Mr TarnIgel
Mr TarnIgel
1 Jahr zuvor

So sollten wir das machen. Jetzt haben wir es ja auch offiziell angekündigt.

So hat meinmmo genug Zeit ein extra special raus zu hauen.
(^o^)

Gerd Schuhmann
Gerd Schuhmann
1 Jahr zuvor

Könnt Ihr bitte diese Provokationen und gegenseitigen Beleidigungen lassen.

Es ist weder unterhaltsam, noch informativ.

Ich hab jetzt die 8 Folge-Kommentare hierzu gelöscht. Lasst es doch einfach stecken. Es führt zu nichts, außer zu schlechter Laune.

Peter Gruber
Peter Gruber
1 Jahr zuvor

Gerne, darf ich fragen, was an dem Kommentar von Chariot1810 auf den du gewantwortet hast, so informativ und wertvoll ist, dass er nicht gelöscht wird?

Willy Snipes
Willy Snipes
1 Jahr zuvor

Deiner ist es genauso wenig.
Lass die ständigen Seitenhiebe, dann bleiben so Diskussionen einfach fern. Kp wie man so nachtragend sein kann was vor Wochen/Monaten geschrieben wurde.

press o,o to evade
press o,o to evade
1 Jahr zuvor

bitte mal einen anderen modus wie nur kontrolle…
voll ätzend letzte woche…

JimmyVoice
JimmyVoice
1 Jahr zuvor

Ohne Powerlevelvorteile bekomme ich immer auf die Nuss und werde Vorletzter oder Letzter, macht nicht so einen Spaß. Mit Vorteilen kann ich auch Mal oben mitspielen. Was natürlich viel mehr Spass macht.
Man bräuchte einfach nur Strahle weiter und Um genau zu sein, reduzieren und nicht Alle
Jedenfalls hatte ich zwei Sachen nicht geschafft und Ja, ich arbeite in Drei Schichten…

Mad_Mischief
Mad_Mischief
1 Jahr zuvor

Wow Ihr killt unterlevelte Spieler, nennt sie dann Noobs und fühlt Euch wie Pros …
Aber in jedem anderen Game aufs Gesicht kriegen, dass sind die Besten.

Peter Gruber
Peter Gruber
1 Jahr zuvor

Oh…da werden aber unsere Super-duper Hüter wieder frustriert sein,… Aber hey seht es positiv, bleibt doch jetzt mehr Zeit um Noobs zu farmen.

DerFrek
DerFrek
1 Jahr zuvor

Das hat damit nichts zu tun. Ich habe das Eisenbanner mit Powerlevel 501 betreten und ich kann jetzt weder sagen, dass mir der Loot ausgeblieben ist, noch dass ich keine Sonne gesehen hätte. Und ich war zum großen Teil Solo drin. Aus Zeitgründen bin ich in der Woche aber nicht großartig zum spielen gekommen, daher habe ich nicht alle Meilensteine geschafft. Aber ich beschwere mich nicht darüber.

Jetzt wird das unnötiger Weise leichter gemacht die Engramme zu bekommen. Da frage ich mich warum? Leute die eh schon ein hohes Powerlevel haben, sind da beim nächsten mal nicht drauf angewiesen. Das sind aber die, die sich jetzt beschwert haben, dass sie zuviel Zeit darein investieren mussten.

Peter Gruber
Peter Gruber
1 Jahr zuvor

Mir wäre es egal gewesen, wenn der EB so geblieben wäre wie er war. Ich habe darauf verzichtet, weil ich u.a. die Belohnungen für die Beutezüge schlicht lächerlich fand bzw. den Aufwand dafür zu hoch. Die Rüstungen und Waffen gefallen mir auch nicht, also warum mitmachen. Nächstes mal überlege ich es mir, vielleicht kann ich mir das eine oder andere zum Infundieren holen. Logisch, dass ich das nun in Betracht ziehe. Warum es irgendjemand stört, wenn das Verhältnis Aufwand Belohnung verändert – in meinen Augen verbessert – wird, werde ich nie verstehen. Auch nicht wenn sich Leute darüber ärgern, dass der Aufwand für die Pik Ass gesenkt wurde. Sie sollen sich freuen, dass es ihnen zuvor gelungen ist und gut ist!? Ich finde es super, dass das manche schon erledigt hatten, als ich mich in Gambit erst eingespielt habe. Und jetzt können es andere eben auch schaffen. Schön, dass Bungie es denen Recht macht, die die große Herausforderung lieben und jetzt jenen, die eine etwas einfachere Aufgabe dafür erledigen wollen. Das finde ich mal Klasse. Mich interessiert die Waffe übrigens gar nicht. Wenn ich den Berg noch hinging, als es keine Bahn gab, schmälert es meine Leistung auch nicht, bzw. mein Erlebnis, mein Glückgefühl nicht, nur weil jetzt andere Menschen die wunderbare Aussicht auch genießen dürfen, denen das sonst nicht möglich wäre. Ich finde dieses Gejammer der Pros bei Änderungen im Spiel einfach nur lächerlich, sorry.

DerFrek
DerFrek
1 Jahr zuvor

Ja, du hast schon recht. Trotzdem kommt da bei vielen eben die begründete Angst mit, dass das Ganze wieder Überhand nimmt und wir wieder ganz fix den Weg einschlagen, der zu Destiny 2 geführt hat. Ich weiß du hast eine andere Meinung zur Entwicklung des Spiels und das verstehe und respektiere ich auch. Aber der einschlägige Tenor zu Forsaken ist eben, dass es jetzt besser ist. Auch mit den Quests. Und dann verstehe ich eben nicht, dass die Leute es nur leichter haben wollen. Es ist ja nicht so, dass die Quests verloren gehen. Wenn ich was in diesem Spiel haben will, das hinter Quests ist, dann muss ich eben das spielen.

Ace of Spades: 5 Invader Kills
Raidwaffen: Raid spielen
Eisenbannerloot: 100 Precisionkills

Ich meine das Add-on ist noch nicht mal nen Monat alt und schon wird geschrien alles wäre zu schwer.

Die Führerschein bekomme ich ja auch nicht leichter, weil mir das alles zu schwer ist… weit hergeholt aber ist doch so..

Paulo De Jesus
Paulo De Jesus
1 Jahr zuvor

Nein niemals ????

Alexhunter
Alexhunter
1 Jahr zuvor

Mit einem Char fand ich die Beutezüge in Ordnung. 100 Sphären des Lichts war bisschen viel, aber naja.
Aber dann kann ich beim nächsten Eisenbanner die Beutezüge auch mit allen 3 Chars machen und hab dann immer noch „genug zut tun“. Für mich ist diese Änderung i.O. Hätte mich aber auch nicht beschwert wenn es unverändert geblieben wäre.

Mr TarnIgel
Mr TarnIgel
1 Jahr zuvor

Sprengen gerne jetzt schon.
Bis heute Abend hat sich der Staub dann gelöst ????

Mr TarnIgel
Mr TarnIgel
1 Jahr zuvor

Können wir das weglaufen auf heute abend verschieben?
Muss noch die Igel Höhle säugen ????

Mr TarnIgel
Mr TarnIgel
1 Jahr zuvor

Ähm saugen ????

Visterface
Visterface
1 Jahr zuvor

Ich war LL 515 und hab bis auf die Ultikills und Lichtkugeln alles abgeschlossen. Beim Titanen sind 100 Kugeln etwas schwer, ich war froh, wenn ich überhaupt einen Kill gemacht hab. Ansonsten wars eigentlich ganz in Ordnung, hat mir viel Spaß gemacht.

Alexander Mohr
Alexander Mohr
1 Jahr zuvor

Ja da hast du recht, ein Meister ist noch nicht vom Himmel gefallen. Kann mich noch gut an die Zeit erinnern als ich ständig auf die Nuss bekommen hab im PvP ????????

Wrubbel
Wrubbel
1 Jahr zuvor

Gerne doch grin

Wrubbel
Wrubbel
1 Jahr zuvor

Ja. Mars und Merkur bleiben von dieser Regel verschont.

Lemac
Lemac
1 Jahr zuvor

Das bezweifel ich

Lemac
Lemac
1 Jahr zuvor

Keine Freunde?Kein Leben?

Lemac
Lemac
1 Jahr zuvor

Welches denn das H4 auf dem Konto ist?

Lemac
Lemac
1 Jahr zuvor

Deine Kommentare nerven also halt dich geschlossen wenn es nichts nützliches ist.

Alexander Mohr
Alexander Mohr
1 Jahr zuvor

Ich find seine Komentare meist sehr amüsant ???? und etwas über sich selbst lachen kann man doch oder?????

Mr TarnIgel
Mr TarnIgel
1 Jahr zuvor

????Niemals nie nervt Chariot. NIEMALS NIE NIEMALS.
Hau der Igel hat gesprochen

keule-tch
keule-tch
1 Jahr zuvor

Hab letztens noch einen überfahren glaub ich ????

Mr TarnIgel
Mr TarnIgel
1 Jahr zuvor

Das wissen wir. ????
Wir beobachten dich ????????

keule-tch
keule-tch
1 Jahr zuvor

???? … gut gekontert Digger … ????

Mr TarnIgel
Mr TarnIgel
1 Jahr zuvor

????

Peter Gruber
Peter Gruber
1 Jahr zuvor

Dann würde er doch nie mehr etwas schreiben.

Sleeping-Ex
1 Jahr zuvor

Du schreibst doch auch noch. Obwohl es zum Großteil immer der selbe unqualifizierte Stuss ist.

Peter Gruber
Peter Gruber
1 Jahr zuvor

Aber eben nur zum Großteil, wie du richtig festgetstellt hast:-))

Sleeping-Ex
1 Jahr zuvor

Den verschwindend geringen Anteil, der nicht mit Gejammere über das Spiel zu tun hat, kann man getrost vernachlässigen.

Peter Gruber
Peter Gruber
1 Jahr zuvor

Es tut mir echt leid, dass dir scheinbar die richtig guten Kommentare von mir entgehen :-))

Sleeping-Ex
1 Jahr zuvor

Offensichtlich.

Lemac
Lemac
1 Jahr zuvor

Ich verstehe gar nicht warum sich manche hier künstlich aufregen.So ist Destiny,So bleibt Destiny und keiner wird es ändern.
Und vor allen Dingen weiss jeder das Destiny mit der Zeit alles anpassen tut.
Es ging in diesen Spiel noch nie um die Hardcoregamer sondern um den Umsatz und den macht man nunmal mit den Casual Gamern.

Gooseman233
Gooseman233
1 Jahr zuvor

„Anpassen tut“ ?? Echt jetzt? Sorry aber wenn ich so eine Vergewaltigung der deutschen Gramatik lesen muss, bekomm ich jedes mal Aggressionen, groß-kleinschreibung, Fehler in Worten, echt geschenkt, stört mich wirklich nicht, aber wenn jemand das Wort “ tut “ benutzt……. aaaahhhhahhhahh

Peter Gruber
Peter Gruber
1 Jahr zuvor

Lächerlich diese Aussage in einem Forum in dem die Mehrheit „das“ und „dass“ nicht unterscheiden kann.

keule-tch
keule-tch
1 Jahr zuvor

????????

kotstulle7
kotstulle7
1 Jahr zuvor

Mich hat nur der powerplay beutezug extrem genervt und zwar so, dass eisenbanner dann für mich nicht spielbar war. Jeder rennt zu der am weitesten entfernten zone um diesen beutezug zu schaffen und am Ende, weil alle verteilt sind, hat der Gegner alle Zonen

sedu7
sedu7
1 Jahr zuvor

was für spacken… dank geht an die mimimis von D2

Paulo De Jesus
Paulo De Jesus
1 Jahr zuvor

Ich finde ihr seid gemein.. da muss man im Eisenbanner PvP spielen. Und keiner Zeit bla bla abends mit Genehmigung spielen bla bla.. ????‍♂️

A Guest
A Guest
1 Jahr zuvor

Babies lieben diesen patch.

schneemann72
schneemann72
1 Jahr zuvor

„Verarschen“ setzt ein Versprechen voraus -hat Bungie nicht getan. Nur welchen Grund gibt es für einen Levelvorteil? Richtig, Keinen! Ist ja nicht so, dass das Eisenbanner der große Bruder von den Trials ist, oder?

Willy Snipes
Willy Snipes
1 Jahr zuvor

Mimimi. Achso grin

Nightstxlkerin
Nightstxlkerin
1 Jahr zuvor

Glaub ich auch so langsam ????
Aber da sollte Bungie mal härter bleiben. Die Noobs werden eh nich ewig bleiben, Grinden is doch zu anstrengend ????

Der Gary
Der Gary
1 Jahr zuvor

Finde die Anpassungen an den Beutezügen im Großen und ganzen eigentlich ziemlich gut.
Weil einiges dann doch sehr zeitintensiv war und man ja auch noch genug andere Sachen zu tun hat. Einige fallen da dann doch nur wieder direkt etwas zu stark aus. Aber gemeckert wird eh immer irgendwo egal wie Bungie es nun macht.

Marcel Brattig
Marcel Brattig
1 Jahr zuvor

Das stimmt
Spähren 100-50 das is okay
Matches 30-20 angemessen

Der rest kann bleiben

LIGHTNING
1 Jahr zuvor

Ich hab mitm Titan bei 27 Matches aufgehört und bin zum Jäger gewechselt, weil 3 Matches für 1 legendäres Engramm (nicht mächtig) macht echt keinen Sinn.

Der Loot war eh absolut bescheiden, sinnvoll, dass jetzt alles mächtiges Loot gibt, weil die Waffen braucht man egtl. auch allesamt nicht. Die Rüstungsteile auch nur wegen dem Design… das war früher mal besser. ^^

Alexhunter
Alexhunter
1 Jahr zuvor

Ich fand die Rüstungen gerade wegen dem Design „unbrauchbar“.
Auf dem Bild dachte ich am Anfang noch „Naja geht schon“. Dann selbst erstes Rüstungsteil bekommen und nur gedacht „Oh gott wie häßlich“

Nightstxlkerin
Nightstxlkerin
1 Jahr zuvor

Haben wieder genug Leute Mimimi gemacht ja? ????
Meine Fresse, das immer alles so vereinfacht wird nur weil Noobs heulen!
Können die nicht einfach „My little Pony“ spielen damit das Game ein wenig Reiz und Herausforderung behält?

Willy Snipes
Willy Snipes
1 Jahr zuvor

Warum muss jeder Kommentar von dir mit mimimimi eingeleitet werden? grin
Ich kann das ,,Wort“ echt nichtmehr lesen, genau wie die Klassiker Fanboy, Lappen oder Kidzzzzz grin

Der Gary
Der Gary
1 Jahr zuvor

Die Leute reden eben im allgemeinen am liebsten über Sachen die sie selbst gerne machen.

Nightstxlkerin
Nightstxlkerin
1 Jahr zuvor

Weil derzeit fast nix anderes als Mimimi zu lesen is.
Alle schreien nach starken Waffen, es kommen starke Waffen.. Mimimi wo is der Nerf.
Alle schreien nach mehr Content…es kommt neuer Content…Mimimi das is zuviel, macht weniger.
Alle schreien nach dem alten Eisenbanner aus D1…es kommt zurück…Mimimi das is zu schwer.
Alle wollen mehr Herausforderungen..es kommen Herausforderungen mit hohen PL…Mimimi das is zu anstrengend.
Alle wollen mehr zum grinden..es kommt mehr zum Grinden…Mimimi keine Zeit zum grinden macht es einfacher.
Es nervt einfach nur noch das wegen allem rumgeheult wird.
Dann soll man doch einfach nen anderes Game spielen was zusagendere Anforderungen hat. Fertig.
Kann verstehen das du das Wort nicht mehr lesen kannst aber ich kann das geheule auch nicht mehr lesen.

treboriax
treboriax
1 Jahr zuvor

In meinen Augen sind „alle schreien nach“ und „Mimimi“ in deiner Aufzählung gleichwertig. Es wird immer Spieler geben, die mit dem aktuellen Stand von Destiny unzufrieden sind und dies äußern. Keine der beiden Seiten stellt die Mehrheit der Spielerbasis, denn von mehreren Millionen täglichen Spielern werden zu den jeweiligen Themen immer nur ein paar tausend Stimmen laut (bzw. in Form von Up-/Downvotes abgegeben).

Man kann den Spieß dementsprechend auch einfach umdrehen und die Frage stellen, weshalb sich denn nicht die Leute ein anderes Spiel suchen, denen Destiny zu leicht ist? Ich kann das Geheule darüber, dass Destiny zu casual sei/würde, genauso wenig mehr lesen.

Pascal Bruse
Pascal Bruse
1 Jahr zuvor

Find ich schon gut, dass jetzt alle EB Beutezüge mächtigen Loot spendieren. Fand den Arbeitsaufwand für so wenig sinnvollen Loot, also Loot der mir beim Leveln hilft, etwas zu hoch.

Wundert mich zudem auch, dass sie bezüglich des Beutezugs bei dem man nur Fortschritt erzielt wenn man Powerplay hat scheinbar nichts ändern. Jedenfalls wird hier zu dem nichts erwähnt.

Bei der Notwendigkeit dabei einen vernünftigen Trupp zu haben hätte ich erwartet, dass sie auch an dem was runter schrauben. Da ich letztes EB durchgehend mit Randoms gespielt hatte hat mich besagter Beutezug am meisten aufgeregt, weil ich oft an Randoms in meinem Team geriet, in denen ich unangefochten die Bestpunktzahl hatte und in welchem ich mit den Randoms aus meinem Team oft kaum ein Powerplay schaffte, aber oft eines kassierte. Hat so die vollen 30 Spiele aus dem andere Beutezug gedauert bis auch dieser hier fertig wurde. xD

Da drängte sich schon öfter mal der Gedanke auf: „Was ein Scheiß Beutezug. Einmal mit Profis spielen und der wäre fertig, aber so neh.“

Marcel Brattig
Marcel Brattig
1 Jahr zuvor

Das stimmt

LIGHTNING
1 Jahr zuvor

Absolut. Ich hatte sogar hin und wieder Powerplays, aber dann is ja jeder am Kills farmen deluxe und man bekommt als Sniper nix ab, weil sie alle mit Super und Shotgun vorrennen wie die letzten Hüter. grin

Pascal Bruse
Pascal Bruse
1 Jahr zuvor

Da sagste was. War aber in beiden Teams so. Kann gar nicht sagen wie oft ich Gegner, die gerade ein Powerplay hatten, bei ihrer kopflosen Jagd nach einem Kill umgenietet habe. Das waren einfach so viele.

Rennen wie die blöden zum nächsten roten Ziel auf dem Radar, ohne nachzudenken und verrecken dann wie die Fliegen im Insektenvernichter.

Tom Gradius
Tom Gradius
1 Jahr zuvor

Vielleicht selbst die Sniper gegen Shotgun tauschen und effizient spielen?
Sniper-Mimimi finde besonders nervig…

Willy Snipes
Willy Snipes
1 Jahr zuvor

Genau das ist die Reaktion, die ich Freitag morgen nach dem TWaB lesen hier erwartet hab grin
Dass jeder Beutezug mächtige Ausrüstung gibt finde ich gut. Da lohnt es sich auch wirklich alle zu mache.
PL Unterschiede, Jo. Jetzt weiss ich immerhin, warum ich bei einen mit gerade mal 20 PL mehr schon öfter auf ihn ballern musste :D. Für nicht DLC Besitzer wäre ein separates MM angenehmer, um gegen gleichgesinnte zu spielen. Ist ja nicht jeder so ein Profi der auch 50% Schadensabfall kompensieren kann. Gruß an Amnesia grin

schneemann72
schneemann72
1 Jahr zuvor

Separates Matchmaking ist nicht erwünscht, wie sonst will man sein DLC an den Mann oder Frau bringen???
Es ist immer wider erstaunlich, wie viele sich freiwillig vor Bungies Karren spannen lassen und immer schön ziehen -von wegen Mimimi und so.

Willy Snipes
Willy Snipes
1 Jahr zuvor

Klar wollen die, dass man sich dann doch Forsaken holt. Aber die teilweise drastische Reduzierung der Beutezüge ist ja schon ein Indiz dafür, dass sie auf die nicht DLC Besitzer schon mal eingehen.

Mir persönlich isses ja egal, ich hab’s. Und mein PL ist bis zum nächsten IB hoch genug sodass ich nicht in die 20 PL Range komme.

schneemann72
schneemann72
1 Jahr zuvor

Glaub ich nicht, ich spiele sehr gern PvP -außer in D2- und auf meiner Liste hat niemand Eisenbanner gespielt.
Gibt es irgendwo Zahlen dazu? Wär ja mal interessant zu sehen, wie die Spielerzahlen sind.

Willy Snipes
Willy Snipes
1 Jahr zuvor

Also in meiner haben genug gespielt grin

v AmNesiA v
v AmNesiA v
1 Jahr zuvor
Guest
Guest
1 Jahr zuvor

„Wenn du 20 -30 level drunter bist, merkt man das kaum wenn man dennoch gut spielt.“
Joa, und wenn man gut spielt und ebenso auf Gegner trifft, die gut spielen, dann hat man aber schon ein Problem, wenn diese weniger Schüsse mit der selben Waffe für einen benötigen.
Das was du sagst, das klingt in der Theorie ganz einfach: Ja dann spiel doch einfach besser! In der Praxis sieht es aber anders aus, vor allem wenn man 6 Gegner hat und teilweise auf Karten spielt, die nur für insgesamt 8 Leute gedacht waren.

Und bitte, vor allem in Destiny gibt es ausreichend Situationen, bei denen es vollkommen Schnuppe ist, wie gut du spielst.
Wenn der Gegner unmittelbar vor mir steht, ich auf ihn einschlage, weil beispielsweise meine Pumpe leer ist, ich jedoch drei Schläge benötige und dieser nur zwei, da kannst du gut sein wie du willst, das bekommst du nicht besser geregelt.

Willy Snipes
Willy Snipes
1 Jahr zuvor

Wenn der Gegner unmittelbar vor mir steht, ich auf ihn einschlage, weil beispielsweise meine Pumpe leer ist, ich jedoch drei Schläge benötige und dieser nur zwei, da kannst du gut sein wie du willst, das bekommst du nicht besser geregelt.
—–

Da hat mir das Ausweichen vom Jäger so oft den Arsch gerettet. Wenn ich mit der Shotty reingeslidet bin und der Gegner war rot, Schuss, ausweichen dass ich hinter ihm bin, auf ihn einprügeln bis sein lebloser Körper ins Licht verschwindet.

Guest
Guest
1 Jahr zuvor

Ja, der Jäger hat hier diese Fähigkeit, aber als Void Warlock und mit so ziemlich jede andere Klasse gibt es da keine Möglichkeiten. Das geht ja schon teilweise so weit, dass wenn ich den Warlock-Teleport verwende und der Gegner zuschlägt, der Angriff noch zählt und sich praktisch nur meine Leiche wegteleportiert. Das ist ja ohnehin so ein Problem von Destiny, welches es immer gab, dass Double-KO so leicht möglich sind, wie in fast keinem anderen Shooter.

Psycheater
Psycheater
1 Jahr zuvor

War selbst im EB bevor Ich mir Forsaken geholt habe. Mit PL 350 war man in Handumdrehen tot. Teilweise two shot auf den Body. Man, war das frustrierend für einen selbst und vor allem für meine Mates die so natürlich nur zu fünft gespielt haben

Der Gary
Der Gary
1 Jahr zuvor

[…]War selbst im EB bevor Ich mir Forsaken geholt habe[…]

Einer von uns! Einer von uns!

Psycheater
Psycheater
1 Jahr zuvor

Einer von uns! Einer von uns! ????

sedu7
sedu7
1 Jahr zuvor

Dann bist du selber schuld ????

Guest
Guest
1 Jahr zuvor

Das ist doch totaler Quatsch, weil hier ja mehrere Faktoren eine Rolle spielen. Zumal weißt du gar nicht, wie weit ihm seine Gegner voraus waren, wie hoch sein Level war oder ob dein Clanmate hier auch einfach nur Glück hatte und mit Gegner zusammengeworfen wurde, die deutlich schwächer waren.
Was er aber sagt, das bleibt doch ganz klar Fakt: Bei Levelunterschiede hast du mehr Schüsse und Schläge benötigt. Das sind doch klare Zahlen, die dafür sprechen und keine wilden Ausreden oder Hirngespinste.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.